Daishuns Zufallskiste (bis 10.01.2018)

  • Promo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Chaira schrieb:

    In Russland 1 coin fürs würfeln in na 3 in eu 20 :) was stimmt mit euch nicht? Gut gemacht defenetiv sehr gut ihr affen ja cyan Gib mir ne verwarnung ist nunmal fakt das ihr es immer mehr und mehr verkackt. Geht das Spiel bitte an einen anderen publisher ihr seid einfach absolut inkompetent. Dumm dümmer Gameforge....
    Ich hab 1 mal gespielt und direkt richtig reingeluckt xD
    Das mit den Preisen hat mich aber auch mega gestört da ich die NA Preise kannte.
    Hab den Jackpot geknackt, gab 6 Allmächtige 2 Daevanion kisten und 2 Prigga Waffentruhen.
  • Hab einen Fehler gefunden!
    Auf der Aion Homepage steht, dass man bei der Pinken Truhe 6x Kiste mit verfeinerten Federn des Gebieters bekommt. Im Spiel wird aber nur angezeigt, dass man nur 1 Kiste mit verfeinerten Federn des Gebieters bekommt, was auch der Fall ist. Das gestern das Glück bis zur Pinken Schatztruhe zu kommen und eines meiner Belohnung war auch die Federkiste.. Aber nur eine anstatt der versprochenen sechs.
    Ist das nun ein Fehler des Spiels? Oder ein Fehler der Belohnungsliste auf der Homepage



    Beweisfoto

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [NICK]nqoci ()

  • [NICK]braids schrieb:

    Ich würde sagen, dass bei der Gf die letzten Hemmungen gefallen sind. F2P ist wohl in den Augen von der GF ein sinnloses Modell und sie schwenken ins pure P2W um.

    Jetzt muss ich erstmals sagen: "R.I.P. Aion!"
    War schon seit längerem ersichtlich wohin die Reise geht. Es wird jetzt nochmal alles mögliche getan, um Geld zu scheffeln. Irgendwann lassen die die Bombe platzen, spätestens wenn NcSoft die Updates einstellt.
    Und glaub mir, wer spielt lange auf einem Patchstand, welcher sich nie ändert? Noch ist nichts festes davon zu sehen, aber so wird es früher oder später kommen - nur eine Frage der zeit.
  • C_17 schrieb:

    War schon seit längerem ersichtlich wohin die Reise geht. Es wird jetzt nochmal alles mögliche getan, um Geld zu scheffeln. Irgendwann lassen die die Bombe platzen, spätestens wenn NcSoft die Updates einstellt.
    Und glaub mir, wer spielt lange auf einem Patchstand, welcher sich nie ändert? Noch ist nichts festes davon zu sehen, aber so wird es früher oder später kommen - nur eine Frage der zeit.
    ist bei jedes Spiel so (vorallem MMORPGS), wenn kein neuer Content kommt, dann wird das Spiel langweilig => Leute lassen das Spiel wie Staub verfliegen...? also somit kein unterschied zwischen Aion und anderen Spielen? :denk:
    noch ist es kein P2W. niemand zwingt dich zu irgendwas ... :denk: es gibt viel schlimmere spiele, wo es eindeutig P2W ist. Aion ist es definitiv (aktuell) nicht!
  • Snueffel schrieb:

    noch ist es kein P2W. niemand zwingt dich zu irgendwas ... es gibt viel schlimmere spiele, wo es eindeutig P2W ist. Aion ist es definitiv (aktuell) nicht!
    Ich hab das P2W nicht angesprochen, sondern mein Vorredner, aber du kannst fast alles über Umwege nun im Shop kaufen. Manche Dinge sogar fast ausschließlich über den Shop.
    Wären nur Skins und kosmetische Sachen im Shop (wie bei vielen Games) oder ausnahmsweise noch Lagerplatzerweiterungen (Path Of Exile) verfügbar, würde ich nichts sagen, aber ihr habt mittlerweile von Skins, Skills (Stigmas), Rüstungen und Waffen in Zufallskisten und alle erdenklichen Upgrademöglichkeiten für Equip im Shop. Egal was die Definition sagt, für den Großteil der Gamer ist das bereits P2W. Würde ein Spiel neu rauskommen und z.B. so einen Shop von Anfang an anbieten, würde das Game bereits 3 Monate nach Start tot sein bzw. keine Spieler anziehen. Ist dein Bier - du musst wissen, wo für dich deine persönliche Schmerzgrenze liegt.

