Möglicher Merge

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • lulz. Thor und Loki allein reicht niemals, jedenfalls nicht wenn man die Asmo-Fraktionen betrachtet. Die sind in einem so jämmerlichen Zustand, dass zwangsweise direkt internationale Server ranmüssen, wenn man in absehbarer Zukunft nicht direkt wieder mergen will. Das Spiel hat einfach nicht mehr das, was man als dedicated playerbase bezeichnet bzw. ist diese zu klein. Sieht man schon gut daran, dass diverse Narakali-Allianzen gezwungen sind, serverübergreifend zu laufen, weil der eigene Server nicht mehr ausreicht. Dazu kommt, dass das Spiel selbst immer bemitleidenswerter wird. Gut, vielleicht täusche ich mich auch, aber irgendwann sollten selbst die letzten Leute die Schnauze voll haben vom Hirnlosgrindcontent aka auf drölfzig Accounts Hirnloscontent wie Library oder Garten 1 Boss für's Kinah- und Ankerhilfenkonto zu laufen. Mehr Content hat das Spiel doch derzeit nicht.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • Anneroze wrote:

      Sieht man schon gut daran, dass diverse Narakali-Allianzen gezwungen sind, serverübergreifend zu laufen, weil der eigene Server nicht mehr ausreicht.
      Da muss ich sagen - bin mir nicht sicher, ob das die ganze Wahrheit ist. Das Feature, serverweit zu laufen, ist derzeit so einfach wie nie zu vor.
      Erufuun
      Funfunreloaded Mistweaver Monk

      Kery wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • Erufuun wrote:

      Anneroze wrote:

      Sieht man schon gut daran, dass diverse Narakali-Allianzen gezwungen sind, serverübergreifend zu laufen, weil der eigene Server nicht mehr ausreicht.
      Da muss ich sagen - bin mir nicht sicher, ob das die ganze Wahrheit ist. Das Feature, serverweit zu laufen, ist derzeit so einfach wie nie zu vor.
      Klar, solche Sachen wie: "Ups, sry, hatte loot nicht umgestellt und die Fallusha Waffe jetzt einfach so aus der Kiste genommen, anstatt drum zu würfeln. Jetzt ist sie aufm Falschen Server. Das tut mir aber leid" Stört bestimmt niemanden. ^^
    • RockRoppes wrote:

      Merges werden bereits diskutiert - besonders der beste Weg für einen potenziellen Merge.
      Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen.
      For real? Ihr habt also endlich auch eingesehen, dass die Populationssituation nicht mehr tragbar ist? Bitte wartet aber nicht so lange wie beim letzten Mal. Da kamen die Merges mindestens ein Jahr zu spät.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • Anneroze wrote:

      RockRoppes wrote:

      Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen.
      For real? Ihr habt also endlich auch eingesehen, dass die Populationssituation nicht mehr tragbar ist? Bitte wartet aber nicht so lange wie beim letzten Mal. Da kamen die Merges mindestens ein Jahr zu spät.
      Eins nach dem anderen ... alles auf einmal geht halt nicht!
      Im Moment kann ich noch nicht mehr dazu sagen aber "Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen."


      Community Richtlinien - AGB - Ergänzende Spielregeln - Ticketsystem

      Nicht für InGame Anliegen zuständig!
    • Kery wrote:

      Erufuun wrote:

      Anneroze wrote:

      Sieht man schon gut daran, dass diverse Narakali-Allianzen gezwungen sind, serverübergreifend zu laufen, weil der eigene Server nicht mehr ausreicht.
      Da muss ich sagen - bin mir nicht sicher, ob das die ganze Wahrheit ist. Das Feature, serverweit zu laufen, ist derzeit so einfach wie nie zu vor.
      Klar, solche Sachen wie: "Ups, sry, hatte loot nicht umgestellt und die Fallusha Waffe jetzt einfach so aus der Kiste genommen, anstatt drum zu würfeln. Jetzt ist sie aufm Falschen Server. Das tut mir aber leid" Stört bestimmt niemanden. ^^
      Der Loot, okay, aber zu 3.5 musste man noch "random anmelden" und hoffen, dass man mit den eigenen Leuten in die gleiche Ini gekommen ist. Bevor man in der Ini war, wusste man nicht, mit wem man da landet (man hat dann einfach durchgefragt, wer Entry bekommen hat..)
      Erufuun
      Funfunreloaded Mistweaver Monk

      Kery wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • RockRoppes wrote:

      Merges werden bereits diskutiert - besonders der beste Weg für einen potenziellen Merge.
      Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen.
      Wirklich? :denk: Das ist neu ^^ Bisher war ja lediglich von den Spielern gewünscht. Wie kommt es das GF da 3 Monate nach Einführung neuer Server schon über nen Merge nachdenkt? Ist das nicht etwas früh für GF? :denk:
    • Kery wrote:

