Instant Level-Boost (neue Umfrage 3.1.2017)

    • Sonstiges
    • Weitergeleitet

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Ich glaube nicht das die leute angst haben das ihre chars nichts mehr wer sind, ich denke eher das man angst hat das nur noch ein großteil an spielern dann rum läuft und ihre chars nicht spielen können.
      Zumal ich die aussage ich nicht ganz verstehe mit dem wertverlust eines max chars.
      Max char wäre für mich lvl75 und gear aus der Hölle.
      Selbst wenn es möglich wäre das man mit lvl65 direkt starten kann ist man noch welten entfernt von einen max char.


      Ich bin der Überzeugung das diese Spieler bis spätestens L70 ihre Klasse können.
      End of Project YoRHa
      Nier: Automata
    • [NICK]acehood23 wrote:

      Wie bezahlt wird hat doch damit nichts zu tun! Du schreibst "da will sich keiner mit BANALITÄTEN beschäftigen", aber hier sollen wir es weiterhin?
      Also bisher hab ich noch nichts davon gelesen dass hier jemand für den Boost auf 65 bezahlen möchte, sprich aktuell gibt es den Vergleich der Bezahlenden Koreaner (da lockt man eben keinen mit einem Level 1 Char in ein Internet Café für das er bezahlt) und den F2P Spielern hier die THEORETISCH auch Geld in die Hand nehmen könnten für die aktuellen Boost Möglichkeiten (350€ für Lvl 10 - 55), denen das aber zu teuer ist und die es lieber geschenkt hätten...
    • Das ist zwar offtopic aber ich bin eher dafür das man den grp content besser belohnt von ep her.
      Gefühlt 90% der spieler lvln nur noch mit oblivion rift.
      Was auch durchaus verständlich ist, jedoch denke ich das aion viel mehr profitieren würde wenn grp instanzen wie bibo mehr ep springen lassen als oblivion rift.

      Ich habe mir jetzt nicht den ganzen thread durchgelesen jedoch wäre ich auch durchaus dafür das man mit lvl65 wenn man einen char vorher schon auf lvl65 gezogen hat.
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • [NICK]heftklammer wrote:

      [NICK]acehood23 wrote:

      Wie bezahlt wird hat doch damit nichts zu tun! Du schreibst "da will sich keiner mit BANALITÄTEN beschäftigen", aber hier sollen wir es weiterhin?
      Also bisher hab ich noch nichts davon gelesen dass hier jemand für den Boost auf 65 bezahlen möchte, sprich aktuell gibt es den Vergleich der Bezahlenden Koreaner (da lockt man eben keinen mit einem Level 1 Char in ein Internet Café für das er bezahlt) und den F2P Spielern hier die THEORETISCH auch Geld in die Hand nehmen könnten für die aktuellen Boost Möglichkeiten (350€ für Lvl 10 - 55), denen das aber zu teuer ist und die es lieber geschenkt hätten...


      Das ist nun doch völlig dran vorbei. Um das Thema ob es ein Shop-Gegenstand werden soll oder nicht wurde noch gar nicht diskutiert, nur hier und da erwähnt. Und natürlich sagt jeder er möchte nicht bezahlen, wer zahlt denn auch gerne? Es geht hier erstmal nur darum ob man es überhaupt gerne hätte oder nicht, ganz egal ob bezahlt werden muss oder nicht. Im übrigen bezahlt nahezu fast jeder 10€ / Monat oder erfarmt sich die GP ingame, da tagelang leveln ist also auch verlorene Zeit.
      End of Project YoRHa
      Nier: Automata
    • [NICK]acehood23 wrote:





      P-Server werden nicht supportet!
      Wir wollen eine Klasse nicht nur lernen, sondern auch behalten. Sie ausschmücken und unseren Vorstellungen anpassen, mit unseren Freunden Inis machen, PvP machen, so wie das offizielle Aion das vorsieht. Sie uns doch nicht als "böse" an, nur weil wir den Abschnitt von 1 bis 65 nicht mehr mögen.

      Gerade PvP orientierte Spieler und Spieler, die eher professionell als aus Spaß spielen, und zu denen gehöre ich, lernen beim Leveln nur ca 5% davon was man mit einer Klasse machen kann. Oder was denkst du wie wir trainieren? Durch Duelle und DPS-Meter lernen wir, das ist doch nicht verwerflich :)
      Ich sehe "euch" auch nicht als "böse" an, ich würde eher sagen "faul".
      Es ist jetz wirklich kein akt mehr auf 66 zu leveln, wie gesagt 2-3 tage und ende.
      Ich bin selber jemand der am liebsten PVP macht, ich lerne aber auch anders.
      Ich lerne die Grundlagen meiner Klasse beim leveln, da ich sort nach und nach skills dazu bekomme.
      Dann gehts in die Solo Arena, und oder/open (Pvp) Solo Inis oder alte gruppen ini´s in denen ich nicht für einen fail verantwortlich sein kann (Pve) aber ich "belaste" solange niemanden mit mir bis ich mir sicher bin dass ich auch eine hilfe bin.
      Ausserdem hab ich bis jetzt jedem neuen Patch vorher auf eben jenen Servern "getestet" um mich daran zu gewöhnen und Skilländerungen (falls vorhanden) zu erleben und mich auch daran zu gewöhnen. Und auch ansonsten wenn ich der meinen bin/war ich möchte eine andere Klasse mainen hab ich diese erstmal dort für 1-2 wochen getestet um zu sehen ob sie mir liegt und ich damit klarkomme.
      Die Klasse dann "verfeinern" und "Perfekt" beherrschen lernen tu ich auch auf dem Offi, weil ich dort ja wirklich spiele.
    • [NICK]acehood23 wrote:

