Kleriker im PvP

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Goldiy wrote:

      kenuh wrote:

      Goldiy wrote:

      Miraneh wrote:

      Als PvP Support Kleri benötigst du hauptsächlich 2 Sets. Zum einen ein Mress Set und zum anderen ein Blocken Set.
      Tut mir leid, wenn ich dich da untrbrechen muss, aber Mrsess ist heutzutage unnütz, da jeder Tryhard ein Macc Set hat.Als Set gegen mag. Klassen empfehle ich dir das alte (65er) Antrishka Lederset voll mit Magieausgleich(Msupp) + 50er Steinen zu sockeln und als Kolben / Schild -> erweiterten Dainatum Kollben / das myth Rang 1er Schild.Wenn du das gear dann mit auf +15 bringst solltest du ca. bei 5.1k msupp liegen. Lass dich nicht vom 65er gear täuschen. Ich trage das auch und ein full equippter Barde macht mir mit allen Skills ca. 60% Leben weg.
      Dann zieh mal in Grp-PvP nen 65er Msupp set an..
      Ja tu ich auch und ein +15 75 AP sorc macht mir mit allen dmg skimls max. 40% dmg ;)
      Das glaubt dir kein schwein wenn ich nen Screen von deinem lvl poste ;) (der is ez gemacht)
      Du tust immer so als ob du 75 mit Max gear wärst,dabei bist du grade mal 72. Dir fehlen ziemlich viele statpunkte durch den levelunterschied,die viel ausmachen

      The post was edited 1 time, last by Nikuya ().

    • Nessumi wrote:

      Ich freu mich auf 6.0 xD da wirds dann nur noch ein mag deff, ein Phy deff und ein mag Angriff set geben *o* :D

      Sind immer noch zu viele Sets für meinen Geschmack. Im Grunde ist das was du aufzählst auch nichts anderes was wir jetzt eh schon haben. (Set-Messitum)

      Du "MUSST" als Kleri viele Sets haben, die Erwartung wird an einem gestellt, trotzdem rotzen sich alle überall aus, das der "gegnerische" Kleri so viele Sets hat.
      Versteh mal einer die Logik.
      Der eigne Kleri soll/muss - sonst ist er scheiße (unbrauchbar), der gegnerische Kleri darf nicht, hat er trotzdem, deswegen ist er scheiße. :facepalm:

      Ich persönlich würde es als Erleichterung empfinden, nicht mehr als Set-Messi rumzueiern, sondern so wie zu 2.7/3.0 ein Set für PvP.
      DAS ist Luxus.
      Für alles ein Set, ist kein Luxus, es ist lästig.



      Miraneh wrote:

      Ein richtiger Kleriker besitzt weitaus mehr als nur 2 Sets gerade im Gruppen PvP.

      Hier das Ergebnis dieser Entwicklung. (Nicht böse an die Verfasserin gerichtet^^)
      Tja Überraschung, ich habe für Gruppen-PvP nur zwei Sets. Jetzt bin ich kein richtiger Kleri in den Augen der Allgemeinheit. xD'

      - Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.
      - Ich habe kein Msupp-Set - 4.8 mal eins zu Testzweck erstellt, für gut befunden, allerdings nur für DPS-Kleris geeignet (meine Meinung)
      - Ich habe kein Mres-Krit-Resi-Mix-Set. Auch lustig. Neuanfänger lesen das und bauen sich aus 6er Steinen den reinsten Schrott zusammen, platzen wie scheiße, aber steht ja so im Forum, also MUSS das stimmen. Unter 8er oder sogar 9ner brauch man damit gar nicht anfangen, was für Neulinge eben nicht realisierbar ist.

      Ihr wollt als Newbies mit eurem Kleri im PvP heilen?: 75 AP auf Mres/Wille.
      Geldbeutel noch klein, reichen 16x Wille 7ner aus, dazu 65er Kolben und Armband mit Uralten Magiewiderstand +19 und Mres-Food.

      Irgendwann später, könnt ihr dann experimentieren, ob euch andere Sockel-varianten besser liegen.
      Und das richtet sich immer danach, wo ihr euren Kleri hauptsächlich einsetzen wollt und welchen Klassen ihr hauptsächlich im OW-PvP gegenüber steht. Kann tatsächlich von Server/Fraktion unterschiedlich sein.
      Nichts für Ungut, aber TP/Mres war genau so eine Failmode. Kleris mit max TP Werten, aber stehen dauernd im Cover, da eben jeder im Zerg drauf holzte. Glückwunsch.
      Ich war hauptsächlich damit beschäftigt die "Reita, du musst TP/Mres tragen,hälst du mehr aus!" Kleris zu dispeln. Danke, keine Ursache. Zumindest hattet ihr Spaß an diesem Trend.

      Das Ultimative Support-Set für Kleriker gibt es nicht und existiert nicht.
      Es ist nur eine Hilfestellung und ersetzt nicht die persönliche Leistung. Ein- oder mehr fertige Sets machen noch keinen Kleri aus dir.
      *Du kannst Bombenwerte haben, wenn du es nicht geschissen bekommst, ohne im Fokus oder CC zu sein, den Schweigen-GS (8sec!) vom Stoffi zu nehmen: Bist du unbrauchbar.
      *Wenn du das kiten verlernt hast, da du BG verwöhnt bist, kommst du nicht mehr ohne BG klar. Dann bist du unbrauchbar.
      Nur zwei kleine Beispiele, die einen Kleri wirklich unbrauchbar machen und nicht weil ihn 2-3 Sets fehlen.
      Gibt PvE-Heiler/Anfänger mit Apollonausrüstung, die supporten ihre Gruppe auf den Weg zur Ini durch den Gegnerzerg besser, als so mancher mit Eqp-Überpumpter 5*/General Kleri.
      Klar ist Dred mit Apollon natürlich Selbstmord. Bitte selber differenzieren.
      Geplusster Deffschmuck ist in der Tat eine Hilfe. Ohne Selfheal und Selfdispel bleibt dieser Wirkungslos und der Kleri Platzt trotzdem wie eine zu heiß gekochte Wurst.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Goldiy wrote:

      kenuh wrote:

      Goldiy wrote:

      Miraneh wrote:

      Als PvP Support Kleri benötigst du hauptsächlich 2 Sets. Zum einen ein Mress Set und zum anderen ein Blocken Set.
      Tut mir leid, wenn ich dich da untrbrechen muss, aber Mrsess ist heutzutage unnütz, da jeder Tryhard ein Macc Set hat.Als Set gegen mag. Klassen empfehle ich dir das alte (65er) Antrishka Lederset voll mit Magieausgleich(Msupp) + 50er Steinen zu sockeln und als Kolben / Schild -> erweiterten Dainatum Kollben / das myth Rang 1er Schild.Wenn du das gear dann mit auf +15 bringst solltest du ca. bei 5.1k msupp liegen. Lass dich nicht vom 65er gear täuschen. Ich trage das auch und ein full equippter Barde macht mir mit allen Skills ca. 60% Leben weg.
      Dann zieh mal in Grp-PvP nen 65er Msupp set an..
      Ja tu ich auch und ein +15 75 AP sorc macht mir mit allen dmg skimls max. 40% dmg ;)
      Dann hatte der Sorc aber wahrscheinlich Poeta Schmuck.