    PS: Die Zufallskisten sehe ich genauso kritisch! Ob du nun 20 € beim Glücksspiel an einer Zufallskiste lässt oder aber in eine Spielhalle gehst und 20 € in den Automat verbrennst, bleibt für mich weitestgehend identisch. Nur der Unterschied ist das du eine Spielhalle erst ab 18 Jahren besuchen darfst.
  • Snueffel schrieb:

    noch ist es kein P2W. niemand zwingt dich zu irgendwas ... es gibt viel schlimmere spiele, wo es eindeutig P2W ist. Aion ist es definitiv (aktuell) nicht!
    Bist du dir da sicher?

    gehen wir mal durch was alles P2W ausmacht:

    Du kannst dir sämtliches Gear per Cash kaufen. Ja das ist in Aion so.
    Du kannst dein Gear durch Cash weiter verbessern als durch ingame Aktivitäten. Noch ist das nicht wirklich der Fall aber auch nur dann wenn man die Realtionen zwischen Ingame Zeit und Cash sehr großzügig für Cash auslegt.
    Du bekommst per Cash Dinge du du ingame nicht erwerben kannst. Ja das ist in Aion so. Es ist zwar noch nix wo man sagen kann das macht einen OP aber Blitzendrachen Waffe und Gottsteine die nur durch Cash Events erworben werden können bieten dennoch vorteile.

    Natürlich gibt es schlimmere Spiele als Aion aberdu sagst ja auch nich nur weil 3 von 4 beim Autounfall gestorben sind das der Unfall garnich so schlimm war.(ja das ist mit absicht überspitzt)

    Und nein nur weil man Dinge ingame dann erwerben kann die durch Cash kommen heist es nicht das sie ingame erworben werden können.
  • Fleggi schrieb:

    Snueffel schrieb:

    noch ist es kein P2W. niemand zwingt dich zu irgendwas ... es gibt viel schlimmere spiele, wo es eindeutig P2W ist. Aion ist es definitiv (aktuell) nicht!
    Bist du dir da sicher?
    gehen wir mal durch was alles P2W ausmacht:

    ...
    Du bekommst per Cash Dinge du du ingame nicht erwerben kannst. Ja das ist in Aion so. Es ist zwar noch nix wo man sagen kann das macht einen OP aber Blitzendrachen Waffe und Gottsteine die nur durch Cash Events erworben werden können bieten dennoch vorteile.
    ...
    Aber du kannst dieses Glücksspiel, ohne Geld zu investieren, nutzen. Die Blitzdrachen Waffe kannst du aus dem Shugo Spiel erhalten, für das du Jang-Taler vom Würfelbrett und den Schneeflocken erhalten kannst. Zumal es, wie du selbst gesagt hast, keine wahrlich überragend beeinflussende Gegenstände gibt im Shop.

    @Snueffel hat da vollkommen recht. Es ist nicht wirklich p2w. Es gibt nicht wie in anderen Spielen Gegenstände die einen übermächtig machen, überteuert sind aufgrund größerer benötigter Mengen zur ggf. Herstellung und vorallem nicht im Spiel auch erhältlich wären. Hab ein Paradebeispiel kennengelernt, in dem ingame die Herstellung höchster Ausrüstung fast ausschließlich nur per Cash möglich war.

    @Topic :
    Die Luna-Kosten für das Event sind leider etwas hoch. Wenn man zudem den Aussagen bzgl. NA und RU Glauben schenken darf, dann grenzt der Preis an eine bodenlose Frechheit. Schade eigentlich, hätte gerne mal gespielt. Aber die 11 Luna vom Würfelbrett reichen ja nicht ansatzweise.
    Würde mir etwas fairer gestaltete Kosten für die Teilnahme wünschen.
  • Skelt schrieb:

    Aber du kannst dieses Glücksspiel, ohne Geld zu investieren, nutzen. Die Blitzdrachen Waffe kannst du aus dem Shugo Spiel erhalten, für das du Jang-Taler vom Würfelbrett und den Schneeflocken erhalten kannst. Zumal es, wie du selbst gesagt hast, keine wahrlich überragend beeinflussende Gegenstände gibt im Shop.

