Nicht erhaltene Sanctum-Raid Kisten wegen Kick

    • Instanz

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Nicht erhaltene Sanctum-Raid Kisten wegen Kick

      Also vorab, sehr hilfreicher und toller Support.
      Hat sowas von keine Standardsprüche und alles wieder einzeln von GM's beantwortet.

      Ich habe am 05.11.2017 am Schlachtfeld von Sanctum mitgemacht, alles schön und gut, bis so ein toller lead meinte, mich grundlos aus der Allianz zu kicken. Wir haben davor bereits den S run geschafft. So.

      Er kickt mich kurz vor Schluss und ich habe natürlich keine Kisten bekommen.

      Ich habe den Support angeschrieben, dass die mir wenigstens die Kisten für den einen Tag ersetzen. Deren Antwort: “leider gehört dies zu einen unsererunsere Spielmechaniken und wir können dir bezüglich dazu keine Antwort geben“. <X <X

      Ich erwarte, dass wenn man unbegründet aus einer Instanz gekickt wird, wo man keinen Einfluss drauf hat, dass einem die Items erstattet werden. Und ich meine nicht etwas tägliches wie dred. Ich meine etwas was mandu nur einmal die Woche machen kann und sich extra am Abend 45 Minuten Zeit nimmt...

      Siraya wrote:

      danke Goldiy :)
    • Goldiy wrote:

      Also vorab, sehr hilfreicher und toller Support.
      Hat sowas von keine Standardsprüche und alles wieder einzeln von GM's beantwortet.
      Klar gibt es Standart antworten. sowas kann man nicht verhindern..


      Ich habe am 05.11.2017 am Schlachtfeld von Sanctum mitgemacht, alles schön und gut, bis so ein toller lead meinte, mich grundlos aus der Allianz zu kicken. Wir haben davor bereits den S run geschafft. So.

      Er kickt mich kurz vor Schluss und ich habe natürlich keine Kisten bekommen.
      Das nennt man Pech gehabt. Es gibt nun mal solche Leute die andere kicken kurz vor Schluss. Deswegen sollte man doch eher zu einer Gruppe gehen wo man die menschen kennt. Und nicht sich irgendwas fremdes anschließen. Wo dann halt sowas passiert.


      Ich habe den Support angeschrieben, dass die mir wenigstens die Kisten für den einen Tag ersetzen. Deren Antwort: “leider gehört dies zu einen unsererunsere Spielmechaniken und wir können dir bezüglich dazu keine Antwort geben“. <X <X
      Wieso soll dir der Support dann jetzt eine Kiste schicken nur weil du gekickt wirst?Ich verstehe das nicht wirklich. Denn sie haben schon recht, es ist eine Spielmeschanik.


      Ich erwarte, dass wenn man unbegründet aus einer Instanz gekickt wird, wo man keinen Einfluss drauf hat, dass einem die Items erstattet werden. Und ich meine nicht etwas tägliches wie dred. Ich meine etwas was mandu nur einmal die Woche machen kann und sich extra am Abend 45 Minuten Zeit nimmt...
      Du erwartest? Arbeitest du bei GF oder?.. ne jetzt mal ganz im ernst. das sollte eigentlich nicht passieren und klar ist es blöd. Aber das passiert nun mal.Und auserdem frage ich mich wieso du das im Hilfe/frage beim spiel rein schreibst. :denk:
      :something:
    • @Suiryo trollst du oder warst du noch nie beim battlefield? dort kann man sich seine Gruppe/Allianz nicht aussuchen genau deswegen ist das System ja so nervig

      Eine mögliche Lösung für das Problem wäre: dass die Allileads nur Kicks beantragen können und dann mindestens 75% der Alli dafür sein müssen, damit der Kick durchgeht, das System ist schwerer zu missbrauchen und wenn einzelne Twinks wirklich sehr stark schaden, dann wird man da immer noch dafür stimmen. Wenn weniger als die Hälfte der Alli voted, dann müssen noch mehr Leute dafür sein, damit das ganze nicht in 3-1 Votes eskaliert, weil sich die Leute raushalten wollen. Oder Allileads können nur kicken mit einer schriftlichen eindeutigen Begründung, welche dann automatisch an den Support zur Überprüfung geschickt wird. Denke beide System würden den Missbrauch deutlich geringer halten als jetzt, es gab schon ziemliche Extremfälle.
    • Auralight wrote:

      @Suiryo trollst du oder warst du noch nie beim battlefield? dort kann man sich seine Gruppe/Allianz nicht aussuchen genau deswegen ist das System ja so nervig

