Permanent 250% mehr Exp

    • Sonstiges

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Bombabu wrote:

      Nessumi wrote:

      Von 71 auf 72 ist halt auch echt kein Beinbruch, und danach dauerts halt etwas länger - und wo ist das Problem?!
      Mit 6.0 levelt man von 1 bis 80 in ein paar Stunden , da tut ein permanenter 250% buff jetzt auch nicht weh , zumal es dann weniger Spieler geben würde die mit Level 70 Aion wieder verlassen um auf 6.0 zu warten.
      6.0 ist 6.0 und kommt in über nem halben Jahr. Bis dahin könnte jeder sich noch 3 chars ohne viel Aufwand auf 75 ziehen wenn er Lust drauf hätte. Hin und wieder 100 oder 200% Events + merek Amulett (die es dank diverser Events einfach in Massen gibt)

      Es ist einfach Fakt das es nichts bringt 75 zu sein und du hast kein gear. Dann bist du auch unglücklich weil dich keiner mitnimmt und quittest ebenfalls bis 6.0

      Ich glaub irgendwo werde ich hier auch ein wenig missverstanden. Ich habe irgendwo im Thread mal geschrieben das ich nicht gegen eine Anhöhung der perma % bin. Aber ich bin gegen eine Erhöhung von perma 250. Eine Erhöhung von 50 auf 100 fände ich zum Beispiel gut. Mit merek Amulett kannst du dann auch deine 300% erreichen und bei exp Events die auch gern häufiger kommen dürften dann entsprechend mehr.
      Poeta Dream 4.6 !
    • Kainu wrote:

      Was manche hier für nen Müll schreiben...
      Erst einmal, ich weiß was Leveln bedeutet. Ich spiele das Spiel seit 9 Jahren. Der Unterschied ist einfach, dass früher auch im Lowlevelbereich was ging. Keiner hat Bock zu Leveln, wenn es sich als stumpf und wenig abwechslungsreich gestaltet.
      Dann dieses dumme Argument man würde seine Klasse nicht richtig lernen. Man lernt seine Klasse auch nicht dadurch wenn man Bosse in Inis umhaut die nichts können und maximal 30 Sekunden leben. Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist (wer das Gegenteil behauptet hat noch nie schweren PvE Content gespielt). PvP kannste halt mit Müllhaufengear und Lowlevel nur bedingt machen. Anders ausgedrückt, du bist einfach ein Opfer, welches abgefarmt wird. Und dann wundern sich die Leute, dass die Spieler in Dred, Arena meist afk sind.
      in PvP lernt man seine Klasse auch nicht kennen, da man innerhalb von wenigen Sekunden stirbt. :denk: man lernt höchstens wie man auf den Skill des Gegners reagieren soll. :denk: und wenn man kein Gear hat und somit das Level nicht hat, sprich Statsreduzierung = geringere Werte. kann man erst gar nicht auf die Skills des Gegners reagieren, da man eh stirbt, ist es egal was du dagegen machen möchtest. ^^
      wolle Stück Papier hab'n ?
    • Bombabu wrote:

      Mit 6.0 levelt man von 1 bis 80 in ein paar Stunden , da tut ein permanenter 250% buff jetzt auch nicht weh , zumal es dann weniger Spieler geben würde die mit Level 70 Aion wieder verlassen um auf 6.0 zu warten.
      Und was bringt es diesen Spielern, 75 zu sein?
      Mein Loki/E Cleric existiert seit 7 Wochen, hab den mit vllt insgesamt 20 Stunden intensives Leveln auf 74 gezogen. