Kreationspunkte Assa

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Accuracy wrote:

      [NICK]manian123 wrote:

      Ich finds interessant, dass iwie immer nur 1 Assa oder so meistens antwortet zu Fragen zum Assa....Spielt keiner mehr Assa oda was? Interessierts keinen? "Mhmmm ich mach eh nur pve mit meiner Stamm mich jucken meine Skills nich" ....? :D
      Wie du sicherlich schon bemerkt hast, werden dir hier eine Menge Schwachsinn und alte Mythen aufgedrückt (Sockel Macc bis du an Mage-Werte kommst, Extend ist besser als 75AP, usw). Das Problem hierbei ist, dass die vernünftige und rationale Gegenargumentation bei den meisten Leuten, die diese Behauptungen streuen, keinerlei Wirkung hat, da diese sich zum Großteil vehement weigern, logische Denkweisen zu akzeptieren und diese zu verfolgen und selbst nachzudenken. Den ganzen Aufwand ist es letzten Endes nicht wert, weil man selber nichts als Stress und vergeudete Zeit davon hat.
      Ist das Kritik an den Dingen, die ich geschrieben habe? Ich habe nie gesagt man solle maac sockeln bis man 2.3-2.5k hat oder wo liest du das? Ich habe ebenfalls nie geschrieben, dass extends besser wären als die non extends, ich habe nur geschrieben, dass es gegen mres Kleris hilft. Solange man den Kleri nicht zuverlässig stunnen kann, kann man auch nicht richtig Schaden machen. Dabei helfen extends extrem, lieber etwas weniger Schaden als immer nur "Your Target is to far away" zu lesen.
    • Bygone Waffen sind auch mit Reduction mitunter die stärkste Waffe und die Reduktion ist jetzt nicht so stark, wenn man das mal genau ausrechnet.

      Zudem sind Dolche und Schwerter nicht wirklich teuer, erst neulich welche für ~500kk gesehen im AH, ist aber natürlich abhängig vom Server. Allerdings fehlt dir da auch etwas PvP Damage und man braucht 2 um Extend nutzen zu können... deswegen auch der geringere Preis.
    • Xelight wrote:

      Bygone Waffen sind auch mit Reduction mitunter die stärkste Waffe und die Reduktion ist jetzt nicht so stark, wenn man das mal genau ausrechnet.

      Zudem sind Dolche und Schwerter nicht wirklich teuer, erst neulich welche für ~500kk gesehen im AH, ist aber natürlich abhängig vom Server. Allerdings fehlt dir da auch etwas PvP Damage und man braucht 2 um Extend nutzen zu können... deswegen auch der geringere Preis.
      Ansichtssache, ich finde jetzt 500kk für ne Waffe die bei nem fail weg ist nicht umbedingt billig, aber ich hab auch nie Kinah. Und natürlich sind sie stark, vor allem wenn man sie mit den alten (den 65er) extends vergleicht. Trotzdem sollte man sie nur situativ benutzen.
    • Accuracy wrote:

      [NICK]manian123 wrote:

      Ich finds interessant, dass iwie immer nur 1 Assa oder so meistens antwortet zu Fragen zum Assa....Spielt keiner mehr Assa oda was? Interessierts keinen? "Mhmmm ich mach eh nur pve mit meiner Stamm mich jucken meine Skills nich" ....? :D
      Wie du sicherlich schon bemerkt hast, werden dir hier eine Menge Schwachsinn und alte Mythen aufgedrückt (Sockel Macc bis du an Mage-Werte kommst, Extend ist besser als 75AP, usw). Das Problem hierbei ist, dass die vernünftige und rationale Gegenargumentation bei den meisten Leuten, die diese Behauptungen streuen, keinerlei Wirkung hat, da diese sich zum Großteil vehement weigern, logische Denkweisen zu akzeptieren und diese zu verfolgen und selbst nachzudenken. Den ganzen Aufwand ist es letzten Endes nicht wert, weil man selber nichts als Stress und vergeudete Zeit davon hat.


