Daeva-Fürsorge

  • Diskussionsthread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [NICK]auralight schrieb:

    Wenn man das Game rein zum Spaß spielt und nicht bereit ist bisschen was zu opfern um den eigenen geliebten Kontent perfekt ausleben zu können, dann sollte man auch einfach mal still sein und nicht über alles heulen.

    Ich mag dich gerne Aura, finde du bist eigtl recht korreckt. Trotzdem muss ich hier mal "anklopfen".
    Was denn Opfern?

    Weihnachten/Silvester für EXP-Event opfern? Anstelle mit Familie und Freunden zu feiern, lieber Mops klatschen, weil Level 75 neues Lebensziel einiger geworden ist?
    Könnte die Liste weiter ausweiten, aber ich denke das dieses eine Beispiel vollkommen ausreicht.
    (Mal im ernst, stellt euch vor, euer Kind ist Heilig Abend oder Silvester nicht vom Pc weg zubekommen und hängt 2 Wochen nur im Zimmer, haut Virtuelle Viecher, stinkt und kommt in 18h nur zum Pinkeln mal raus. Vielleicht überzogen - vielleicht Dezember 2016 sicher vorgekommen.)

    Schaut, wir hatten 4.x ein Mädchen in der Fraktion, dieses ging Monatelang nicht zur Schule. Von Morgens bins Abends dafür in Aion online, bis Mutti Stecker zog.
    Solche Geschichten sind keine Legenden, sie finden statt. Also versteht auch bitte, das man in diversen Einzelfällen einfach die Augenbrauen hochzieht und dieses und jenes als "normal oder nicht normal" hinterfragt.^^

    Ob jetzt perma 50%, 100%, 150% oder keinen dauerhaften EXP-Boost: Das ist mir vollkommen Rille. Scheisse ich eins drauf.
    Aber lasse mir von einigen 75er hier doch nicht vorschreiben, meine Spielweise sei falsch, weil ich dieses Level noch nicht hab. Wer seid ihr denn? Leiiya usw?
    Ich ergreife hier nur für jene Partei, die Aion nur als das sehen, was es ist. Ein Spiel. Was tut ihr denn online? Wasd und 1,2,3,4, drücken.

    Ich bin froh, das Esterra wieder gut von Asmos besucht wird, vor allem starken Spielern und man nicht nur in Nosra rumoggern muss. Das ist das was in Aion zählen sollte.
    PvP-Eqp farmen und Openworld PvP.
    Das ist MEINE Deffinition von Spaß.

    Respekt trotzdem, wer viel Grinden kann, Stunde um Stunde, Tag um Tag. Wie ich bereits sagte, ich würde kollabieren und schlimmer wie 60 Rocker fluchen.

    Also lasst gut sein, ist doch schönt das nun perma 50% gibt, wäre auch letzten Endes egal ob es gar keinen perma EXP-Boost gibt.
    Denn eines ist sicher, jeder der nicht quittet, wird früher oder später Level 75 erreichen.
    Der etwas andere Heiler-Guide

    Sarkasmus.
    Weil es illegal ist,
    dumme Leute zu schlagen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Reita ()

  • [NICK]montybeton schrieb:

    Die EP MÜSSEN langfristig heruntergesetzt werden, daran führt kein Weg vorbei, auch Gameforge weiß, dass 50%-Augenauswisch-XP-Buff nur zur kurzfristigen Beschwichtigung der Comm dient und keine langfristige Lösung ist. Die Leute zocken nun schon monatelang ihren Main und die Twinks liegen brach, nur ne signifikante EP-Reduktion erlaubt den Leuten, auch mit ihren Twinks zu spielen. Kein Mensch tut sich den derzeitigen Level-Rotz mit einem zweiten Char an.
    Genau das ist meine Meinung. Es ist zwar irgend ein Anfang den das die GF setzt der letztlich rein gar nichts bringt. Vor 5.0 hatte ich von jeder Klasse einen gut bis sehr gut ausgestatteten Charakter. Ich konnte beliebig wechseln auf das was in der Gruppe fehlte. Jetzt? Ich bin seit einem halben Jahr damit beschäftigt wenigstens ein Charakter auf 75 zu bringen. Dabei fehlt mir jegliche Motivation mich mit meinen Charakter irgendwo irgendwelche Mob zu grinden. Das dann noch das Equip platzt weckt meine negativen Erinnerungen an (ebenfalls von der GF) Metin2. Im Gegensatz zu Aion hat man in Metin2 mit dem monatlichen Doppeldrop weniger kosten gehabt dafür aber weit mehr mehr gedropt.