      Eine mögliche Lösung für das Problem wäre: dass die Allileads nur Kicks beantragen können und dann mindestens 75% der Alli dafür sein müssen, damit der Kick durchgeht, das System ist schwerer zu missbrauchen und wenn einzelne Twinks wirklich sehr stark schaden, dann wird man da immer noch dafür stimmen. Wenn weniger als die Hälfte der Alli voted, dann müssen noch mehr Leute dafür sein, damit das ganze nicht in 3-1 Votes eskaliert, weil sich die Leute raushalten wollen. Oder Allileads können nur kicken mit einer schriftlichen eindeutigen Begründung, welche dann automatisch an den Support zur Überprüfung geschickt wird. Denke beide System würden den Missbrauch deutlich geringer halten als jetzt, es gab schon ziemliche Extremfälle.
      Ich habe noch nie getrollt lol. Trotzdem ist das eine spielmechanik und man kann sich nicht aussuchen gekickt zu werden oder nicht. wenn das den Team Lead in Kopf kommt ist es halt so.
      Aber so wie dein Vorschlag geschrieben ist finde ich den gut.
      :something:
    • Es ist einfach: soblad es was zu tun wäre, schreib nie den Support von GF an,
      den der hilft dir sowieso zu 90 % nicht und hier im Forum ist das gleiche, wenn nicht schlimmer,
      den hier wird einfach zugemacht.

      Aber in ca. 1 jahr können sie sich sowieso einen neuen job suchen oder ein neues altes game.
      "Erst wenn der letzte Gamer vergrault wurde,

      der letzte Casher aufgeben hat,

      der letzte Fanatiker weg gelaufen ist,

      werdet Ihr merken,

      dass der Support auch mal was machen muss !."
    • Goldiy wrote:

      warum? Die leite cashen viel zu viel um das game zuzumachen, und laut einer kamen 1.2% neue Spieler in letzten Monat und es gingen 0.15%
      Zuwachs von 1,2% neuen afklunatwinks? :D

      on Topic: reporte das Ticket mal, dann bekommt das ein höherrangiger GM, vllt sieht der das anders. Gerade wenn du denkst, dass du eine Standardantwort bekommen hast solltest du dir das überlegen.
    • Wenn GF das erstatten würde, würde sich jeder wohl wie der letzte Mensch aufführen, da das Kicken sowieso keine Auswirkung auf die Belohnung hätte. Ich kann flamen, beleidigen, mich noch so unfähig verhalten und extrem stören - im Nachhinein behaupte ich einfach, dass es grundlos war und bekomme die Belohnung. Dass sie nicht nachschauen, ob es wirklich grundlos ist, bestätigt ja dein Fall.
    • Barrathos wrote:

      Goldiy wrote:

      warum? Die leite cashen viel zu viel um das game zuzumachen, und laut einer kamen 1.2% neue Spieler in letzten Monat und es gingen 0.15%
      Zuwachs von 1,2% neuen afklunatwinks? :D
      on Topic: reporte das Ticket mal, dann bekommt das ein höherrangiger GM, vllt sieht der das anders. Gerade wenn du denkst, dass du eine Standardantwort bekommen hast solltest du dir das überlegen.
      ich habe dich gesagt an neuen Spielern. Afk Heldenprüfung twinks gibt es ca. 10-20% von

      Siraya wrote:

      danke Goldiy :)
    • Auralight wrote:

      @Suiryo trollst du oder warst du noch nie beim battlefield? dort kann man sich seine Gruppe/Allianz nicht aussuchen genau deswegen ist das System ja so nervig

      Eine mögliche Lösung für das Problem wäre: dass die Allileads nur Kicks beantragen können und dann mindestens 75% der Alli dafür sein müssen, damit der Kick durchgeht, das System ist schwerer zu missbrauchen und wenn einzelne Twinks wirklich sehr stark schaden, dann wird man da immer noch dafür stimmen. Wenn weniger als die Hälfte der Alli voted, dann müssen noch mehr Leute dafür sein, damit das ganze nicht in 3-1 Votes eskaliert, weil sich die Leute raushalten wollen. Oder Allileads können nur kicken mit einer schriftlichen eindeutigen Begründung, welche dann automatisch an den Support zur Überprüfung geschickt wird. Denke beide System würden den Missbrauch deutlich geringer halten als jetzt, es gab schon ziemliche Extremfälle.
      Fail System. Eine Allianz besteht aus 80% Twinks, keiner votet. Außerdem kann man dieses System systematisch ausnutzen bzw. andere Spieler ausgrenzen.

      Eine Vermeidung lässt sich nur dadurch lösen, dass man wie bei der Esterra/Nosra Invasion nicht kicken kann.

      Keine Ahnung, aber was ist an der Belohnung bei der Sanctum/Pande Invasion toll? Wow, ein episches Teil und ein Dimensionsstein, oh und nicht zu vergessen ein Random +4er Stein.
      Und das fürs aktive spielen und Twinks oder Mains die AFK waren bekommen Cutting Edge oder +10er Steine. Fair? Nein.

      Eine Erstattung wirst du nicht bekommen, da dies derzeit eine Spielmechanik ist. Du solltest beweisen, dass du nicht AFK bist oder sonstiges. Klar, kann man jetzt unterstellen, dass der Alli-Lead dies auch beweisen soll. Aber, wenn er dies zu unrecht getan hat, dann wird dieser auch "bestraft".

      Tipp: mach zu Beginn ein Screenshot von der Allianz mit Uhrzeit d.h. wer alles Lead zu diesen Zeitpunkt hat.
      wolle Stück Papier hab'n ?