Seruh meldet sich zum Dienst M:-)

    • Sorayami schrieb:

      Ich mach heute xform und stell mich afk hin beim Raid, dann denken sie nicht, dass ich afk bin :x
      Und was machst du die restlichen 20 min? Bzw. 24 min, wenn du in x-form stirbst?


      Sorayami schrieb:

      Ja ich mach dich 75 wenn man Thor Barde 75 ist ok? :ugly:
      Wenn du schon dabei bist.... Hätte da auch noch ein paar Chars die gelvlt werden wollen ^^
    • Erufuun schrieb:

      Auralight schrieb:

      Deswegen sag ich ja, sie sind daran selbst schuld, wenn sie es WOLLEN, dann geht es auch.
      Wem man jetzt Schuld in die Schuhe schiebt, ist das eine.
      Das andere ist, dass eine Zusammenkunft gegensätzlichster Kulturen nicht gerade förderlich ist, insbesondere wenn eine davon in allen Online-Spielen (*hust* Rocket League in erster Linie *hust), die ich kenne, auf's äußerste toxisch ist.

      Und ich kenne diese Community auch in AION nicht anders.

      Wenn du zwei Server (Pre-Merge) aufzählen müsstest, die am schlimmsten No-Ani in der breiten Masse am Laufen hatten, welche würden dir einfallen? Hint: Einer davon ist jetzt Teil von Antriksha.
      Also wenns um Noani geht bzw andere Cheats denk ich immer sofort an Barus, wobei Antri mein zweiter Gedanke wäre. Wie gesagt du hast ja recht mit deinen Aussagen, aber ich bleibe fest der Meinung, wenn sie wollen, dann könnten sie einen richtigen Raid zusammenstellen. Denn in der Arena hab ich nicht vor Thor Leuten Angst oder vor den meisten Loki Leuten, es sind immer die Antri Leute die mich mit 2 Skills killen, obwohl ich das volle neue AP Gear hab. Habe in der Arena vor keinem Server mehr angst, als vor Antri. Mindestens schon 50 verschiedene Antri Leute gehabt, die vom Gearstand her meilenweit über mir waren und auf Thor gehör ich sicher zu den besser gegearten.
    • Sorayami schrieb:

      Ja ich mach dich 75 wenn man Thor Barde 75 ist ok? :ugly:
      Ja mann das wäre richtig chillig :3
      Meow :3 Thor since 2015 :3
      Nekonekoo - Thor Elyos
      Patrickneko - Thor Elyos (Namechange kommt noch mir fällt nur nichts ein)
      Nekolyzed(Pausiert)
    • So jetzt mal aus meiner Erfahrung manche wissen ja villeicht, dass ich immer mal wieder wow spiele.

      Dort gibt es eine schöne Gruppensuche die für pvp/dungeons/raids unterteilt ist und dort findet man alle Gruppensuchen von allen Servern. Hier kann man auch filtern wenn man z.B eine deutschsprachige Gruppe sucht etc. Ich sehe hierbei wirklich kein Problem da bisher eigentlich dort alle Grundlegend in Englisch schreiben können. Man wird auch wenn man von einer Serverfremden Person eingeladen wird auf den Server "geportet" auf dem der Gruppenleiter ist. Dies muss man natürlich nicht dazu einführen da dies in z.B Aion zum Teil für worldbosse abused werden könnte oder so.
      Vorteil: schnelle Gruppensuche für alles
      Nachteil: mehr random Gruppen sprachprobleme?!?!

      So Sprachprobleme wo liegt das Problem auf dem eigenen Server eine Legi zu haben und mit der was zu laufen? Wenn man Serverweit baut wofür braucht man großteils ein Ts Piton villeicht wegen den Kreisen aber hier kann man auch mit einfachstem Englisch weit kommen. Wir hatten mit unserem Franzosen hier auch absolut keine Probleme ist ja keine Kunst den Namen auch in seinem Dialekt auszusprechen jeder wird das ungefähr erkennen, dass dies sein Name ist.