      Eleni wrote:

      Ich möchte das Ap gear nicht 2-3 mal kaufen und eher versuchen das jetzige sinnvoll zu Sockeln.
      Agility Set - Agility +7 / +8

      RaizGas {P} wrote:

      Miraneh wrote:

      Ein richtiger Kleriker besitzt weitaus mehr als nur 2 Sets gerade im Gruppen PvP.
      Hier das Ergebnis dieser Entwicklung. (Nicht böse an die Verfasserin gerichtet^^)
      Tja Überraschung, ich habe für Gruppen-PvP nur zwei Sets. Jetzt bin ich kein richtiger Kleri in den Augen der Allgemeinheit. xD'

      - Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.
      - Ich habe kein Msupp-Set - 4.8 mal eins zu Testzweck erstellt, für gut befunden, allerdings nur für DPS-Kleris geeignet (meine Meinung)
      - Ich habe kein Mres-Krit-Resi-Mix-Set. Auch lustig. Neuanfänger lesen das und bauen sich aus 6er Steinen den reinsten Schrott zusammen, platzen wie scheiße, aber steht ja so im Forum, also MUSS das stimmen. Unter 8er oder sogar 9ner brauch man damit gar nicht anfangen, was für Neulinge eben nicht realisierbar ist.
      Ich habe nie behauptet das es stimmen MUSS..?! :huh:
      In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen. Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.

      Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht.

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal. Aber wie du schon sagtest, was im Forum steht ist Pflicht, darum gibt es in AION auch so viele Qualitäts PvPler.

      The post was edited 1 time, last by Mirahne ().

    • Miraneh wrote:


      Ich habe nie behauptet das es stimmen MUSS..?! :huh: In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen. Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.

      Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht.

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal. Aber wie du schon sagtest, was im Forum steht ist Pflicht, darum gibt es in AION auch so viele Qualitäts PvPler.
      Ich möchte dir nicht zu nahe treten,aber man merkt schon das du nicht die Mega ahnung vom Kleri bzw Pvp generell hast :/
      Wie bereits gesagt ist diese "Richtiger Kleri" Diskussion totaler blödsinn,nur weil jemand 50 trilliarden Sets hat ist es richtig und die Person spielt ihre Klasse gut?

      Blocken Sets sind schon seit ewigkeiten useless,also keine ahnung was dich daran jetzt wundert.

      Und ob du es glaubst oder nicht,als Kleri/Supporter steht man im Pvp nunmal weiter von der Gruppe und den Gegnern weg ;) Kp wie du Pvp machst (falls überhaupt) aber wenn du mitten im geschehen stehst machst du was falsch.

      Wenn man im Open Solo von mehreren umgehauen wird ist das auch kein Pvp sondern feiges gezerge,da hilft kein Set der Welt dagegen.
      Ein Mress set ist als Starter set dennoch sehr zu empfehlen,da es nunmal sehr hilft (wenn gut genug). Gegen Melee´s sollte man sowieso keine probs haben als Kleri/Fernkämpfer (Abgesehn man wird von nem Assa ausm Hide überrascht und fällt fast ausm Stuhl und kann deswegen nicht reagieren)
    • Miraneh wrote:

      In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen.
      Ich würde "richtig" nicht an der Menge der Sets festmachen :rolleyes: . Laut deiner Definition ist also jemand der 75er AP auf Blocken, Myth MK Auf Mress und 70er FP auf Agility +5 gesockelt hat ein richtiger Kleri. (Optional noch R1 auf MV +28 :rolleyes: ). Das Problem bei der Unmengen an Sets ist, das man entweder ziemlich viele Ressourcen in alle Sets stecken muss um jeweils an die max Werte zu kommen (was nicht gerade billig ist) oder aber alle Sets ein bisschen bauen, was absolut nichts bringt, da man bei keinem Set auf die nötigen Werte kommt.

      Miraneh wrote:

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal.
      Nur blöd das das auch nicht nur überwiegend physische Klassen sind. Klar es gibt Gruppen die überwiegend aus physischen Klassen bestehen, aber deswegen ein - nicht ganz güsntiges - Blocken Set zu bauen um höhere Werte zu haben als die massiven Präzi-Werte auf die phy Klassen teilweise kommen ist nichts für Gelegenheits-PvPler :) Und da du selbst schon angemerkt hast das man nunmal nur einen Stat gleichzeitig hoch genug ist um etwas zu bewirken ist mir unklar, wieso man dann zwingend ein Blocken Set benötigen würde. Als Kleriker steht man nunmal nicht in seiner Gruppe und ist darauf angewiesen abstand zwischen sich und die DDs der Gegnerischen Grp zu bringen. Man kann natürlich auch stur stehen bleiben, auf Blocken-Set gehen und mal sehen wie schnell man tot und/oder im CC ist.
    • [NICK]nikuya wrote:

      Miraneh wrote:

      Ich habe nie behauptet das es stimmen MUSS..?! :huh: In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen. Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.

      Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht.

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal. Aber wie du schon sagtest, was im Forum steht ist Pflicht, darum gibt es in AION auch so viele Qualitäts PvPler.
      Ich möchte dir nicht zu nahe treten,aber man merkt schon das du nicht die Mega ahnung vom Kleri bzw Pvp generell hast :/ Wie bereits gesagt ist diese "Richtiger Kleri" Diskussion totaler blödsinn,nur weil jemand 50 trilliarden Sets hat ist es richtig und die Person spielt ihre Klasse gut?

      Blocken Sets sind schon seit ewigkeiten useless,also keine ahnung was dich daran jetzt wundert.

      Und ob du es glaubst oder nicht,als Kleri/Supporter steht man im Pvp nunmal weiter von der Gruppe und den Gegnern weg ;) Kp wie du Pvp machst (falls überhaupt) aber wenn du mitten im geschehen stehst machst du was falsch.