      RockRoppes wrote:

      Merges werden bereits diskutiert - besonders der beste Weg für einen potenziellen Merge.
      Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen.
      Wirklich? :denk: Das ist neu ^^ Bisher war ja lediglich von den Spielern gewünscht. Wie kommt es das GF da 3 Monate nach Einführung neuer Server schon über nen Merge nachdenkt? Ist das nicht etwas früh für GF? :denk:
      Kann mir durchaus vorstellen, dass da ein Merge der alten Server angedacht wird und ggf. irgendwelche Sonderboni auf denen "neuen"? Keine Ahnung, sonnvoll wäre wohl dann aus 12 mach 4?

      Aber GF darf sich nicht täuschen: Die schwindende Population hat viel damit zu tun, dass das Spiel derzeit einfach aufgrund der APES-, Cheater- und GF-Situation einige Probleme hat. Merges wären reine Symptom-Bekämpfung.

      Edit: Versteht mich nicht falsch - ich bin tendenziell für Merges und finde gut, dass GF da doch von selbst was macht. Aber da muss mehr passieren, sonst ist's nicht mehr als Wasser aus dem sinkenden Boot eimern während man das Loch nicht zumacht.
      Erufuun
      Funfunreloaded Mistweaver Monk

      Kery wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • Erufuun wrote:

      Aber GF darf sich nicht täuschen: Die schwindende Population hat viel damit zu tun, dass das Spiel derzeit einfach aufgrund der APES-, Cheater- und GF-Situation einige Probleme hat. Merges wären reine Symptom-Bekämpfung.
      Das was du da aufzählst sind nur kleinere Dinge, die an der schwindenen Bevölkerung Schuld sind. ^^ Hauptschuld ist m.E. die Entwicklung des Spiels in die völlig falsche Richtung, das Fehlen von Spieltiefe und das Fehlen von Content.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • Anneroze wrote:

      Erufuun wrote:

      Aber GF darf sich nicht täuschen: Die schwindende Population hat viel damit zu tun, dass das Spiel derzeit einfach aufgrund der APES-, Cheater- und GF-Situation einige Probleme hat. Merges wären reine Symptom-Bekämpfung.
      Das was du da aufzählst sind nur kleinere Dinge, die an der schwindenen Bevölkerung Schuld sind. ^^ Hauptschuld ist m.E. die Entwicklung des Spiels in die völlig falsche Richtung, das Fehlen von Spieltiefe und das Fehlen von Content.
      Klar ist NCSoft nicht ganz unschuldig, allerdings sollte GF als Publisher des derzeit größten Aion-Ablegers durchaus ein paar Features implementieren können, um dem entgegenzusteuern. Wobei NCSoft echt mal paar Bugs fixen muss.

      Ordentlich Rewards für End-Content wären trotzdem wichtig und gut. Und das über rosa Quests zu implementieren sollte recht simpel sein.

      Klar, 3.5 kommt nie wieder, das Spiel ist wohl über dem Zenit, am Ende ist am Markt aber irgendwie nichts, was mich bisher mehr gefesselt hat. Damit steh ich nicht alleine da und GameForge kann das doch treue Klientel noch ein wenig länger ihr Eigen nennen, wenn man sich um die Spielbarkeit des Spiels bemüht.

      In related news - EA wird derzeit öffentlich abgefotzt für ein ähnliches Verhalten in der Monetarisierung :>
      Erufuun
      Funfunreloaded Mistweaver Monk

      Kery wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • Welcher Endcontent? :rofl:

