A-Dred Waffe looten my Ass

  • Instanz
  • PvP

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

  • A-Dred Waffe looten my Ass

    Gute Idee? 12
    1.  
      Ja. (6) 50%
    2.  
      Nein. (5) 42%
    3.  
      Vielleicht? (1) 8%
    Mir geht der A-Dred-Wahn mittlerweile maximal auf die Nerven. Sicherlich ist es (gerade als unterlegene Fraktion) verständlich, dass man die A-Dred als Medal-Quelle nutzt, jedoch kann es nicht Sinn der Sache sein, dass der restliche Content dadurch so stark einschläft. Daher schlage ich vor, dass die Shattered Spinels aus der "Waffen-Quest" entfernt werden, dafür aber die Feindesland-Quests so angepasst werden, dass man pro PvP-Quest nicht nur wieder je 15 Ehrenabzeichen bekommt, sondern auch jeweils eine Spinel Medal (und ggf. noch Blood Marks). Das würde letztlich auch dafür sorgen, dass im OW-PvP wieder etwas los ist.

    I am the master of my fate.
    I am the captain of my soul.

    [William Ernest Henley - Invictus]

  • Anneroze wrote:

    Sicherlich ist es (gerade als unterlegene Fraktion) verständlich, dass man die A-Dred als Medal-Quelle nutzt,
    Punkt.

    Sicherheit für ALLE (nicht nur schwächere Fraks, sondern auch für neue Spieler und "zeitlich begrenzte") auszutauschen
    gegen Risiko-Riften halte ich für ungeil.

    Eher noch beliebige Medals / AP in angesprochene Feind-Quests packen und sie damit
    ebenso attraktiv gestalten.
  • generell wäre es super gut fürs game, wenn man ned nur direkt um die hauptbase quests hätte, sondern wenn man so wie früher in gelk und inngi, wo es platin med dailys gab, halt auf den neuen maps am Rand überall Quests hätte, wo man daily 1 spinel pro quest machen kann + dann die von dir angesprochene Killquest(s) (mehrere Falls man sie auf die verschiedenen Bereiche der Map verteilen will), sodass im open pve und open pvp wieder was los wär. Würd Aion definitiv gut tun & es wieder mehr aufs open pvp bringen, was aion ja eig. ausmacht.
    Der A-dred shit is definitiv unnötig und wasted das Potential vom Spiel.
  • Ich bin dafür, dass man die alten Questbelohnungen wiederherstellt (oder ergänzt) oder ggf. zusätzlich Quests für eine vernünftige Anzahl Spinels implementiert, allerdings gegen das Entfernen der ADred-Quest. Die Menge benötigter Medals ist nun einmal hoch, erst recht, wenn man sich am Upgraden versucht und selbst für eine Medal würde ich vermutlich nicht in 2.7-Manier 50 Mobs töten gehen. Die Ceraquests in Akaron waren in Ordnung vom Aufwand her oder auch die alten Mithrilquests zum Teil.

    Zumal eine Entfernung wohl schlichtweg auch die AFK-Beteiligung an Raids noch zusätzlich anheben würde, sofern das nicht sowieso bereits der Fall ist.

    Climb from the prison that you've built in your soul,
    When the night has arisen - then your legend will be whole