[Remake] Dark Betrayal, Katalam, Danaria_PVP EVENT

    • Event
    • PvP

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • [Remake] Dark Betrayal, Katalam, Danaria_PVP EVENT






      Katalam kehrt als (Remake)
      Schlachtfeld PVP Event
      zurück


      Katalam war das Symbol von vielen Triumphen!
      Prades, Silona wer erinnert sich nicht gerne an die guten alten Zeiten
      als die Aion PVP Landschaft noch eine echte Herausforderung wahr.
      Vieles hat sich seit dem Verschwinden unvermeidlich geändert.
      Aus nostalgischen Gründen aber ist es Aion immer noch wert
      gespielt zu werden!

      Aber PVP ohne das echte Zusammentreffen beider Fraktionen
      gegen NPC´s ?


      ,
      Lieber Community,

      Liebe Community Manager,



      Kahruns Wille war es, das die Elyos und Asmodier Fraktionen ständig im Wandel der Zeit
      zwischen Sieg & Niederlage dem erste Licht des neuen Tages entgegen sahen.
      Katalam war reich an Vielfalt. Der südliche Teil der Karte wurde unter einem Gletscher mit seinen
      zahlreichen Bergformationen, Höhlensystemen
      und eindrucksvollen Eisstrukturen begraben, die zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Spiels gehörten.
      Die Karte war 24/7 voll, uneingeschränkte offene PvPvE Welt.
      Beide Fraktionen hatten Zugriff auf die gleichen Gebiete! Es ging um mehr als nur PVP,
      es ging um Ruhm, Ehre und wenn du einmal verloren hast, hast du um Leben und Tod gekämpft und beim deffen hat es "Zoom" gemacht!

      Der derzeitige Sanctum Raid könnte als instanziertes Event als Grundlage hier dienen.
      Wenn Unverwundbarkeit an der Prades Festung bestand, verhinderten zahlreiche Gruppen von Helden,
      die auf beiden Wegen verstreut waren, dass Mitglieder der gegnerischen
      Rasse irgendwo in der Nähe der Festung ankamen.
      Während der Belagerung mussten die Verteidiger versuchen, die Angreifer zu stoppen!
      Wenn nicht, war das Fort vermutlich verloren.
      Sillus hatte einen hohen strategischen und vor allem wirtschaftlichen Wert.
      Als einzige Festung in Katalam war es eine gute Ausgangsbasis für die 2 Rassen, ihren Einfluss auf das Gebiet auszuüben.


      Es gibt derzeit hier im Forum Überlegungen wie man alte und neue Items

      auf der Map neu verteilt um den Loot Ingame wieder attraktiv und fair zu gestalten.
      Warum nicht mit ein wenig Nostalgie und einen höheren Schweirigkeitsgrad im PVP?



      PVP Content am Puls der Zeit!
      Die Geschichte muss weiter gehen "ja",
      aber lasst die Deava´s ihr Pontential entfalten.
      PVP gegen NPC´s ist keine Herausforderung
      und nicht der Grund warum wir

      Aion so geliebt haben und immer noch lieben....


      Freu mich auf Feedback, Input, und vielleicht kämpfen wir bald wieder
      "EPISCH UM ALLES" oder NICHTS!













      The post was edited 6 times, last by Lotusstorm: Formatierung ().

    • Danke Loti... verdränge es immer so erfolgreich, das uns die beste Map überhaupt quasi unter dem Arsch weggezogen wurde.

      Aber... ich wäre dafür. Allerdings nicht als Instanzen PvP bzw. Event.
      Denn nach dem Event wäre die Map wieder weg und meine Madness da.
      Ich glaube, danach hätte ich erstmal keinen Bock mehr auf Aion.

      Ohne Spaß, die Map sollte komplett zurück, zugänglich ab Level 75, Mobs und NPS dementsprechend auch vom Level angehoben.
      Die alten Festungen rein, Mittwochs und Samstags Raid in Kata, Sanctum-Raid dafür weg. Brauch kein Mensch.

      Die Instanzen in diesen Festungen ebenso angehoben, mit Save Apes Drop.

      ... das Paradies ...

      Sillus Mountains
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • ReitaGaze wrote:

      Danke Loti... verdränge es immer so erfolgreich, das uns die beste Map überhaupt quasi unter dem Arsch weggezogen wurde.

      Aber... ich wäre dafür. Allerdings nicht als Instanzen PvP bzw. Event.
      Denn nach dem Event wäre die Map wieder weg und meine Madness da.
      Ich glaube, danach hätte ich erstmal keinen Bock mehr auf Aion.

      Ohne Spaß, die Map sollte komplett zurück, zugänglich ab Level 75, Mobs und NPS dementsprechend auch vom Level angehoben.
      Die alten Festungen rein, Mittwochs und Samstags Raid in Kata, Sanctum-Raid dafür weg. Brauch kein Mensch.

      Die Instanzen in diesen Festungen ebenso angehoben, mit Save Apes Drop.

      ... das Paradies ...

      Sillus Mountains
      Dafür hat das Aion-Team keine Zeit wir kümmern uns gerade um Heftige Balancing Maßnahmen :)

      // Verwarnt wegen Offtopic ~Seruh
    • yuno wrote:

      ReitaGaze wrote:

      Display Spoiler
      Danke Loti... verdränge es immer so erfolgreich, das uns die beste Map überhaupt quasi unter dem Arsch weggezogen wurde.

      Aber... ich wäre dafür. Allerdings nicht als Instanzen PvP bzw. Event.
      Denn nach dem Event wäre die Map wieder weg und meine Madness da.
      Ich glaube, danach hätte ich erstmal keinen Bock mehr auf Aion.

      Ohne Spaß, die Map sollte komplett zurück, zugänglich ab Level 75, Mobs und NPS dementsprechend auch vom Level angehoben.
      Die alten Festungen rein, Mittwochs und Samstags Raid in Kata, Sanctum-Raid dafür weg. Brauch kein Mensch.

      Die Instanzen in diesen Festungen ebenso angehoben, mit Save Apes Drop.

      ... das Paradies ...

      Sillus Mountains

      Dafür hat das Aion-Team keine Zeit wir kümmern uns gerade um Heftige Balancing Maßnahmen :)
      Die Balancing Maßnahmen kamen doch von GF? Dieses Anliegen ist an KR gerichtet u.u
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Ich würde es auch sehr begrüßen wenn Katalam in irgendeiner Form wieder kommt!
      Wenn es als permanente PvP-Map kommen sollte, dann müsste man sich überlegen wie man die Karten gestaltet, ohne das es zu weitläufig ist und sich alles zu sehr verteilt.

      Übrigens, der Panda-/Sanctum-Raid wird mit 4.8 5.8 durch den neuen Götterfestungsraid ersetzt, sobald ich weiß.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."

      The post was edited 1 time, last by Eozaen ().

    • "die guten alten Zeiten"? Das war eher das Riften in Heiron und Beluslan oder Westscherbe PVP. Beides ist jetzt immer noch möglich, nur will das die Community nicht.

      Die Raids dort waren gut, ansonten ist es genauso eine PVP Map wie jede andere gewesen.
      Die aktuellen Maps bieten keinen Anreiz "rauszugehen", früher musste man seine Garnis machen für MK Gear (zum Tragen, eintauschen gegen AP, etc.).
      Deshalb waren die Maps voll.

      Wenn jetzt die Maps wieder kommen würden wären sie vllt. für eine Woche belebt und danach total tot. Die bieten eben nichts an was man aktuell benötigt.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Also erstmal: Finger weg!
      An der Map wird nix hardcore beschnibbelt Eozaen!

      Und klar würde sich die Map füllen, wie gesagt - alles muss angepasst werden.
      Die neuen Meds könnte man dort zb in den Garnis farmen, die wichtigen Inis werden dort hin verlegt, Narakali (oder eine andere von den schwereren Inis) zb. an die 81.
      Um da rein zu kommen müssen sich die Herrschaften auf dem Eis an den Mobs 'nen Item erfarmen, sonst nix da Eintritt.

      Um sich selber den Po und den Save Alli Eintritt vor der gegnerischen Fraktion zu sichern, versammeln sich 81 mehrere Allis. Irgendwann ca 40 Asmos *_*
      Und da die Störenfriede (wir *_* und paar andere die da rumlaufen) weiter rum nerven, haben die Asmos die Faxxen dicke, und kommen wie ein Keltisches Heer über das Eis gerannt, morphen sich ect.
      Eine wilde Schlacht auf dem Eis - Herrlich *_*

      Das selbe natürlich auch umgekehrt, wenn schon, denn schon o.o'

      Und, und und was man da noch so alles machen könnte °_°
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Deine Wünsche finde ich echt genial, macht so wunderschön nostalgisch!

      Ein 75er Katalam.. Der Untergrund darf aber nicht fehlen. Da gab's wenigstens ab und zu mal ein APE.

      Jedoch, dein Wunsch wird leider Traum bleiben. Der Content geht weiter, im neuen Stil, wo du nicht mal mehr an den Rand der Karte kommst durch unsichtbare Mauern eingekerkert :c ....

      Wo du eine riesige Karte hast, die eigentlich echt wunderschön ist, jedoch mit Quests, so lohnenswert, die ein halbes Stück Klopapier.
      .·:**:·.
      »Better loved lost then lost loved.«
    • @Skeeve
      Also jeden Ow PvPler den ich kenne sagt Riften ist kacke, eine Gemeinsame Map ist besser ala Katalam.
      Man müsste Katalam noch nichtmal zurück bringen, einfach Abyss ohne fliegen machen und schon wäre der Abyss auch attraktiver für die meisten.
      Ow PvP wird wenn dann eh wohl erst mit 5.8 wieder gut, wenn diese 4 Garnis in Esterra und Nosra sind.
      Obwohl ich glaube das es fast zu wenig Garnis sind und die Masse sich einfach aif die 4 Garnis aufteilt und das im Zerg vs Zerg endet, egal an welche Garni man geht.
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • Also für mich war ja die beste OW PVP Zeit Inggi und Gelk... Vor den Festungen und drumherum...^^
      Da hat OW PVP noch am meisten Spaß gemacht und auch wenn da schon viel gezergt wurde, empfand ich das zergen in Kata schlimmer... Vorallem die Savezonen (auch die erhöhten) waren mehr als unnötig...

      Und wenn man es nicht so weitläufig will, sollte man lieber das Auge zurück bringen, war zwar anfangs kein Fan davon, weil Inggi/Gelk :liebe: aber für mich trotzdem eine bessere Map als Kata^^...

      Alles im allem werden die OW PVP Maps einfach mit Patch zu Patch schlechter aus meiner Sicht. (Das Allgemeine PVP Balancing tut sein übriges...)
      Kein Plan warum ihr Christen, Moslems und Juden noch Streit habt.
      Allah, Jehova, Gott - Jungs duzt mich doch einfach!


      [GF] Mookie wrote:

      *hust* Er hat recht :lool:
    • @Ente: Theoretisch ist Akaron genau so aufgebaut wie das Auge. Es gibt zwei Ringe, eine Mitte und je eine Base (Safezone) für beide Fraktionen. Fehlen nur die Windstreams und Keymobs. Für PvP war Akaron echt angenehm... hätt man so viel mehr draus machen können. Katalam hätt ich gern schon wegen der Raids zurück und/oder dem gesamten Content, der einfach stimmig war. Die Invasionen etc. haben das ganze mit Worldevents abgerundet :D
    • Ja theoretisch :D...

      Aber praktisch, wars im Auge schon iwie kompakter und man hat somit schneller jemand gefunden und in der Mitte konnte man erst recht ordentlich fighten ohne das doofe Mobs stören :D...
      Aber stimmt, man hätte Akaron einfach mal eine größere Bedeutung geben können.. so war da immer zuwenig los.
      Katalam aus Raid sicht wäre echt top... 1 Keep Kaldor ist öde und Flugkampf mag eh niemand :v...
      Kein Plan warum ihr Christen, Moslems und Juden noch Streit habt.
      Allah, Jehova, Gott - Jungs duzt mich doch einfach!


      [GF] Mookie wrote:

      *hust* Er hat recht :lool:
    • Die Idee ist natürlich klasse, Lotus.

      Aber haltet euch doch bitte nicht so an dem Wunschdenken fest, fast alle Spieler wollen seit 2 Jahren Kata zurück und es kam nicht zurück, das wird es höchstwahrscheinlich auch nie.