      Gerade PvP orientierte Spieler und Spieler, die eher professionell als aus Spaß spielen, und zu denen gehöre ich, lernen beim Leveln nur ca 5% davon was man mit einer Klasse machen kann. Oder was denkst du wie wir trainieren? Durch Duelle und DPS-Meter lernen wir, das ist doch nicht verwerflich :)
      Da ich AION nur aus Spaß spiele, kann ich mir Argumenten von "professionellen" Spielern
      nichts anfangen. Denn eine Profession ist ein Beruf der Spass macht und mit dem man auch
      seinen Lebensunterhalt verdient.

      Kann man das in Aion?

      Und wer ist "Wir", die professionelle Spielerelite?
      "I am a ranger.
      We walk in the dark places no others will enter.
      We stand on the bridge, and no one may pass.
      We live for the One, we die for the One."
    • [NICK]franzmannzini wrote:

      [NICK]acehood23 wrote:

      Gerade PvP orientierte Spieler und Spieler, die eher professionell als aus Spaß spielen, und zu denen gehöre ich, lernen beim Leveln nur ca 5% davon was man mit einer Klasse machen kann. Oder was denkst du wie wir trainieren? Durch Duelle und DPS-Meter lernen wir, das ist doch nicht verwerflich :)
      Da ich AION nur aus Spaß spiele, kann ich mir Argumenten von "professionellen" Spielern
      nichts anfangen. Denn eine Profession ist ein Beruf der Spass macht und mit dem man auch
      seinen Lebensunterhalt verdient.

      Kann man das in Aion?

      Und wer ist "Wir", die professionelle Spielerelite?

      Nein, nicht diese Art profesionell. Jetrt übertreibt ihr es wirklich, obwohl es sogar genug Leute gibt die FÜR den Vorschlag sind. Sagen wir es so, uns geht es schon darum alles aus unserer Klasse rauszuholen und nicht nur hintendran zu stehen und Autoattack zu machen. Und das lernt man NICHT beim Leveln wie jetzt genug zugestimmt haben, sogar solche die erst noch gegen den Vorschlag waren.
      End of Project YoRHa
      Nier: Automata
    • OT: Ich find die Leute lustig, die mit "kommt jetzt nicht mit den Koreanern" ankommen^^. Komischerweise sind das genau die Leute die als erstes schreien, "sowas gibts in Korea nicht" bzw "Ist im Spiel nicht vorgesehen" *hust* :thumbup:
    • Petschko wrote:

      OT: Ich find die Leute lustig, die mit "kommt jetzt nicht mit den Koreanern" ankommen^^. Komischerweise sind das genau die Leute die als erstes schreien, "sowas gibts in Korea nicht" bzw "Ist im Spiel nicht vorgesehen" *hust* :thumbup:
      ?!? Koreaner als Beispiel zu nehmen ohne die dortigen Gepflogenheiten zu erwähnen (das ist dort nunmal der Fall, dass die primär in Online Café spielen und dafür stündlich bezahlen) finde ich halt ungeschickt, da hier Dinge durcheinander geworfen werden.

      Den zweiten Satz, kannst du den bitte auch sachlich begründen wo ich z.b. geeschrieben habe dass es sowas in Korea nicht gibt oder ist das einfach nur eine an den Haaren herbei gezogene Verallgemeinerung um bissl zu stänkern?
    • Den zweiten Satz, kannst du den bitte auch sachlich begründen wo ich z.b. geeschrieben habe dass es sowas in Korea nicht gibt oder ist das einfach nur eine an den Haaren herbei gezogene Verallgemeinerung um bissl zu stänkern?

      Dich hatte ich primär auch nicht gemeint^^ Sondern denjenigen, der eben dieses Zitat hier gebracht hat: Anker zum Post
      @ Alle die mit Koreanern ankommen
      Ich finde es ziemlich peinlich das ihr jetzt mit diesem Argument ankommt von wegen "In Korea ist das auch so"
      Einige von euch seh ich andauernd über irgendeinen scheissdreck rumjaulen, und es sind sachen die in Korea ganz normal sind und über die sich dort niemand beschwert.
      Da scheint es euch egal zu sein wie es in Korea ist, aber jetzt da ihr etwas habt das ihr wollt was auch in Korea so ist, ist das plötzlich relevant oder was?


      Tut mir leid, dass du dich angesprochen gefühlt hattest X( der Post war ja schon 1 Seite vorher :sorry:

      Aber BTT X(
    • Mal etwas Bilanz ziehen bevor Gras über die Sache wächst.

      Aktuell sieht es so aus als wär nur ein Drittel gegen den Vorschlag, wobei die meisten Befürworter dafür sind das nur Twinks geboostet werden dürfen. Ich würde das gerne so festhalten und einen Offiziellen darum bitten uns mal Feedback zu geben was denn möglich wäre. Unter anderen gab es noch die Vorschläge
      - das geboostete Twinks für eine bestimmte Zeit markiert werden
      - geboostete Twinks dürfen höhere Inis erst betreten wenn sie bestimmte (Solo) Inis geschafft haben
      End of Project YoRHa
      Nier: Automata