5.4 - Zerbrochene Spinell Quest Change in der A-Dred?

    • 5.4

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • 5.4 - Zerbrochene Spinell Quest Change in der A-Dred?

      Ich habe heute gehört (und dann auf NA nachgelesen), dass in NA mit 5.3 (also bei uns wäre es mit 5.4) die Waffenquest in der A-Dred auf NA derart geändert wurde, dass man sie nicht mehr simpel mit seinen Low-Level-Twinks rushen kann (weil nur Loot), sondern dass dort nun zwei Bosse gekillt werden müssen, welche sich quer über die Dred verteilen (einer offensichtlich jeweils im zweiten Raum auf jeder Seite, der andere in der Mitte, den teilen sich beide Fraktionen offensichtlich, dann könnte eh nur eine Seite die Quest überhaupt abschliessen).

      Jetzt werden viele wahrscheinlich jubeln, weil ihnen der Twink-Zerbrochene-Spinell-Rush ohnehin ein Dorn im Auge ist, ABER:

      Wir alle wissen, dass es keine Serverbalance gibt bzw. diese maximal broken ist. Für Thor bedeutet dies, dass die allseits bekannte Server-Unbalance in Verbindung mit dem neuen Raid System (die komplette Fraktion eines Servers MUSS zusammen agieren), dafür sorgt, dass man als Thor Asmo durch Raids maximal ein paar Zerbrochene kriegt und keine Spinells, während die zahlenmäßig überlegenen Thor Elyos (durch diverse Doppelaccounts ist es eindeutig nachweisbar, dass Thor Elyos bei JEDEM Raid zwischen 100 und 150 Spieler mehr in der Raid-Union haben) bei jedem Abyss Raid mit 8 oder 9 Spinell Medaillen nach hause gehen. Dass dies langfristig für einen klaren Equip-Vorteil und damit noch viel krasserer Imbalance sorgen wird als es jetzt schon gibt, liegt auf der Hand.

      Bisher sind die A-Dred-Twink-Rushes für Thor Asmo die einzige realistische Möglichkeit, hinsichtlich der erhaltenen Spinells etwas gegen die Unbalance bei den Raids entgegenzuhalten. Wird nun die Quest bei uns auch mit 5.4 abgeändert wie in NA, dann ist das der Todesstoß für Thor Asmo, weil man dann den Equip-Nachteil niemals aufholen wird. Wenn man zwei Bosse machen muss, um 500 Zerbrochene zu bekommen, dann kann man mit seinen 66er/67er/68er Twinks zwar versuchen Gruppen zu bauen, aber erstens wirds dann mühsam die Bosse mit Low-Levels zu killen und zweitens kommt dann ein Zeitfaktor ins Spiel, der es einem alleine hinsichtlich der dann benötigten Zeit nicht mehr erlaubt, die Quest mit allen seinen Twinks eines Accounts zu absolvieren.

      Wie gesagt, ob man es gut oder schlecht findet, dass man mit Low-Twinks die Quest rushen kann sein dahingestellt und ist absolut nebensächlich, Fakt ist, dass man eine Serverbalance noch nie hinbekommen hat und mit der Abänderung der Quest die selbst verursachte Serverimbalance noch drastisch verstärkt. Think about it.......
    • Ich muss da widersprechen. Da Thor Elyos eh mehr Spieler hat als Asmo ist es naheliegend dass durch diese Quest ebenso mehr Spinell in den Umlauf kommt als bei den Asmos.

      Ich sehe da kaum einen unterschied was den Einfluss auf die Server inbalance angeht mit oder ohne Änderung der Quest.
      Oder denke ich da falsch?
    • FrowinWooanaz wrote:

      Ich muss da widersprechen. Da Thor Elyos eh mehr Spieler hat als Asmo ist es naheliegend dass durch diese Quest ebenso mehr Spinell in den Umlauf kommt als bei den Asmos.