      Wenn man im Open Solo von mehreren umgehauen wird ist das auch kein Pvp sondern feiges gezerge,da hilft kein Set der Welt dagegen.
      Ein Mress set ist als Starter set dennoch sehr zu empfehlen,da es nunmal sehr hilft (wenn gut genug). Gegen Melee´s sollte man sowieso keine probs haben als Kleri/Fernkämpfer (Abgesehn man wird von nem Assa ausm Hide überrascht und fällt fast ausm Stuhl und kann deswegen nicht reagieren)
      Man merkt aber auch an dir, dass du nicht wirklich viel Ahnung von PvP hast. ^^

      Dass Kleriker First-Target sind, wenn sie platzen, ist ja wohl verständlich. Was glaubst du wieso Assas/Rangers ganz gerne aufm Kleriker gehen? Ein Blocken/Krit Reis Set helfen da ungemein. Bin der Meinung, dass sich ein Mres Set nur in den ersten Sekunden lohnt, da es den Gegner forciert anders vorzugehen wie z.B. das man DD's nacheinander umhaut. ^^ und sich nicht um den Kleriker + ein DD kümmert. Letzendlich kann man hier viel Theorie erzählen - was in der Praxis passiert, das weiß niemand und ist jeweils individuell.

      Ein Mres Set ist nicht sonderlich Starter freundlich, da man aufgrund der Waffen und anderen Zeug auf so viel MPräzision kommt, dass du keinerlei Schaden negierst. Wenn du oben mitspielen möchtest, dann brauchst du ein nicht anfängerfreundliches Set - sprich +8 oder höher Steine. ^^

      Letzendlich ist PvP in Aion so unbalanced aufgrund der Gearspirale oder aber auch die OP Gottsteine. Da hilft dir kein Set dagegen. Es ist derzeit einfach nur - entweder du outgearst dein Gegner oder dein hat dich outgeart.

      P.S. versteh den Sinn hier nicht mehr und die Frage der Threaderstellerin hat sich bereits erledigt und Bedarf somit keine Kommentare mehr, ausgenommen es ensteht eine Frage des TE ^^
      wolle Stück Papier hab'n ?
    • [NICK]nikuya wrote:

      Miraneh wrote:

      Ich habe nie behauptet das es stimmen MUSS..?! :huh: In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen. Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht.

      Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht.

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal. Aber wie du schon sagtest, was im Forum steht ist Pflicht, darum gibt es in AION auch so viele Qualitäts PvPler.
      Ich möchte dir nicht zu nahe treten,aber man merkt schon das du nicht die Mega ahnung vom Kleri bzw Pvp generell hast :/ Wie bereits gesagt ist diese "Richtiger Kleri" Diskussion totaler blödsinn,nur weil jemand 50 trilliarden Sets hat ist es richtig und die Person spielt ihre Klasse gut?

      Blocken Sets sind schon seit ewigkeiten useless,also keine ahnung was dich daran jetzt wundert.

      Und ob du es glaubst oder nicht,als Kleri/Supporter steht man im Pvp nunmal weiter von der Gruppe und den Gegnern weg ;) Kp wie du Pvp machst (falls überhaupt) aber wenn du mitten im geschehen stehst machst du was falsch.

      Wenn man im Open Solo von mehreren umgehauen wird ist das auch kein Pvp sondern feiges gezerge,da hilft kein Set der Welt dagegen.
      Ein Mress set ist als Starter set dennoch sehr zu empfehlen,da es nunmal sehr hilft (wenn gut genug). Gegen Melee´s sollte man sowieso keine probs haben als Kleri/Fernkämpfer (Abgesehn man wird von nem Assa ausm Hide überrascht und fällt fast ausm Stuhl und kann deswegen nicht reagieren)
      Alles Gut :rofl: . Das erinnert mich an das besserwisser gequatsche das beim Jäger das Krit Cap bei 1.2k liegen solle :rofl: .

      Das ich generell keine Ahnung vom PvP haben soll, nehm ich dann aber doch persönlich. Du magst mich zwar nicht kennen und das lass ich mal so stehen, da ich nicht gerade die Person bin die gerne Arrogant auftritt und anfängt zu erzählen was wie wo lief. Ich habe mich auch abgefunden Forum Heros wie euch alles bis auf´s kleinste Detail zu erklären, weil ihr wie hier z.b:

      Wie bereits gesagt ist diese "Richtiger Kleri" Diskussion totaler blödsinn,nur weil jemand 50 trilliarden Sets hat ist es richtig und die Person spielt ihre Klasse gut?

      irgendwelchen Blödsinn aus anderen Posts herausschielen.

      Wenn man im Open Solo von mehreren umgehauen wird ist das auch kein PvP sondern feiges gezerge,da hilft kein Set der Welt dagegen. --> Agility Set



      Entweder hast du den Sinn vom OpenPvP nicht verstanden oder du hast einfach keine Ahnung wie du deine Gruppe gegen eine überzahl von Gegnern gegenheilst. Gezerge gibt es auf beiden seiten find dich damit ab, versuch damit umzugehen als Kleri oder spiel Tetris. (Vorsicht: Sarkasmus)


      Und ob du es glaubst oder nicht,als Kleri/Supporter steht man im Pvp nunmal weiter von der Gruppe und den Gegnern weg

      Seh ich auch so, nur um dir meinen Satz nochmal zu erklären: Es ging nicht um das Positioning des Kleris, sondern eher um: Ich hab (Gear) stell mich außer Healrange und quatsch dumm rum wie gut ich geheilt hab obwohl meine Gruppe mir abstirbt. Aber Hey Kleri ist nicht Schuld & Co, du hast dein bestes gegeben.


      Aber seis drumm, ich möchte mich hier nicht streiten. Doch Praxis sieht dann doch anders aus als Forum Theorie.


      Ein Mress set ist als Starter set dennoch sehr zu empfehlen,da es nunmal sehr hilft (wenn gut genug). Gegen Melee´s sollte man sowieso keine probs haben als Kleri/Fernkämpfer (Abgesehn man wird von nem Assa ausm Hide überrascht und fällt fast ausm Stuhl und kann deswegen nicht reagieren)


      Alles klar...?! :rofl: Du bist auch einer der Kleris die bei einem Wipe behaupten, sie haben alles gegeben oder ? :good:


      Kery wrote:

      Miraneh wrote:

      In meinen Augen besitzt nunmal ein richtiger Kleri mehr als nur 2 Sets. Den anderen Text den du geschrieben hast, hab ich mal nicht zitiert, weil ich die Meinung mit dir teile. Was Neuanfänger tuen und machen, ist im Endeffekt deren Sache, aber aus unwissenheit im Forum zu fragen, um dann geteilte Meinung zu hören und sich (Schrott) zusammenbauen und dann platzen hat weniger was mit dem zu tuen was die Leute als antwort bekommen sondern eher was mit der Klassenerfahrung zu tuen.
      Ich würde "richtig" nicht an der Menge der Sets festmachen :rolleyes: . Laut deiner Definition ist also jemand der 75er AP auf Blocken, Myth MK Auf Mress und 70er FP auf Agility +5 gesockelt hat ein richtiger Kleri. (Optional noch R1 auf MV +28 :rolleyes: ). Das Problem bei der Unmengen an Sets ist, das man entweder ziemlich viele Ressourcen in alle Sets stecken muss um jeweils an die max Werte zu kommen (was nicht gerade billig ist) oder aber alle Sets ein bisschen bauen, was absolut nichts bringt, da man bei keinem Set auf die nötigen Werte kommt.
      - also 1. hab ich mich was das angeht bereits entschuldigt, da ich da wirklich etwas anderes verstanden haben von den Kleris die ich kenne, und 2. das makierte ist ein parade beispiel für Leute die nicht richtig Lesen können was man Postet. Aber gut wenn du so etwas auf meinen Post herausließt, und dir die Leute auch noch Annerkennung für dein Wissen zollen, dann tuen mir die Neulinge leid.