      Mh joa jetzt is man auch kein Stück weiter .....aber gut immer Antworten zu kriegen , die nur betonen wie sinnfrei gewisse Sachen sind.
      Ich würde mal sagen es ist ja dann alles logisch und man muss nur nachdenken dann kommt man auf alles , anstatt n bissel über n paar Themen zu diskutieren und einfach mal nachzufragen was andere darüber denken.
      Es ist iwie schon sehr merkwürdig dass die unwichtigsten Bereiche eines Threads ins Visier genommen werden anstatt sich direkt einfach mal dem Thema zu widmen und seine Meinung dazu äußert(ob sie nun Schwachsinn ist oder nicht...darüber lässt sich reden). Deshalb bin ich auch jemand der immer viel hinterfragt oder auch öfter fragt warum. Eine eigene Meinung kann man sich im nachhinein immer noch bilden
      Ich denke mal dafür ist das Forum doch da oder? Man hat selbst Sachen ausprobiert und würde gern mal wissen wollen, wie spielen eigentlich andere? Welche Erfahrungen haben diese Personen gemacht? Haben diese Behauptungen weder Hand noch Fuß?


      Xelight wrote:

      Bygone Waffen sind auch mit Reduction mitunter die stärkste Waffe und die Reduktion ist jetzt nicht so stark, wenn man das mal genau ausrechnet.

      Zudem sind Dolche und Schwerter nicht wirklich teuer, erst neulich welche für ~500kk gesehen im AH, ist aber natürlich abhängig vom Server. Allerdings fehlt dir da auch etwas PvP Damage und man braucht 2 um Extend nutzen zu können... deswegen auch der geringere Preis.


      P.S Es weicht immer mehr von den eigentlichen Fragen ab
    • Gut, da du in der Lage bist, dir eine eigene Meinung über die Dinge zu bilden und nicht allem, was gesagt wird, wie ein Schäfchen folge zu leisten, werde ich kurz auf deine Fragen eingehen.

      [NICK]manian123 wrote:

      Hat jemand schonma versucht die Siegel zu plussen? Bringts was?
      Siegel plussen bringt minimal mehr Schaden, und in manchen Fällen Zusatzschaden gegen Monster bestimmter Formen. Ist also quasi nutzlos. Und ja, wohl jeder hat mal daran gedacht, das Heilsiegel zu plussen. Bringt ebenfalls nichts. Versuch lieber, den Gear Switch zu abusen, indem du dein Healsiegel auf einen Mob machst, während des Ticks dein Gear ausziehst und nachdem du den Heal bekommst hast wieder anziehst. Macht mehr Sinn, zumindest bis 5.6.

      [NICK]manian123 wrote:

      Oder vielleicht was ganz interessantes? Dass evtl. jemand ne bestimmte Manastein Socklung hat und dann kp sagen wir mal Wille oder Agilität skillt und das mit Stigmen vom Assa iwie kombiniert? Jemand damit Erfahrung?
      In der Regel rät es sich nicht, auf ausgefallene Critres/Mres/whatever Builds zu gehen, weil die 50 Punkte, die man auf lvl 75 zu verteilen hat, weder in Sachen Crit Res, Evade, noch bei Stats wie Msup oder Mres irgendetwas bewirken. Damit diese Stats zur Geltung kommen, müssen sie meistens sehr hoch gepusht werden, was mit einer einfachen Skillung ohne dazugehöriges Set nicht funktioniert.

      Willst du beispielsweise Agility skillen für mehr Evade und es mit Sensory Bost kombinieren, kommst du zwar auf ganz schicke Werte, sie dir allerdings (wenn überhaupt) nur für die Dauer dieses kurzen Buffs etwas bringen. Wenn du also defensive Werte pushen willst, würde ich etwas konsistenteres wie HP nehmen, mal ganz davon abgesehen, dass die paar HP realistisch gesehen ebenfalls kaum einen Unterschied machen.