      Ich sehe da kaum einen unterschied was den Einfluss auf die Server inbalance angeht mit oder ohne Änderung der Quest.
      Oder denke ich da falsch?
      Was montybeton meint, ist das bspw. die Elyos beim Raid 9 Spinell kriegen und die Asmos nur ein paar Fragmente (bspw. beim Kaldorraid). Um dennoch irgendwie an die Spinell zu kommen, laufen eben viele die A-Dred. Wenn das wegfällt, dann fällt das natürlich auch bei den Elyos weg, nur kriegen die nach montybetons Aussage eben noch genug durch die Raids, während die Asmos nur noch wenige Fragmente bekommen.
      Es dauert so schon länger als Asmo die Rüstung zu erarbeiten, mit dem Wegfall der Quest wird das eben noch viel länger dauern. Bei den Elyos hingegen ist der zusätzliche Zeitbedarf deutlich geringer, eben weil die Quest nteilsmäßig deutlich weniger ausmacht.
      So würde ich den Beitrag von montybeton deuten und, abgesehen von der Raidlage, kann man ihn da nur zustimmen. Was die Raids auf Thor angeht, kann ich nichts sagen.

      Auf Loki sah es zu beginn genauso aus, doch durch den Festungsbuff gleicht es sich mit der Zeit aus. Wenn der wieder zu schwach wird, werden die Elyos wieder eine Zeit lang die Festungen holen und irgendwann ist der Buff wieder stark genug, dann sind die Asmos wieder dran. Von daher haben die Elyos zwar einen Vorsprung gegenüber den Asmos, dieser wird aber wenigstens nicht größer, unabhängig davon ob die Quest nur bleibt oder nicht.
      Auf Thor müsste das genauso aussehen, außer es gibt kein fähigen Raidlead oder die Spieler machen einfach nicht mit. Mitlerweile sollte der Festungsbuff aber so stark sein, dass die Übermacht der Elyos keine Rolle mehr spielt, sofern sie seit 5.3 kontinuierlich die Festungen hatten.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Die A-Dred findet nur dann statt, wenn sich Elyos und Asmos anmelden. Dies bedeutet, dass derzeit mit jeder A-Dred Elyos und Asmos die gleiche Anzahl von Fragmenten erhalten. Auswirkung der Dred auf die Balance entfällt damit aktuell, so dass die Asmos nie etwas gegen die Balance tun konnten weil die Elyos mit jeder Dred genauso viele Spinels bekommen haben.
    • das würde ich so nicht unterschreiben, zum Anmelden und starten der dred werden zwar genauso viele asmos benötigt wie elyos, nachdem sie allerdings begonnen hat, können ja ca 8-10 min (glaube ich) Spieler per "schneller eintritt" nachjoinen um noch die Quest zu erledigen. Ich nutze das regelmäßig mit meinen twinks und bemerkte dann oft, dass auf Elyos Seite noch rege gelootet wird, auf asmo Seite jedoch nachdem die ursprüngliche Gruppe die Instanz verlassen hat, wenig bis gar keine nachkommen
    • FrowinWooanaz wrote:

      Ich muss da widersprechen. Da Thor Elyos eh mehr Spieler hat als Asmo ist es naheliegend dass durch diese Quest ebenso mehr Spinell in den Umlauf kommt als bei den Asmos.

      Ich sehe da kaum einen unterschied was den Einfluss auf die Server inbalance angeht mit oder ohne Änderung der Quest.
      Oder denke ich da falsch?

      Rangur wrote:

      Die A-Dred findet nur dann statt, wenn sich Elyos und Asmos anmelden. Dies bedeutet, dass derzeit mit jeder A-Dred Elyos und Asmos die gleiche Anzahl von Fragmenten erhalten. Auswirkung der Dred auf die Balance entfällt damit aktuell, so dass die Asmos nie etwas gegen die Balance tun konnten weil die Elyos mit jeder Dred genauso viele Spinels bekommen haben.
      Darum gehts doch gar nicht. Es geht darum, das für Asmos der Major-Income an Spinels damit wegbricht.