      Miraneh wrote:

      Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind. Hast du von einem Stat einen hohen Wert, fehlt dir bei einem anderen Stat der Wert so ist das nunmal.
      Nur blöd das das auch nicht nur überwiegend physische Klassen sind. Klar es gibt Gruppen die überwiegend aus physischen Klassen bestehen, aber deswegen ein - nicht ganz güsntiges - Blocken Set zu bauen um höhere Werte zu haben als die massiven Präzi-Werte auf die phy Klassen teilweise kommen ist nichts für Gelegenheits-PvPler :) Und da du selbst schon angemerkt hast das man nunmal nur einen Stat gleichzeitig hoch genug ist um etwas zu bewirken ist mir unklar, wieso man dann zwingend ein Blocken Set benötigen würde. Als Kleriker steht man nunmal nicht in seiner Gruppe und ist darauf angewiesen abstand zwischen sich und die DDs der Gegnerischen Grp zu bringen. Man kann natürlich auch stur stehen bleiben, auf Blocken-Set gehen und mal sehen wie schnell man tot und/oder im CC ist.
      Ohu man...das ist das was ich meine..es macht einfach kein Sinn mit Leuten wie dir darüber zu diskutieren, weil du dir deine Sätze so zurecht drehst, dass sie zum einen kompletter Bullshit sind zum anderen auch noch inhaltlich kompletter Quark sind. Ich kann dir durchaus genau erklären wie die dinge so im PvP laufen, aber das hat nichts mit dem Theard hier zu tuen.

      The post was edited 2 times, last by Mirahne ().

    • Du möchtest mir nun meine Klasse erklären, nachdem du folgende Aussagen getätigt hast:

      1. Ich spiele zwar absolut keinen Kleri, allerdings bin ich froh sehr fähige Kleris an meiner Seite zu haben
      (So etwas freut einem immer zu hören, aber schauen wir uns die folgenden Punkte an)

      2. Soweit mir bekannt ist, ist für das Mress das Feuerproben Gear oder das Mytische MK ganz gut.
      (Nein, einfach... nein. FP "war" für Blocken. My.MK war NIE für Mres... dafür trug man 2*)

      3. Für das Blockenset empfehle ich dir das 75er AP Gear + Antriska/75er AP Schild
      (Nooooooin. Wer macht so etwas? Beides wird entweder auf MV oder auf Mres getragen, es war niemals für Blocken. Schaut ihr euch keine Stats auf den Rüstungen an? Wo befinden sich da Blockenwerte?)

      4. uhm okay, dann sind das wohl noch alte Infos die ich habe, dann entschuldigung für die Verwirrung.
      (Entschuldigung angenommen, allerdings war es nicht eine alte Info, sondern eine komplett falsche und/oder vertauschte . Wenn, jetzt kommen wir zu Pkt.1 zurück, das deine "fähigen" Kleris dir so etwas mitteilen... :rofl:
      ...ich hoffe nur einfach, das du als Nicht-Kleri das ganze selber vertauscht hast - weil unwissend in der Materie, mehr sage ich dazu nicht. Aber dann rede bitte nicht mit. Wer Ahnung hat wird dieses WICHTIGE DETAIL dieses fatalen Tausches nicht von sich geben. Darauf baut sich der komplette Klassenstand des PvP-Healkleris auf. Danke! )


      Kommen wir zu einem persönlichen Anliegen:

      "Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht. Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht."
      "Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind."

      Ein Healkleri besteht aus mehr, als nur seinen Sets.
      1. Der hat auch Skills
      2. Erfahrungswert bei regelmäßigem, oder sogar jahrelangem PvP.
      3. Beim Kampfsport gibt es die Ringintelligents, in Aion taufe ich es frech Incintelligents (sollten sich einige DDs auch aneignen, ist nützlich - ehrlich.)

      Näher erläutert:

      1. Zu den Skills:
      Gebet des Fokus, später Gebet des Widerstands. 3 Schilder (Das Mimimi-Schild zähle ich aus einem bewussten Grund nicht mit), Attakslow, alle 10 Sec Zügelung, sowie den Sprint. Alles Dinge die Melees doof finden und ich dagegen super. Jetzt denken alle mal nach, warum.
      Edit: Ganz vergessen, den wichtigsten, unscheinbarsten, nervigsten und einer der stärksten Skills, wenn nicht im taktischen Aspekt sogar der Stärkste in Aion, mit nur 0.5 Sec CD: Singel Dispel.

      2. Zur Erfahrung:
      Die kommt mit der Zeit, wie in allen anderen Dingen im Leben auch. Ausschlaggebend ist, wie häufig, welche Art von PvP betrieben wird (Open oder Dred gemeint). Das nächste ist die Selbstanalyse. Videomitschnitte könnten helfen, sich in Ruhe nochmal alles anschauen und selber einsehen "da habe ich nicht aufgepasst und da hätte ich dies und das machen müssen". Kein Inc ist wie der andere, sie ähneln sich, aber ein verkackter Inc, bleibt verkackt. Für immer. Aus Fehlern lernen. Tipps annehmen. Im TS die Ohren spitzen, wenn zwei erfahrene Kleris diskutieren, was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt. Diese Infos merken. Gegebenenfalls nachfragen, falls man etwas nicht versteht. Ausprobieren. Üben, Reaktionszeit erhöhen. Vor/Nachteile der Map Beschaffenheit merken (zb durch gewisse Zäune im Open geht kein Heald durch, feindlicher dmg teils schon) Namen von gefährlichen Gegnern merken, um eure Leute rechtzeitig beim Inc aufzufangen. Da gehen schon mal Wochen ins Land...

      3. Incintelligents
      Scheinen einige nicht zu haben, da sie restlos überfordert mit Blockenset bei drei Gladis stehen bleiben und verzweifelt versuchen zu heilen, denn für so etwas scheinen einige Kleris ein Blockenset zu gebrauchen... Überlegt selber was es mit Incintelligents zu tun haben könnte.
      Diesen Punkt könnte ich ins unendliche weiterführen, falls einige Scharf drauf sind?
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.

      The post was edited 1 time, last by Yokai ().

