Level Guide - 0-66 (UNVOLLSTÄNDIG UND IN ARBEIT)

    • Sonstiges

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Level Guide - 0-66 (UNVOLLSTÄNDIG UND IN ARBEIT)

      Da ich gerade der tristen Langeweile langer Zugfahrten verfalle und schon alle Instanz-Torturials auf Youtube zwecks meinem Werdegang zum PvE – Hero durch habe, dachte ich, ich mache mal nebenbei einen Levelguide von 1-66. Schließlich ist es das, das ich in den letzten zwei Wochen oft genug tun durfte und da ich ingame und auch auf anderen Plattformen immer wieder die Frage aufschnappe, wie man schnell levelt, dachte ich, ich setze mich mal eine Stunde hin und schreibe den Guide. Der Guide richtet sich an neue User oder auch an Rückkehrer, die schnell zum Endlevel wollen. Natürlich besteht der Guide aus meiner persönlichen Meinung. Ob jemand etwas anderes effektiver findet, darf er gerne hinzufügen, ich bin lernwillig und es hilft sicher einigen anderen Spielern auch. Außerdem habe ich Aion gerade nicht vor mir, weshalb ich eventuell nicht genau alle Namen der Maps und der Mobs auswendig kenne.

      Ich persönlich präferiere den Weg des sehr schnellen Aufsteigen, ohne Rücksicht auf die wundervolle Story, die Aion bietet, zu nehmen. Natürlich kann man sich auch etwas mehr Zeit lassen und sich nicht in höchstens 12 Stunden auf 66 prügeln, insgesamt investiert man so sogar weniger aktive Spielzeit rein, da man mithilfe von Luna höher kommt.
      Dieser Guide ist nicht darauf ausgelegt, die Story zu erleben.


      0-10: Hierbei ist es am einfachsten, sich einfach von einem Mentor ab der Auturon - Kreuzung hochziehen zu lassen. Das braucht nicht mal 20 min und ist somit schnell und effektiv. Da man aber oftmals niemanden kennt, der einen hochziehen würde, muss es natürlich auch eine Möglichkeit geben, das selbst zu erreichen.
      Ich gehe immer zu Fuß nach Adelle und kill jeden Mob, der auf dem Weg zu finden ist - somit bin ich, je nachdem wie viele Mobs ich mache, Level 5. Da ich die auch alle fleißig gelootet habe, habe ich genügend Kinah um mich zur Auturon-Kreuzung zu teleportieren. Hier geht es dann am Schnellsten, wenn man einfach die vier goldenen Quests annimmt und natürlich auch macht. Zeitaufwand insgesamt bis zum Aufstieg: Höchstens 30 min.

      Beim Aufstieg müsst ihr euch dann für eine Klasse entscheiden, dafür verweise ich auf die speziellen Forenabteile, um die Entscheidung eventuell zu erleichtern. (Link wird eingefügt sobald ich Zeit habe, den Guide zu überarbeiten.)

      10-25: Nach der Aufstiegsquest seid ihr sofort Lvl 10 und könnt nach Altgard. Ihr habt hier dank 5.6 auch schon das Sprossen-Daeva Set, das sehr gute Werte für dieses Level aufweist. Macht alle goldenen Quests die euch zur Verfügung stehen, dann grindet euch bis 11.

      Hierbei kommt dann Luna ins Spiel - ihr könnt euch da einfach AFK in den Höllenpass stellen, wobei man, wenn man aktiv spielt, eine höhere Chance auf bessere Belohnungen hat. Luna würde ich nur alle 10 Level ab 11 machen. D.h.: macht nicht auf Stufe 40 Luna, sondern erst auf 41. Dabei bekommt ihr mehr EP, wobei ich auch nicht sicher sagen kann, ob das eine rein objektive Meinung ist. Ich fuhr damit immer sehr gut.

      Wenn ihr euch Luna für später aufsparen wollt, macht die goldenen Quests und die dunkelblauen bis Level 16. Im Impetusium im Altgard könnt ihr nun Haramel gehen. Nehmt alle Quests mit und geht die Instanz so lange, bis ihr Level 21-22 seid. Hier ist nochmal eine Möglichkeit, Luna einzusetzten, die ich persönlich präferiere. Hat man den Höllenpass allerdings schon hinter sich, kann man mit den blauen Quests in Morheim gut leveln. Empfehlen würde ich die, die bei Kellans Hütte zum annehmen sind und dann die beim NPC Lif. (Da führt eine Quest von Kellans Hütte hin.) Macht das bis 25.

      25-37
      Ab 25 empfiehlt sich Nochsana. Fragt da mal im /3er Chat, ob sich ein Mentor findet, der mit euch läuft. Ansonsten könnt ihr auf den Anfängerserver wechseln und da suchen - da findet sich generell schnell jemand und zu zweit könnt ihr die Quests schnell abschließen. Macht Nochsana bis 30. In die Instanz könnt ihr in Morheim neben den Übungspuppen eintreten. Die Instanz hat keinerlei Schwierigkeiten, überhaupt nicht mit dem Sprossen-Gear.
      Ab 30 könnt ihr Feuertempel laufen. Dazu wechselt ihr auf den Anfängerserver, hier werden in der Regel besonders Abends andauernd Gruppen gesucht. Die Instanz geht schnell und auch als neuer User könnt ihr nicht viel falsch machen, da in der Gruppe auch meist einer ist, der seinen x-ten Char hochzieht und sich somit auskennt. Lauft einfach den anderen nach.
      Bis 35 könnt ihr so schnell und angenehm leveln, ab dann könnt ihr goldene Quests in Morheim machen, bis ihr Level 37 seid.

      37-53
      Ab Level 37 könnt ihr in Beluslan Kromedes Prozess gehen. Es ist eine Soloinstanz und geht relativ zügig. Macht nur alle Quests mit und passt auf, dass ihr nicht zu viel addet.
      Macht das bis lvl 41 oder 42, dann könnt ihr entweder Luna gehen, sofern es wieder verfügbar ist, oder ihr macht die goldenen Quests in Morheim und Beluslan weiter bis 46.
      In Brusthonin gibt es dann in der mittleren Stadt rosa Quests, die weiß gekleidete NPCs in der Nähe des Seelenheilers haben. Die geben euch Manasteine, die vorallem neue User, die nicht zum Mäh - Event angefangen haben, gut brauchen können. Die könnt ihr alternativ zusätzlich machen. Hier könnt ihr auch die Quest für das Daevanion - Gear machen, was auch gut EP gibt.
      Normalerweise macht ihr ab 46 allerdings Adma. Die Instanz findet ihr auch in Brusthonin. Geht hierfür wieder auf den Anfängerserver und sucht euch eine Gruppe, die euch mitnimmt. Davon sollte es nicht mangeln.

      Ab hier mache ich mal kurz einen Stopp, weil meine Zugfahrt endet. Da sich auf meinem Laptop auch kein Programm befindet, auf den ich diesen Text speichern könnte, muss leider das Forum als meine Speicherplatte dienen. :liebe: