Daeva-Fürsorge

  • Diskussionsthread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • xXxErufuunxXx schrieb:

    Unreguliertes Glücksspiel könnt ihr wöchentlich in den Shop patzen, aber das Zeug ingame verfügbar machen kriegt ihr in einem halben Jahr nicht hin?
    ich denke es geht hier weniger ums hinbekommen, sondern viel mehr um den willen es hinzubekommen.
    die fast noch größere frechheit ist, dieses ständige hinhalten bla bla bla.....
    und die möglichkeit seitens gf solche preise verlangen zu können, weil es anscheinend tatsächlich gekauft wird.
    LOVE IS IN THE AIR
  • Hier passiert wohl nichts mehr. Haben wohl genug mit den HeroQ's zu tun.
    Aber so wie immer und da muss man sich leider jedes Mal wiederholen, GF schaffts nicht. Aber Shugo Game flutet den Markt, das können sie. Der Rubel rollt hart. Alle sind still und zufrieden?
    Kaizero - Yukinoo - Prankster - Foreigner - Gikwang - Lootbox - Jisoon
  • Kaizero schrieb:

    ..Alle sind still und zufrieden?
    Nö!
    "I am a ranger.
    We walk in the dark places no others will enter.
    We stand on the bridge, and no one may pass.
    We live for the One, we die for the One."
  • Rechtlich gesehen ist es kein Glücksspiel !! Glückspiel ist es nur, wenn du was kaufst und gegen Geld profitabel wieder verkaufst. Wo man moralisch was sagen kann ist, dass diese Geschichten ohne Altersprüfung im Shop gibt.

    Teilweise gibt es Mindejährige, die daher noch nicht voll geschäfftsfähig sind und daher eigentlich diese Käufe moralisch fragwürdig sind.


    Warum wird eigentlich nicht mal im Rahmen der Deva - Fürsorge mal die Verantwortlichen, vor die Kamera gestellt und sie Rede und Antwort der Communty sich stellen.
    Was man nur von Youtube oder Stream gehört hat, war nichts nur Bla , Bla , Bla. Wäre mal interessant, dann kann man auch kritische Dinge fragen ohne gleich verwarnt
    wird.
  • Auch Minderjährige dürfen Kaufverträge abschließen. Sonst dürften besagte nicht einmal im Supermarkt einkaufen gehen.

    Klar ist der Verkauf über den Shop und die geringe Anzahl an APES, ein schwieriges Thema. Dennoch wird es wohl viele zufrieden stellen, da Casher mehr davon in Umlauf bringen, der Stückpreis sinkt und somit ingame auch Leute, die kein echtes Geld verwenden wollen, sich mehrere leisten können.

    Somit sind zwei von drei Spielertypen zufrieden. Derjenige, der ohne Shop und bspw. farmen welche erhalten will, kommt hier natürlich zu kurz.
  • Diese Erläuterung erinnert mich auch viel mehr an ein An- und Verkauf Modell, als Glücksspiel.

    Ich finde die Zufallskisten sogar ganz gut. Du weißt was drin sein kann und musst etwas Glück haben. Prinzip von Ü-Ei oder Wundertüte (wer sowas noch kennt). Wäre ich nicht so geizig, würde ich mir sogar hin und wieder 1-2 holen. :lool:

    Gibt es eventuell eine Möglichkeit, derartige Kisten ingame erhältlich zu machen? Beispielsweise über einmalige Quests? ?(
  • es gab mal mal eine +12 feder über ein Event die man gewinnen konnte und jemand hatte sie bekommen.
    Irgendwie wollte diese Person laut Gerüchte für real Geld gewinnbringend weiterverkaufen, aber es wurde angeblich unterbunden.

    Das wäre so ein Beispiel. Wenig Einsatz und dadurch Gewinn erwirtschaften, da wird schon genauer geschaut ob es in den Bereich gehen könnte, deswegen ist es untersagt.
  • *staubwegwisch*

    sooo

    Im Hinblick auf das bald erscheinende Update 5.8 und dadurch hervorgerufene neue bzw. alte Spieler, die mal wieder hereinschauen, wäre es meiner Meinung nach sinnvoll, den Erfahrungsbuff auf dauerhaft 100 % anzuheben.
    Des weiteren wäre eine Aufhebung des bi Wochenrhythmus der Kumuki Instanz und Umwandlung in eine permanente Instanz sehr von Vorteil. Der Aufstieg muss weiter beschleunigt werden, um neue bzw wiederkehrende Spieler an das Spiel zu binden.
    Es sollte das Gefühl vermittelt werden schnell den Endcontent bzw das maximale Level zu erreichen.

    Bedenkt bitte, dass mehr Spieler für euch auch höhere Einnahmen bedeuten.



    Im übrigen werden für den Content von 5.8 noch Quellen (im Spiel) für handelbare Seren und allmächtige Verzauberungssteine benötigt.
    das was man im inneren ist, zählt nicht. das was wir tun, zeigt, wer wir sind. :batshugo:

    Justcancer


    spiele seit dezember btw.
  • 8atmaan schrieb:

    Im übrigen werden für den Content von 5.8 noch Quellen (im Spiel) für handelbare Seren und allmächtige Verzauberungssteine benötigt.
    Und nicht die handelbaren Stufenreduzierungssteine vergessen :pfeiff:
    Die werden für das neue 80er PvP-Equip gebraucht, was nicht gehandelt werden kann!
    "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
    der letzte Fluss vergiftet,
    der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet Ihr merken,
    dass man Geld nicht essen kann."
  • 5.8 wird kaum neue bzw alte Spieler dazu bringen wieder anzufangen, der patch ist einfach zurecht extrem unbeliebt, wenn wird 6.0 viele Spieler wieder bringen und dann liegts an gf, also is die Hoffnung nicht sehr groß..
    Aber wer glaubt mittlerweile noch, dass da was kommt? Gf könnte 5.8 wenigstens angenehm machen um die Zeit bis 6.0 zu überbrücken, aber das wird nicht geschehen
  • Zumal wir nichtmal die Hälfte von 5.8 bekommen ist der Patch komplett für die Tonne. Lediglich das AP-Gear aufwerten, was bestimmt so lange dauert dass man ne woche vor 6.0 das Gear fertig hat :D Okay, bei mir isses nur die Rüstung xD Aber dennoch. Biste grade fertig ist das Gear wertlos. Das einzige was mich an 5.8 interessieren könnte wäre das Tia Augen Event. Aber das hätte man bereits mit 5.6 bringen können weil die Waffen die man davon bekommt schon in der Database vorhanden sind. Diese werden wahrscheinlich eh nur via Shugo-Spiel / Daishunerk erhältlich sein.