5.3+ PvP Guide & Zukunft vom Gladiator

    • PvP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fleggi schrieb:

      Pandemoniae schrieb:

      Wie, das war´s schon Fleggi? Du enttäuscht mich.

      1. Sehnenzerstückler nutzt sogut wie jeder Gladi und es geht auch sogut wie jeder PvPler immer wieder darauf zurück, nachdem er was anderes probiert hat. Liegt einfach an der Mobilität.
      2. Ich habe nichts von verzichten gesagt, sondern eine Wahl gegeben. Nicht jeder braucht Sicherer Schlag für PvP, zumal er einem beim Movement aufhält. Was man nimmt, ist einem selbst überlassen.
      3. Wirbelnder Schlag funktioniert im Ground PvP gut, nur muss man den Umgang damit üben. Aber genau das muss man auch mit allen anderen Stigmen. Aber gerade bei Einsteigern ist der Stigma gut, zumindest wenn man sein Movement nicht so drauf hat und mit Nahkampf Skills noch nicht so gut herankommt. Man ist immer schneller näher am Ziel damit als wenn man normal hinter etwas herläuft, auch wenn er mal nicht genau auf 1m ranspringt. Außerdem steht er nichtmal in den must haves. Bei Allroundbuilds hat jeder eine eigene Meinung, dass kann man nicht festlegen. Für viele ist schon einer der 3 Builds hier ein Allroundbuild.

      1. Wenn keine Schilde drauf sind, bekommt man seine Gegner damit sogut wie immer in den KD. Mag sein, dass ich bei den 100% nicht ganz richtig liege, aber viel nimmt sich da nicht. Und natürlich ist es nicht der einzige KD Skill mit hoher Chance, da hatte ich einen Schreibfehler, weil ich eigentlich schreiben wollte "der einzige einzelne Skill" also außerhalb von einer Kette. Denn Zorniger Schlag aus der Kette hat auch einen KD mit hoher Chance, aber nicht so hoch wie bei Crushing Blow.

      2. Erdbebenwelle ist für Range & Slow gut, neben dem AoE Effekt. Aber wer sich nie wirklich mit Range Kombis u.a. mit Wirbelnder Schlag auseinander setzt, hat auch keinen Plan davon. Dieser Skill ist zudem auch nicht in must haves eingegliedert.

      3. Steht auf mehreren Seiten, ich weiß nicht mehr alle, aber mindestens Aion Mouseclic und glaube auch noch Aion Powerbook. Auch in den Patchnotes stand das und vll auch noch auf Aion Database. In diversen Foren wurde das auch erwähnt. Ist eig schon nichts Neues mehr, aber es steht nunmal ingame nicht dabei, ist also wichtig zuwissen.

      4. Wie gesagt hilft gegen Assas, sonst useless. Man kann sich das ausrechnen wie viel Schaden reduziert wird und wieviel geleeched und reflektiert wird, das ist nicht viel und wird mit Erdtrans auch nicht prozentual mehr, weil die Werte vom Buff fix sind. Ich spiele komplett ohne seit einiger Zeit, sehe da null Unterschied, konnte mich vorher nie retten, sonderlichlich TP regenerieren und der Reflekt hat den Gegner einen Furz interessiert. Gute Assas greifen eh nicht an wenn sie den Buff merken und für schlechte braucht man es sowieso nicht. Mit 5.5 wird Rüstung der Rache wieder gut, aber bis dahin dauert es noch.

      5. Also ersteinmal habe ich bereits geschrieben dass man sich je nach Situation entscheiden muss und nicht dass man IMMER Precasten soll. Aber ich freu mich wenn du gegen nen guten Mage auf dem Boden liegst weil du kein Kraftreserve ziehen konntest durch Cover oder ähnlichem. Du brauchst mir nichts vorrechnen ich kenne die Funktion von Kraftreserve und in der Realität sieht es so aus, dass du auf höchstens 50% Heal verzichtest um einen Cover oder einzelnen Silence im falschen Moment zu umgehen oder du heilst dich auf aktuellem TP Standard um 2-4k mehr TP insgesamt, riskierst aber dass du dich überhaupt nicht heilen kannst wenn du in einen Cover oder Silence im falschen Moment gerätst. Außerdem können diverse Klassen deinen Heal verringern, was sie meistens auch tun. Aber hey, ich bin nicht der jenige, der sich andauern im PvP gegen Sorc usw beschwert.


