Angepinnt Daeva-Fürsorge

    • Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hmm.. wenn ich das genau verstanden habe, gilt ab morgen ein permanentes 50% EXP-Boost "Event". Wenn man nun bedenkt, dass jetzt ein 100% EXP-BOOST kommen würde, würde dies heißen, dass aus den 100% ein 50% EXP wird. Daher müsste man darauffolgende EXP-BOOST Events auf 150% oder höher setzen, damit auch die Proportionen erhalten bleiben.

      Außerdem, die Droprate in den Instanzen ist eine gute Idee, aber zugleich eine falsche Art ran zugehen, denn es besteht die Möglichkeit auch in der Open World einem Allmächtigen Verzauberungsstein zu bekommen. Daher mein Vorschlag:
      Man erhöhe die Dropchance der Allmächtigen Verzauberungssteine bei dem Mobs der Stufe 70 und höher (damit Bots diese nicht aktiv/passiv farmen können - damit wäre auch das Botproblem größtteil gelöst bzw. die Änderung auszunutzen).

      Was ich allerdings widersprechen muss ist, dass das Gameforge Team generell sehr wenig auf die Community eingegangen ist - siehe vergangene Events (größtteil nur aus Cashen).
      GEAR CALCULATOR (aionbase.com/) (maintenance)
      DAILY QUEST CALENDAR (aionbase.com/database/dailyquest/)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Snueffel ()

    • Snueffel schrieb:

      Man erhöhe die Dropchance der Allmächtigen Verzauberungssteine bei den Mobs der Stufe 70 und höher (damit Bots diese nicht aktiv/passiv farmen können - damit wäre auch das Botproblem größtenteil gelöst bzw. die Änderung auszunutzen).
      Würde allerdings auf Kosten solcher Spieler gehen, die diese Mobs nicht klatschen können - seie es wegen dem Level oder sonstwie beeinflusst.
      Zumal man mit einem Hauch Konfiguration auch jeden Bot dazu bewegen kann die Viecher wegzukriegen, ohne sonderliche Mühen.
      Schätze mal das Ini's schon der beste Ansatz sind.
      Wie die Droprates sich nun auswirken wird sich ja zeigen, je nachdem würde ich eher wollen das die
      Open-Drops entfernt werden, und die Instanzrates dementsprechend nach oben abgeändert. Aber das wäre
      derzeit zu voreilig, wie gesagt lieber erstmal abwarten was draus wird.

      Auf jeden Fall mal ein :good: an Gameforge. Muss ja auch mal sein.
    • Harlekin schrieb:

      EP sind für viele die noch nicht 75 sind eine gute Sache, das mit den Seren und Omegas ist ein Witz.
      Warst du groß Instanzen? Hab letze Woche 5 Seren droppen sehen...Wenn mehr Spieler die Inis laufen würden, wären auch wieder mehr in AH. Zudem kann man sich auf Loki in Hinsicht auf Seren/APES nicht beschweren, schon mal auf Deyla oder den anderen Servern geschaut?
    • Ansich definitiv ein Schritt in die richtige Richtung, aber was wirklich wichtig für uns wäre, ist das 5.6 Event von Korea, bei dem die neuen Accessoires bei einem Fehlschlag nicht kaputt gehen. Ich würde freiwillig ne Menge reincashen, wenn das bei uns auch der Fall ist, denn ich habe keine Lust, jedes mal beim plusen vom neuen Abyss Gear quasi "russisches Roulette" zu spielen. Außerdem finde ich sollte die Rate von Estimas beim Plussen massiv angehoben werden! Von gefühlten 20 Estimas gingen bei mir nur 4 Stück bis +3
    • Wasabii schrieb:

      Würde allerdings auf Kosten solcher Spieler gehen, die diese Mobs nicht klatschen können - seie es wegen dem Level oder sonstwie beeinflusst.
      Ganz ehrlich, wer jetzt noch auf 66-69 rum gammelt ist selbst Schuld und verdient diese "Luxus"-Items nicht oder aber es sind einfach neue Spieler. Desweiteren war dies nur ein Vorschlag an bestimmten Mobs. Dies könnte man natürlich auch auf Elite-Mobs und höher setzen. Das heißt also, es besteht bei jeden Elite-Mob wie z.B. die Eulen oder World Boss die Chance auf einen Allmächtigen mit 0.5% Chance bei Elite-Mob und bei World-Boss ... 20-25%? Klar, besteht hier wieder die Aussage - nicht alle Spieler können diese Mobs klatschen. Elite-Mobs kann man auch in einer Gruppe ganz leicht töten. World-Boss ist widerrum eine andere Sache, aber dieser erscheint nun mal 1 mal pro Tag (daher nehme ich die 20-25%, somit gerechtfertig?).