    • Miraneh wrote:

      Ohu man...das ist das was ich meine..es macht einfach kein Sinn mit Leuten wie dir darüber zu diskutieren, weil du dir deine Sätze so zurecht drehst, dass sie zum einen kompletter Bullshit sind zum anderen auch noch inhaltlich kompletter Quark sind.
      Danke :) Du nimmst mir/uns die worte aus dem mund,damit hat sich das Thema erledigt.

      @Snueffel find´s lustig das grade du dich meinst aufspielen zu müssen, da du selbst kein Pvp machst und nur auf max Pve dmg ausbist :) aber das geht nochmehr ins Offtopic als es hier eh schon ist.

      Von daher wie gesagt, der Thread geht ins OT und es wird sich nurnoch angezickt.
    • RaizGas {P} wrote:

      Du möchtest mir nun meine Klasse erklären, nachdem du folgende Aussagen getätigt hast:

      1. Ich spiele zwar absolut keinen Kleri, allerdings bin ich froh sehr fähige Kleris an meiner Seite zu haben
      (So etwas freut einem immer zu hören, aber schauen wir uns die folgenden Punkte an)

      2. Soweit mir bekannt ist, ist für das Mress das Feuerproben Gear oder das Mytische MK ganz gut.
      (Nein, einfach... nein. FP "war" für Blocken. My.MK war NIE für Mres... dafür trug man 2*)

      3. Für das Blockenset empfehle ich dir das 75er AP Gear + Antriska/75er AP Schild
      (Nooooooin. Wer macht so etwas? Beides wird entweder auf MV oder auf Mres getragen, es war niemals für Blocken. Schaut ihr euch keine Stats auf den Rüstungen an? Wo befinden sich da Blockenwerte?)

      4. uhm okay, dann sind das wohl noch alte Infos die ich habe, dann entschuldigung für die Verwirrung.
      (Entschuldigung angenommen, allerdings war es nicht eine alte Info, sondern eine komplett falsche und/oder vertauschte . Wenn, jetzt kommen wir zu Pkt.1 zurück, das deine "fähigen" Kleris dir so etwas mitteilen... :rofl:
      ...ich hoffe nur einfach, das du als Nicht-Kleri das ganze selber vertauscht hast - weil unwissend in der Materie, mehr sage ich dazu nicht. Aber dann rede bitte nicht mit. Wer Ahnung hat wird dieses WICHTIGE DETAIL dieses fatalen Tausches nicht von sich geben. Darauf baut sich der komplette Klassenstand des PvP-Healkleris auf. Danke! )
      Also von Punkt 1 - 3. Sagte ich bereits, dass ich da etwas missverstanden hätte. Tut mir leid, dass man als Mensch auch fehler macht. Darauf rumzuhacken ist irgendwie etwas kindisch.

      Kommen wir mal zu deinen persöhnlichen Anliegen, denn ich denke zu sagen das deine Aufgabe darin besteht deine Gruppe am Leben zu halten korrekt ist.

      Ich erkläre dir mal die sicht eines DDs dazu, vielleicht merkst du ja dann was ich diesbezüglich meine.

      RaizGas {P} wrote:

      Kommen wir zu einem persönlichen Anliegen:
      "Habe ich das richtig verstanden mit: Ich habe KEIN Blockenset - seit Ewigkeiten nicht, brauch ich nicht. Wenn du auf 40 Meter Range hinter deiner Gruppe stehst im braucht man das sicher nicht."
      "Im OpenPvP bringt es sicher nichts OnlyOneTrick Sets zu tragen, da du meist von mehr als nur 6 Leuten zerupft wirst und die nunmal alle nicht nur magisch sind."

      Ein Healkleri besteht aus mehr, als nur seinen Sets.
      1. Der hat auch Skills
      2. Erfahrungswert bei regelmäßigem, oder sogar jahrelangem PvP.
      3. Beim Kampfsport gibt es die Ringintelligents, in Aion taufe ich es frech Incintelligents (sollten sich einige DDs auch aneignen, ist nützlich - ehrlich.)

      Näher erläutert:

      1. Zu den Skills:
      Gebet des Fokus, später Gebet des Widerstands. 3 Schilder (Das Mimimi-Schild zähle ich aus einem bewussten Grund nicht mit), Attakslow, alle 10 Sec Zügelung, sowie den Sprint. Alles Dinge die Melees doof finden und ich dagegen super. Jetzt denken alle mal nach, warum.

      2. Zur Erfahrung:
      Die kommt mit der Zeit, wie in allen anderen Dingen im Leben auch. Ausschlaggebend ist, wie häufig, welche Art von PvP betrieben wird (Open oder Dred gemeint). Das nächste ist die Selbstanalyse. Videomitschnitte könnten helfen, sich in Ruhe nochmal alles anschauen und selber einsehen "da habe ich nicht aufgepasst und da hätte ich dies und das machen müssen". Kein Inc ist wie der andere, sie ähneln sich, aber ein verkackter Inc, bleibt verkackt. Für immer. Aus Fehlern lernen. Tipps annehmen. Im TS die Ohren spitzen, wenn zwei erfahrene Kleris diskutieren, was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt. Diese Infos merken. Gegebenenfalls nachfragen, falls man etwas nicht versteht. Ausprobieren. Üben, Reaktionszeit erhöhen. Vor/Nachteile der Map Beschaffenheit merken (zb durch gewisse Zäune im Open geht kein Heald durch, feindlicher dmg teils schon) Namen von gefährlichen Gegnern merken, um eure Leute rechtzeitig beim Inc aufzufangen. Da gehen schon mal Wochen ins Land...

      3. Incintelligents
      Scheinen einige nicht zu haben, da sie restlos überfordert mit Blockenset bei drei Gladis stehen bleiben und verzweifelt versuchen zu heilen, denn für so etwas scheinen einige Kleris ein Blockenset zu gebrauchen... Überlegt selber was es mit Incintelligents zu tun haben könnte.
      Diesen Punkt könnte ich ins unendliche weiterführen, falls einige Scharf drauf sind?
      Berichtige mich bitte wenn ich deine Erklärung falsch verstanden habe:

      Du trägst also kein Blockenset aus den Gründen..?
      "Gebet des Fokus, später Gebet des Widerstands. 3 Schilder (Das Mimimi-Schild zähle ich aus einem bewussten Grund nicht mit), Attakslow, alle 10 Sec Zügelung, sowie den Sprint. Alles Dinge die Melees doof finden und ich dagegen super."