      [NICK]manian123 wrote:

      Lohnt sich Stärke zu verteilen im Vergleich zu Skills(wie z.B Stärke vs Skill auf +7[weil Schmuck +2 Skill])
      Ich persönlich priorisiere das Plussen meiner Daeva Skills bis +3 über Power, allerdings hängt bei mir Power sowieso stets am Cap. Bis +5 solltest du nur gehen, wenn du wirklich nichts besseres mit deinen CP anzufangen weißt, denn die Kosten steigen pro Stufe immer um einen Punkt. Wenn du also einen Skill von +4 auf +5 kriegen willst, brauchst du 5 CP, mit denen du beispielsweise einen anderen Skill auf +2 und zwei weitere auf +1 skillen kannst. Da der Schadenszuwachs pro Stufe stets gleich bleibt, lohnt es sich nicht, deine CP in wenige hohe Skills zu stecken, sondern statt dessen viele "niedrige" zu nehmen. Wie schon beschrieben skille ich aus diesem Grund nicht weiter als +3. Es hat sich bei mir außerdem gezeigt, dass das Plussen der wichtigsten und meistbenutzten Skills bis +3 auf lange Sicht mehr Schaden pro verbrauchtem Skillpunkt bringt als direkt alles in Power zu knallen. Grundsätzlich solltest du Power trotzdem immer am Cap haben.

      [NICK]manian123 wrote:

      Benutzt ihr alle High Daeva Skills, wenn ja auf +5 oder einfach nur +0?
      Für PvP benutze ich das HD Anspringen wegen dem Movespeed und den 16 Meter Whirlwind Slash. Den 100% Auslöseskill kannst du auch nehmen, weil der letzte Skill der Kette ein Siegel auf den Gegner packt, die Animation deutlich verkürzt wurde und er guten Schaden macht. Benutze ich persönlich aber nur für PvE. Der 30% HP Leech Backstab hört sich nett an, aber das ist er nicht. Im PvP ist der Leech absolut minimal, im PvE wirst du ohnehin (entweder durch einen Kleriker oder durch Dagger Oath) geheilt. Wie gesagt, er ist nett, aber nicht wahnsinnig OP. Geplusst habe ich nur den 100% Auslöseskill auf 3 für PvE, für PvP habe ich Swift Ambush auf 0 (also nur freiegschaltet) und den Umdrehskill werde ich ebenfalls, sobald ich 74 bin, nur freischalten.

      Bei den Passen ist Godstone Suppression bei mir auf dem Maximum, PvP Def ist drin, PvP Attack habe ich getestet und ist irgendwie useless, mehr dazu aber gleich.

      [NICK]manian123 wrote:

      Was wäre eure Ansicht einer guten Verteilung der Punkte(PvP / PvE)?
      Zu der Verteilung für HD Skills und Stats habe ich schon genug gesagt, bei den Skills habe ich wie irgendwer vor mir schon beschrieben für PvP Assassination und Killing Spree (den 3x wiederholbaren) für Burst. Aktuell habe ich die Fang Strike Kette ebenfalls für PvP drin, weil diese logischerweise oft benutzt wird, um den Gegner mit mini-Knockbacks zu überschütten, Siegel draufzupacken und Damage zu machen. Allgemein solltest du die Skills hochskillen, die du am meisten benutzt.

      Für PvE gibts PvE Attack als Passive (Kein PvE Def), Acc bis Crit Cap (PvP selbstsprechend ebenso) und Swift Edge, HD Soul Splitter und den dritten Skill der Kette auf +3, außerdem habe ich die Backstab-Kette ebenfalls auf +3.

      [NICK]manian123 wrote:

      Bringt die Gottstein Unterdrückung überhaupt etwas? Also ich bin ganz ehrlich ich habs jetzt mehrmals ausprobiert das auf max zu skillen und joaa

      Gegner kommt pfrrrt ...oh Silence ...... Oo Oo jo dann...scheint ja gut zu wirken.
      Gottsteinunterdrückung bringt prinzipiell viel, insbesondere wenn du AP Gear hast. Angeblich wird die prozentuale Gottsteinunterdrückung von der Gottstein Procchance subtrahiert, was bei hochprozentigen Gottsteinen wie 10% Damage oder 6% Silence natürlich weniger bemerkbar ist als bei Gottsteinen mit geringen Chancen. Seit ich die GS Sup drinne habe und AP Gear trage, war ich noch kein einziges Mal parabutthurt.