      Glaube nicht, dass Bots so ganz easy Elite-Mobs oder sogar World-Boss umhauen können?

      Außerdem besteht hierbei die Chance, dass man das Serum oder den Verzauberungsstein nicht erwürfeln muss! Man kann diese "Luxus"-Items selber erspielen.
      GEAR CALCULATOR (aionbase.com/) (maintenance)
      DAILY QUEST CALENDAR (aionbase.com/database/dailyquest/)
    • [NICK]auralight schrieb:

      Ansich definitiv ein Schritt in die richtige Richtung, aber was wirklich wichtig für uns wäre, ist das 5.6 Event von Korea, bei dem die neuen Accessoires bei einem Fehlschlag nicht kaputt gehen. Ich würde freiwillig ne Menge reincashen, wenn das bei uns auch der Fall ist, denn ich habe keine Lust, jedes mal beim plusen vom neuen Abyss Gear quasi "russisches Roulette" zu spielen. Außerdem finde ich sollte die Rate von Estimas beim Plussen massiv angehoben werden! Von gefühlten 20 Estimas gingen bei mir nur 4 Stück bis +3
      mit was hast du geplusst?

      hab von 18 estimas, die ich ab +1 nur noch mit allmighty geuppt hab, halt 2 +7 trys gefailt, 1x +7 bekommen, 2x +6 gesockelt und auch noch 1x +5 rumliegen. find die rate eig. voll ok

      ansonsten find ich es nice, dass perma +50% kommt, mal sehen obs reichen wird und so. die Events dann aber auch auf +150% anzuheben find ich ne coole idee, um es immernoch 100% event nennen zu können :D

      inwiefern es mit allmighty und seren was bringen wird mal sehen... aber mich interessieren die inis einfach zu wenig um da wegen 10% chance reinzugehen. bei 50% vllt. aber ansonsten isses mir zu random / meine Zeit nich wert.
      trotzdem mal sehen, wie es den Markt beeinflussen wird.
      Solange es Leute gibt, welche die Sachen türlich immer günstig rauskaufen und teurer reinstellen, um nen gewissen Marktpreis zu halten & daran zu verdienen, oder die Dinger einfach rauskaufen und sie zu bunkern um das Angebot zu verknappen, ist es sowieso fraglich inwiefern GF da viel ändern kann.
    • Snueffel schrieb:

      Ganz ehrlich, wer jetzt noch auf 66-69 rum gammelt ist selbst Schuld und verdient diese "Luxus"-Items nicht oder aber es sind einfach neue Spieler. Dies könnte man natürlich auch auf Elite-Mobs und höher setzen. Das heißt also, es besteht bei jeden Elite-Mob wie z.B. die Eulen oder World Boss die Chance auf einen Allmächtigen mit 0.5% Chance bei Elite-Mob und bei World-Boss ... 20-25%?
      Oder solche Spieler die nur wenig spielen können / sich nicht aufs Leveln fokussieren. Und es sind definitiv keine Luxus-Items, sondern seid 5.3 spätestens absolut essenzielle
      Gegenstände. Das Argument "neue Spieler" reicht außerdem ebenfalls völlig.

      Elite-Mobs klatschen mag ja schön und gut sein, aber
      dann kann man's auch gleich via Instanzen machen. Denn wie du schon sagst können nicht alle Spieler diese Mobs klatschen.
      Wenn man dafür eine Gruppe braucht, kann man das ganze auch gleich über Instanzen machen. Macht keinen Unterschied.
      Btw. würden bestimme Klassen davon mehr profitieren als andere, eben weil sie die Möbse solo machen können.
      Dazu sag ich einfach mal ganz klar, nein danke.

      Ich komme dir btw. mal etwas entgegen und sage, das Worldboss-Drops eine gute Idee sind. Nur sehe ich auch hier keinen besonderen
      Grund warum es nicht via Instanzen gehen sollte, weil man für die Bosse ja ohnehin eine Gruppe braucht.
      Dennoch, als Ergänzung oder zusätzliche Belohnung lehne ich es nicht ab.
    • Kann mich der Aussage von Auralight anschließen. Hab ca. 20 Estimas gecraftet / gekauft und geplusst. Hab derzeit 1x +5 und 2x +3 sehr viele bereits von 2 auf 3 geplatzt, nen paar von 1 auf 2 und eins sogar von 0 auf 1 sowie 2 x von 4 auf 5. Anfangs als ich noch Vet. Apes hatte sind auch die von 3 auf 4 etc. geplatzt.