    Die gestartete Kampagne können GF im Prinzip weg lassen, so lang deren Motivation nur billige Beschwichtigung zum Ziel hat. Wenn, dann sollten die endlich mal die Probleme am Schopfe packen und beheben. Viel ist das nicht... das Hauptproblem liegt an dem Geiz und Dummheit der Verantwortlichen. Da müsste die GF vielleicht mal aufräumen. Doch das wird nie passieren, also können wir uns auf weiteren ungelösten und verlogenen Bullshit einstellen!
  • Glaubst du, nur weil ich mir EP Hilfen gecasht hab kamen die EP von alleine rein? Und es ist kein Stück lächerlich das mit Sport zu vergleichen, das ist wieder mal nur blinder hate, welches Hobby man hat ist doch egal, oder sind Leute mit anderen Hobbys jetzt schlechtere Menschen? Ich hab beides gemacht und es macht echt keinen Unterschied :)
    Muss Slick aber Recht geben, es gibt kaum jemanden der für die andere Seite Verständnis hat und es ist nun mal so, dass es von den aktiven Spielern 2 bekannte Fronten gibt, die "ich level nicht das ist alles doof" und die "ihr seid alle nur faul" ich gehöre natürlich zu den Leuten die andere eher als faul sehen, aber ich sage es mal so, jedem das seine, wer nicht leveln will soll es halt nicht tun, aber sich dann über die Leute auszulassen die sich zusammennehmen und leveln finde ich noch viel unangebrachter als alles andere.
  • [NICK]auralight schrieb:

    Die EP müssen nicht heruntergesetzt werden, es kommen immer mehr Quests die immer mehr EP geben, was quasi das stundenlange Grinden immer schwächer macht und mehr Leveloptionen bietet und das wird von Patch zu Patch immer besser, somit gibt es keinen Grund die EP herunterzusetzen, solange der Trend mit den Quests so weitergeht.
    Wenn Aion nicht vorher beendet wird, wird dieser Fall irgendwann eintreten. Wohl spätestens, wenn das Level doch mal weiter angehoben wird.


    Slick schrieb:

    Bisschen weniger polarisieren würde helfen, ebenso wie ein Mindestmaß an Selbstreflektion.
    Nun, ich denke nicht, dass alle hier nur das im Spiel tun, was ihnen Spaß macht - oft ist nicht der Weg das Ziel, sondern nur das Ziel auch der Spaß an der Sache. Vielleicht nehmen das nicht alle in Hinblick aufs Level auf sich, aber in Hinblick aufs Gear und Vergleichbares sicherlich die meisten, die langfristig hier spielen - wozu wohl die Mehrheit hier auch im Thread gehört.

    Das braucht man jetzt auch nicht überzogen darstellen in Hinblick auf irgendwelche Jugend-vorm-Computer-Horrorszenarien, zumal der Großteil der Aion Community auch volljährig sein dürfte und somit selbst entscheiden kann/muss, was sie mit ihrer Zeit anfängt. Es steht uns nicht zu hier den Moralapostel zu spielen oder anderen unsere Freizeitgestaltungsphilosophie aufzuzwängen. Selbst wenn alle Klischees zutreffend sein sollten.


