Pinned AION 5.8

    • 5.8

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Hier stehts:
      aionpowerbook.com/powerbook/Item:100002219

      Unten bei der Ausrüstungssegnung kannste holy Apollon +15 zu enhanced Fallusha +0 aufwerten. Also dauert das noch bis das kommt.

      Ist Bestandteil von dem Patch: aionpowerbook.com/powerbook/KR_-_Update_September_20th_2017 overseas excluded. Ergo wenn wir 5.8 Anfang 2018 erhalten sollten, dann der Patch wahrscheinlich erst im Sommer '18 oder später - oder gar nicht.
    • [NICK]nikuya wrote:

      Auralight wrote:

      Und Barde ist nun mal für PvE mittlerweile essentiell, den kann man nicht rausnehmen, weil es sonst einfach sinnfrei wäre magische Klassen außer SM mitzunehmen. Dann besteht PvE nur mehr aus Gladi Assa Kantor und Kleri + vielleicht nen SM als Debuffsklave + Attackbuffer.
      Sry, aber das ist totaler Blödsinn. In welchem Content ist ein Barde so unglaublich möglich dass man ihn ohne einen nicht schafft?
      dass du nicht lesen kannst wusste ich bereits, versuchs einfach noch mal, hier steht nämlich was anderes als du liest
    • Wenn ich hier so manchen "Mist" lese, muss ich schon leicht schmunzeln. Das Problem sind derzeit aufjedenfall nicht die Klassen. Das Problem sind vorallem die verschiedenen Def-Sets. Und wenn ich hier so einige höre die laut auf die neuen Klassen schimpfen, aber seit 3-4 Jahren nicht mal gelernt haben ihre eigene zu spielen, dann frage ich mich echt was man von Balancing erwartet. Man kann nur hoffen das gerade die PVP-Patches nicht von der Masse entschieden wird, sondern von Leuten die auch Ahnung vom Spiel haben.

      PS: Btw. sind es gerade die alten Klassen die ziemlich "OP" durch die verschiedenen Set´s werden. Vorallem Templer, Chanter & Gladi. Das Problem ist nur das die breite Masse nicht Ansatzweise das mögliche aus der Klasse rausholt und sich dann beschwert über Klassen wie Barde/AT die einfacher zu erlenen sind, aber weniger Potenzial haben.
    • Triq wrote:

      PS: Btw. sind es gerade die alten Klassen die ziemlich "OP" durch die verschiedenen Set´s werden. Vorallem Templer, Chanter & Gladi. Das Problem ist nur das die breite Masse nicht Ansatzweise das mögliche aus der Klasse rausholt und sich dann beschwert über Klassen wie Barde/AT die einfacher zu erlenen sind, aber weniger Potenzial haben.
      Traurigerweise sind es so gut wie nur die Leute, die die neuen Klassen mainen die sowas erkennen.
      Die grosse Masse die am motzen ist hat sich nie länger als 5 Minuten mit diesen auseinandergesetzt, und meckert nur weil es sowieso jeder macht.
    • Riou wrote:

      Natürlich muss ein nahezu Max gear Barde so etwas schreiben :saint:
      Und was hat das eine mit dem anderen zu tun? Spielverständnis hat man durch Erfahrung oder wenn man sich mit dem Thema genauer befasst. Oder verschafft dir eine Plusstufe automatisch mehr Wissen über das Spiel? Ich brauch kein Msupp Set haben, um zu Wissen das Phys. Klassen davon mehr profitieren, als magische von einem Strike Resist Set. Genauso ist der Switch zwischen Magic Resist und Msupp leider zu stark derzeit, da man im Endeffekt immer mit Macc Gear auf Msupp hittet, was den Schaden einfach ins lächerliche runterzieht. Deswegen wäre ich auch für eine klar festgelegte CD Zeit zwischen Set switch. Mittlerweile entscheiden sich viele Fights, einfach nur noch über Set´s und nicht der Klasse bzw. dem eigenen Skill.
    • Triq wrote:

      Riou wrote:

      Natürlich muss ein nahezu Max gear Barde so etwas schreiben :saint:
      Und was hat das eine mit dem anderen zu tun? Spielverständnis hat man durch Erfahrung oder wenn man sich mit dem Thema genauer befasst. Oder verschafft dir eine Plusstufe automatisch mehr Wissen über das Spiel? Ich brauch kein Msupp Set haben, um zu Wissen das Phys. Klassen davon mehr profitieren, als magische von einem Strike Resist Set. Genauso ist der Switch zwischen Magic Resist und Msupp leider zu stark derzeit, da man im Endeffekt immer mit Macc Gear auf Msupp hittet, was den Schaden einfach ins lächerliche runterzieht. Deswegen wäre ich auch für eine klar festgelegte CD Zeit zwischen Set switch. Mittlerweile entscheiden sich viele Fights, einfach nur noch über Set´s und nicht der Klasse bzw. dem eigenen Skill.
      Du willst doch nicht etwa unterschwellig behaupten, dass das Spiel pay2win sei... Oh nein.
    • Pay2Win hat damit gar nicht so viel zu tun. Ich habe mich auch Vorbereitet auf den Patch, mir Msupp +50 Steine etc. zurück gelegt. Das Problem ist z.B das Msupp Cap was jetzt dann auch zurecht angehoben wird. Und die unglaublich hohen Werte auf die manche Phys. Klassen derzeit kommen so das sie problemlos auf Def-Set´s Pimmeln können und ihre Auto-Hit´s gefühlt so viel schaden machen wie manche magischen Skills mit 2-3 Minuten CD, auf ihr Def-Set.

      Sollte eine magische Klasse auf Strike Resist gehen, verliert sie deutlich mehr Schaden als eine Phys. Klasse auf Msupp/Mres. Und durch das Pot Makro kann sich jeder auch wieder super hoch heilen ohne eine Healfähigkeit zu besitzen, was aber wieder ein anderes Thema ist.
    • Es gibt da so 2 gewisse Gladis von Urtem glaub ich.
      Der eine ist auf Dauer Mress, der andere auf Dauer Msupp.
      Die hauen einen Schaden raus, auf den manche Gladis auf Dmg Set neidisch wären.
      Diese lustigen Full Mress Barden, die die Franzosen (srsly warum sind alle Franzosen Barden auf Mress) spielen, hauen im Gegensatz dazu so wenig Schaden raus das man nebenbei Essen kochen könnte
    • Es gibt da auch noch genug Leute mit nem 10% silence auf den neuen Waffen, das ist genau so bullshit, ich hatte auch mal nen templer von loki der hat mich mit einhand waffe auf full mress härter verprügelt als jeder Thor Templer den ich kenne auf DMG wenn ich kein shock remove und schild ready habe. Der kam auf so viel MRes, dass ich trotz composite sockelung und full buffed 10% resists hatte gegen ätherrüstung und er hat als meine schilder dodges verbraucht waren dann 4 skills geweavt und mich gekillt ohne auf dmg set zu switchen, klar vielleicht bisschen hit und crit rng dabei aber ist trotzdem lächerlich
      Ich find das potmakro bei def Klassen fast schlimmer als bei squishy Klassen, wenn ein Sorc mit dem Potmakro ankommt ist das zwar nervig, aber dann spiel ich selbst defensiv und warte auf meine chance fürs allin und dann ist der im cover oder stun dann auch in 2 sec tot, gegen nen barden/kantor/kleri/temp/at mit %schildern/hots etc wenn sie auf msup/mres sind ist das ganze was anderes, da hab ich mein kleines zeitfenster in dem ich sie killen könnte fullbuffed, allerdings mit def set + buffs + potmakro ist das wieder quasi unmöglich, ich habe meine cds verbraucht und als Klasse die außer Burst und CC nicht viel hat und alles lang CD hat verlier ich dann gegen physisch def sowieso und gegen barde dann aufgrund von cds und um die ecke pimmeln + aoe pingu in der gold
      Auf CC braucht man als Sorc gar nicht mehr reingehen in Gold, da wird eh nur von jedem alles gegengehealt und die Klassen gegen die man auf CC gut dabei ist, die sind ohnehin nicht das Problem.

      Es wäre nett, wenn aus balance und Spielspaß Gründen Setwechsel nur out of combat funktioniert, dann ist schon mal 80% der schwachsinns entfernt, dass einen templer gladis und kantoren auf defsets immer noch verprügeln werden ist zwar schade, allerdings kann man wenigstens den Gladi auskiten und ccen mit vielen Klassen, gegen Kantor dürfte reines überleben(und dann durch DMG gewinnen) auch leichter werden, und gegen Templer wirds weiterhin sehr hart 7 minuten zu überleben aber vielleicht dann selbst mit def set reingehen und über kiten das dmg duell gewinnen.
    • lol, mehr kann ich dazu einfach nicht sagen xD
      wie manche Leute denken, man könnte als Templer gegen magische Klassen nichts machen, die einzigen magischen Klassen die ansatzweise was gegen nen Templer ausrichten sind Barde und SM und da müssen beide mit vorliebe set wechseln und "rumpimmeln" mit nem ehrlichen fight wird das gar nichts
    • Naja, Magieausgleichsets hat nicht jeder. Das ist eine erstaunlich kleine Anzahl von Spielern. Also, ich habe selber eine Zeitlang gedacht, das es speziell für Platten oder Dmg-Ketten eines der Standartsets wäre, speziell für Solo, oder Duo PvP. Wenn man aber nachhakt (falls jemand wegen Magieschaden ragt),
      "zieh doch Msupp an", kommt recht häufig ein angepisstes "Hab ich nicht!" zurück. Nach und nach wurde ich eines besseren belehrt und würde es eher als "Luxusset" einstufen.

      Weit aus schlimmer finde ich persönlich, das die Schweigengottsteine einem so nach geworfen werden, das sich jeder dieses Döddelding nun auf seine Waffen knallt.
      SchweigenGS gedispelt - neuer Procc drauf - SchweigenGS gedispelt - neuer Procc drauf - SchweigenGS gedispelt - neuer Procc drauf - SchweigenGS gedispelt - neuer Procc drauf ...
      egal ob Open oder Dred. Das macht einen Wahnsinnig.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Aktuell merkt man zugegeben nicht sonderlich etwas von der Gottsteinunterdrückung der Ausrüstung und der zusätzlichen Skillung. O.o
      Der Schweigen GS bringt mich mehr zum ragen aktuell, als alles andere.


      Wie man sich folgendes Vorstellt, würde mich eher interessieren:

      [NICK]nikuya wrote:

      CD Balancing reicht schon lange nichtmehr.
      Es müssen Skill geändert/entfernt werden.
      Ich weiß ja nicht, wie es anderen geht, aber ich benötige alle Skills für das PvP. Das einzige was mir beim Kleri einfallen würde, wäre den Skillzusammenwurf von Wissen d. Weisen wieder zu trennen, so das Castspeed und das mit dem Mana sparen wieder getrennt wäre. Das eine habe ich in der Tat im PvE genutzt und das andere dafür überwiegend im PvP.

      Zumal ich es begrüße, das Aion mehr Skills hat als andere ähnliche Spiele und mir hier kein Zwang einer bestimmten Nutzungsmöglichkeit vor die Nase gesetzt wird.
      Wenn es euch zu viele Skills sind, habt ihr euch wohl schon ziemlich an dieses 4-Skill-System gewöhnt? Oder wie kommt man nach 5-7 Jahren auf diese Idee?
      Die Skills wurden damals ja schon gewaltig abgespeckt, diese Änderung fand ich zb schon positiv.

      Nachtrag: Ok, das alle Skills nutze, ist nur bedingt korrekt. Zwei habe ich nun mal nicht in der Leiste, da diese im höheren Level nicht mehr genutzt werden, teils auch weil es dafür bessere Optionen gibt. Im Low Bereich spielten sie schon eine Rolle.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.

      The post was edited 1 time, last by Yokai ().