      Asmo:
      A-DG: 1,5 Spinel/Char
      Rt, KB, SWB: 'ne handvoll shattered Spinel's und 4 Cera(=1 Spinel)
      Raids: 'ne handvoll shattered Spinel's

      Ely:
      A-DG:1,5 Spinel/Char
      Raids, Rt, KB, SWB: 'ne handvoll shattered Spinel's und 4 Cera(=1 Spinel)
      Raids: 8-9 Spinel + falls man Twinks benutzt noch mal n Batzen drauf

      Was bleibt, wenn A-DG "wegfällt": Als Asmo macht man pro Tag nicht genug Spinels(3-5) um realistisch an Gear ranzukommen. 365 Tage x 5 Spinel = 1825 Spinel - das reicht nicht um sich die komplette Gear zu kaufen... da interessiert es doch als Asmo niemanden, ob die Elys von heut auf morgen full geared sind, wenn der Spinel Income derart niedrig auf der Asmo Seite ist, das man über ein Jahr grinden muss um sich das komplette Equip kaufen zu können und dann wohl schon der nächste Patch ansteht...
    • Imo reichen die Festungsbuffs tatsächilch aus um die zahlenmässige Unausgeglichenheit zu kompensieren - zumindest auf Loki. Hätte nicht gedacht das die dermassen jenseits von Gut und Böse sind.
      Unabhängig davon finde ich den Nerf der Quest mehr als angebracht. 1,5 Spinel für mal eben 3x Looten im Vergleich zu dem was bei Raid/Dred/Glory bei ner Niederlage rumkommt passt einfach nicht.
      sick of .sig
    • Naja gestern der Raid war einfach nur schwach seitens loki-E.
      Da waren wir definitiv zahlenmäßig unterlegen mit unseren 10 Millionen Twinks in der Union..
      Gefühlt haben max 150 Leute aktiv beim Raid mitgewirkt, was gegen eure abartige Masse gestern einfach niemals reichen hätte können, weswegen wir auch recht schnell abgebrochen haben^^.
      Arzneipflanze 2009
      Fkn | 75 Sorc | Gear
      Tmplr | 75 Temp | Gear
    • Fenken wrote:

      Naja gestern der Raid war einfach nur schwach seitens loki-E.
      Da waren wir definitiv zahlenmäßig unterlegen mit unseren 10 Millionen Twinks in der Union..
      Gefühlt haben max 150 Leute aktiv beim Raid mitgewirkt, was gegen eure abartige Masse gestern einfach niemals reichen hätte können, weswegen wir auch recht schnell abgebrochen haben^^.
      Genau, jetzt haben die Asmos die "abartige Masse" :lool:
      Vielleicht würde es mehr bringen, sich mehr auf einen Char zu konzentrieren und den richtig zu spielen, als 2, 3 oder nochmehr Chars mitziehen zu wollen um noch mehr Spinells abzusahnen. Durch eure Gier versaut ihr euch den Raid selber und habt dadurch am Ende deutlich weniger.
      Aber mir soll es recht sein, auch wenn ich durch die Masse an Spielern kaum was machen kann :hm:
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Wenn von 500 Leuten in der Union max 150 am Raid mitmachen, dann deute ich das unsererseits eher nicht als Masse hin.
      Und von den 150 Leuten pushen effektiv vllt 50, weil 100 davon mehr mit chatten und rumjammern zu tun haben, dass sie ja nur 5 Fps haben etc pp..
      Ihr wart einfach mehr gestern xD.
      Arzneipflanze 2009
      Fkn | 75 Sorc | Gear
      Tmplr | 75 Temp | Gear
    • naja soo oft kommen die buffs jetzt auch nicht... und auf thor asmo sind wir so unorganisiert & unmotiviert, dass wir es am Montag sogar verpeilt haben dass an krotan buff ist und das keep daher den elyos geschenkt haben xD
      mal sehen ob es heute was wird...

      von daher wäre ich auch stark dafür, dass die quest so bleibt wie es ist. So wie es aktuell ist, geht man besser mit x Twinks a-dred wie raiden zu gehen, die Elyos sind zahlenmässig einfach zu arg überlegen, die können mit der gleichen masse wie wir an einem Keep fighten und uns stören, während Sie nebenbei noch genug Leute am andern Keep haben dass dieses nach 20 oder 25 Minuten fällt
    • Hui, schon einige Beiträge, freut mich die Beteiligung an der Diskussion.

