Die aktuelle Situation der Server und was GF besser machen könnte

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Triq wrote:

      - Hände weg von Patches die der Community schaden bevor man Alterantiven anbieten kann

      -> Es kann nie allen recht gemacht werden. Einige finde die Patches gut, andere weniger.

      - Kommunikation mit Spielern über aktive "Praktikanten/GM´s/COM´s/Mod´s/GM´s" etc. die auch Infos über aktuelle Patches/bevorstehende Änderungen haben und rausgeben dürfen
      -> Könnte seitens GF in der Tat etwas besser verlaufen. Gibt allerdings mit Sicherheit intern festgeschriebene Regelungen, die dies einschränken oder gar untersagen.

      - Wichtige Entscheidungen über Umfragen im Spiel von den Spielern für die Spieler treffen lassen (bisher leider zu selten benutzt)
      -> Der Spieler wird niemals wichtige Entscheidungen treffen dürfen. Dem Kunden überlässt man nicht das Geschäft, denn er ist lediglich Nutzer / Konsument.

      - ToDoListe -> Plan für die kommenden 6 Monate? veröffentlichen um Spielern ein Überblick zu verschaffen und wenigstens den Eindruck zu geben was noch erledigt wird
      -> Fällt vorerst höchstwahrscheinlich unter Betriebsgeheimnis und darf demnach nicht kommuniziert werden. Allenfalls hätten wir das schon. Grobe Ankündigungen gab es zumindest in der Vergangenheit.

      - Mehr Transparenz und eine Darlegung wie "Fixes" oder ähnliche Dinge genau ablaufen um den Spielern besser zu verdeutlichen warum und wieso die langen Wartezeiten von GF zu stande kommen.
      Beispiel: GF sammelt Bugs (1 Woche), GF sendet Ticket an -> NCSoft (1 Tag), NCSoft guckt sich das Problem an (1 Woche), NCSoft fixt das Problem und sendet Fix an -> GF (2 Wochen), GF testet Fix (1 Woche), GF spielt Fix auf (Patchday) = Bugfix braucht 6 Wochen ~
      -> Problem selbst beantwortet. Priorisierung könnte noch hinzugefügt werden. Da es aber interne Prozesse sind, wird hier vermutlich auch nichts öffentlich dargelegt.

      - Weniger RNG Kisten dafür feste Beträge für Items im Shop (Überarbeitung von sämtlichen Preisen im Shop realistisch zu Kinah Ingame und anderen Items). Dazu sollte man vorallem Leute entscheiden lassen die das Spiel auch aktiv spielen
      -> Bereits Bestandteil mehrerer MMOs und auch wirtschaftlich gut positioniert. Wird folglich nicht geändert werden.

      - Endcontent aus dem Shop nehmen!!!
      -> Siehe vorherige Antwort. Allerdings gibt es keine direkt zu erwerbende Ausrüstung aus dem Endcontent. Da es auf Glück des einzelnen basiert, nicht verwerflich.
      - Events verbessern (Main muss aktiv gespielt werden und kein Abuse durch XXX Chars)
      Beispiel: Narakkalli -> 10 Schneeflocken und dafür NPC entfernen!
      Jang Taler -> Stufe 8 wieder erreichbar machen und dafür Belohnungen senken! Mehr Spaß/Glück bei gleichem Loot schadet doch keinem, außer das die Belohnungen auf mehr Spielern verteilt sind und somit mehr Spieler etwas davon haben. Und nein ich hatte sogar Glück bei dem Event 3x hintereinander auf 8, danach aufgehört ;)
      -> Klar gibt es Events mit guten Belohnungen, die allerdings einiges kosten... Nur wird niemand gezwungen auch nur einen Cent auszugeben. Getreu dem Motto "Wer hat, der kann". Zudem werden kostenlos nutzbare Events geliefert, ungeachtet der zusätzlichen Möglichkeit über Shop noch mehr Nutzen daraus zu ziehen.

      -.......
      Im Großen und Ganzen also teilweise keine realistischen bzw. umsetzbaren Forderungen.
    • Wie wärs wenn ihr beide @Cyan @Triq euch nen extra Thema dazu macht oder das per PN klärt? das hat halt echt nix mit dem Thema hier zu tun..Danke.


      Cyan wrote:

      "haben wir bis heute noch keine Antwort was angeblich dieses Jahr noch kommen soll. "
      Es wurde gesagt "vielleicht" noch dieses Jahr.
      Genau das ist aber auch eins der Probleme. Ihr sagt vielleicht und habt damit genau 0 gesagt aber denkt eure schuldigkeit der Kommunikation wäre damit erledigt. Und ja ich weiss es ist für euch auch nich einfach denn ich denke ihr (also mods+cm) seid nicht die die das alles ungünstig organisieren aber besser macht ihr es auch nicht mit dem was euch möglich wäre.
    • "Genau das ist aber auch eins der Probleme. Ihr sagt vielleicht und habt damit genau 0 gesagt aber denkt eure schuldigkeit der Kommunikation wäre damit erledigt. Und ja ich weiss es ist für euch auch nich einfach denn ich denke ihr (also mods+cm) seid nicht die die das alles ungünstig organisieren aber besser macht ihr es auch nicht mit dem was euch möglich wäre."

      Solange es keine Informationen gibt, können wir auch nichts sagen. Und wenn es sie erst im neuen Jahr gibt, ist das nunmal so. Ärgerlich, aber nicht zu ändern.

      Grüße,
      Cyan
    • Cyan wrote:

      "Genau das ist aber auch eins der Probleme. Ihr sagt vielleicht und habt damit genau 0 gesagt aber denkt eure schuldigkeit der Kommunikation wäre damit erledigt. Und ja ich weiss es ist für euch auch nich einfach denn ich denke ihr (also mods+cm) seid nicht die die das alles ungünstig organisieren aber besser macht ihr es auch nicht mit dem was euch möglich wäre."

