Welche Software für Bearbeitung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Welche Software für Bearbeitung

      Ich denke das Thema passt hier wohl am besten rein.
      Ich wollte mal wissen, was für aufnahme programme und bearbeitungs programme so benutzt.

      Ich habe in letzter zeit zum aufnehmen open broadcast benutzt was die meisten twitch leute wohl kennen werden aber das problem bei mir war das mein bearbeitungs porgramm den codec der aufnahme nicht erkannt hat.
      Also lasst mal hören was ihr so an Software nutzt :D
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • Ich habe gute Erfahrungen mit Shadowplay von Nvidia gemacht. Das funktioniert leider nur mit neueren Nvidia Grakas, hat dafür aber kaum Auswirkungen auf die Performance, da für Aufnahme und das automatische Rendern ein extra Chip auf den Nvidia Grafikkarten genutzt wird und nicht die CPU, wie es bei vielen anderen Programmen der Fall ist.
      Außerdem lassen sich mit der Hintergrund-Funktion per Kopfdruck auch die letzten x Minuten speichern. Dadurch kann man interessante Szenen aufnehmen, ohne dass die ganze Festplatte mit etlichen GB an Videomaterial zugemüllt wird :D
      Eine Twitch-Funktion ist ebenfalls vorhanden, die bei mir recht stabil läuft.

      Nachteilig ist, dass man normalerweise nur im Vollbildmodus aufnehmen kann. Dies lässt sich allerdings umgehen, indem man einfach eine Desktopaufnahme startet und dann Aion im Fenster- oder Pseudo-Vollbildmodus laufen lässt.

      Grüße,
      Cyan
    • Ok das müssen die dann irgendwann mal nach gepatcht haben bei shadow play.
      Am anfang ging das glaub noch nicht mit der desktop aufnahme.
      Deswegen hab ich mir damals andere programme angeschaut wie bandicam und open broadcast.
      Dann werd ich demnächst nochmal shadow play benutzen.
      Shadow play hatte auch mit mp4 codec aufgenommen oder?
      Bei älteren aufnahme programmen hatte man oft dann das Problem das die diesen codec nicht lesen konnten und das video dann komplett grün war.
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • Aufnahmeprogramm: Shadowplay - gibt einfach nichts besseres. Bandicam und co. ziehen zu sehr an der performance. Früher habe ich das benutzt... und wie oft habe ich vergessen im open pvp auf "aufnahme" zu drücken. Shadowplay hat einfach zu viele Vorteile.
      Zum bearbeiten kann ich dir Sony Vegas Pro 12 empfehlen, nutze ich schon einige Zeit zusammen mit dem Plugin "Magic Bullet Looks". Mit Sony Vegas hatte ich noch nie Probleme, die mp4's von Shadowplay einzulesen.
    • Ich bleibe bei OBS. Da ist es egal ob man ne Nvidia oder AMD Graka hat. Merke absolut gar keine Performance-Beeinflussung (wahrscheinlich weil Aion ohnehin nicht alle Kerne der CPU nutzt etc). Codec etc lässt sich ja hier alles wunderbar einstellen - der Nachteil ist halt, dass man sich halt einmal mit den Konfigurationsmöglichkeiten auseinander setzen muss bis alles optimal eingestellt ist.
      Fürs OpenPvP kann man dann auch einfach den Replay-Buffer einschalten, um nachträglich Videos abzuspeichern (ich hab es so eingestellt, dass er immer die letzten 5 Minuten festhält und auf Knopfdruck ein Video der letzten 5 Minuten abspeichert).

      Die meisten, die Sony Vegas nutzen, haben sich ja irgendwo ne gecrackte Version gezogen. Gibt aber auch OpenSource Alternativen die auf legalem Weg kostenlos sind - z.B. ist "Blender" hier ein sehr mächtiges Tool, was nicht nur für 3D Modelling sondern auch fürs Video-Editing genutzt werden kann (ne Playlist mit Tutorials um rein zu kommen: youtube.com/watch?v=UEIkIrYQYY…orqIhlqZtoIvnAVQ3x18sNev4 ).

      The post was edited 1 time, last by Empiter ().