      Falls du mit dem Mimimi-Schild "Undurchdringlicher Schleier" meinst. Keine Ahnung wer da Mimimi macht, aber letztendlich ist es das was dir den hintern rettet sowohl vor Meeles als auch Range DDs. Mit solchen spielerein kommst du bei DDs die das Spiel mit etwas Grips spielen nicht weit, egal ob es ein Gladi, Kantor, Templer, Äthertech und schon garnicht ein Assa ist. Da du ja ebenfalls Thor E bist, solltest du das eig. Wissen, dass solche spielerein dir nicht wirklich bei gegearten Leuten weiterhelfen. Skills sind zum nutzen da, egal wie viel Mimimi sie machen. Wenn es danach bewertet wird, würde ich mich beim dauersleepen vom Mage auch aufregen, aber das sind Sachen damit muss ich umgehen oder das PvP spielen sein lassen.

      zu deiner Erfahrung

      RaizGas {P} wrote:

      2. Zur Erfahrung:Die kommt mit der Zeit, wie in allen anderen Dingen im Leben auch. Ausschlaggebend ist, wie häufig, welche Art von PvP betrieben wird (Open oder Dred gemeint). Das nächste ist die Selbstanalyse. Videomitschnitte könnten helfen, sich in Ruhe nochmal alles anschauen und selber einsehen "da habe ich nicht aufgepasst und da hätte ich dies und das machen müssen". Kein Inc ist wie der andere, sie ähneln sich, aber ein verkackter Inc, bleibt verkackt. Für immer. Aus Fehlern lernen. Tipps annehmen. Im TS die Ohren spitzen, wenn zwei erfahrene Kleris diskutieren, was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt. Diese Infos merken. Gegebenenfalls nachfragen, falls man etwas nicht versteht. Ausprobieren. Üben, Reaktionszeit erhöhen. Vor/Nachteile der Map Beschaffenheit merken (zb durch gewisse Zäune im Open geht kein Heald durch, feindlicher dmg teils schon) Namen von gefährlichen Gegnern merken, um eure Leute rechtzeitig beim Inc aufzufangen. Da gehen schon mal Wochen ins Land...
      Stimmt :)
      Wenn du allerdings als Heal - Kleri anfängst ansagen zu machen wie : " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt". Sorry dann bist du als Kleriker fehl am Platz, sofern das jetzt im Geschehen passiert und nicht danach.

      RaizGas {P} wrote:


      3. Incintelligents
      Scheinen einige nicht zu haben, da sie restlos überfordert mit Blockenset bei drei Gladis stehen bleiben und verzweifelt versuchen zu heilen, denn für so etwas scheinen einige Kleris ein Blockenset zu gebrauchen... Überlegt selber was es mit Incintelligents zu tun haben könnte.
      Diesen Punkt könnte ich ins unendliche weiterführen, falls einige Scharf drauf sind?
      Gerne, wenn ich dabei was lernen kann ?
      Gerne auch Via PN, da das ja mittlerweile nichts mit dem TE zu tun hat. Ich habe die Diskusion nur weitergeführt, da man mir meine mangelnde PvP Erfahrung in Frage gestellt hat. Und wenn ich mir so einige Posts im Forum ansehe von Forum Heros die man dann aber allerdings im Open World oder sonst wo trifft, und einem kläglich vor den Füßen wegplatzen finde ich das schon sehr dreist. Zumal ich als DD 1. weiß was meine Aufgabe ist und zum 2. auch beurteilen kann, welcher Kleriker hinter mir was kann und nicht kann, soweit reicht meine Erfahrung stell dir vor.


      PS: nochmal, vergiss die Set Zusammenstellungen, das war reiner murks :/ .




    • Miraneh wrote:

      "Gebet des Fokus, später Gebet des Widerstands. 3 Schilder (Das Mimimi-Schild zähle ich aus einem bewussten Grund nicht mit), Attakslow, alle 10 Sec Zügelung, sowie den Sprint. Alles Dinge die Melees doof finden und ich dagegen super."

      Falls du mit dem Mimimi-Schild "Undurchdringlicher Schleier" meinst. Keine Ahnung wer da Mimimi macht, aber letztendlich ist es das was dir den hintern rettet sowohl vor Meeles als auch Range DDs. Mit solchen spielerein kommst du bei DDs die das Spiel mit etwas Grips spielen nicht weit, egal ob es ein Gladi, Kantor, Templer, Äthertech und schon garnicht ein Assa ist. Da du ja ebenfalls Thor E bist, solltest du das eig. Wissen, dass solche spielerein dir nicht wirklich bei gegearten Leuten weiterhelfen. Skills sind zum nutzen da, egal wie viel Mimimi sie machen. Wenn es danach bewertet wird, würde ich mich beim dauersleepen vom Mage auch aufregen, aber das sind Sachen damit muss ich umgehen oder das PvP spielen sein lassen.
      Du verwendest also Skills die dich zum schweigen bringen? Wofür steht man da dann überhaupt noch? Vor allem ist der Shock Remove Buff dann weg....

      Miraneh wrote:

      Stimmt
      Wenn du allerdings als Heal - Kleri anfängst ansagen zu machen wie : " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt". Sorry dann bist du als Kleriker fehl am Platz, sofern das jetzt im Geschehen passiert und nicht danach.
      Wo stand denn da bitteschön das man ansagen machen soll? Man soll wissen " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt" Lese aus dem Text nirgendwo raus das man Gegner marken und die eigene Gruppe navigieren soll. Abgesehen davon sollte man als Kleriker schon gewisse ansagen machen... Wer schweigend Kleriker spielt ist ebenso fehl am Platz.
    • Miraneh wrote:


      Ein richtiger Kleriker besitzt weitaus mehr als nur 2 Sets gerade im Gruppen PvP. Ein Msupp Set nicht haben zu müssen habe ich nie bestritten allerdings sollte man diese 2 Sets deffinitiv haben. Gut bis sehr gut gegearte magische DDs gehen sowieso durch das Mress früher oder später daher sollte man sich natürlich auch ein Msupp Set zulegen. Allerdings zwingst du den Gegner dann auf Macc zu gehen und verschaffst dir selbst vorteile für dein Team
      Welche denn? Mressset hat Priorität, danach ein Strikeresistset. Blockenset ist atm useless, da du nicht auf ausreichende Werte kommst. Ab 5,7/5,8k Blocken ist halt auch mit 10er Steinen Schluss und an die Werte kommen gleichwertig gegearte physische DDs mit Chanter in der Gruppe auch ganz gut ran. Deutlich nützlicher UND billiger --> Agilityset. Wären so far zwei Sets, was soll "ein richtiger Kleri" deiner Meinung nach noch tragen? Eventuell noch ein HB Set ein, was eher ein PvE Set ist. Und ein Set mehr ist für mich nicht "weitaus mehr".