      Solange es keine Informationen gibt, können wir auch nichts sagen. Und wenn es sie erst im neuen Jahr gibt, ist das nunmal so. Ärgerlich, aber nicht zu ändern.

      Grüße,
      Cyan
      Wie wärs wenn du nich ganz so patzig daher schreibst? Das Problem ist NICHT das ihr keine Infos gebt das Problem ist das es keine Infos gibt. Um das für dich verständlicher auszudrücken: Meiner meinung nach seid nicht ihr (du oder der Rest der hier vertretenen) sondern die über euch das Problem.

      Dennoch kann man besser mit solchen Situationen umgehen als ihr das zuletzt gemacht habt und das ist ein Fakt.
    • Cyan wrote:

      "Wenn ich etwas zu einem Thread poste was meiner Meinung nach mit dem Thema in verbindung steht und daraufhin eine Offtopic-Sperre bekomme und damit gehindert werde meine Meinung weiterhin im Forum zu äußern weil sie meistens wie ich gerne zu gebe nur mit eher negativen Feedback zu GF steht, nehme ich das als Einschränkung meiner Meinung. Wo wir wieder beim Thema wären "

      Du darfst hier deine Meinung posten, solange du dich an die Community-Richtlinien und AGB hälst.
      Meinungsfreiheit schützt dich lediglich vor Verfolgung durch den Staat, wenn du deine sachlich begründete Meinung in einem öffentlichen Raum kund tust.
      Das Forum ist aber ein privater Raum, somit gilt hier das Hausrecht der GF. Bevor du also das nächste Mal mit deinen Grundrechten kommst, kenne sie doch bitte etwas besser. ;)

      Grüße,
      Cyan
      Das einzige Zitat das du aus dem Text nimmst, bezieht sich auf 1 Wort dessen Bedeutung nicht 1:1 zutrifft und nur eine Verdeutlichung der aktuellen Lage hier im Forum wiederspiegeln sollte. Hoffe wir das nicht alle bei GF deine Einstellung teilen und sich an solchen Einzelheiten (falscher Wortwahl aufhängen). Und ja natürlich gelten hier Community-Richtlinien und die AGB´s, dann halte dich doch bitte auch dran und geh als Vorbild vorran . Das du deswegen jetzt so ein Aufstand machst und dieses direkt als "Aufschrei" deutest war nicht meine Absicht, aber wir sollten denke ich beim Thema bleiben, das du leider hier verfehlst und nur Off-Topic betreibst wäre eine Antwort auf das aktuelle Thema eher angebracht, anstatt sich an einzelnen Fehlern in Feedback aktiver Spieler zu suchen nur um sich zu profilieren.
    • Cyan wrote:

      "haben wir bis heute noch keine Antwort was angeblich dieses Jahr noch kommen soll. "
      Es wurde gesagt "vielleicht" noch dieses Jahr.


      "die mir meine Meinungsfreiheit mit zensuren und Verwarnungen nehmen möchten"
      Du hast das Konzept der Meinungsfreiheit offensichtlich nicht verstanden. :facepalm:

      Auf den Rest gehe ich nicht weiter ein, da das meiste schon ein halbes Dutzend Mal erläutert wurde...


      Grüße,
      Cyan

      Cyan wrote:

      "Wenn ich etwas zu einem Thread poste was meiner Meinung nach mit dem Thema in verbindung steht und daraufhin eine Offtopic-Sperre bekomme und damit gehindert werde meine Meinung weiterhin im Forum zu äußern weil sie meistens wie ich gerne zu gebe nur mit eher negativen Feedback zu GF steht, nehme ich das als Einschränkung meiner Meinung. Wo wir wieder beim Thema wären "

      Du darfst hier deine Meinung posten, solange du dich an die Community-Richtlinien und AGB hälst.
      Meinungsfreiheit schützt dich lediglich vor Verfolgung durch den Staat, wenn du deine sachlich begründete Meinung in einem öffentlichen Raum kund tust.
      Das Forum ist aber ein privater Raum, somit gilt hier das Hausrecht der GF. Bevor du also das nächste Mal mit deinen Grundrechten kommst, kenne sie doch bitte etwas besser. ;)

      Grüße,
      Cyan

      Cyan wrote:

      "Genau das ist aber auch eins der Probleme. Ihr sagt vielleicht und habt damit genau 0 gesagt aber denkt eure schuldigkeit der Kommunikation wäre damit erledigt. Und ja ich weiss es ist für euch auch nich einfach denn ich denke ihr (also mods+cm) seid nicht die die das alles ungünstig organisieren aber besser macht ihr es auch nicht mit dem was euch möglich wäre."

      Solange es keine Informationen gibt, können wir auch nichts sagen. Und wenn es sie erst im neuen Jahr gibt, ist das nunmal so. Ärgerlich, aber nicht zu ändern.

      Grüße,
      Cyan
      läuft bei dir xD Die Kommunikation is scheise da brauchen wir nich weiter drüber reden auser Geldgeile Events und n bissel Rest von Luna und Turm kamm 0 eure Regeln wurden schärfer toll und?ne Runde Ermahnen Zeitbanns verteilen yay xDD ich bleib dabei solange Aion noch weiter P2W ansteigt GF NCSoft weiterhin nich gebacken kriegen mit der COM zusammen zuarbeiten kommt Aion weiterhin nicht auf meiner SSD zurück zock ich besser GTA hab ich besseren Support als so ne abzockende Kundenverarscherei

      Btw geben eigentlich alle Mods so patzige Antworten und suchen Fehlern in den Beiträgen der COM?

      UFAILED !

      The post was edited 1 time, last by Incubus0 ().