      @Fleggi bisher versuchst du nur mit aller Macht irdenwas schlechtes zu finden und zu haten, mehr ist das nicht. Du hast vielleicht mit einigen Dingen recht, aber das hat nichts mit BS zu tun sondern mit verschiedenen Meinungen und Spielstilen. Genau darum habe ich nichts festgesetzt, sondern mehrere Möglichkeiten gegeben bei den "Stigmen"(das ändere ich gerne um, wenn es dich so nervt).

      Ansonsten nehme ich gerne Kritik an und ändere auch Dinge nach Bedarf, aber was du hier wieder anstellst ist einfach nur unnötig.
      1. Das stimmt so einfach garnicht weil Scharfer Schlag dagegen so viel besser ist.2. Beide Skills sind nur im stehen möglich aber Sicherer Schlag ist schneller und hat einfach im 1on1 mehr vorteile
      3. Also ich hatte bei dem Skills mehrfach das Problem das ich ihn beim Ran/Hinterher laufen benutzt habe und danach dann zurück gebugt bin und weiter weg war als vorher..Und so erlebnisse hatten einige Gladis..Und genau das macht ihn Anfänger unfreundlich

      1. Sobald RDG oder vergleichbares beim Gegner oben ist geht die KD chance schon weit weg von 100%. Und die tatsache das du es jetzt geändert hast zeigt doch wieder deutlich das du keine Ahnung hattest und somit nachwievor nicht Guides schreiben solltest
      2. Ich bin mir ziemlich sicher das ich da mehr Plan von habe..Alleine die Tatsache das du scheinbar nicht weist das es ein 100% slow ist beweist das
      3, Auf datbase steht es nicht und Mouseclic war bis jetzt auch nicht immer zu 100% richtig aber nunja 20% sind schon möglich ohne genaue Tests würde ich es dennoch nicht in einen Guide schreiben
      4. in 15 sec bekommst du von jeder Klasse mindestens!! 10 Hits was einen Heal von 1,5k bringt und das findest du gänzlich useless? Gerade aber Klassen die mehr hitten wird der Skill einfach stärker und auch in Kombination mit Erde und bei unter 20% TP reggst du dich gerade gegen mehr als ein gegner wieder hoch mit dem Skill weswegen die Kombination mit Erde den Skill verbessert. Und die Tatsache das du das nichtmal erkennst und Free TP verschenkst zeigt deine unerfahrenheit und das deine Kompetenz nicht ausreicht um ein Guide zu schreiben.
      5. In KEINER wirklich KEINER Situation healt Kraftreserver nur 2-3k selbst mit einem Reduzierten Heal ist es in JEDER Situation mehr als 2-3k und das du scheinbar nicht in der Lage bist das zu verstehen zeigt wieder deine Inkompetenz.


      Ich hate nicht ich find es einfach schlecht für Neulinge schlechte Informationen in einem guide zu bekommen. Die sache ist auch das du mir völlig egal bist weil ich dich schlicht für dumm halte. Mir geht es wie gesagt nur darum Fehlinformationen für Neulinge zu unterbinden.
      1. Scharfer Schlag kann durch andere Skills leicht ersetzt werden im PvP, Sehnenzerstückler hat zusätzlich nen Root.
      2. Schwerer Zertrümmerungsschlag hat erhöhte KD Chance, mehr Range und AoE. Und ich wiederhole mich, ich sagte nirgends dass man den Skill über Sicherer Schlag nehmen sollte.
      3. Du kommst mit Nahkampfangriffen aber noch wengier ran und machst auch keinen Schaden solange du nicht rankommst. Aber so schlau wie du bist nutzt du Wirbelnder warscheinlich, wenn du schon fast vorm Gegner stehst. Du begreifst einfach nicht, dass man mit Wirbelnder Schlag sich sehr lange Range Kombis bauen kann, mit denen man nichtmal rankommen muss erst und trotzdem gut burstet.