    [NICK]montybeton schrieb:

    Die Leute zocken nun schon monatelang ihren Main und die Twinks liegen brach, nur ne signifikante EP-Reduktion erlaubt den Leuten, auch mit ihren Twinks zu spielen
    Eben das ist auch mein Wunschdenken in der Hinsicht. Vielleicht bin ich irgendwann in diesem Jahr 75 oder zumindest 74. Mit einem Charakter. Aber ich weigere mich zwischen Kleri und Gladi zu entscheiden, nur weil das Spielkonzept seit 5.x eine Entscheidung nahelegt.

    [NICK]auralight schrieb:

    Außerdem find ichs immer lustig wie die 75er als böse "Casher" dargestellt werden, gibt genug Leute die monatelang(oder sogar jahrelang) größere Summen in das Game stecken für Gear und/oder Glories
    Von mir aus kann sich jeder hier das Level oder sonstwas zusammenkaufen - jeder muss selbst wissen, was er mit dem eigenen Geld anstellt, solange man sich nicht verschuldet. Solange man eben auch diese Philosophie anderen nicht aufdrücken möchte. Zumal es wohl auch etwas paradox wäre, auf einem Fahrrad an einer Schnecke vorbeizufahren und sie zu flamen, weil sie nicht genauso schnell unterwegs ist wie man selbst - in Hinblick auf eine bestimmte Kategorie Spieler.

    ProMagier schrieb:

    Aber war eh klar, das{s} du etwas shady bist.
  • ReitaGaze schrieb:

    [NICK]auralight schrieb:

    Wenn man das Game rein zum Spaß spielt und nicht bereit ist bisschen was zu opfern um den eigenen geliebten Kontent perfekt ausleben zu können, dann sollte man auch einfach mal still sein und nicht über alles heulen.
    Ich mag dich gerne Aura, finde du bist eigtl recht korreckt. Trotzdem muss ich hier mal "anklopfen".
    Was denn Opfern?

    Weihnachten/Silvester für EXP-Event opfern? Anstelle mit Familie und Freunden zu feiern, lieber Mops klatschen, weil Level 75 neues Lebensziel einiger geworden ist?
    Könnte die Liste weiter ausweiten, aber ich denke das dieses eine Beispiel vollkommen ausreicht.
    (Mal im ernst, stellt euch vor, euer Kind ist Heilig Abend oder Silvester nicht vom Pc weg zubekommen und hängt 2 Wochen nur im Zimmer, haut Virtuelle Viecher, stinkt und kommt in 18h nur zum Pinkeln mal raus. Vielleicht überzogen - vielleicht Dezember 2016 sicher vorgekommen.)
    Also ich würde nie etwas an RL was ich möchte opfern für ein Hobby, sei es Sport oder ein Game. Ich hab meine Freizeit geopfert, quasi die Zeit die ich im Spiel verbracht habe, nur mit Leveln verbracht anstatt Open PvP/Dreds/Tryhard PvE zu machen was mir Spaß macht. Ich hasse Grinden wie die Pest, zumindest wenn es mehr als 1 Stunde am Tag ist. Trotzdem hatte ich die Selbstdisziplin es bis 75 durchzuziehen, weil ich mein Ziel hatte und das verfolgt und das meinte ich mit etwas "opfern".
  • Ich denke gar nicht mal das du Grinden hasst, wahrscheinlich geniest du das Erfolgsgefühl dein Ziel erreicht zu haben :) Auch ich setze mir gerne Ziele und verfolge sie, darum geht es ja beim Zocken (und auch in echt). Manche Ziele sind es wert anstrengende oder schwierige Aufgaben zu meistern, dieses Ziel aber nicht. Man würde es gerne haben, aber der Weg dahin ist eine Fehlkonzeption.
    Aktuell opfer ich meine Freizeit nur dann für Games wenn ich mal wirklich Langeweile hab zwischen Arbeit und Training (und Freunden/Freundin), dann möchte ich einfach nur instant bisschen Spaß haben.