      Natürlich ist es ein zutreffendes Argument, dass die jetzigen A-Dred-Quest-Rushs auch für die Elyos wegfallen würden. Allerdings ist dies kein Argument dafür, dass die Abänderung der Quest nicht zur weiteren Imbalance auf bereits imbalanceten Server wir Thor führen würde. Kleines Rechenbeispiel:

      Gehen wir bei diesem Rechenbeispiel davon aus, dass je ein Spieler auf Thor Asmo und Thor Elyos spielt und zwar jeweils mit nur einem Account, auf dem aber alle 8 Charaktere Level 66+ sind, um eben die A-Dred-Waffenquest rushen zu können für Zerbrochene/Spinells. Beide Spieler beteiligen sich auch an den Raids und da gehen wir von der aktuellen Raidsituation auf Thor aus, wobei nicht absehbar ist, dass sich diese so schnell ändert:

      Jetzige Situation:
      1. Spieler Asmo Thor:
      - rusht mit seinen 8 Chars jedenTag die A-Dred-Quest, bekommt somit 12 Spinells pro Tag, das sind 84 Spinells pro Woche
      - nimmt an den Raids teil und bekommt dafür +/- jeden Tag ca. 500 Zerbrochene (das ist schon sehr gut gerechnet), also 3,5 Spinells pro Woche
      - insgesamt bekommt der Asmo Thor Spieler somit ca. 88 Spinells pro Woche

      2. Spieler Elyos Thor
      - rusht mit seinen 8 Chars jedenTag die A-Dred-Quest, bekommt somit 12 Spinells pro Tag, das sind 84 Spinells pro Woche
      - nimmt an den Raids teil und bekommt dafür für 3x Abyss ca. 3x9 Spinells und für Kaldor aktuell ca. 2x 500 Zerbrochene, also ca. 28 Spinells pro Woche fürs Raiden
      - - insgesamt bekommt der ElyosThor Spieler somit ca. 112 Spinells pro Woche

      Situation wenn die A-Dred-Waffenquest geändert wird:
      Nachdem dann 2 High-Level-Bosse zu machen sind, welche auf die halbe Map verteilt sind und welche man sich mit dem gegener teilt (nur ein Team wird die Quest je Run abschliessen können), gehe ich realistischerweise nicht davon aus, dass der große Teil der Spieler die Quest NICHT mehr mit seinen 66er Twinks rushen wird, weil es zu lange dauert, mühsam ist mit 66er Chars die Bosse zu machen (wenn man sie überhaupt trifft) und es gar nicht sicher ist, dass man die Quest überhaupt abschliessen kann, wenn die Gegner besser/schneller/hochleveliger sind. Daher gehe ich bei meinem Beispiel davon aus, dass dann die Quests nur mehr mit den Mainchars/bestehenden Stammgruppen gemacht werden, weil viele mit denen ohnehin die GP Bosse machen.


      1. Spieler Asmo Thor:
      - macht mit seinem Mainchar jedenTag die A-Dred-Quest, bekommt somit 1,5 Spinells pro Tag, das sind 10,5 Spinells pro Woche
      - nimmt an den Raids teil und bekommt dafür +/- jeden Tag ca. 500 Zerbrochene (das ist schon sehr gut gerechnet), also 3,5 Spinells pro Woche
      - insgesamt bekommt der Asmo Thor Spieler somit ca. 14 Spinells pro Woche

      2. Spieler Elyos Thor
      - macht mit seinem Mainchar jedenTag die A-Dred-Quest, bekommt somit 1,5 Spinells pro Tag, das sind 10,5 Spinells pro Woche
      - nimmt an den Raids teil und bekommt dafür für 3x Abyss ca. 3x9 Spinells und für Kaldor aktuell ca. 2x 500 Zerbrochene, also ca. 28 Spinells pro Woche fürs Raiden
      - - insgesamt bekommt der ElyosThor Spieler somit ca. 39 Spinells pro Woche


      Diese Beispielrechnung macht deutlich: klar geht es mit der Abänderung der A-Dred-Waffenquest für beide Fraktionen deutlich langsamer voran mit dem Equip, ABER: während ich jetzt ein vergleichsweise Spinell Wocheneinkommen Asmo:Elyos von 1:1,3 habe, habe ich nach der Abänderung der A-Dred-Waffenquest ein Verhältnis des Spinell Wocheneinkommen Asmo:Elyos von ca. 1:2,8, das heisst (grob geschätzt) wo der Asmo davor eine Spinell pro Woche bekommen hat, hat der Elyos gerade mal ca. 1,3 Spinells bekommen und nach der Queständerung bekommt der Elyos im Verhältnis ca. 2,8 Spinells wo der Asmo 1 Spinell kriegt. Wenn ich in der Rechnung einen Rechen- oder Denkfehler habe, bitte darauf hinweisen, ich hab die Rechnung eben freihändig hingeklatscht.