      1. An sich hat der Skill eine 100% KD Chance, ich habe nur nicht erwähnt, dass Resist Buffs das natürlich heruntersetzen. Aber auch so ist das der sicherste Knockdown Skill.
      2. Wut?
      3. Alleine dass du nichtmal da hinterherkommst ist traurig.
      4. Wie bereits gesagt, gegen Assa hilft es, aber wenn ich bis zu 15 Sek für 1,5k Life warten muss bei anderen Klassen, ist es useless.
      5. Du begreifst nichtmal was ich geschrieben habe, es ging nicht um den gesamten Heal, sondern um den Verlust, wenn man es Precasten würde.

      Sry aber du bist der jenige mit sehr kurzer Weitsicht hier. Du bist vielleicht sehr theoretisch aber ingame reißt du mit Sicherheit null gegen Mages usw. Du bist anscheinend so begrenzt(da du ja anscheinend willst das wir deine Sprache sprechen) und glaubst fest daran, dass es nur EINE Spielweise gibt beim Gladi. Kein Wunder, dass viele herumjaulen gegen Mages und nicht akkzeptieren können, dass andere Gladis tatsächlich besser klarkommen, wenn sie genauso denken wie du.

      So wollte ich den Thread eig nicht ausarten lassen, aber die üblichen Lowbrainer schlagen mal wieder zu.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Pandemoniae ()

    • @ Modikin
      Dann sollten die user die einen solchen Guide verfassen aber auch ahnung von dem haben worüber sie reden.
      Das ist hier nunmal nicht der fall und egal auf welche art man es sagt, er rastet jedesmal aus.
      Ist doch peinlich,seit jahren wird ihm gesagt er sei kein guter Gladi (Was nunmal ein fakt ist) und er hält sich hier für den geilsten Hirsch auf den EU servern.
      Und ich sag schonmal viel spaß beim bannen von mir.............
      Da ist gf wieder ganz schnell wenn es um Bullshit geht, bei den wichtigen sachen wird weggeuckt da kann man wochen oder monate warten bis eventuell mal nen bann kommt
    • Modikin schrieb:

      Wenn ein User einen Guide schreibt dann ist dies an sich ein gutes Unterfangen, ihr könnt falls ihr anderer Meinung seid diesen verbessern und auf konstruktive Art und Weise kritisieren, jedoch nicht wie hier.
      Das Geheimnis liegt im Tonfall. Jeder Nutzer darf hier prinzipiell einen Guide hochladen solange dieser spielbezogen und frei von Hate, Flame oder sonstigen den Forenregeln oder dem deutschen Recht widersprechenden Aussagen ist, völlig irrelevant ob die Inhalte ebenjenes Guides nun 100% tig korrekt sind oder nicht. Die erwähnten Sanktionen werden bei Bedarf auf alle angewendet die weiterhin die Forenregeln missachten, unabhängig von dem thematischen Inhalt ihrer Posts.

      »Modikin

      - vielen Dank an [NICK]zenzaidane für die wunderbare Signatur -

    • [NICK]nikuya schrieb:

      @ Modikin
      Dann sollten die user die einen solchen Guide verfassen aber auch ahnung von dem haben worüber sie reden.
      Das ist hier nunmal nicht der fall und egal auf welche art man es sagt, er rastet jedesmal aus.
      Ist doch peinlich,seit jahren wird ihm gesagt er sei kein guter Gladi (Was nunmal ein fakt ist) und er hält sich hier für den geilsten Hirsch auf den EU servern.
      Und ich sag schonmal viel spaß beim bannen von mir.............
      Da ist gf wieder ganz schnell wenn es um Bullshit geht, bei den wichtigen sachen wird weggeuckt da kann man wochen oder monate warten bis eventuell mal nen bann kommt

      Nein du, Chidoran und die wenigen üblichen unkonstruktiven Hater seid die einzigen, die jemals mich irgendwie als bad bezeichnet haben. Das ist reines Wunschdenken, was du hier wieder rausposaunst. Auch bei meinem alten Guide habe ich außer von euch nur gutes Feedback bekommen.