      Du meinst auf drölfzig Charakteren Library und Garden laufen für Ankerhilfen und Kinah? Das Kind ist schon in den Brunnen gefallen. Viel retten kann man da nicht. Man hätte von Anfang an auf handelbare Ausrüstung verzichten sollen. Wozu auch Narakali laufen, wenn man sich den ganzen Kram auch erkaufen kann? Genug Kinah macht man ja mit drölfzig Accounts und wenn man darauf keine Lust hat: Der Cash-Shop löst alle Probleme. Allein schon die Einführung von PvE Atk hat ebenfalls zu viel kaputt gemacht. Jetzt ist nicht nur PvP absolut unbalanced, PvE ist's auch. GGWP. Die Hauptschuld liegt einfach an NCSoft. Die Faulheit von GF, den Publisher-Job vernünftig zu erfüllen, trägt nur noch seinen Teil dazu bei.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • Eines der Probleme die zum Abwandern führen ist, dass man früher vor dem nächsten Patch immer so 1-2 Monate(manchmal sogar länger) am relativen Maximum war und somit das machen konnte worauf man bock hat, derzeit ist es eher so, dass man mit drölfzig Chars alles mögliche machen muss um 1-2 Chars vielleicht in die Nähe des Maximums zu bekommen, wenn der nächste Patch kommt. Genauso ist die Werte Eskaltion von Patch zu Patch so groß, dass es sich gar nicht lohnt auf Erfolge zu spielen, kann mich noch erinnern wie ich mich damals über den ersten Sub 5 min Makarna Run gefreut hab und dann noch über den ersten 3:18 run. Sowas ist jetzt nichts mehr wert, weil mit jedem Patch der iDPS um 20% oder noch mehr steigt. Der Progress ist selbst für Leute die man als "maxgearcasher" beschimpft so stark, dass man nie mit ner iDPS Marke zufrieden sein kann, außer man luckt massiv oder hat von Day1 mit dem neuen Patch ne brauchbare Stamm um das neue Gear auf Farm zu haben oder wie damals beim Battlefield einfach reines Dropglück. Für PvPler ist wie bereits erwähnt die Cheatersituation, sowie das Klassenbalancing im 1v1, sowie die endlose Gearspirale(gerade wegen dem Schmuck und den 20er Skills momentan) sowie Gottsteine. Alles führt eigentlich nur mehr zu Frust und man hält an dem Zeugs noch fest, mit den kleinen Hoffnungsschimmern die zu spüren sind, aber immer mehr Leute lassen los.
      Was auch ganz nett wäre... neue BODEN Raids und eine neue neutrale Map, wenn wir schon die alten nicht mehr zurückbekommen.
    • Anneroze wrote:

      Welcher Endcontent?
      Narakali NM, HM, Museum, ggf. noch Piton. Goldarena, Dreds, Open World.

      Mein Punkt ist ja, dass die Rewards dafür nicht gut genug sind, es sich nicht lohnt in die offene Welt zu gehen, und eh und sowieso.

      Gib einen brutalen XP- und Loot-Buff für gewisse OW-Regionen und auf einmal geht man vor die Base und ist zwanzgsläufig mit PvP konfrontiert.

      Reinstalliert das Auge, packt APES in Goldkisten. Lasst Sunayaka Bygone und auch APES droppen.

      Ez. Dann mach sogar ich wieder PvPvE
      Erufuun
      Funfunreloaded Mistweaver Monk

      Kery wrote:

      Jetzt mal ehrlich, bei all den Leuten hier im Thread bist du definitv der gammligste :peitsche:
    • Man kann Aion nicht mehr retten. Es ist wie mein geliebtes TrackMania von damals - Habs geliebt aber mit der Zeit is es nicht mehr so wie damals. Die Com geht und ab da ist es vorbei. Kenn ja sogar noch Leute die dann sagen "Ach Aion, das gibts noch? Dachte das wär schon tot. Aber ist es immer noch so schlimm wie damals?"
      Der Versuch neue Spieler zu bekommen hat wohl nicht so funktioniert, hätte mich auch gewundert. Der Zug ist halt abgefahren. Merged bitte die Server, dann können die die noch Spaß haben wieder anständig was unternehmen im Spiel.
      End of Project YoRHa
      Nier: Automata
    • RockRoppes wrote:

      Anneroze wrote:

      RockRoppes wrote:

      Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen.
      For real? Ihr habt also endlich auch eingesehen, dass die Populationssituation nicht mehr tragbar ist? Bitte wartet aber nicht so lange wie beim letzten Mal. Da kamen die Merges mindestens ein Jahr zu spät.
      Eins nach dem anderen ... alles auf einmal geht halt nicht!Im Moment kann ich noch nicht mehr dazu sagen aber "Es sollten bald konkretere Informationen dazu kommen."
      Ich warte dann bis 2019 für ein geplantes Datum und hoffe dass dieses dann eingehalten wird :facepalm:

      Laycee wrote:

      du hast mit deinem nich so guten gear damals mit den NM files etc bewiesen das du top notch bist also...
      :liebe:
    • Irgendwie hab ich immer das gefühl das du mehr mit deiner Situation in Aion unzufrieden bist als mit dem Spiel selber @Anneroze ich kann so viele Dinge über die du dich beschwerst 0 nachvollziehen..vorallem in bezug auf "früher war alles besser"

      Ziehen wir einfach mal vergleiche:


      Anneroze wrote:

      Du meinst auf drölfzig Charakteren Library und Garden laufen für Ankerhilfen und Kinah? Das Kind ist schon in den Brunnen gefallen. Viel retten kann man da nicht. Man hätte von Anfang an auf handelbare Ausrüstung verzichten sollen. Wozu auch Narakali laufen, wenn man sich den ganzen Kram auch erkaufen kann?
      Sowohl zu 3.5 als auch 4.5 wurde doch nix anderes gemacht? Ob man jetzt LoK oder GoK geht oder wie damals TF oder dann Kata mit drölf Twinks macht doch überhaupt kein unterschied? der Sinn dahinter war immer der selbe: Kinah ob jetzt mit Kinahcap durch Ankerhilfen oder damals durch VZ's