      Der Wegfall der Maps hat mir auch sehr viel Spaßspaß geraubt, aber so ist es eben leider nunmal.
    • Kusch! Nimm deine Nadel weg von meinen Traumblasen X(

      GF kommt auch wieder, lass uns hoffen das dieser Traum in irgendeiner Form wieder umgesetzt wird. Und sei es in einer neuen Map zu 6.x ...

      Aber uns ist schon bewusst, das es primär andere Baustellen gibt^^
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Wie bei allen vorherigen Vorschlägen, die damit zu tun hatten Katalam oder das Auge in der originalen Form zurückzubringen, bin ich dafür (wenn es auch ne Traumblase ist, die mit hoher Wahrscheinlichkeit platzen wird ^^ ) Sehe es so wie Reita, ein Event wäre für mich dabei zu wenig, es sollte schon dauerhaft sein. Und erst ab lvl 75 zugänglich ... ebenfalls ne gute Idee. Dann hätte ich endlich den nötigen Anreiz das Spiel wieder aufzudrehen und mit dem lvln loszulegen.
    • KzudemG wrote:

      @Skeeve
      Also jeden Ow PvPler den ich kenne sagt Riften ist kacke, eine Gemeinsame Map ist besser ala Katalam.
      Man müsste Katalam noch nichtmal zurück bringen, einfach Abyss ohne fliegen machen und schon wäre der Abyss auch attraktiver für die meisten.
      Ow PvP wird wenn dann eh wohl erst mit 5.8 wieder gut, wenn diese 4 Garnis in Esterra und Nosra sind.
      Obwohl ich glaube das es fast zu wenig Garnis sind und die Masse sich einfach aif die 4 Garnis aufteilt und das im Zerg vs Zerg endet, egal an welche Garni man geht.

      Um das ganze Abzukürzen, ab 6:23 Minute sieht man auf der Karte WO die Garnisionen sind und WIE diese aussehen sieht man ab 12:23 Minute.
      Rest des Vid wäre uninteressant - zäh - viel gelaber - nix verstehen.

      Macht euch selbst ein Bild.

      Aion 5.8: new base, new instance and etc
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.

      The post was edited 1 time, last by Yokai ().

    • Lillyblue wrote:

      Wie bei allen vorherigen Vorschlägen, die damit zu tun hatten Katalam oder das Auge in der originalen Form zurückzubringen, bin ich dafür (wenn es auch ne Traumblase ist, die mit hoher Wahrscheinlichkeit platzen wird ^^ ) Sehe es so wie Reita, ein Event wäre für mich dabei zu wenig, es sollte schon dauerhaft sein. Und erst ab lvl 75 zugänglich ... ebenfalls ne gute Idee. Dann hätte ich endlich den nötigen Anreiz das Spiel wieder aufzudrehen und mit dem lvln loszulegen.

      Danke Lilly,

      ja, das wäre natürlich "Kreischarlarm" schlechthin wenn Kata tatsächlich wieder zugänglich wäre. Allerdings haben es anscheinend in der Vergangenheit nicht viele Ideen aus der Community ins Game geschafft! Deshalb vermutlich hier auch im Thread eher weniger Ressonanz zu diesem Thema (so nach dem Motto wird ja eh nix) Aber wenn man sich mal umhört und die Stimmungen so einfängt wünschen sich viele nicht nur Kata sondern vor allem das damalige PVP System zurück!
    • In irgendeinem Ask Aion hat Gf bestätigt das Katalam in der alten Form nicht zurückkommt.
      Gf hatte wegen hoher Nachfrage der Com damals schon NcSoft gefragt ob Katalam wieder zurückkommt.
      Daher haben viele mit dem Thema Katalam abgeschlossen.
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • KzudemG wrote:

      In irgendeinem Ask Aion hat Gf bestätigt das Katalam in der alten Form nicht zurückkommt.
      Gf hatte wegen hoher Nachfrage der Com damals schon NcSoft gefragt ob Katalam wieder zurückkommt.
      Daher haben viele mit dem Thema Katalam abgeschlossen.
      Da sich Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten in einem Unternehmen wie NCsoft oder aber auch Gameforge ändern können,
      ist für mich das letzte Wort noch lange nicht gesprochen:D Ein guter Marketing oder Community Manager ließt das hier mit und wer weiss,
      vielleicht werden die Karten nochmal neu gemischt....