      Ich spiele den Gladi fast ausschließlich seit 2009(natürlich wie auch andere mit Pausen) und habe mittlerweile alles was möglich ist ausprobiert beim Gladi und bin nicht nur auf einem Gameplay-Style geblieben. Aber ich bezeichne mich niemals als Pro oder "geilster Hirsch", das denkt ihr nur weil es für euch unvorstellbar ist, dass ich besser klarkomme in Situationen wo andere Gladis sich im Forum drüber auslassen... Stichwort: Unterschiedliches Gameplay.

      Das einzige was ihr macht ist nach den kleinsten Fehlern suchen, damit ihr jemanden als bad bezeichnen könnt. Und natürlich kontere ich euch, ausrasten aber definitiv nicht.


      Hättet ihr ganz normal Kritik gegeben, hätte ich das einfach hingenommen und evtl geändert und gut, sowie kurz ne Erklärung gegeben - aber ihr wolltet es ja anders. Fleggi beweist zudem, dass der Guide gar nicht so falsch ist, er sollte vielleicht nur mal besser lesen und aus seinen "Gladi geht nur auf eine Weise" Trip herauskommen.
    • Pandemoniae schrieb:

      1. Scharfer Schlag kann durch andere Skills leicht ersetzt werden im PvP, Sehnenzerstückler hat zusätzlich nen Root.2. Schwerer Zertrümmerungsschlag hat erhöhte KD Chance, mehr Range und AoE. Und ich wiederhole mich, ich sagte nirgends dass man den Skill über Sicherer Schlag nehmen sollte.
      3. Du kommst mit Nahkampfangriffen aber noch wengier ran und machst auch keinen Schaden solange du nicht rankommst. Aber so schlau wie du bist nutzt du Wirbelnder warscheinlich, wenn du schon fast vorm Gegner stehst. Du begreifst einfach nicht, dass man mit Wirbelnder Schlag sich sehr lange Range Kombis bauen kann, mit denen man nichtmal rankommen muss erst und trotzdem gut burstet.

      1. An sich hat der Skill eine 100% KD Chance, ich habe nur nicht erwähnt, dass Resist Buffs das natürlich heruntersetzen. Aber auch so ist das der sicherste Knockdown Skill.
      2. Wut?
      3. Alleine dass du nichtmal da hinterherkommst ist traurig.
      4. Wie bereits gesagt, gegen Assa hilft es, aber wenn ich bis zu 15 Sek für 1,5k Life warten muss bei anderen Klassen, ist es useless.
      5. Du begreifst nichtmal was ich geschrieben habe, es ging nicht um den gesamten Heal, sondern um den Verlust, wenn man es Precasten würde.

      Sry aber du bist der jenige mit sehr kurzer Weitsicht hier. Du bist vielleicht sehr theoretisch aber ingame reißt du mit Sicherheit null gegen Mages usw. Du bist anscheinend so begrenzt(da du ja anscheinend willst das wir deine Sprache sprechen) und glaubst fest daran, dass es nur EINE Spielweise gibt beim Gladi. Kein Wunder, dass viele herumjaulen gegen Mages und nicht akkzeptieren können, dass andere Gladis tatsächlich besser klarkommen, wenn sie genauso denken wie du.

      So wollte ich den Thread eig nicht ausarten lassen, aber die üblichen Lowbrainer schlagen mal wieder zu.
      1. Scharfer Schlag hat dagegen nur 16sec CD und zwei mal nutzbar also mehr chance auf KD und dementsprechend einfach Besser. Und das sagt dir JEDER Gladi er ahnung hat.
      2. Ich habe nie gesagt das du gesagt hast das man ein Skill dem anderen vorziehen soll. Nur das man wie ich finde Neulingen eher zum sicheren Schlagraten sollte nichts weiter
      3. Natürlich nutze ich den Skill nicht erst kurz bevor ich am gegner dran bin bzw habe ihn als ich ihn drin hatte auf max Range benutzt. Die Bugs kamen aber bei Tests auf fast allen entfernungen zustande.