      Anneroze wrote:

      Allein schon die Einführung von PvE Atk hat ebenfalls zu viel kaputt gemacht. Jetzt ist nicht nur PvP absolut unbalanced, PvE ist's auch. GGWP. Die Hauptschuld liegt einfach an NCSoft. Die Faulheit von GF, den Publisher-Job vernünftig zu erfüllen, trägt nur noch seinen Teil dazu bei.
      Erinnerst du dich noch an die einführung von TU? als plötzlich jeder sagte das alle die keine TU Stamm finden im vergleich kein dmg mehr machen? das wurde sowohl von PvP als auch PvE Behauptet und ja es hat gestimmt aber hat es ein unterschied gemacht? sind Leute deswegen nichtmehr ini's gelaufen weil sie nicht unten den top 10 ihrer Klasse waren? Nein weil es für dich doch garkeinen unterschied macht ob du mit deinen Leuten nun 5min länger in ner ini bist oder nich und genau das selbe ist jetzt mit PvE Attack. Natürlich wird es über kurz oder lang dazu kommen das man in shouts "mindestens x% PvE attack" lesen wird aber das gab es damals zu TF oder Kata oder sogar DP und BT zeiten. Gehindert hat es einen nie diese ini's zu laufen. Vorallem als aktiver Spieler der du ja mal gewesen bist solltest du das doch wissen..oder wurde bei dir auf dem Server von keinen Gruppen Kata Gear als vorraussetzung für Kata von manchen Spielern verlangt?

      Die Hauptschuld liegt nicht an NC die machen das selbe wie schon immer. vllt etwas liebloser aber das betrifft nur die liebhaber der Story der Rest also der Endcontent ist grob das selbe wie er immer war nur mit etwas weniger Open anteil woran aber wir als Spieler selber schuld sind. Aber dahingehend hat NC ja sogar schon nachgelegt mit den Garnis die mit 5.8 kommen sowie den Abyss Raids die zum Bodenkampf werden.

      Aber bevor es zum missverständniss wird was ich meine mit wir als Spieler sind Schuld: Die Community is Faul geworden. Wärend es früher (4.1) normal war für eine! ini gut mal eine Stunde und länger Farmen zu müssen um die 10 Entry Kristalle für Kata/Runa zu bekommen um dann mit Pech ein Ora Teil und dadurch 2 >80er Steine zu bekommen die weniger Wert waren als die 10 Kristalle wird sich Heute beschwert das man Grinden muss? In einer Stunde Farm ich mehr als die 10 Kristalle zu 4.1 Wert waren oder gehe einfach direkt in eine ini und mach ein vielfaches davon.

      Das selbe ist mit dem Open..Wir haben alle vorraussetzungen um Open zu machen das Rift System ist nunmal ein Back to the Roots System und war das System was Aion mal so gut hat dastehen lassen als Open World PvPvE Spiel. Und auch Heute gibt es noch lohnenswerte Rewards dafür und diese sind sogar genau die selben wie damals sie heissen Heute nur anders. Früher (>3.0)ist man Riften gegangen um AP für Ranking und Gear zu bekommen Heute geht man Riften um GP und AP zu bekommen fürs Ranking und Gear. Das was sich unterscheidet ist ist die Motivation der Spieler denn Gearunterschiede waren gerade früher noch so viel größer als Heute vorallem dann wenn man auf vor 2.0 blickt als der durchschnitt der Spieler GARKEIN PvP Gear hatte.

      Bevor es jetzt aber Falsch verstanden wird ich finde die entwicklung von Aion auch nicht perfekt. Ich habe aber verstanden das das weniger an Aion selbst liegt sondern mehr daran das ich mich im laufe der Zeit geändert habe. Ich weiss wie es ist an Maxgear zu kratzen und habe mich daran gewöhnt gehabt und das jetzt nichtmehr zu haben ist demotiverend aber halt schlicht meine eigene Schuld. Ich selber habe auch nichtmehr die Motivation und/oder einfach andere Prioritäten als früher. Ich bin schlicht aus dem Alter raus wo ich der Beste sein will mir reicht es gut dabei zu sein und Spaß mit meiner Legi zu haben das hindert mich nunmal aber irgendwie auch daran wieder ganz oben mit dabei zu sein (was es nich müsste aber meine Legi is schon seit ewigkeiten eine die mehr als Aion spielt)