    • Skelt wrote:

      Triq wrote:

      - Hände weg von Patches die der Community schaden bevor man Alterantiven anbieten kann

      1.-> Es kann nie allen recht gemacht werden. Einige finde die Patches gut, andere weniger.

      ->->

      - Kommunikation mit Spielern über aktive "Praktikanten/GM´s/COM´s/Mod´s/GM´s" etc. die auch Infos über aktuelle Patches/bevorstehende Änderungen haben und rausgeben dürfen
      2.-> Könnte seitens GF in der Tat etwas besser verlaufen. Gibt allerdings mit Sicherheit intern festgeschriebene Regelungen, die dies einschränken oder gar untersagen.

      - Wichtige Entscheidungen über Umfragen im Spiel von den Spielern für die Spieler treffen lassen (bisher leider zu selten benutzt)
      3.-> Der Spieler wird niemals wichtige Entscheidungen treffen dürfen. Dem Kunden überlässt man nicht das Geschäft, denn er ist lediglich Nutzer / Konsument.

      - ToDoListe -> Plan für die kommenden 6 Monate? veröffentlichen um Spielern ein Überblick zu verschaffen und wenigstens den Eindruck zu geben was noch erledigt wird
      4.-> Fällt vorerst höchstwahrscheinlich unter Betriebsgeheimnis und darf demnach nicht kommuniziert werden. Allenfalls hätten wir das schon. Grobe Ankündigungen gab es zumindest in der Vergangenheit.

      - Mehr Transparenz und eine Darlegung wie "Fixes" oder ähnliche Dinge genau ablaufen um den Spielern besser zu verdeutlichen warum und wieso die langen Wartezeiten von GF zu stande kommen.
      Beispiel: GF sammelt Bugs (1 Woche), GF sendet Ticket an -> NCSoft (1 Tag), NCSoft guckt sich das Problem an (1 Woche), NCSoft fixt das Problem und sendet Fix an -> GF (2 Wochen), GF testet Fix (1 Woche), GF spielt Fix auf (Patchday) = Bugfix braucht 6 Wochen ~
      5-> Problem selbst beantwortet. Priorisierung könnte noch hinzugefügt werden. Da es aber interne Prozesse sind, wird hier vermutlich auch nichts öffentlich dargelegt.

      - Weniger RNG Kisten dafür feste Beträge für Items im Shop (Überarbeitung von sämtlichen Preisen im Shop realistisch zu Kinah Ingame und anderen Items). Dazu sollte man vorallem Leute entscheiden lassen die das Spiel auch aktiv spielen
      6.-> Bereits Bestandteil mehrerer MMOs und auch wirtschaftlich gut positioniert. Wird folglich nicht geändert werden.

      - Endcontent aus dem Shop nehmen!!!
      7.-> Siehe vorherige Antwort. Allerdings gibt es keine direkt zu erwerbende Ausrüstung aus dem Endcontent. Da es auf Glück des einzelnen basiert, nicht verwerflich.
      - Events verbessern (Main muss aktiv gespielt werden und kein Abuse durch XXX Chars)
      Beispiel: Narakkalli -> 10 Schneeflocken und dafür NPC entfernen!
      Jang Taler -> Stufe 8 wieder erreichbar machen und dafür Belohnungen senken! Mehr Spaß/Glück bei gleichem Loot schadet doch keinem, außer das die Belohnungen auf mehr Spielern verteilt sind und somit mehr Spieler etwas davon haben. Und nein ich hatte sogar Glück bei dem Event 3x hintereinander auf 8, danach aufgehört ;)
      8.-> Klar gibt es Events mit guten Belohnungen, die allerdings einiges kosten... Nur wird niemand gezwungen auch nur einen Cent auszugeben. Getreu dem Motto "Wer hat, der kann". Zudem werden kostenlos nutzbare Events geliefert, ungeachtet der zusätzlichen Möglichkeit über Shop noch mehr Nutzen daraus zu ziehen.

      -.......
      Im Großen und Ganzen also teilweise keine realistischen bzw. umsetzbaren Forderungen.
      1.Warum sollten Spieler nerfs gut finden? Das sind vielleicht eine Handvoll.....
      2.Wenn du keine Ahnung hast ob oder wie es fest gelegt ist, dann sollten wir dort einfach mal auf eine Antwort von GF abwarten. Die müssten es ja Wissen.
      3.Alleine die letzte Entscheidung mit dem Merge hat das Gegenteil gezeigt. Entweder spielst du nicht aktiv und ich kann dich irgendwie dadurch nicht wirklich ernst nehmen oder du trollst einfach nur?
      4.Auch hier zeigt sich dein Halbwissen zu Thematik. Ein aktueller Thread ob soetwas stattfinden soll wurde schon hier im Forum erstellt und wird gerade per Umfrage entschieden.
      5.Das kann uns wohl nur GF selber sagen, trotzdem danke für dein Versuch. Niemand erwartet eine 1:1 Beschreibung. Aber der Vorgang würde mich persönlich Interessieren und daher gebe ich auch mein Feedback so weiter.
      6.RNG Kisten gibt es natürlich in vielen Games, Alternativen aber auch. So könnte man z.B das Item parallel mit festen Preis anbieten + RNG Kiste mit kleinerem Betrag wo dieses auch mit Glück droppen kann.
      7.Das Gear gehört da Überhaupt nicht rein, egal ob RNG oder nicht. Und wenn dann nur wenn der aktuelle Patch/Content zumindest eine geraume Zeit aktiv genutzt wurde.
      8.Es geht darum Events zu schaffen bei den Spielern aktiv etwas machen und Spaß daran haben und nicht XXX Accounts durchloggen. Das Prinzip und die Aussage hast du leider nicht verstanden. .Pay2Win Events können gerne parallel laufen, ich gebe auch mal den ein oder anderen € aus, wenn es sich lohnt.