      Meiner Meinung nach stellt dies sehr wohl eine weitere Verschlechterung der vorhandenen Imbalance auf Thor dar.


      Unsere lieben Elyos Spieler dürfen eines nicht vergessen: auf beinahe alle Servern sind die Asmos in der Minderheit. Wenn Asmos anfangen AION zu quitten oder zu euch Elyos zu wechseln, weil sie realisieren, dass nach dieser Queständerung das PvP-Gear in noch deutlich unerreichbarere Ferne gerückt ist, dann betrifft das nicht nur Thor, sondern alle Server, wo die Asmos in der Minderheit sind. Bedeutet für euch: weniger/kein Open PvP mehr, keine/langwierigere Quests, die mit Open PvP zusammen hängen, (nachdem es auch andere Asmos auf anderen Servern betrifft) deutlich verzögerte Entrys und Wartezeiten bei allen Dreds, wo ihr nur Asmos als Gegner kriegen könnt (B-Dred, A-Dred, 12er, 24er, etc.). Viel Spass dann mit eurem 75er PvP Gear und euren grünen Keeps....... ;)
    • [NICK]montybeton wrote:


      Meiner Meinung nach stellt dies sehr wohl eine weitere Verschlechterung der vorhandenen Imbalance auf Thor dar.
      Ich finde der Vergleich hinkt. Zudem die ADred nun wirklich keine Balancing-Maßnahme darstellt. Um mal bei Deinem Beispiel oben zu bleiben: Rechne mal dagegen wie sich die Leute im Vergleich fühlen die keine 8 Twinks haben und/oder nicht die Zeit die alle durch die ADred zu jagen. Die wird es auch auf beiden Seiten geben. Ich bleibe dabei, auch wenn es weniger Spinel im Umlauf gibt ist es durchaus sinnvoll anderen Content in den Fokus zu rücken als zig Twinks ne Waffe looten zu lassen.

      Für Balancing-Probleme sollte man eher die Raidbelohnungen der Verliererseite anheben.
      sick of .sig
    • Wo hab ich geschrieben, die A-Dred-Waffenquest wäre eine geplante Balancing-Maßnahme? Kann sie gar nicht sein, denn dann dürften auf Thor oder woanders nur die Asmos diese Quest überhaupt kriegen. Trotzdem bleibe ich dabei, dass das Abschaffen der Quest das vorhandene Imbalancing auf Thor und anderswo noch verschärft, weil es sehr wohl einen Unterschied macht, ob die Elyos 1,3 mal soviel Spinells wie die Asmos kriegen oder 2,8 mal so viele.
    • Ich bleibe dabei das Du Dir das schönrechnest. Du vergleichst Spieler mit 8 Chars die jeden Tag alle durch die ADred huschen - was meinst Du wieviel % der Spieler auf Thor Asmo das betrifft? Da diese Zahl erschreckend klein sein wird, wieviel % der Spieler mit mehr als 10h Aion/Woche sind das? Immer noch recht wenige oder? Also sind wir mal so ehrlich und betrachten das o.g. Szenario mal für Spieler mit mehr als 25h Aion die Woche - die KÖNNTE das noch betreffen. Spinel aus anderen Dreds sowie SWB und Glory lässt Du sowieso völlig aussen vor.

      Die Imbalance ist ein Problem, aber kein Grund deswegen die A-Dred so beizubehalten wie bisher. 750 zerbrochene in Dreds für einen Sieg zu erkämpfen stinkt nämlich ganz schön ab gegen mal eben Waffe looten - das ist sicher so nicht sinnvoll.