    Auserdem wurde beworben "Der Weg ist das Ziel" bzw man levelt nebenbei und soll sich länger freuen das der Balken steigt. Darauf hätte ich mich gefreut, allerdings wurde diese Interpretation von GF (Cyan persönlich) wieder zurückgenommen, und das finde ich nicht okay.
    End of Project YoRHa
    Nier: Automata
  • Nur weil leute noch kein lvl72/73 erreicht haben, heißt es nicht das diese faul sind.
    Sicherlich kommt man mit Riss einigermaßen gut vorwärts, aber es gibt halt leute die nicht täglich Riss laufen wollen.
    Gibt halt leute die keine lust auf einen terminkalender ingame haben mit täglicher routine.
    Dazu kommt das viele PvPler sich das eh nicht antun mit dem lvln und lieber auf privat server gehen.
    Wenn man schon alleine überlegt wieviel omegas und seren man mittlerweile braucht um halbswegs Konkurrenzfähig zu sein.
    PUDGE
    INAKTIV BIS 6.2
  • Ich benötige weiterhin einen einfacheren Zugang zu Seren und Apes,
    denn alles bis 5.0 Erfarmte ist jetzt wertlos, abgesehen von Kinah, AP, Antiken und Ceranium Medaillien.
    Wenn ich daran denke, wieviel Zeit ich aufgewendet habe (4 Jahre) für Berufe/Sammeln, Gear und anderes
    Gedöns.
    Und mit 5.0 soll ich normal von vorne anfangen?
    Selbst wenn, dann lassen sich essentielle Gegenstände weder in den
    benötigten Mengen noch in annehmbarer Zeit erfarmen oder
    für einen vernünftigen Preis kaufen.
    Wenn ich die benötigte Zeit, unter den momtanen Umständen und meiner Spielaktivität,
    hochrechne, um mit meinen wichtigsten Chars wieder halbwegs konkurenzfähig zu sein,
    dann komme ich auf 3-4 Jahre, und das überschreitet wahrscheinlich die verbleibende
    Laufzeit von AION.

    OFF TOPIC
    Täglich Riss laufen mit allen Mains und Twinks, da muss man
    auch ganz schön hartgesotten sein, wenn ich so etwas
    100+ mal gemacht habe, dann bin ich satt.
    Leider habe ich es noch nicht geschafft, das ein zweiter Rechner
    diese stupide Aufgabe zuverlässig allein erledigt, deshalb
    meide ich dieses Trauerspiel im Moment.
    "I am a ranger.
    We walk in the dark places no others will enter.
    We stand on the bridge, and no one may pass.
    We live for the One, we die for the One."
  • [NICK]auralight schrieb:

    ...Trotzdem hatte ich die Selbstdisziplin es bis 75 durchzuziehen, weil ich mein Ziel hatte und das verfolgt und das meinte ich mit etwas "opfern".
    selbstdisziplin? du meinst wohl ehr das masochistische verlangen dich auf 75 zu grinden. das einzige was du wohl "geopfert" hast waren wohl ~2k euro, die hälfte deiner gehirnzellen und die hälfte deiner muskelmasse.

    aber ich mein jedem das seine kann jeder machen was er will ich werf hier keinem was vor :D
    das was man im inneren ist, zählt nicht. das was wir tun, zeigt, wer wir sind. :batshugo:

    Justcancer


    spiele seit dezember btw.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 8atmaan ()

  • Fakt ist das die methoden zum lvln einfach zu einseitig sind.
    Ok Riss dauert 20 min ist nicht viel Zeit an sich aber es gibt eben Leute die null bock auf so einen monotonen lvl grind haben.
    Das mal Gear neu farmen muss finde ich nichtmal so schlimm is halt standart in mmos.
    Neuer patch bringt eben neues gear mit sich.
    Aber die tatsache das dass gear halt platzt ist für mich der reinste cancer.