      The post was edited 1 time, last by Triq ().

    • Ich spiele aktiv, trolle nicht und die Umfrage war eine Entscheidung zur Wahl des vermeintlich kleineren Übels.

      Selbst wenn ich nur einen einzigen Charakter hätte, würden mir kostenlose Teile der Events reichen.
      Bzgl. Events wird ohnehin in vielen Spielen kaum mehr Aufwand reingesteckt. Leider.

      Zur Kommunikation von GF wird sich, so denke ich jedenfalls, nicht viel ändern. Besagte unbekannte Regelungen und Vorschriften halt. In der freien Wirtschaft übliche sind gemeint.
    • Triq wrote:

      - Hände weg von Patches die der Community schaden bevor man Alterantiven anbieten kann
      - Kommunikation mit Spielern über aktive "Praktikanten/GM´s/COM´s/Mod´s/GM´s" etc. die auch Infos über aktuelle Patches/bevorstehende Änderungen haben und rausgeben dürfen
      - Wichtige Entscheidungen über Umfragen im Spiel von den Spielern für die Spieler treffen lassen (bisher leider zu selten benutzt)
      - ToDoListe -> Plan für die kommenden 6 Monate? veröffentlichen um Spielern ein Überblick zu verschaffen und wenigstens den Eindruck zu geben was noch erledigt wird
      - Mehr Transparenz und eine Darlegung wie "Fixes" oder ähnliche Dinge genau ablaufen um den Spielern besser zu verdeutlichen warum und wieso die langen Wartezeiten von GF zu stande kommen.
      Beispiel: GF sammelt Bugs (1 Woche), GF sendet Ticket an -> NCSoft (1 Tag), NCSoft guckt sich das Problem an (1 Woche), NCSoft fixt das Problem und sendet Fix an -> GF (2 Wochen), GF testet Fix (1 Woche), GF spielt Fix auf (Patchday) = Bugfix braucht 6 Wochen ~
      - Weniger RNG Kisten dafür feste Beträge für Items im Shop (Überarbeitung von sämtlichen Preisen im Shop realistisch zu Kinah Ingame und anderen Items). Dazu sollte man vorallem Leute entscheiden lassen die das Spiel auch aktiv spielen
      - Endcontent aus dem Shop nehmen!!!
      - Events verbessern (Main muss aktiv gespielt werden und kein Abuse durch XXX Chars)
      Beispiel: Narakkalli -> 10 Schneeflocken und dafür NPC entfernen!
      Jang Taler -> Stufe 8 wieder erreichbar machen und dafür Belohnungen senken! Mehr Spaß/Glück bei gleichem Loot schadet doch keinem, außer das die Belohnungen auf mehr Spielern verteilt sind und somit mehr Spieler etwas davon haben. Und nein ich hatte sogar Glück bei dem Event 3x hintereinander auf 8, danach aufgehört ;)
      -.......
      ^ This 1000 times... Besonders wichtiges (IMO) nochmal fett markiert...

      Und wenn ich noch eins hinzufügen darf:
      - Nur Mods/Admins etc die für Gameforge ARBEITEN im Forum zulassen, dieses Luftpolster ist ebenfalls ne dicke Lücke in der Kommunikation. Ich kann diese "Ausrede" nicht mehr hören: "Mods/Admins machen das Freiwillig".
      Davon abgesehen davon, dass ich das nicht verstehen kann wie man etwas für einen solchen Verein freiwillig machen kann. Außerdem sollte man sich nicht beschweren, wenn man das schon freiwillig für diesen Verein macht, dass man sich selbst damit zur Zielscheibe zwischen GF und den Spielern macht sollte jedem klar sein.

      Ich mag Leute die Freiwillig helfen, ich tus ja selbst aber dann doch bitte wohltätig und nicht für solche <3 -Vereine wie GF! Die können sich selber Mods leisten und ihr müßt dennen nicht noch beim sparen und distanzieren der Spieler helfen! Jeder Mod sollte sich mal fragen ob es das wert ist, die Entscheidung ist jedem selbst überlassen. Aber bitte fragt euch das mal!

      Das ist nur meine Meinung und soll kein Angriff auf jene sein, sondern nur zum denken anregen!

      Grüße

      Petschko

      Edit: Und nein das ist kein Offtopic, da es auch eine Sache ist die mich extrem an GF stört! "Die-aktuelle-Situation-der-Server-und-was-GF-besser-machen-könnte"^^

      The post was edited 3 times, last by Petschko: Was hinzugefügt... ().

    • Cyan wrote:

      Du darfst hier deine Meinung posten, solange du dich an die Community-Richtlinien und AGB hälst.
      Meinungsfreiheit schützt dich lediglich vor Verfolgung durch den Staat, wenn du deine sachlich begründete Meinung in einem öffentlichen Raum kund tust.
      Das Forum ist aber ein privater Raum, somit gilt hier das Hausrecht der GF. Bevor du also das nächste Mal mit deinen Grundrechten kommst, kenne sie doch bitte etwas besser. ;)
      Ganz schön patzige Antwort für einen unbezahlten, freiwilligen Laufburschen oder verkaufst du jetzt deine private Meinung zur Meinungsfreiheit als offizielle Meinung von GF? Denke eher nicht, dass das ein wirklich Offizieller von GF genau so geschrieben hätte, immerhin sprichst du hier mit den Kunden von GF.
      Nachdem gerade du die Community-Richtlinien auslegst wie es dir passt (siehe Diskussion zu Naming&Shaming im Forum), fält es unsereins schwer, die Community-Richtlinien einzuhalten oder ernst zu nehmen. Übrigens: hast du schon mal nach den Grundrechten gegoogelt? Zu deiner Info, die stehen ÜBER dem privaten Raum, du kannst in deinem privaten Raum nix festlegen, was Grundrechte aushebeln könnte, deine wikipedia-Juristerei kannst du also getrost stecken lassen. ;)
    • Mir kann keiner sagen das einer der mit der GF in Verbindung steht AKTIV Aion spielt.
      Denn dann wüssten die Spieler das im PVE / PVP und würden sich die Spieler entsprechend angucken.

      Die "Main"-Chars von Mods, GMs, etc. kennt man sobald sie "oben" mitspielen und man bildet sich entsprechend eine Meinung.

      Da ich noch keinen von GF Ingame gesehen habe, sind diese Leute auch nicht am Endcontent beteiligt sondern eher Casuals und haben somit sehr wenig Ahnung was man IM SPIEL wirklich braucht und was nicht.

      Events die immer noch Kräuter von Königs Saam auswerfen -> Verschwendung! Ich habe mehrere Tausend davon und werde sie nicht los.
      Nebenbei kommen haufenweise Drana-Kaffee's rein das sich auch diese bereits in mehreren Stacks stapeln.

      Ebenso Potts. Es werden immer noch die "alten" Potts durch Events oder Shop-Items ausgegeben. Das ist reine abzocke.
      Ja, bloß nicht über rechtliche Themen diskutieren ... dann könnten Dinge rauskommen die in anderen Ländern bereits verboten sind (ja in der EU, nicht USA oder sonst wo), sondern schön diese Themen durch "ist verboten, sprecht nicht darüber" zensieren bzw. unterdrücken.

      Alles was GEGEN GF spricht darf man nicht ansprechen, was dafür ist wird mit Standing-Ovations begrüßt.

      Ja, die GF hat hier Hausrecht .,.. Zensur ist es dennoch ;)
      Da kann man soviel schönreden wie man will. Es wird ein Teil der Diskussion im Keim erstickt weil man sie nicht hören will bzw. niemand will (GF) das sie public wird.
      1933 und Co. lässt grüßen. Unterdrückt die Leute die ihre Meinung sagen und gegen die Machtgeber sind.

      Die Grundrechte stehen über dem Hausrecht .. try it. Gibt bestimmt so einige Leute die sich das nicht gefallen lassen und entsprechend mit einem Anwalt gegen die "Gewalt" vorgehen werden.

      PS: Ich habe in meiner Zeit als Game-Moderator bei GF niemals soetwas erlebt .. aber bei Aion wollten sie einen freiwilligen MItarbeiter haben. Verschwörungstheoretiker können jetzt anfangen zu spekulieren.
      Mmn. wollte GF die verschlagenen GMs aus den anderen Spielen nicht in einem neuen Spiel haben die ihre Macht missbraucht haben.
      Jetzt sitzt die Macht ein paar Etagen weiter oben und lassen sich nicht mehr in die Karten schauen.

      PPS: Die DSE von damals verbietet es nicht das ich darüber schreibe @ GF ;)
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • [NICK]montybeton wrote:

      deine private Meinung zur Meinungsfreiheit als offizielle Meinung von GF
      Das ist weder meine private Meinung, noch die Meinung der GF. Artikel 5 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Und da sind auch die Grenzen des Rechts auf Meinungsfreiheit beschrieben.
      Aber Diskussionen zu rechtlichen Themen sind im Forum nicht gestattet, daher belasse ich es dabei.

      Skeeve wrote:

      Alles was GEGEN GF spricht darf man nicht ansprechen, was dafür ist wird mit Standing-Ovations begrüßt.
      Natürlich darf man auch Kritik üben, oder was ist geschieht in diesem (und vielen anderen) Threads? Niemand wird verwarnt, weil er sich negativ über die GF äußert. Es ist in der Regel die Art und Weise wie diese Kritik geäußert wird (e. g. Umgangston), die gegen die Community-Richtlinien und/oder AGB verstößt.

      Skeeve wrote:

      1933 und Co. lässt grüßen.
      Dieser Vergleich ist mehr als unpassend und vollkommen fehl am Platz.

      Skeeve wrote:

      Mir kann keiner sagen das einer der mit der GF in Verbindung steht AKTIV Aion spielt.
      Denn dann wüssten die Spieler das im PVE / PVP und würden sich die Spieler entsprechend angucken.

      Die "Main"-Chars von Mods, GMs, etc. kennt man sobald sie "oben" mitspielen und man bildet sich entsprechend eine Meinung.
      Glaubst du? Wir hatten im Laufe der Jahre schon Statthalter und einige der (zu ihrer Zeit) bekanntesten Spieler von Aion EU im Team, deren Identitäten niemals herausgekommen sind. Ist schon lustig manchmal, hier im Forum kritisiert man uns, ingame geht man dann gemeinsam in Instanzen, lacht aufm TS, oder haut der anderen Fraktion im PvP auf die Nase. ;) Anyways, das geht wieder ins Offtopic.

      Grüße,
      Cyan
    • Wäre toll wenn hier alle beim Thema bleiben und konstruktive Kritik üben könnten. Dass es einigen stinkt wie GF sich selbst vermarktet wurde ja nun schon in anderen Threads hinreichend dargelegt. Dieser Thread hier war eigentlich dafür gedacht Vorschläge zu entwickeln um das Spielerlebnis für alle Nutzer zu verbessern.

      p.s.: Wenn ihr es euch trotzdem nicht verkneifen könnt reicht auch ein Post aus um das deutlich zu machen, das müsst ihr nicht über mehrere Seiten ausdiskutieren. Ihr wollt GF einfach haten? Dann macht bitte nen extra Thread auf und tut das da. (Wer den ursprünglichen Post gelesen hat wird feststellen, dass ich auch kein großer Fan der aktuellen Situation bin, deswegen ja die Idee was zu verbessern)

      Immer schön beim Thema bleiben, danke :)
    • So, ich schreib hier jetzt mal was ohne so formell wie sonst zu klingen.

      Einige Aussagen die hier in Bezug auf die Arbeit und die Meinung der Mods geschrieben werden sind schlichtweg falsch. Auch wir dürfen und können unsere Meinung äußern und machen das auch immer mal wieder mit unseren privaten Accounts oder geben zusätzlich unsere ehrliche Meinung an die entsprechenden Personen weiter. So weit entfernt von einigen Aussagen hier im Forum von euch sind diese auch nicht immer im Bezug auf das Spiel.

      Generell werden wir nicht von GF bevormundet oder gar würden wir das zulassen, nur weil wir um einiges formeller klingen als so manche Posts die man hier so manchmal zu Gesicht bekommt. Das gehört sich einfach so. Einige von euch nehmen uns so schon nicht ernst, wie wäre das erst, wenn wir nur Späßchen machen und unsere Aussagen erst gar nicht ernst nehmen kann?

      Am Ende haben wir aber auch nur eine Aufgabe hier und das ist die Moderation bzw. darauf zu achten, dass das Forum nicht in totaler Anarchie ausbricht. Wie wir die Communityrichtlinien umsetzen wird im großen Teil mit unserem CM abgesprochen und wird nicht willkürlich entschieden. Wir versuchen da auch niemanden zu bevorzugen. Trotzdem wird es immer mal wieder vorkommen, dass diverse Posts durch das Raster fallen werden. Manchmal wäre es hilfreich solche Posts zu melden (passiert leider manchmal viel zu selten und btw. nicht jeder gemeldete Posts wird direkt verwarnt, auch der Kontext zu dem Ganzen ist oft entscheidend). Kritik an unserer Arbeit könnt ihr dabei immer direkt an uns weitergeben oder sogar an unseren CM Rock. Wir sind halt auch nur Menschen und treffen auch mal Fehlentscheidungen…

      Ach ja, ich weiß gar nicht warum man sich solche Aussagen überhaupt erst aus dem Ärmel schütteln muss, dass alle die was mit GF zu tun haben (also wir Mods) nicht mal AION aktiv spielen würden, das ist einfach quatsch. Ihr kennt nur die öffentliche Person als Moderator und nicht die Menschen dahinter. Ich wäre da vorsichtiger bei solchen Behauptungen.

      Wie dem auch sei, ich habe euer Feedback aus diesem Thread die Tage über gesammelt und immer Stück für Stück an die Verantwortlichen weitergegeben, was daraus wird liegt aber außerhalb meiner „Macht“.

      So und nun bereitet eure Tastatur vor um auch meinen Post in Stücke zu zerreißen. Ich weiß doch, dass ihr das wollt :P


      Anneroze wrote:

      Ach der Sparx ist schon relativ in Ordnung.
    • Sparx wrote:

      ...So und nun bereitet eure Tastatur vor um auch meinen Post in Stücke zu zerreißen. Ich weiß doch, dass ihr das wollt :P
      Das scheint nicht notwendig zu sein, denn GF hat Dir nur ein
      Mikrophon gegeben.
      Wer hat denn nun aber den Lautsprecher?
      "I am a ranger.
      We walk in the dark places no others will enter.
      We stand on the bridge, and no one may pass.
      We live for the One, we die for the One."
    • Sparx wrote:


      Ihr kennt nur die öffentliche Person als Moderator und nicht die Menschen dahinter. Ich wäre da vorsichtiger bei solchen Behauptungen.
      Laut Cyan ist das ein privates Forum, somit bist du auch keine öffentliche Person. Und wem willst du denn drohen? Diese Behauptungen kommen ja nicht von irgendwo her, würdet ihr dasselbe Spiel wie wir tatsächlich spielen, würdet ihr nicht so fanatisch jeden Scheiss verteidigen, den GF mit diesem Spiel anstellt.

      Aber ich schweife schon wieder ab, was war das Thema? Achja, was GF besser machen soll. Da bin ich bei interlude (jaja, soweit habt ihr mich gebracht, dass ich sogar schon der gleichen Meinung wie interlude bin und seine Posts like): GF kann nichts besser oder gut machen, dafür wurde schon zu viel kaputt gemacht an dem Spiel von GF, das kann man nicht mehr reparieren. Die eine Hälfte spielt noch AION aus Gewohnheit oder weil sie nix anderes kennen oder kennenlernen wollen und die andere Hälfte verfolgt noch das Spiel, weil sie dabei zugucken wollen, wie es mit fliegenden Fahnen untergeht. Und dabei die Hoffnung haben, dass GF gleich mit krachen geht.

      Aber sucht gerne noch weiter nach theoretischen Lösungsmöglichkeiten für die Misere, ist genauso Alibi wie vorgeschobene unbezahlte freiwillige Moderatoren, die den Hate abfangen/zensieren.
    • Richtig Monty! aber es ist eher traurig da alle User über das selbe Klagen aber da kommt nix seitens GF! Abgesehen davon ist kein Wille zu sehen von GF, der thread wurde ja auch von einem user erstellt und nicht von GF selbst... Es gibt ein neuen PD da kommt auch nix, ein Plan für 2018 das wäre eine Art "Wille" zu zeigen was man vorhat aber man hat wohl längst aufgegeben.
    • Sparx wrote:

      So, ich schreib hier jetzt mal was ohne so formell wie sonst zu klingen.

      Einige Aussagen die hier in Bezug auf die Arbeit und die Meinung der Mods geschrieben werden sind schlichtweg falsch. Auch wir dürfen und können unsere Meinung äußern und machen das auch immer mal wieder mit unseren privaten Accounts oder geben zusätzlich unsere ehrliche Meinung an die entsprechenden Personen weiter. So weit entfernt von einigen Aussagen hier im Forum von euch sind diese auch nicht immer im Bezug auf das Spiel.

      Generell werden wir nicht von GF bevormundet oder gar würden wir das zulassen, nur weil wir um einiges formeller klingen als so manche Posts die man hier so manchmal zu Gesicht bekommt. Das gehört sich einfach so. Einige von euch nehmen uns so schon nicht ernst, wie wäre das erst, wenn wir nur Späßchen machen und unsere Aussagen erst gar nicht ernst nehmen kann?

      Am Ende haben wir aber auch nur eine Aufgabe hier und das ist die Moderation bzw. darauf zu achten, dass das Forum nicht in totaler Anarchie ausbricht. Wie wir die Communityrichtlinien umsetzen wird im großen Teil mit unserem CM abgesprochen und wird nicht willkürlich entschieden. Wir versuchen da auch niemanden zu bevorzugen. Trotzdem wird es immer mal wieder vorkommen, dass diverse Posts durch das Raster fallen werden. Manchmal wäre es hilfreich solche Posts zu melden (passiert leider manchmal viel zu selten und btw. nicht jeder gemeldete Posts wird direkt verwarnt, auch der Kontext zu dem Ganzen ist oft entscheidend). Kritik an unserer Arbeit könnt ihr dabei immer direkt an uns weitergeben oder sogar an unseren CM Rock. Wir sind halt auch nur Menschen und treffen auch mal Fehlentscheidungen…

      Ach ja, ich weiß gar nicht warum man sich solche Aussagen überhaupt erst aus dem Ärmel schütteln muss, dass alle die was mit GF zu tun haben (also wir Mods) nicht mal AION aktiv spielen würden, das ist einfach quatsch. Ihr kennt nur die öffentliche Person als Moderator und nicht die Menschen dahinter. Ich wäre da vorsichtiger bei solchen Behauptungen.

      Wie dem auch sei, ich habe euer Feedback aus diesem Thread die Tage über gesammelt und immer Stück für Stück an die Verantwortlichen weitergegeben, was daraus wird liegt aber außerhalb meiner „Macht“.

      So und nun bereitet eure Tastatur vor um auch meinen Post in Stücke zu zerreißen. Ich weiß doch, dass ihr das wollt :P
      das du ne öffentliche Person bist wüsste ich wie dein ehrenwerter Kollege schon gesagt hat ! Das ist n privates Forum Ihr seit ehrenamtliche euer Job kann jeder hier locker !! also fahr n Puls runter .Ihr habt alles an Feedback weiter gegeben wow und wir kriegen mach vielen Monaten Infos wo der ein oder andere Publisher nicht so zimperlich mit dem Geduldsfaden der COM umgeht mhm?! Btw als öffentliche !Person würde ich nicht anfangen mit Drohen ;)
    • I

      [NICK]montybeton wrote:

      Sparx wrote:

      Ihr kennt nur die öffentliche Person als Moderator und nicht die Menschen dahinter. Ich wäre da vorsichtiger bei solchen Behauptungen.
      Laut Cyan ist das ein privates Forum, somit bist du auch keine öffentliche Person. Und wem willst du denn drohen? Diese Behauptungen kommen ja nicht von irgendwo her, würdet ihr dasselbe Spiel wie wir tatsächlich spielen, würdet ihr nicht so fanatisch jeden Scheiss verteidigen, den GF mit diesem Spiel anstellt.
      Aber ich schweife schon wieder ab, was war das Thema? Achja, was GF besser machen soll. Da bin ich bei interlude (jaja, soweit habt ihr mich gebracht, dass ich sogar schon der gleichen Meinung wie interlude bin und seine Posts like): GF kann nichts besser oder gut machen, dafür wurde schon zu viel kaputt gemacht an dem Spiel von GF, das kann man nicht mehr reparieren. Die eine Hälfte spielt noch AION aus Gewohnheit oder weil sie nix anderes kennen oder kennenlernen wollen und die andere Hälfte verfolgt noch das Spiel, weil sie dabei zugucken wollen, wie es mit fliegenden Fahnen untergeht. Und dabei die Hoffnung haben, dass GF gleich mit krachen geht.

      Aber sucht gerne noch weiter nach theoretischen Lösungsmöglichkeiten für die Misere, ist genauso Alibi wie vorgeschobene unbezahlte freiwillige Moderatoren, die den Hate abfangen/zensieren.
      Ich bin kein aktiver Mitverfolger von Posts und Threads hier im Forum und auch niemand, der hier aktiv sein Senf hinzugibt, aber trotzdem fühle ich mich in anbetracht der Lage dazu verpflichtet auch mal meine Meinung hier zu präsentieren...

      Irgendiwe verstehe ich nicht so recht, warum ausgerechnet bei jeder Kleinigkeit immer Gameforge die Schuld haben muss und warum ausgerechnet immer die Moderatoren hier im Forum von der Seite so stark angepöbelt werden müssen... Nur weil sie ihren Job richtig machen? Sorry, aber ginge es um mich und meine privaten Regeln, hätte ich das gesamte Forum binnen Tagte dicht gemacht.

      Ich tue Aion schon lange nicht mehr aktiv spielen, jedoch weiß ich Eines, dass der Publisher Gameforge - wenn nur- zu einem geringen Teil dazu beigetragen hat, dass das Spiel so wurde wie es heute ist. Andersrum würde ich schon fast sagen, dass Gameforge sich das gesamte Jahr über so stark für die Community eingesetzt hatte, bei Fehlern aktiv nach Lösungen suchten und uns jetzt auch durch Umfragen, diskusionen hust* hust* mehr in den Entwicklungsprozess mit einbeziehen, wenn man es noch Diskussionen nennen darf...

      ICH habe nicht aufgehört, weil mir Gameforge blöd wurde, sondern weil das Game selbst einfach nicht mehr so attraktiv ist, wie es vor Jahren mal war und da wissen wir doch alle wer Schuld daran hat, nämlich die Entwickler SELBST. Aion ist einfach todgepatcht, die ganzen Updates die in den letzten Jahren rausgebracht wurden, brachten Spielspaß und Content für Wochen und nicht mehr. Katalam, eines der wohl erfolgreichsten und beliebtesten PvPvE Maps weggepatcht, aber da will ich gar nicht erst wieder anfangen, weil das alles schon tausende Male hier im Forum ausdiskutiert wurde...
      Die ganzen Upgrademethoden, die in den letzten Jahren hinzugefügt wurden e.g Holy Upgrade Seeren, (Shiny) Allmightys, bracelets, plumes und so ein Müll, kam doch von Seitens Plaync und nicht Gameforge. Gameforge hat doch lediglich versucht ihr Game zu vermarkten und offenbar hatten sie auch Erfolg gehabt, sonst wäre das Spiel jetzt schon lange aufgrund mangelnder Finanzen und Spielerzahlen heruntergfahren worden wie beispielsweise ein bekanntes chinesisches Mmorpg mit Martial Arts, innere Ruhe und sonstiges, ihr wisst welches MMorpg ich meine.

      ICH persönlich gebe Gameforge kein bisschen Schuld an der ganze Misere hier. Klar haben sie Fehler gemacht(werden sie in der Zukunft aber wie jeder Mensch auch immer wieder machen), aber sie haben es doch schon zugegeben und sich bei uns entschuldigt, was für mich völlig ausreicht. Was wollt ihr denn noch??...
      Natürlich verstehe ich das Problem, dass Aion (wie jedes andere MMO auch) P2W oder RNG Aspekte hat, aber wie sonst hätten/können sie sich am Leben halten als FTP Modell? Ich sehe hier im Forum nurnoch Flame und keine konstruktive Kritik. Glaubt mir, anständige Kritik sieht anders aus als dieser Mist, der hier im Forum als Kritik/Meinungsfreiheit pi pa po präsentiert wird und wenns euch nicht passt, dann spielt halt etwas anderes wie ich es mache und sollte bzw. müsste hier jeder andere auch schreiben...
      Ich jedoch weiß aber, dass ich warscheinlich schon bald wieder meinen Anschluss in Aion fassen werde, spätestens zu 6.0, wo das gesamte Spiel nochmals überarbeitet wird und der elendige Mist von Upgrades, Godstones RNG im PvP abgeschafft wird. ENDLICH!

      Wenn ich schon über 6.0 spreche, dann wisst ihr warscheinlich schon alle, dass Klassenbalance angepasst wird, es nurnoch drei unterschiedliche Rüstungsarten geben wird und nicht bis dato 5 oder 6? Gottsteine, Allmächtige, Heilige Aufwertungsseeren und die momentanen VZ's werden rausgepatcht, Estimas ersetzt und es wird nurnoch mit zwei unterschiedlichen paar Steinen das gesamte Gear aufgewertet (PvE Verzauberungsstein und PvP Vz) bis ausschließlich Stufe 15, was mich für den Anfang wirklich sehr glücklich macht.
      Leveling wird wieder leichter gemacht und der Archdaevamüll entfernt (hoffentlich auch die Xform Verwandlungen), sodass Aion wieder seinen Vorgänger ähneln wird !! Eine neue Map, Story, PvP Content und obviously ein neues Levelupgrade werden auch noch hinzugefügt! Ist das nicht toll?
      Und wir sollten wirklich glücklich sein, dass wir Gameforge überhaupt haben, sonst wären wir garnicht erst in der Lage gewesen Aion im Westen zu spielen und wenn, dann nur mit einem hohen Ping oder sonstige Probleme.

      Von meiner Seite ganz klar ein GROSSES und FETTES Dankeschön an Gameforge zu Weihnachten und den Moderatoren Sparx und Cyan, ihr macht alles richtig und lasst euch von solchen Leuten hier nicht unterkriegen, die bloß eines im Kopf haben, nämlich Aufmerksamkeit und Streit und allen anderen ein auch fröhliches Weihnachtsfest :)
    • Kyuuketsuki wrote:

      Natürlich verstehe ich das Problem, dass Aion (wie jedes andere MMO auch) P2W oder RNG Aspekte hat, aber wie sonst hätten/können sie sich am Leben halten als FTP Modell?
      Es gibt bessere Methoden als RNG kisten und P2W eine Idee waren ja Skins wenn sowas schon im Shop Thread gibt.

      [NICK]shiemysan wrote:

      Können wir mal Diese Wings aionpowerbook.com/powerbook/in…Item:187060162&setlang=de mal bekommen? die waren bisher nur 1x im shop in einer random Truhe ...
      würde für den skin locker 1000 Aion Coins zahlen -.-
      bei Pay to play hat Aion doch auch nicht mehr als ein GP gekostet (oder ? ) und nur weil jetzt manche 100/100 Accounts haben und damit nicht mehr jeden Monat eins aktivieren müssen haben sie dennoch direkt oder indirekt eine monatsgebühr gezahlt ( nur im vorraus ) .

      Gameforge hat auch seinen Teil an dem Zustand von Aion .
      Der ToC und der Luna Nerv gegen die Community !

      Klar hat NC schuld am Main Content ( Museum nicht lohnenswert usw.) aber ein Publisher sollte schon wissen was in seinem Spiel abgeht und entsprechend reagieren und ggf. Events bringen welche den content etwas ausgleichen können. ( Fehlende season in gold Arena )

      Zu den Mods diese machen ihren Job nach ihren Vorgaben das seitens GF ( Foren Richtlinien ) es gibt keinen Grund diese persönlich anzugreifen.