Geist verschwindet

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Geist verschwindet

      Mir fällts momentan extrem auf, dass meine Geister in Solo-Inis (Mantor, Baruna) einfach so ohne (für mich) ersichtlichen Grund despawnen. Ich habe schon mehrfach extra drauf geachtet, z.B. beim Mantor Endboss, mein Erdgeist hat so ziemlich volle TP, ich bin zwischen 15 und 20m vom Boss weg den er tankt, also out of range geht auch nicht und der verschwindet einfach ohne dass irgendwie ne Nachricht kommt dass ich ihn weggeschickt hätte oder er zu weit weg wäre. Auf dem Höllenpfad rennt der Geist auch teilweise einfach mal 70 Meter zurück und ist dann weg...weil out of range.

      Kennt das jemand und weiß woran das liegt bzw wie ichs verhindern kann? Ist schon irgendwie nervig.
      «Ich bin ein kleiner süßer Nub»
    • Das einzige was mir gerade einfällt ist...
      (das ist mir am Anfang auch oft passiert)
      ... das, wenn Du die Skillleisten des Geistes benutzt folgenden Skill (irgendwann) auslöst:
      el_order_explode_g1.pngBefehl: Sturm der Elemente


      Denn nach dem Skill, verschwindet der Beschworene Geist.
      Eine andere Möglichkeit (bis auf die Entfernung ca 60-70 m) sehe ich nicht das der Geist einfach so verschwindet.
    • Hm...möglicherweise. Wobei ich den Skill eigentlich nie benutze und auch nur ganz abgelegen irgendwo abgelegt habe...dafür, dass das der letzte Skill ist den man bekommt find ich den ziemlich schlecht dadurch, dass der Geist abhaut. Vielleicht hau ich ja versehentlich drauf, ein Flächenskill macht bei Single-Target-Kämpfen ja nicht so viel Sinn, mal drauf achten und zur Sicherheit komplett aus der Leiste nehmen...

      Danke für den Hinweis.
      «Ich bin ein kleiner süßer Nub»
    • Aktuell verbuggen sich die Geister des öfteren, grade noch sind sie in der nähe, Sekunde später sind sie weg, weil "zu weit weg".

      Oder sie rennen nicht hinterher sondern erstmal weg (vielleicht liegt auf dem Boden 1mm hoher und breiter Stein um den sie herum rennen müssen :nut: ) und auf dem weg zurück despawn, weil "zu weit weg".
      Oder sie bleiben einfach in irgendeiner Mauer oder Boden"spalte" stecken.


      Vor 5.0 war das nicht so schlimm wie jetzt. :heul:

      Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)