      [NICK]manian123 wrote:

      Weiss jmd wieviel der High Daeva PvP Def Skill gibt und wieviel der Attack?
      Enhance Attack Lv 1: PvE Attack +2%
      Boost Defense Lv 1: PvE Defense +2%
      Boost Interpersonal Attack Lv 1: PvP Attack +2%
      Boost Interpersonal Defense Lv 1: PvP Defense +2%

      Quelle: forums.na.aiononline.com/na/showthread.php?t=151393

      ~ Hab nur die PvP Attack und PvP Def getestet und musste schlussfolgern dass rein subjektiv PvP Attack kaum was bringt, während sich bei mir in Sachen PvP Def riesige Unterschiede bemerkbar machten. Am besten du skillst es und machst dir ein eigenes Bild darüber.

      [NICK]manian123 wrote:

      Mh ok o.o gut zu wissen
      Das einzig doofe is wenn man sich die ganzen weiteren Updates anschaut Gladis / Kantor/ templer kriegn ja immer bessere Main Waffen = mehr dmg aber Assa gibts ja keine neuen PvP Waffen sind ja dann immer noch die 75er und dann denk ich mir die müssn ja nur den Fuse drunter machen aber haben durch die Main waffe dickere Atk werte präzi etc oder nich?
      Du hast bei den neuen AP Waffen den extremen Vorteil dass du pro Waffe satte 12,3% PvP Attack kriegst, während die 2h Klassen irgendwas mit lächerlichen ~14% für ihren gesamten Unterfuse kriegen. Basiswerte hin oder her - der Assassine ist mit den neuen AP Waffen absolut bestialisch.

      Xelight wrote:

      Bygone Waffen sind auch mit Reduction mitunter die stärkste Waffe und die Reduktion ist jetzt nicht so stark, wenn man das mal genau ausrechnet.
      Nein. Einfach nur nein.






      Xelight wrote:

      Allerdings fehlt dir da auch etwas PvP Damage und man braucht 2 um Extend nutzen zu können.


      "Etwas" PvP Attack
      OK.
      Rechnen wir mal.



      Für:

      5-7 mehr Grundschaden
      2 weniger Zusatz-Attack
      2 weniger Zusatz-Crit

      bezahlst du 26,6% PvP Attack, und das nennst du "etwas"?
      Extend hin oder her (zumal mal Range jetzt schon mit der Windform und zu 5.6 mit dem HD Slayer extrem gut ausgleichen kann), du verstümmelst deinen eigenen PvP Attack mit diesen Waffen, und wirklich stark sind die obendrein auch nicht.

      Xelight wrote:

      deswegen auch der geringere Preis.

      Was soll der geringere Preis mit der Voraussetzung zu tun haben, dass man 2 Extends führen muss? Diese Dinger droppen nicht in Paaren, sondern einzeln, egal ob es nun ein Kolben, Dolch oder Schwert ist. Der vergleichsweise geringe Preis kommt zustande, weil die Dinger für Leute, die keine PvP Fuses nutzen können, schlicht und ergreifend Müll sind.

      The post was edited 5 times, last by Accuracy ().

    • Na also das nenn ich mal Aussagen die etwas mehr Ausdruckskraft haben als so ein Satz den man da mal eben so hinklatscht.
      Sogar mit Begründung find ich super, aber das "bestialische" man muss nich gleich übertreiben und
      Mhmmmm.. sooooo sonderlich viele Assas sehe ich jetz auch nicht rumlaufen, die dick damit PvP machen(vllt sind sie noch im Aufbau leveln oder was weiss ich) ist ja auch nur meine Meinung, oder vllt weil ich eher mehr Open bin als Bug Arena( wo man immer nur an jeder Ecke festhängt :D)
      Zu den Extends stimme ich vollkommen zu , dass es schwachsinn ist die mit 75er Weps zu vergleichen, dass nur marginale Unterschiede vorhanden wären. Vor allem bei Assa is das einiges aber naja diese Bygone Waffen sind für den Assa halt optional.
      Ich hab mmtan z.B nur die Katalium-Extends die sich ca im Vergleich zu Feuerproben Waffen so verhalten, wie ausgeleierte Gummibänder mit denen du deine Gegner jagst und ich glaub man kann sich damit ausmalen, wieviel DMG diese dann verursachen (vor allem haben die ja nichtmal die Atk werte wie andere HD Waffen und ähnliches wie ACC/MACC usw.)
      Da ist allein n Bogen scho besser als die Katalium.
      Windform wäre ne Option für mehr Range ja , aber ich bin halt einfach noch der Ansicht im Open da hat man oft soviel Gegner da helfen die paar extra Range auch nicht mehr viel.(Erdbuff ftw ....naja was heisst ftw eig is nur der dispell gut wenn eh 20 Mann auf dir sind, solang man kein silence hat)
      Der HD-Slayer wird durchaus interessant dennoch macht der Jäger Sorgen mit seinem Dauer Mau......
      Aber nun gut großártig mit Jäger kenne ich mich nicht aus, aber wenn man die ganze Zeit zwischendurch Mobs haut könnte man ja seine GK oben halten. DIe Frage ist in welchen Abständen dann letztendlich GK in welcher Menge subtrahiert wird.