      RaizGas {P} wrote:

      - Ich habe kein Mres-Krit-Resi-Mix-Set. Auch lustig. Neuanfänger lesen das und bauen sich aus 6er Steinen den reinsten Schrott zusammen, platzen wie scheiße, aber steht ja so im Forum, also MUSS das stimmen. Unter 8er oder sogar 9ner brauch man damit gar nicht anfangen, was für Neulinge eben nicht realisierbar ist.
      Ersetze 8er & 9er durch 10er und vielleicht ein paar 9er. Vorher kommst du mit beiden Werten kombiniert nicht auf Werte die gegnerische DDs interessieren.
    • Kery wrote:

      Miraneh wrote:

      Stimmt
      Wenn du allerdings als Heal - Kleri anfängst ansagen zu machen wie : " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt". Sorry dann bist du als Kleriker fehl am Platz, sofern das jetzt im Geschehen passiert und nicht danach.
      Wo stand denn da bitteschön das man ansagen machen soll? Man soll wissen " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt" Lese aus dem Text nirgendwo raus das man Gegner marken und die eigene Gruppe navigieren soll. Abgesehen davon sollte man als Kleriker schon gewisse ansagen machen... Wer schweigend Kleriker spielt ist ebenso fehl am Platz.
      Darum versuch ich Diskusionen mit dir zu vermeiden, weil du entweder nicht richtig ließt, dir die Texte so rumdrehst/zitierst das sie in Frage gestellt werden von dir und du dann irgendein Gurkensalat von dir geben kannst. Aber das haben dich ja schon einige drauf angesprochen oder weil du es nicht verstehst oder was auch immer was dein Problem ist.

      Die einzigen Ansagen die du als Kleriker tätigst sind entweder an den 2ten Kleriker/Support gerichtet, da er dir zur not was weg dispeln kann als unterstützung. Das hat aber nichts mit meiner Sichtweise als DD zu tuen. Ich kann dir als DD nichts wegdispeln und wenn 3 Gladis der Meinung wären sie müssten die am Arsch kleben + 3x GS Proccs am besten Schweigen kannst du als Solo Kleri sowieso nichts gegen unternehmen.
    • Miraneh wrote:

      Aber das haben dich ja schon einige drauf angesprochen oder weil du es nicht verstehst oder was auch immer was dein Problem ist.
      Komisch, dafür das ich so viel hier aktiv bin waren das noch bei weitem nicht genug... da waren du und.... keine Ahnung noch irgendwer, hab den Namen vergessen :thumbsup:

      Miraneh wrote:

      Darum versuch ich Diskusionen mit dir zu vermeiden, weil du entweder nicht richtig ließt, dir die Texte so rumdrehst/zitierst dass sie in Frage gestellt werden vondir und du dann irgendein Gurkensalat von dior geben kannst.
      Du warst doch der erste der @RaizGas {P} Aussage zuerst falsch interpretiert hat, oder sehe ich das falsch? Egal wie oft ich den Text lese, nirgendwo steht da etwas von Ansagen

      Miraneh wrote:

      Die einzigen Ansagen die du als Kleriker tätigst sind entweder an den 2ten Kleriker/Support gerichtet, da er dir zur not was weg dispeln kann als unterstützung. Das hat aber nichts mit meiner Sichtweise als DD zu tuen. Ich kann dir als DD nichts wegdispeln und wenn 3 Gladis der Meinung wären sie müssten die am Arsch kleben + 3x GS Proccs am besten Schweigen kannst du als Solo Kleri sowieso nichts gegen unternehmen.
      siehe:

      Kery wrote:

      Abgesehen davon sollte man als Kleriker schon gewisse ansagen machen... Wer schweigend Kleriker spielt ist ebenso fehl am Platz.
      Wer hat denn auch behauptet man solle als Kleriker Ansagen aus Sichtweise eines DDs machen? :rolleyes: Übrigens kann man schon etwas als DD gegen andere DDs tun. Nennt sich DMG/CC/Fear w/e


      PS: Wenn man Tipps zu einer Klasse gibt die man selbst - anscheinend - nicht spielt sollte man schon auf ne Diskussion gefasst sein :rolleyes: Schließlich ist das Sinn und zweck eines Forums.

      The post was edited 1 time, last by Kery ().

    • Kery wrote:

      Kery wrote:

      Abgesehen davon sollte man als Kleriker schon gewisse ansagen machen... Wer schweigend Kleriker spielt ist ebenso fehl am Platz.
      Wer hat denn auch behauptet man solle als Kleriker Ansagen aus Sichtweise eines DDs machen? :rolleyes:
      Ich übersetze es mal für Miraneh

      Ansagen wie z.B.:

      "bin im silence"
      "bin im para"
      "bin im sleep / fear"
      "habe kein mana"
      " XY ist out of range / nicht in Sicht"

      Edit:

      Diese ansagen richten sich auch an DDs und nicht nur an zweiten Support, damit die DDs auch selbst entsprechend reagieren können, weil sie wissen dass der Kleri in diesen Moment ihnen nicht helfen kann.

      Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)

      The post was edited 1 time, last by Kyir ().

    • Spiele jetzt kein Kleriker als Main, aber sowohl Blocken als auch Strike Resist haben den gleichen Effekt. Du wirst mit beiden Set´s nicht Blocken oder deinen Gegner von Crit´s abhalten können. Da Konter Set´s nunmal in der Regel darauf ausgelegt sind diese auszuhebeln. Genau wie bei Mres geht es nur darum den Gegner auf sein "schwächeres" Set zu zwingen damit der DMG reduziert wird und dann wieder zurück zu switchen. Was ihr also hier für eine Diskussion führt ist vollkommen zwecklos. Und wer jetzt der beste PVP Spieler ist interessiert hier eh keinen.

      Jede gegearte Phys. DD o. Magische kommt auf genug Accu/Crit oder Macc mit seinem 2.Set um das beste Deff Set zu umgehen.
    • ganz so useless ist ein gutes blocken (Health!!) set dann doch nicht wie viele hier sagen.
      Erstens hat man damit doch nen nice TP Buffer zusätzlich (mein Kleri kommt mit seinem Health / block set aktuell auf 28k tp und 5.9k block (mit Chanter hp buff)) und zweitens erfüllt es den selben Zweck wie das Agility Set auch: Die Leute sind nicht auf ihrem max max dmg set (Power). Das sind dann schon 1-2 sekunden mehr, die der zweite Support (oder man selber wenn man grad ned im Silence steht) in der Dred Zeit hat den Kleri im Health set zu "retten". Das lohnt aber eher gegen Full Phys Dmg DD Gruppen (Von denen es aber relativ viele gibt, weil sowas wie SM & Sorc aktuell ziemlich schwach sind im 6v6).

      Zusätzlich spielen viele DD's nicht mehr auf max "Treffsicherheit", sondern sockeln nen Mix aus Accuracy & dann crit / accu steine (keine accu +29 steine). Das gibt ziemlich viel Treffsicherheit ABER nicht zwingend maximal viel, da man eher versucht auf den maximalen Crit Wert zu kommen um eben das hier so oft gelobte Agility set zu countern (was wenn man son Mischset hat mit 1.4k Strike Resi ned soo schwer ist, aber die Leute von Ihrem Power set runterbringt und damit seinen Zweck erfüllt). Daher sieht man unter Umständen sogar den einen oder anderen Block wenn das Health-Set wirklich gut ist.

      Grundsätzlich kommt es beim Kleri aber, wie hier schon oft gesagt, immer auf die Situation an. Für Dred's kann man single Kleri sowieso ned spielen, egal mit wie viel gear, Silence und andere Zustände eskalieren so hart dass man gegen fähige Leute dann alleine nix mehr hinbekommt. Da brauchts nen zweiten Kleri der dispellt, oder zumindest nen Chanter der einem am leben hält während man im Perma Silence "punchbag" für seine Gruppe spielt und hofft das die eigenen DD's die Supporter / DD's vom Gegner schneller killen als man selber stirbt.

      Im Open ist Movement, seine Partner und die Gegner sowieso entscheidend in welches Set man wechselt und wie man spielt & wann man welche CD's zieht. Wie das im "low skill/ low gear" (oder sagen wir einfach casual) pvp aussieht weiss ich leider nicht, da ich schon länger mit sehr gutem Gear rumlaufe, aber grundsätzlich würde ich sagen das ein "casual" Caster mehr dmg potential hat wie ein "casual" Melee & würde einem neuen Kleri daher wohl auch eher zum MRes Set raten.
      Danach kann er sich ja immernoch x Teile auf Strike Resi / Agility holen um auf das MRes / Agility Mischset zu kommen.
    • Miraneh wrote:

      Also von Punkt 1 - 3. Sagte ich bereits, dass ich da etwas missverstanden hätte. Tut mir leid, dass man als Mensch auch fehler macht. Darauf rumzuhacken ist irgendwie etwas kindisch.
      Nun, es ist nicht kindisch, aus folgendem Grund: Es ist das erste Wissen, das sich der Jungkleri aneignet, Alteingesessene bei jedem (Gear) Update neu aneignen (MÜSSEN). Passieren hier Fehler die unentdeckt bleiben, kann es später schwere und auch teure Nachwirkungen haben. Deswegen muss bei einer Falschangabe, dieses auch berichtigt werden. Keiner würde zb einen Sorc auf Blocken rumlaufen lassen, ohne ihm mitzuteilen, das dies falsch ist, oder?

      Miraneh wrote:

      Falls du mit dem Mimimi-Schild "Undurchdringlicher Schleier" meinst
      Ja, tue ich.

      Miraneh wrote:

      Keine Ahnung wer da Mimimi macht
      Als Kleris früher das Schild gezogen haben, haben sie "Mimimi" im TS gerufen, als Belustigung darüber da sie eh keinen Schaden bekommen, aber trotzdem so taten. (Kleris sind häufig Trolls und erlauben sich gerne kleine Späßchen, wenn es sich anbietet). Den Weg zur Flamebezeichnung fand es erst später. Deswegen weiß ich nicht, wo genau dein Problem bei dieser Bezeichnung hast.

      Miraneh wrote:

      Da du ja ebenfalls Thor E bist, solltest du das eig. Wissen, dass solche spielerein
      Zumal es DUMM ist, dieses Schild einfach so rauszuballern. Ganz toll sind dann die Kleris die unter diesem Schild stehen "Ne! Kann dich gerade nicht heilen! Habe das Shockremove-Schild gezogen!" Wozu wegklicken. Ne, die lassen dann ihre Gruppe verrecken. Wenn du solche Kleris bevorzugst - dein Tod, nicht meiner ;) Ich dulde so einen Co-Heal nicht an meiner Seite.

      Miraneh wrote:

      Wenn du allerdings als Heal - Kleri anfängst ansagen zu machen wie : " was wann richtig ist zu tun, was nicht, was funktioniert, was man bleiben lässt". Sorry dann bist du als Kleriker fehl am Platz, sofern das jetzt im Geschehen passiert und nicht danach.
      Wäre korrekt, wenn ich das gemeint hätte. Die Sprache war nicht als Healkleri Mainansagen zu machen, sondern der Erfahrungsaustausch zweier Kleris auf TS zb, denen der Jungkleri folgen soll. Auch Alteingesessene könnten sogar noch etwas aufschnappen. Hoffe das es hiermit aufgeklärt ist.
      Zu deiner Aussage allgemein: Der Mainheal sollte tatsächlich Off-Ansagen mit tätigen können. Hier eine spontane Auflistung, die Standarts mit Stern markiert, anderes ist Bonus:
      - eigne Zustände angeben (Dred/Open) *
      - Co-Heal/Gruppe über kommenden Doppelfocus der Gegner informieren (Dred)
      - Anmutgabe (Dred/Open) *
      - Weitere, sich von wo nähernde Gegner (Open)
      - selber Heal/Dispel benötigt (Dred/Open)*
      - Fullheal Angabe auf XY (Dred/Open)*
      Wenn deine Kleris das nicht können (oder dürfen xD), frage ich mich ernsthaft, woher du dir das Recht und den Mut nimmst, anderen Kleris mitzuteilen sie sind fehl am Platz. :ugly:

      Miraneh wrote:

      PS: nochmal, vergiss die Set Zusammenstellungen, das war reiner murks
      Würde ich ja vergessen, schon lange. Allerdings tue ich mich schwer damit, da du mir permanent deinen geringeren Erfahrungswert aufzwingen willst.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Synth wrote:

      ganz so useless ist ein gutes blocken (Health!!) set dann doch nicht wie viele hier sagen.
      Erstens hat man damit doch nen nice TP Buffer zusätzlich (mein Kleri kommt mit seinem Health / block set aktuell auf 28k tp und 5.9k block (mit Chanter hp buff)) und zweitens erfüllt es den selben Zweck wie das Agility Set auch: Die Leute sind nicht auf ihrem max max dmg set (Power). Das sind dann schon 1-2 sekunden mehr, die der zweite Support (oder man selber wenn man grad ned im Silence steht) in der Dred Zeit hat den Kleri im Health set zu "retten". Das lohnt aber eher gegen Full Phys Dmg DD Gruppen (Von denen es aber relativ viele gibt, weil sowas wie SM & Sorc aktuell ziemlich schwach sind im 6v6).
      Mit welchem Set kommst du auf diese Blockenwerte? Mein etwas länger nicht aufgefrischter Wissensstand waren mögliche 5,7k Blocken mit dem 5.0 Himmelsinselset wenn 10er Healthsteine bis ans Cap gesockelt werden. So oder so ist ein richtig gutes Blockenset deutlich teurer in der Anschaffung als ein Agilityset. Und wenn das Blockenset kein 75er AP Set ist kann es mit 5.8 auch nicht aufgewertet werden...