    @Auralight:
    Du hattest monate lang hier im forum stehen "Ep grinder" und jetzt willst du erzählen das dir das ep grinden auch kein spass gemacht hat?
    Dazu kommt was hat es mit Selbstdisziplin zutun mit den lvln.
    Du hast dich eben zu etwas mehr oder weniger gezwungen, das hat für mich nichts mit Selbstdisziplin zutun.
    Gibt sicherlich massenhaft spieler die gerne lvl 75 wären aber es nicht sind und auf lvl 72 or what ever rum eiern, haben diese leute deiner sicht nach keine Selbstdisziplin ?
    Wie gesagt es gibt spieler die keinen bock drauf haben von arbeit heim zukommen und jedentag ihre Aion Lifestyle 2 do liste abzuarbeiten (die immer die selbe ist).
    Mittlerweile ist es doch ingame fast wieder so wie damals als die gp kamen.
    Großteil der leute machen nur noch das was gp gibt und für den rest keine motivation bzw garkeine zeit.
    Verhält sich mit den Riss doch fast genauso.
    Es wird wenig gebaut für instanzen weil Riss = schneller und mehr ep
    PUDGE
    INAKTIV BIS 6.2

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KzudemG ()

  • Eben, zu den bestehenden Problematiken kommt
    noch dazu, das das Gear platzen kann, deshalb
    versuche ich 66+ Gear zu erfarmen, zumindest für die Twinks, welches nicht platzt.
    Und dafür benötige ich Seren und noch mehr Seren.
    "I am a ranger.
    We walk in the dark places no others will enter.
    We stand on the bridge, and no one may pass.
    We live for the One, we die for the One."
  • ABER - bezüglich des Events was für die ersten 75er gegeben hat, hat Aura gewonnen.
    Er hat für seine Kategorie eine Belohnung erhalten.
    Wenn er im 3/4 Jahr noch seinen Titel trägt, wird man es wissen. Er ist einer der ersten 75er seiner Fraktion/Server/EU what ever.
    Die anderen Neu-75er die nach ihm und anderen Gewinnern das Level erkrochen haben werden in 3/4 Jahr unter weit mehr 75er unsichtbar werden.
    Keinen wird es dann mehr interessieren, ob ihr einer der ersten 75er wart, oder euch Ende April 2017 im Forum wie Kugelfische aufgeblasen habt, das alle die Level X zum Zeitpunkt Y nicht erreicht haben, faul sind.
    Eure Levelkriegsgeschichten könnt ihr höchstens selber in euren PvE-Stamms oder Heimat-Ts erzählen.
    Zitat Bruce Darnell: Das ist der Wahrheit.

    Ansosnten freut euch über perma 50%, oder auch nicht, aber lasst euch nicht unter Druck setzen.
    Der etwas andere Heiler-Guide

    Sarkasmus.
    Weil es illegal ist,
    dumme Leute zu schlagen.
  • Der titel ist halt so belanglos wie alle anderen extra titel :nut:
    Was nützt dir der titel zum beispiel von dem pvp event wenn ein 70iger kommt und dich einfach ez klatscht. :pfeiff:
    Was die 50% pve boost angeht, jope kann man machen davon abgesehen das wir eh fast immer 50% ep boost up hatten.
    Aber will die Sache von Gf nicht madig machen.
    Omega und Seren Änderungen find ich da wichtiger.
    PUDGE
    INAKTIV BIS 6.2
  • Es ist aber eben auch keine besonderheit lvl75 zu sein, wa es noch nie und wird es wohl auch für den großteil nie sein.
    Die meisten sind doch zufrieden mit lvl74 und somit voller zugriff auf hd skills gewährt ist.
    Der lvl hype ala ich muss unbedingt lvl75 sein ist vorbei.
    Keiner hat doch bock darauf.
    Hast du einen doch auf lvl75 ? Und was dann den nächsten twink bis zum erbrechen durch Riss knallen ?
    Von mir aus können die die lvl kurve extremst nerfen.
    Seitdem das Gear platzt beim plusen, haben die leute schon genügend zutun ihr main gear zu bekommen und auf ordentliches verzauberungs lvl zu bringen.
    PUDGE
    INAKTIV BIS 6.2
  • Dass dieser absurde Grind um auf 75 (oder 76 -1EP) zu kommen bei uns nicht grad offene Tore einrennt war der GF sicherlich schon vorher klar.Dass es die Community spalten wird in "Haben-will-ich zieh-durch" und "Wtf-den-grind-tu-ich-mir-nicht-an" mit Sicherheit auch.Dass man die Gelder der erstgenannten mit Handkuss genommen hat dürfte nicht weiter verwunderlich sein,am Ende ist die GF nicht die Wohlfahrt sondern ein Unternehmen.
    Dass die Aussage "Levelt gechillt nebenbei" ein schlechter Witz war hat man ja scheinbar mittlerweile eingesehen,sonst gäbe es ja den mittlerweile aktivierten Boost nicht.In meinen Augen kommt der aber deutlich zu spät.
    Die Leute die durch die sinnlos hohe EP-Zahl einfach nur vertrieben wurden werden sicher so schnell nicht zurück kommen...In diesem Fall verkackt Geldforge.
    Mittlerweile dürften aber die Tryhards die mit ihrem Ele-Morph posen wollten alle durch sein und entsprechend auch fertig gemolken sein.Spricht also nix dagegen,für den normalen Spieler der Bock auf das Spiel hat aber sich nicht den Arsch wund grinden will,die möglichkeit zum leveln zu verbessern.
    Was hier teilweise vorher an Aussagen getroffen wurden spricht ja sehr für sich selbst.Die frühen 75er pöbeln,dass die u75 ja fail und faul sind aber haben sie liebend gern bei jeder Gelegenheit im HD-Morph abgefarmt.Da viele von den pöbelnden 75ern sich gern auch als PvPler präsentieren verstehe ich nicht was das gepöbel soll.Wollt ihr Gegner oder Opfer ? Frohes Lolli klauen an der Kita gegenüber..