      Ganz davon ab hattest Du bis zum Patch dann 8 Wochen Zeit mit deinen 8 Chars 672 Spinells aus der ADred zu ziehen - 743 braucht man für ein ganzes Rüstungsset.
      Plusst man das mit geringstmöglichem Risiko (Omegas+Supps ab +1, Mighty Supps ab +7, dazu Pluspaket) bekommt man das auch halbwegs gut auf +10. Hört sich jetzt nicht so an als ob der arme Spieler der Zeit und Mittel hat die ADred so zu abusen noch auf Nachhilfe beim Gear angewiesen wäre - es sei denn er vertickt die 672 Spinells an Leute mit weniger Möglichkeiten?
      sick of .sig
    • Slick wrote:


      743 braucht man für ein ganzes Rüstungsset.
      749, aber wollen wir nicht Erbsenzählen. Du wirfst mir unseriöse Argumente vor, argumentierst aber selbst mit den läppischen 749 Spinells für die Rüstung. Will ich als Gunner im Endcontent kompetativ gut dabei sein, brauch ich Rüstung und 4 Waffen, Kopfteil und wenn ich ganz tryharden will, ersetz ich meinen Ruhnschmuck durch den neuen AP Schmuck (mache ich persönlich ned weil zuviel Spinells und AP und zu hoch das Risiko, dass er platzt). Für Rüstung + 4 Waffen + Kopfteil brauch ich 2310 Spinells, das ist das Dreifache von dem, mit dem argumentierst. Und die farmen sich nicht so einfach wenn mal die Quest weg ist.

      Dass das Rushen der Waffenquest nur einen kleinen Teil der Spieler betrifft, ist doch auch Blödsinn. Wer seine Twinks vor 5.0 halbwegs aktiv gespielt hat, hatte die auf 65. Stay 65 wurde mit dem letzten Patch ohnehin gekillt und auf 66 dauert das wenige Minuten. Vielleicht machen auf Loki Asmo nicht viele Leute die Waffen-Quest, auf Thor Asmo sehr wohl. Wenn du generell gegen die Quest und das Rushen bist, ist das ja ok, dann sag das doch, aber versuch nicht dir irgendwelche komischen Argumente aus den Fingern zu leiern, dass der Wegfall der Rushquest eh nur wenige Leute betrifft.
    • @Slick
      Dein Rechenbeispiel ist schön und gut, aber rechne doch mal bitte realistisch aus, was einer krassen Asmo Underdog Faction, die auch mit Loserbuff keine Keeps bekommt, noch an Spinels bleibt, wenn ADG Twinkloot wegfällt. Dabei geh mal davon aus, das man nicht immer max Rewards aus RT/KB/SWBB/Arenen etc mitnimmt. Und Rüstungteile sind nicht die einzigen Gearteile, die Spinels kosten. Waffen, Schilde, Accs gehören auch dazu. Für manche Klassen sind mehrere Waffen/Armor Sets sogar Pflicht und kein Luxus.

      Dann sollte man auch mal etwas über den Tellerrand hinausblicken. Schichtarbeiter, Neulinge ohne Gear, Leute mit RL etc können sich die neue AP75 Gear komplett abschminken. Ob das die Leute motiviert weiterhin bei Aion zu bleiben? Zu behaupten, nur Hardcore-Gamer verdienen sich die neue Gear wäre mehr als blauäugig. Ich selbst gehöre zu "Server-Elite", würde mir aber niemals anmaßen, Casuals bei so einer Betrachtung zu ignorieren. Die große Masse bei Raids besteht eben nicht nur aus skilled-gg/hardcore/24-7 Gamern und grade als Underdog wird es eben nicht leichter, wenn die Spieler noch mit dem alten Gear rumlaufen, während die Elys stetige Gearprogession haben. Da hilft auch der Loserbuff nicht und die Motivation bis zu einer Stunde einem Raid beizuwohnen für 'ne mickrige Anzahl an Shattered Spinels wird mehr und mehr abnehmen.

      Das Missverhältnis zwischen Waffe looten in ADG und beliebige PVP-Instanz versucht hier auch niemand schön zureden. Aber welche Alternative gibt es denn, um sich in einem angemessenem Zeitraum die neue Gear zu erfarmen?
    • Krass wie manche hier die armen armen Asmos schwach reden.
      Beispiel Thor Abyss gestern: Überall Festungsbuff, gammeltwinks mit Grendalgear aber 40k tp? Crom ohne WG etc 70k? Hört bitte auf zu heulen.