      Was ich immer wieder höre das einzigste was Leute an größeren Servern stört ist der Raid über nichts anderes beschwert man sich auch nur annähernd so viel.
      Kann ich ja verstehen erhöhte laggs etc... deshalb finde ich wäre diese Serverweite Gruppensuche in anständigem Format wirklich nützlich um Kontent leichter erreichbar für viele zu machen.

      @Andarys @Cyan was würdet ihr von einer optimierten Serverweiten Gruppensuche halten?
    • Snueffel schrieb:

      Man darf doch mittlerweile erwarten, dass die heutigen Menschen einfaches Englisch sprechen/verstehen können? Ansagen wie z.B. 3..2..1..gogo dürfte doch für jeden Menschen der halbwegs Masse im Gehirn hat verstehbar sein? Der Raidlead muss ja jetzt kein Roman aufsagen beim Raid. Kurz und knapp - so funktioniert richtige Leitung und nicht erst Hintergedanken erzählen - siehe französische Raids - dorr erzählt der Raidlead erst mal in der Vorbereitungsphase bei Antrishka durchgehend.Kleriker/Kantoren/generell Support-Klassen folgen der Masse aka. Raid-Lead, wenn die eigene Gruppe sonst wo ist und stirbt, ist selber Schuld. Diese Person bietet keinen Mehrwert und führt auch nicht zum Sieg.
      Natürlich. Kommst Du mit 3-2-1-go aus? Oder willst Du vielleicht den Leuten noch erzählen das sie eine Garni deffen sollen? Oder ihnen vermitteln das Tor zu machen aber den Legaten nicht? Oder ansagen wer in den Panzern sitzt? Oder Arte xyz 3x faken dann ziehen?

      Für 3-2-1-go gehe ich jedenfalls auf kein Raid-TS, die Ansage darf gerne im Commanderchat kommen dann.

      Und bloss weil die Masse sowieso schon so träge ist und Forms/Morphs hart regeln heisst das ja nicht das Aion Raid nicht deutlich raffinierter sein könnte als er derzeit gespielt wird...
      Macht halt mal nen internationalen Raidlead mit >100 Leuten dann wird euch das erst richtig klar. Da fängt man dann nämlich doch an Gruppen/Allies nach Nationalität zu bauen statt nach Klassen.
      Auch wenn ihr meint das ist nicht so weil die Aion Raids für dressierte Affen sind - richtig effizient raiden hiesse 'Communication is key'.

      Kannst ja mal just4fun Pianna bitten sich nächstes Mal Pangea/Antriksha nur die Scoutansagen komplett auf Englisch machen zu lassen und dann nen Vergleich ziehen :)
      @Paranaya spricht bestimmt komplett Akzentfreies Englisch und kann sämtliche Sachverhalte leicht rüberbringen (no Offense btw).
      sick of .sig
    • Slick schrieb:

      Snueffel schrieb:

      Man darf doch mittlerweile erwarten, dass die heutigen Menschen einfaches Englisch sprechen/verstehen können? Ansagen wie z.B. 3..2..1..gogo dürfte doch für jeden Menschen der halbwegs Masse im Gehirn hat verstehbar sein? Der Raidlead muss ja jetzt kein Roman aufsagen beim Raid. Kurz und knapp - so funktioniert richtige Leitung und nicht erst Hintergedanken erzählen - siehe französische Raids - dorr erzählt der Raidlead erst mal in der Vorbereitungsphase bei Antrishka durchgehend.Kleriker/Kantoren/generell Support-Klassen folgen der Masse aka. Raid-Lead, wenn die eigene Gruppe sonst wo ist und stirbt, ist selber Schuld. Diese Person bietet keinen Mehrwert und führt auch nicht zum Sieg.
      Natürlich. Kommst Du mit 3-2-1-go aus? Oder willst Du vielleicht den Leuten noch erzählen das sie eine Garni deffen sollen? Oder ihnen vermitteln das Tor zu machen aber den Legaten nicht? Oder ansagen wer in den Panzern sitzt? Oder Arte xyz 3x faken dann ziehen?
      Für 3-2-1-go gehe ich jedenfalls auf kein Raid-TS, die Ansage darf gerne im Commanderchat kommen dann.

      Und bloss weil die Masse sowieso schon so träge ist und Forms/Morphs hart regeln heisst das ja nicht das Aion Raid nicht deutlich raffinierter sein könnte als er derzeit gespielt wird...
      Macht halt mal nen internationalen Raidlead mit >100 Leuten dann wird euch das erst richtig klar. Da fängt man dann nämlich doch an Gruppen/Allies nach Nationalität zu bauen statt nach Klassen.
      Auch wenn ihr meint das ist nicht so weil die Aion Raids für dressierte Affen sind - richtig effizient raiden hiesse 'Communication is key'.

      Kannst ja mal just4fun Pianna bitten sich nächstes Mal Pangea/Antriksha nur die Scoutansagen komplett auf Englisch machen zu lassen und dann nen Vergleich ziehen :)
      @Paranaya spricht bestimmt komplett Akzentfreies Englisch und kann sämtliche Sachverhalte leicht rüberbringen (no Offense btw).
      Genau so akzentfrei wie Deutsch :D Und auf Loki Ely gibts verdammt viele Leute die kein Englisch können :/
    • Ketaro schrieb:

      Erufuun schrieb:

      @Auralight

      Schnelle Raidansagen übersetzen? Und dann auch noch wen finden der's freiwillig macht?
      Und dann auch noch erwarten, dass ein Teil der Community den Raidlead aus dem anderen Teil auch nur in irgendeiner Form toleriert?

      Optimistisch :D
      Auf Antriksha-E gibt es jemand, der die Ansagen auf türkisch übersetzt. Leider weiss ich seinen Namen nicht mehr.
      Hm, gut zu wissen. Und die spielen da mit? :D
      Kantor - Thor Elyos SM - Gladiator - AT-A - SM-A
    • Neu

      Sorayami schrieb:

      1 Assa der unter nem Barden ist ... wtf xD
      Dem Schaden nach wird der unterlevelt sein oder geringe Attwerte haben (oder mit unter nem formellosen Kantor leiden), sieht man nicht so eindeutig. Technisch sieht es jedenfalls nicht so schlecht aus (oder ganz gut, behaupte ich mal), kP.

      Charaktere ~ You lost the future, I lost the past...
      Gladiator Lv 74, Cleric Lv 72, Templar Lv 71, SpiritMaster/Sorcerer/Chanter/Bard/Assassin/Ranger/Aethertech/Gunner Lv 70
    • Neu

      Der Barde ist 74 hat gutes Gear oder viel MV, Assa 73 und hat nur 1k Atk und nein ich habe keine Formeln dabei.
      Meow :3 Thor since 2015 :3
      Nekonekoo - Thor Elyos
      Patrickneko - Thor Elyos (Namechange kommt noch mir fällt nur nichts ein)
      Nekolyzed(Pausiert)
    • Neu

      NekoNekoo schrieb:

      Assa 73 und hat nur 1k Atk und nein ich habe keine Formeln dabei.
      Attwert ist so lala, aber ohne Formel... :chair: Die mit 200-300 Att mehr und Formel machen jedenfalls 600-700 Schaden mehr pro Autohit im Durchschnitt. Heißt fehlende ~200 Att + Formel fressen ihm da um die 2000 iDPS weg grob berechnet (was jetzt auch nicht so krass ist, aber der Run hat auch gedauert usw).

      Charaktere ~ You lost the future, I lost the past...
      Gladiator Lv 74, Cleric Lv 72, Templar Lv 71, SpiritMaster/Sorcerer/Chanter/Bard/Assassin/Ranger/Aethertech/Gunner Lv 70

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sirkka ()