      "Creativity settings for Character Boosts and Daeva/High Daeva skills have been changed.

      - You will now be able to increase your primary stats in the [Boost Character] by 6 at each level instead of 5.
      - [Daeva/High Daeva Skills] can now be increased up to level +8 instead of +5."

      stand ja auch in den Infos zu 5.5/5.6 dann könnte man das wieder alles überdenken.
      Aber wenns dann pro Level dann von 7 auf 8 8 Punkte kostet Puhhhh das is verdammt viel
      Da stellt sich mir die Frage WHY ....WHY+8



      Bin auch mal gespannt wie es sich dann mit Estimas verhalten soll .....soll ja auch auf 6 Slots erweitert werden
      Dabei hab ich nichtmal ein Estima o_o . . . .


      Was auch noch interessant wäre , ob
      docs.google.com/spreadsheets/d…1msWfgxRN2IMq8/edit#gid=0
      eine akkurate Tabelle zur Berechnung der Werte ist.
      Soweit ich weiss zählen zur Berechnung der Werte wenn man HD steine sockelt doch nur die verteilten CP und gesockelten HD Steine oder nicht?
    • Die Tabelle ist legit, sie stimmt mit meinen Stats exakt überein.
      Die Berechnung der Sekundärstats (Attack, Phys. Def, Accuracy (höh), Crit Strike, Macc) ist nur relativ zu den erworbenen Hauptstats (Power, Accuracy (höh)). Und da aktuell nur Manasteine und CP die einzigen Quellen zum Erwerb dieser Mainstats sind, stimmt deine Annahme.

      Der Jäger mit dem Perma-Mau wird nicht viel anders sein als der momentane, der ebenfalls permanent bei ausreichendem GK-Fluss im Mau bleiben kann. Der Unterschied ist nur, dass der Mau anders aussieht, ein paar kleine Resistenzen gegen Pull usw. gibt und der Jäger nicht mehr der extrem anspruchsvollen Aufgabe nachgehen muss, alle 2 Minuten einen Knopf zu drücken.

      Die Form kostet 50GK alle 4 Sekunden.


      Mau bei 2:25

      Ranger:
      Mau Form
      Spends DP to transform into a Mau Warrior for 2 m, increasing Physical Attack by 30%, Attack Speed by 26%, and Speed by 39%. Also, the transform increase your magical accuracy by 300, pulling resist by 300, paralysis resist by 300. Your DP is drained while this skill is active. Usage Cost : 50 DP / Cost: 50 DP(4 sec)
      Quelle: forums.na.aiononline.com/na/showthread.php?t=151349
    • @Accuracy: Habe ich alles geschrieben(nur in Kurzform) und es ging mir auch nicht darum zu sagen dass man sie sie sich unbedingt holen muss, sondern ich habe noch die Nachteile genannt. Gegen Blocken-Kleris aber sicher nice to have und dafür braucht man sie nicht zu Verzaubern. 75er AP ist sowieso obvious best... aber naja, kommt auch nicht jeder so einfach ran.

      Da steht ja auch wegen PvP Damage-Verlust UND 2x Extend-need auch günstiger, wenn dann gleich alles quoten ;p

      /Offtop
    • Peitan hat in der Tat sehr hohe Grundwerte, die +10 75AP locker das Wasser reichen können - Allerdings hat Peitan wirklich SEHR wenig PvP Attack, sodass diese Waffen eher für PvE oder als Skin zu gebrauchen sind.

      Beim Plussen von Peitan kriegen die Waffen PvP Attack dazu, aber wie mir gesagt wurde keine Grundstats.

      The post was edited 1 time, last by Accuracy ().