    @Snueffel hat da vollkommen recht. Es ist nicht wirklich p2w. Es gibt nicht wie in anderen Spielen Gegenstände die einen übermächtig machen, überteuert sind aufgrund größerer benötigter Mengen zur ggf. Herstellung und vorallem nicht im Spiel auch erhältlich wären. Hab ein Paradebeispiel kennengelernt, in dem ingame die Herstellung höchster Ausrüstung fast ausschließlich nur per Cash möglich war.
    Ja man kann es in geringen maße nutzen ok aber ändert das wirklich etwas an der Tatsache?
    Die Aussage zu treffen das es deswegen kein P2W sei weil man nichts kaufen kann was einen übermächtig macht stimmt dann aber auch nicht wirklich. Stichpunkt +14 Feder denn egal wie du das jetzt drehst und wendest diese wirst du ingame nicht selber machen können selbst wenn theoretisch die Möglichkeit dazu besteht.

    Ich finde ihr macht euch das zu einfach P2W erst dann zu sehen wenn man sich durch Cash übermächtig macht. Wobei wenn ihr das so seht dann macht euch doch mal den Spaß und rechnet für euch selber aus was man sich an Gear besorgen kann wenn man sagen wir 15000Euro reincasht und wie gut ihr dann noch gegen jemanden ankommt der das gemacht hat.

    Naja btt:

    Finds schade das die Luna kosten mal wieder bei uns übertrieben wurden und das sowohl bei der beschaffung als auch bei den ausgaben an sich.
  • Es geht nur noch um p2w.

    Wenn man sich anschaut was von diesen " Events " wirklich ausgeschüttet wird, kommt nichts bei rum. Selbst einige "Casher" sind von vom Eventloot richtig angewidert. Nun ja, da sage ich nur selber Schuld.

    Gameforge versucht mit aller Macht den Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen und das p2w fest zu etablieren, man kann es ganz deutlich an der Vielzahl dieser "Events" sehen. Ehrlich gesagt halte ich es für sinnlos irgendwas dafür auszugeben, da man größten Teils nur minderwertige Items bekommt.

    Denkt immer daran. Zum Schluss gewinnt immer nur einer !!
  • Durchs Schneeflocken Event hast momentan ein Top Event, wo du ohne cashen auskommst.

    Klar laufen paralell 3 8| Cashevents (Shugo / Karten / Daishun)
    Shugo kommst durch Schneeflocken ran
    Karten wie jedes Jahr
    Daishun, einfach ignoreieren, lohnt sich eh nicht

    Also sind wir wie jedes Jahr bei einem Cash Event, den Karten.
    Bevor die Schneeflocken liefen, hab ich Shugo da auch noch rein gerechnet, aber jetzt kommt man ja auch ohne Cashen an die Tokens.

    Dass das klar ist, ich finde es mittlerweile auch übertrieben, wie GF versucht ans Geld der Kunden zu kommen.
    Hallo Elite Vet nur für einen Charr und alle paar Monate ne Erweiterung?!?

    Aber sind wir ehrlich momentan sind die einzigen die vielleicht für Events Cashen die paar "vollidioten" welche die Karten voll kriegen wollen.
    Wer nach so vielen Jahren Kartenevent immernoch versucht alle zu kriegen und dafür 1000€ und mehr liegen lässt, dem ist sein Geld entweder nichts Wert oder er ist einfach dumm.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Meleen ()

  • Das ist allerdings kein Event.
    Aber wen du es trotzdem zählen willst sind es trotzdem nur 2.

    Shugo Game und Daishun zähl ich nicht.
    Shugo Game über Schneeflocken ausreichend erhältlich.
    Daishung Zufallskiste, absolut unnötig, dafür zu cashen, kommt nichts brauchbares raus.