      Beispiel Kaldor:
      Elyos alle Tore drehen lassen, Gates aufmachen lassen, dann Suizidangriff um Battlefieldkisk vors Keep zu stellen und von da aus Dux dpsn und nerven.
      Dux Dmg sollte wirklich nur möglich sein, wenn die eigene Fraktion alle Basen hat.
    • [NICK]hansderandere wrote:

      Krass wie manche hier die armen armen Asmos schwach reden.
      Beispiel Thor Abyss gestern: Überall Festungsbuff, gammeltwinks mit Grendalgear aber 40k tp? Crom ohne WG etc 70k? Hört bitte auf zu heulen.
      Na überleg mal, wie lange die Asmos keine Festung einnehmen konnten, um diesen Buff zu haben?
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • [NICK]montybeton wrote:

      Dass das Rushen der Waffenquest nur einen kleinen Teil der Spieler betrifft, ist doch auch Blödsinn. Wer seine Twinks vor 5.0 halbwegs aktiv gespielt hat, hatte die auf 65. Stay 65 wurde mit dem letzten Patch ohnehin gekillt und auf 66 dauert das wenige Minuten. Vielleicht machen auf Loki Asmo nicht viele Leute die Waffen-Quest, auf Thor Asmo sehr wohl. Wenn du generell gegen die Quest und das Rushen bist, ist das ja ok, dann sag das doch, aber versuch nicht dir irgendwelche komischen Argumente aus den Fingern zu leiern, dass der Wegfall der Rushquest eh nur wenige Leute betrifft.

      Du verstehst mich falsch. Ich sage es ist ein konzeptioneller Fehler das die Quest so existiert und so abused werden kann derzeit. Und Du versuchst den Fortbestand dieses Abuses mit Fraktionsbalance zu rechtfertigen. Wieviele Leute in Deinem Umfeld mit Job kennst Du die täglich 6+ Chars durch die Dred jagen? Wieviele davon haben einen 9to5 Job? 2-3 Twinks durchschieben okay, aber 8 Chars am Tag werden verschwindend wenig Leute sein.

      [NICK]coldfingers wrote:


      Dann sollte man auch mal etwas über den Tellerrand hinausblicken. Schichtarbeiter, Neulinge ohne Gear, Leute mit RL etc können sich die neue AP75 Gear komplett abschminken. Ob das die Leute motiviert weiterhin bei Aion zu bleiben? Zu behaupten, nur Hardcore-Gamer verdienen sich die neue Gear wäre mehr als blauäugig. Ich selbst gehöre zu "Server-Elite", würde mir aber niemals anmaßen, Casuals bei so einer Betrachtung zu ignorieren. Die große Masse bei Raids besteht eben nicht nur aus skilled-gg/hardcore/24-7 Gamern und grade als Underdog wird es eben nicht leichter, wenn die Spieler noch mit dem alten Gear rumlaufen, während die Elys stetige Gearprogession haben. Da hilft auch der Loserbuff nicht und die Motivation bis zu einer Stunde einem Raid beizuwohnen für 'ne mickrige Anzahl an Shattered Spinels wird mehr und mehr abnehmen.

      Das Missverhältnis zwischen Waffe looten in ADG und beliebige PVP-Instanz versucht hier auch niemand schön zureden. Aber welche Alternative gibt es denn, um sich in einem angemessenem Zeitraum die neue Gear zu erfarmen?
      Aber gerade der Casual hat doch 0 davon. Oder meinst Du wenn du nem Neuling oder jemandem der <10h die Woche spielt sagst: 'Hey, statt afk Arena machst Du jetzt einfach mit möglichst vielen Chars ADred' kommt da Spielspass auf und die Leute bleiben bei Aion? Stattdessen profitieren die Leute mit viel Freizeit und Twinks überproportional. Das ist auch gut für die Fraktion weil mehr Spinel in Umlauf kommen, klar. Aber das Aion 5.3 Spielmodell 'Mach Dir möglichst viele Chars auf 66 für Levelreduce-Steine, ADred und Teilnahme beim Raid mit möglichst vielen Chars' ist doch eh fürn Arsch was Spielspass angeht.

      ADred Nerf wie geplant, dann Loserbelohnung alle Dreds auf 0.5 Spinell hoch, Winnerbelohnung auf 1 Spinell. Loserbelohnung beim Raid je nach Punkten auf 1-2 Spinell hoch. Glory 1 Spinell fürn 4 jeder Platz drüber dann eine mehr. Wäre eine deutlich bessere Lösung imo.
      sick of .sig