      perma 50% EP sind schon echt geil. Dann werden auch meine Twinks mit der Zeit 72 xD Dass jetzt noch zusätzlich Apes in den Inis sind find ich geil. Ich persönlich hatte zwar noch nicht das Glück welche zu sehen aber mal schauen (Seren natürlich :D ).

      iduk schrieb:

      Zudem kann man sich auf Loki in Hinsicht auf Seren/APES nicht beschweren, schon mal auf Deyla oder den anderen Servern geschaut?
      Ich denke mal die Anzahl an Seren und Apes die derzeit auf Loki E im Umlauf sind, sind eher auf die haufen (Cash)-Events die es seit Weihnachten gibt auf den Markt gespült worden und nicht durch Instnz-Openworld drops :)
    • Harlekin schrieb:

      EP sind für viele die noch nicht 75 sind eine gute Sache, das mit den Seren und Omegas ist ein Witz.
      Da kommt mal was von Seiten von GF und es passt dir noch nicht.

      Habe zwar kein Würfel-Glück, aber man droppt halt in Elelab/Adma, etc. tatsächlich Seren, habe dadurch schon fast genug für die Goldfeder zusammen ohne ein Serum gekauft zu haben.
      Man muss sich ja selbst diesen "Low"-Content nicht antun, aber es wird dem Markt sicherlich ein wenig helfen.
      Erufuun
      Funfunreloaded

      Kery schrieb:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • Das ist m.E. nur ein Mittel, um die Community ruhig zu stellen, weil es faktisch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein ist und nichts an den grundlegenden (System-) Problemen ändert, sondern diese ganz im Gegenteil teilweise sogar noch verstärkt.

      Im Einzelnen:

      1.
      Der EP-Boost ändert nichts daran, dass Leveln de facto ein aktiver Prozess ist und - nicht etwa wie anfangs versprochen - passiv "nebenbei" passiert. Leveln erfordert Muße, Zeit und ggf. sehr viel Geld, also Faktoren, die je nach Spielertyp bzw -schicht nicht vorhanden sind. Vielmehr sollte man die EP-Belohnungen von diversen "sinnvollen" - sinnvoll in dem Sinne als dass man diese auch wirklich erledigt - Quests (bspw. Raid-Quests, Abyss-Garnisonen und vor Allem Quests im Zusammenhang mit Instanzen pp.) drastisch steigern, weil es sonst ohnehin trotzdem heißt, dass man aktiv im Endeffekt nur durch Rift levelt, was durch einen permanenten EP-Boost sogar weiter forciert wird. Weiterhin ist es eine Überlegung wert, ob man nicht tatsächlich endlich die benötigten EP senken sollte.

      2.
      Seren und APES sind spätestens seit 5.0 essentielle Bedarfsgüter. Ich sehe keinen Sinn dahinter, nur ein Serum mit einer Wahrscheinlichkeit von nur 10% droppen zu lassen. Die 10% sollten sich vielmehr wie damals auf die für jeden Gruppenteilnehmer droppende Seren-Kiste beziehen, damit das Problem auch wirklich effektiv angegangen wird und nicht den faden Beigeschmack hat, dass es sich nur um eine Maßnahme zur Beruhigung der Community handle.

      3.
      Estima-Wasser sind m.E. wohl gänzlich sinnfrei. Jedenfalls habe ich den Eindruck, seitdem einer Freundin ein Estima mit Estima-Wasser von Stufe 0 auf Stufe 1 geplatzt ist. Vielmehr sollte man es so ändern, dass (meinetwegen auch nur der Endboss) jeder HD-Instanz sicher einen APES (auf den dann gern gewürfelt werden kann) droppt. APES sind deutlich essentieller als Seren und sollten daher auch in einer größeren Masse vorhanden sein. Da man Instanzen damals neben den Items auch hauptsächlich für Verzauberungssteine bzw. den Cash hierfür gelaufen ist, macht eine solche Anpassung auch Sinn, da "normale" Verzauberungssteine mittlerweile wertlos und für HD-Items unbrauchbar sind.

      4.
      Dass Seren und APES nur in Instanzen mit einer so hohen Wahrscheinlichkeit droppen halte ich für sinnvoll, da so der (Instanz- bzw. eigentlich eher:) Gruppen-Content gestärkt wird. Es kann immerhin nicht sein, dass man nur zu Hero-Trial-Tagen in die jeweiligen Instanzen kommt und sich sonst den Wolf nach Gruppenmitgliedern sucht. Weiterhin sollte man auch bedenken, dass Aion ein MMORPG ist und sich das Zusammenspiel mit anderen Spielern mehr lohnen sollte als Solo-Play.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]