    █ Beschwörer Lvl 68 █ Zauberer Lvl 65 █ Barde Lvl 68 █
    █ Kantor Lvl 68 █ Kleriker Lvl 65 █
    █ Jäger (stay) 50 █ Jäger Lvl 69 █ Assassine Lvl 67 █
    █ Gladiator Lvl 71 █ Templer Lvl 67 █
    █ Äthertech Lvl 68 █ Gunner Lvl 46 █

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anhora ()

  • Ich kenne wenige bis kaum 75er die im 1v1 Open den HD-Morph ziehen. Auf die schnelle fallen mir da nur 2 ein von allen 75ern auf Thor. Und so viele die sagen, dass sie faul oder sogar fail sind kenn ich auch nicht. Aber, dass aktive Spieler die ihren Main noch nicht mal auf 71 haben faul sind... das ist einfach Fakt. Man muss den EP schon fast absichtlich ausweichen, damit man jetzt noch nicht 71 oder eventuell sogar 72 ist, wenn man mindestens 5 mal die Woche spielt.
  • 8atmaan schrieb:

    [NICK]auralight schrieb:

    ...Trotzdem hatte ich die Selbstdisziplin es bis 75 durchzuziehen, weil ich mein Ziel hatte und das verfolgt und das meinte ich mit etwas "opfern".
    selbstdisziplin? du meinst wohl ehr das masochistische veranlagung dich auf 75 zu grinden. das einzige was du wohl "geopfert" hast waren wohl ~2k euro, die hälfte deiner gehirnzellen und die hälfte deiner muskelmasse.
    aber ich mein jedem das seine kann jeder machen was er will ich werf hier keinem was vor :D

    Alles klar bei Dir? Ist ja nicht so als ob Du nicht auch im Rift auf Rolle gegrindet hast und den Shop noch nie von innen gesehen hättest. Da kannste Dir solche Sprüche einfach mal schenken.
    Welche Vorurteile Du bedienst wenn Du Leuten vorwirfst ihre Muskelmasse zu verlieren merkste sicher auch selber wenn Du mal drüber nachdenkst.
    sick of .sig
  • ja schon danke der nachfrage und bei dir selbst so? :)
    das hab ich auch nie behauptet. das hab ich irgendwo sogar schon geschrieben das ich an weihnachten aufgeladen hab und meinen sorc von 71 1/3 auf 72 durch rift gepeitscht habe. das war allerdings das erste mal seit 5.0 und seitdem auch das letzte mal das der shop geld von mir gesehen hat weil ich mich im nachhinein so darüber geärgert habe das ich für son rotz geld ausgegeben habe.
    ja merke ich ich kenn den zeitplan vom ersten 75 auf loki wird auf thor nich anders ausgesehen haben.