      1. Dann schreib nicht das es 100% ist.
      2. Schlecht formuliert weil ich nebenbei gezockt habe. Der Skill hatt keine 100% chance den Slow drauf zu machen.
      3. Bist du in der Lage zu denken? Wenn ja dann ergibt deine aussage kein Sinn wenn nein ebenfalls nicht. Aber um es für dich verständlich zu machen: Solange Ingame keine Zahlen stehen (Dabei spielt die SPrache keine Rolle) und keine Tests die das belegen vorhande sind sehe ich es als unpassend dies als Fakt hier darzustellen
      4. Du musst nicht warten der Heal kommt so oder so wenn du den Skill nutzt und da du nichtmal auf alles dazu eingehst ist das nichtmal ein Argument was du vorbingst wodurch für jeden ersichtlich ist das das wieder ein Punkt ist in dem du einfach unrecht hast.
      5. Um deine Aussage nochmals mit zahlen zu wiederlegen:

      Precarst bekommst du 4060 HP dazu
      bei 50% bekommst du 11151 HP dazu

      Das steht übrigens schon in meinem ersten Post. Ja ich weiss du bist scheinbar nicht so gut mit Zahlen aber das war alles rauslesbar :)

      Ja ich bin sehr Theoretisch das stimmt aber ich kann das Ingame auch umsetzen und stell dir vor ich gewinne locker 80-90% meiner Arenen und 1on1 im Open wenn es im Open mal zu einem 1on1 kommt. Ich mache nur nicht so häufig in Nosra PvP weil ich wenn dann rüber gehe nach Esterra. Ich bin auch ehrlich kein Fan vom heutigen OW PvP da man so selten wirklich gute Fights hat sehe dich aber auch nicht oft ausserhalb der Nosra Base rumlaufen Natürlich kann es daran liegen das ich kein besonders verlangen danach habe zu wissen was du so machst aber grob weiss man wer aus der Fraktion so was Aktiv macht :)
    • Skills & Buffs
      Hier wird nicht jeder Skill beschrieben, sondern nur die wichtigsten,
      welche entweder einen Buff darstellen oder einen CC(Crowd Control).


      Luftgefängnis: Man sollte ihn
      gegen Gegner mit unter 50% TP einsetzen und möglichst erst, wenn er
      schon Schockentfernen benutzt hat und danach bereits 7 Sekunden
      vergangen sind. Also meistens relativ spät in einem Inc.

      Man kann den Airbind auch dazu benutzen, das SR zu forcen und den Gegner danach im KD lock halten, oder im nächsten KD covern. Airbind für den letzten Burst ist eher für den Assa relevant, nicht für den Gladi. Generell immer situationsabhängig. Im Grp PvP würde ich mir den Airbind für Ketten aufsparen und ihn callen, sobald SR benutzt sein sollte.


      Crushing Blow(deutscher Name wird bald hinzugefügt):
      Der einzige einzelne Skill mit annähernd 100% Knockdown Chance ohne DP
      usage, sollte nur bei Gegnern ohne Schild benutzt werden. Hier also auch
      erst später benutzen, wenn der Gegner schon ordentlich Schaden
      eingesteckt hat und bereits bei 50% und weniger TP ist.

      Auch nur bedingt richtig. KD = Free dmg. Bei laufenden DMG buffs perfekt um advantage in einem fight zu bekommen und den Gegner zwingen defensiv zu spielen/kiten. Gegen Klassen wie SM/Mage/Barde spielt die HP Zahl auch keine Rolle. Das Zeifenster gegen diese Klassen ist extrem klein, also jegliche Chance zu nutzen um den Stoffi runterzubrusten ist in dem Fall besser. Generell auch situations- und matchupabhängig zu nutzen.

      Erdbebenwelle: Dieser Skill
      ist nicht wegen seines Schadens gut, sondern wegen seiner Range und dem
      100% Slow, neben dem AoE Effekt. Eignet sich hervorragend für Range
      Burst Builds und CC Builds. Nutzen nicht viele, wird oft unterschätzt -
      ist jedoch auch nur in bestimmten Builds gut.