    Wäre die Elite Vets in 3 Monaten nichtmehr erhältlich, könnten wir darübr reden, dass es auch ein Event ist. Diese werden aber auch danach erhältlich sein. Evtl. mit anderen Inhalten oder sogar nochmals erweitert?!? Aber sie werden wohl kaum entfernt.
  • Meleen schrieb:

    Das ist allerdings kein Event.
    Aber wen du es trotzdem zählen willst sind es trotzdem nur 2.

    Shugo Game und Daishun zähl ich nicht.
    Shugo Game über Schneeflocken ausreichend erhältlich.
    Daishung Zufallskiste, absolut unnötig, dafür zu cashen, kommt nichts brauchbares raus.
    Ob du es als P2W betrachtest oder nicht ist deine Sache. Wenn man bei nem Event casht und gute Items bekommt isses P2W. Und dazu gehören Shugo Game und dieses Random Kiste bla da. Dazu noch Kartenevent und semi P2W "Elite" Belohnung. Wo sonst sollen die paar Seiten GPs in den letzten Tagen im Ah herkommen? Ausm Schneeflocken bestimmt nicht.
  • Dann ist es meine Ansicht der Dinge momentan.
    Wenn ihr es anderst seht ist das ja auch in Ordnung.

    Karten = Cashevent
    Daishun = Cashevent --> total unbrauchbar
    Shugo = Cashevent --> ausreichend über Schneeflocken verfügbar
    Elite Vet =Cashevent --> nice 2 have, nichts enthalten, was man haben muss.
    Schneeflocken = Zeitaufwand mehr nicht.

    Somit läuft momentan meiner Meinung nach 1-2 Cashevents.
    Karten + Shugogame (Hier kann man über Cash massive Vorteile raus ziehen)
    Wobei ich Shugo da als nicht so problematisch ansehe, weil Schneeflocken.

    Stimmt das Würfelbrett läuft ja auch noch...
    Zieht man ja mit etwas Glück auch nette "Kleinigkeiten" raus.
    Zu viele Events zeitgleich. :ugly:
  • Meleen schrieb:

    Daishung Zufallskiste, absolut unnötig, dafür zu cashen, kommt nichts brauchbares raus
    nicht cashen, okay, aber das nichts brauchbares rauskommt würde ich so nicht unterschreiben :denk:
    Kerycat - Cleric - 75 - Gear
    Kerylya - Cleric - 75 - Gear
    Hinayuki - Sorc - 75 - Gear
    Minayuki - Chanter - 75 - Gear
  • Kery schrieb:

    Meleen schrieb:

    Daishung Zufallskiste, absolut unnötig, dafür zu cashen, kommt nichts brauchbares raus
    nicht cashen, okay, aber das nichts brauchbares rauskommt würde ich so nicht unterschreiben :denk:
    :denk: :sorry:

    Ja es kann schon ordentliches Zeugs raus kommen...
    Allerdings dürftes mit dem Shugogame besser aufgehoben sein.

    Ja ich hab die Lootlisten gerade nochmals angeschaut...
  • Meleen schrieb:

    Dann ist es meine Ansicht der Dinge momentan.
    Wenn ihr es anderst seht ist das ja auch in Ordnung.

    Karten = Cashevent
    Daishun = Cashevent --> total unbrauchbar
    Shugo = Cashevent --> ausreichend über Schneeflocken verfügbar
    Elite Vet =Cashevent --> nice 2 have, nichts enthalten, was man haben muss.
    Schneeflocken = Zeitaufwand mehr nicht.

    Somit läuft momentan meiner Meinung nach 1-2 Cashevents.
    Karten + Shugogame (Hier kann man über Cash massive Vorteile raus ziehen)
    Wobei ich Shugo da als nicht so problematisch ansehe, weil Schneeflocken.

    Stimmt das Würfelbrett läuft ja auch noch...
    Zieht man ja mit etwas Glück auch nette "Kleinigkeiten" raus.
    Zu viele Events zeitgleich. :ugly:
    Aber P2W ist P2W, ob es sich lohnt spielt hier doch gar keine Rolle? Die einzigen Events, die keine sind, sind hier Schneeflocken und das Brett.