    wie oben schon geschrieben es kann jeder machen was er will. jeder der 74/75 ist wird was dafür getan haben was für mich auch vollkommen okay ist. nur finde ich es ziemlich anmaßend andere runterzumachen die es nicht sind.-
    das was man im inneren ist, zählt nicht. das was wir tun, zeigt, wer wir sind. :batshugo:

    Justcancer


    spiele seit dezember btw.
  • Slick schrieb:

    8atmaan schrieb:

    [NICK]auralight schrieb:

    ...Trotzdem hatte ich die Selbstdisziplin es bis 75 durchzuziehen, weil ich mein Ziel hatte und das verfolgt und das meinte ich mit etwas "opfern".
    selbstdisziplin? du meinst wohl ehr das masochistische veranlagung dich auf 75 zu grinden. das einzige was du wohl "geopfert" hast waren wohl ~2k euro, die hälfte deiner gehirnzellen und die hälfte deiner muskelmasse.
    aber ich mein jedem das seine kann jeder machen was er will ich werf hier keinem was vor :D
    Alles klar bei Dir? Ist ja nicht so als ob Du nicht auch im Rift auf Rolle gegrindet hast und den Shop noch nie von innen gesehen hättest. Da kannste Dir solche Sprüche einfach mal schenken.
    Welche Vorurteile Du bedienst wenn Du Leuten vorwirfst ihre Muskelmasse zu verlieren merkste sicher auch selber wenn Du mal drüber nachdenkst.
    Naja, er hat nicht Unrecht.

    Es ist wissenschaftlich bewiesen und anerkannt, dass Fließbandarbeit - nichts anderes ist Grinding in Aion - gesundheitliche (insbesondere hirnschädigende) Folgen hat. Von daher ist m.E. auch jeder Spieler, der diesen krassen Level-Grind in der vorliegenden Form verteidigt, nicht ganz bei Trost. Sicherlich gab es die ein oder andere Form des Grindings schon immer in Aion, aber das derzeitige Level-Grinding ist schlicht Unsinn. Lieber lauf' ich eine ganze Nacht durch 's Auge, wo ich zumindest bei einer Jumita/Davra meinen Schädel anstrengen muss und ein Progress-Gefühl hatte, als auch nur eine Stunde normale und/oder Elite-Monster zu grinden. In dem Sinne - und hier greif' ich gern eine deiner Aussagen auf - hätte ein hirnloser Primat 5.x sicherlich wirklich besser konzipiert als NCSoft.

    Warum wohl ist das MMORPG-Genre zugunsten von MOBA und Team-Shootern am sterben? Grundsätzlich doch neben dem mehr oder minder krassen Pay to Win wohl, weil Entwickler auf veraltete Konzepte wie Hardcore-Grind setzen. Dass das dafür sorgt, dass die ohnehin schon toxische Community noch weiter auseinandergerissen wird, sollte für jeden Spieler bedenklich wirken. In anderen Gaming-Communties würden sowohl NCSoft als Entwickler als auch Publisher wie Gameforge für solche schwerwiegende konzeptionelle Fehler mit Fackeln und Mistgabeln angegangen werden.

    Fakt ist einfach, dass die EP-Erfordernisse krass gesenkt werden müssen und es im Gegenzug viel mehr EP in Form von Quests für das geben muss, was man tagtäglich macht. Immerhin gibt es bereits viel zu viele Baustellen in dem Spiel, sei es das Farmen von Ausrüstung, Kinah oder GP, denn: Ein (Gesamt-) Ziel muss irgendwann auch für jeden erreichbar sein und nicht nur für diejenigen, die zu viel Zeit und/oder Geld (seien es €€€ oder Kinah) haben.

    I am the master of my fate.
    I am the captain of my soul.

    [William Ernest Henley - Invictus]