      Absolutes garbage stigma, dass maximal im PvE mit wenig single target dmg verwendet werden sollte (Arkhals oder so).

      Sehnenzerstückler: Dieser
      kann sehr früh benutzt werden oder auch später als Burstzusatz, wenn der
      Gegner im Knockdown oder Luftbindung ist. Der Skill ist beliebt, weil
      er schnell ist, soliden Schaden fährt und während des Laufens
      funktioniert, sowie gleichzeitig zumindest eine hohe Chance auf Root
      hat.

      Hoher CD, dafür relativ wenig dmg, root wird entfernt sobald pot oder dispel. Resistchance sehr hoch. Sharp Strike dagegen hat mit der Kette guten Burst, wenig CD und man bleibe dabei auch mobil wie bei Tendon Slice.

      Rüstung des Gleichgewichts:
      Könnt ihr im Prinzip bei jedem Inc sofort zünden(also sobald Gegner im
      Radar), zusammen mit Sturmhaltung. Seid aber vorher sicher, dass ihr
      euren Gegner schnell erreicht.

      Stimme ich zu. Gegen Hideklassen würde ich es aber situationsabhängig ziehen da der buff sonst einfach ausgehided wird. Lass dich anspringen und reagier entsprechend.


      Sturmhaltung: Zündet man in
      der Regel zusammen mit Rüstung des Gleichgewichts, sobald ein Gegner auf
      dem Radar ist und man sich sicher ist ihn schnell erreichen zu können.
      Nur bei wenigen Ausnahmen wie wenn ein Assa aus dem Hide kommt, sollte
      man es erstmal nicht gleich zünden sondern ersteinmal seinen Burst
      abwarten und seine Dodges entfernen.

      Absolut falsch. Berserk wird bis auf Glad vs Glad meistens spezifisch gezogen. Besonders gegen Stoffis wo man das Zeitfenster treffen muss in denen die Fights gewinnbar sind.

      Besonders gegen Templar ist das wohl Selbstmord, da man 30% mehr damage in den zwei Pullketten bekommt. Mage/Barde/SM CC'n die buffs einfach aus. Selber Gunner nimmt dir wichige Sekunden mit Sleep. Ranger Sleepfeil/falle.


      Konzentriertes Blocken: Ihr
      solltet hier unbedingt ersteinmal Stufe 72 erreichen. Reduziert
      physische Angriffe 15x um 40% und erhöht Magieausgleich um 1000 und hat
      eine Abklingzeit von 3 Minuten. Unter dieser Stufe als normaler Skill
      ist er kaum zu gebrauchen.
      Kann bei jedem Inc auch sofort gezündet werden, auch dank der geringeren Abklingzeit, die nun zu den 2 oberen Buffs passt.

      Sollte man zünden, wenn man merkt, dass man den fight am verlieren ist. Evtl. OK, wenn die Gegner in der Überzahl sind. Gegen magischen Klassen niemals sofort ziehen, da CC.

      Verteidigungsvorbereitung:
      Hat aktuell 20%(!) PvP Def als Haltung(sowohl magisch als auch
      physisch). Unbedingt benutzen um Bursts abzufangen, kann in der Regel
      auch immer gleich zu Anfang benutzt werden und später dann zu
      Kampfvorbereitung gewechselt werde.

      Korrekt.

      Rüstung der Rache: Hilft
      etwas gegen Assas, ansonsten useless. Ist kein Weltuntergang, wenn man
      es mal vergessen hat zu zünden - gegen Assas sollte man es aber nutzen,
      wenn man nichts anderes mehr hat. Ist besser als nichts.

      Absolut nicht useless. Hilft gegen jede physische Klasse. Gegen SM so ziehen, dass man dir nicht das UD wegdispeln kann. Beim Assa auf den acc buff achten und dann ziehen um den Airbind zu überleben. Gegen Temp am Anfang um weniger dmg in den Pullketten zu kassieren.

      Kraftreserve: Hier müsst ihr
      euch entscheiden... entweder sofort mit RDG und Sturmhaltung zünden oder
      für später aufbewahren. Sofort zünden hat den Vorteil, dass ihr einen
      Silence- Cover umgeht und so nur auf ca 2-3k TP Heal verzichten müsst,
      dafür aber initial mehr aushaltet und mehr Spielraum habt. Wartet ihr
      immer mit Kraftreserve wird es euch oft passieren, dass ihr es dann
      nicht mehr nutzen könnt, weil ihr entweder im Silence seid und nicht
      mehr dispellen könnt oder gleich im Silence Cover, was euch gegen gute
      Gegner sowieso regelmäßig passiert. Meiner Erfahrung nach ist Precast,
      also sofortiges zünden mittlerweile vorteilhafter. Heilen kann man sich
      immer noch durch Pot Makros etc, zudem Heilt ihr euch mit Kraftreserve
      ja auch schon etwas im voraus technisch gesehen, selbst wenn ihr bereits
      100% Leben habt.

      Man sollte buffs niemals auf RNG prediction ziehen. Second Wind ist einer der main sustain skills des Gladiators und sollte niemals precasted werden. Second Wind gegen Assa/Temp/Mage zu precasten ist ein Todesurteil.

      Flügelstärken: Sobald ihr
      einen Root oder einen Slow abbekommt, nutzt ihr ihn. Erst bei einem
      weiteren Root oder Slow nutzt ihr einen Dispel Trank.

      Korrekt bis auf ein paar Ausnahmen. Gegen Mage am besten aufsparen bis ein versuchter silence cover kommt. Generell dann nutzen, wenn man entweder escapen muss oder denkt, man hat den Moment gefunden, den Gegner zu bursten.

      Erdtransformation: Diesen
      Buff erhaltet ihr ab 66 unter den Transformationen durch CP(Shift+U).
      Für PvP ist er unerlässlich und die neue Norm, denn sogut wie jeder
      PvPler nutzt ihn und wer es nicht hat ist schon von vorne herein im
      Nachteil. Er reduziert jeglichen Schaden, KD, Stun, Knockback umso mehr
      desto weniger TP man hat. Unter 50% TP sollte man ihn dann als letzte
      Reserver benutzen, also wenn auch keine Pots oder andere
      Heilmöglichkeiten mehr vorhanden sind. Zusätzlich dispelt ihr mit dem
      Folgeskill jeden Zustand außer Silence, da man im Silence diesen Skill
      gar nicht erst ausführen kann.

      Formen sind gay.

      Schockentfernen: Nutzt
      niemals einen der Folgeskills, diese nehmen euch sofort den Resist Buff
      weg. Nur wenn ihr euch absolut sicher seid, dass ihr den Resist nicht
      braucht könnt ihr je nach Situation einen der Folgeskills benutzen.

      Absolut falsch, man hat UD aus einem Grund. Wenns nicht gerade ein hochgebuffter Chanter/Assa ist, kann man gut mit den Ketten spielen. Besonders der Buff kann Wunder wirken. Den KD eher benutzen, wenn große AOEs nicht verfügbar sind (Gruppen PvP). Wenn AOEs verfügbar, DMG buff und sich in der Gruppe abreagieren. In 1v1's/Open kann man die selbe Logik verfolgen. Gibt noch spezifischer Situationen (Gegner low), wo man den Buff nicht unbedingt braucht aber generell die SR Ketten nicht zu nutzen ist eine Verschwendung von DMG/CC. Du bist eine Platte, spiel wie eine Platte.




      Generell ist dein Guide echt Müll.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [NICK]cloudlicious ()

    • Sturmhaltung: Zündet man in
      der Regel zusammen mit Rüstung des Gleichgewichts, sobald ein Gegner auf
      dem Radar ist und man sich sicher ist ihn schnell erreichen zu können.
      Nur bei wenigen Ausnahmen wie wenn ein Assa aus dem Hide kommt, sollte
      man es erstmal nicht gleich zünden sondern ersteinmal seinen Burst
      abwarten und seine Dodges entfernen.

      Allein das killt mich, lel. Wieso macht man guides, wenn man überhaupt keine ahnung hat >,<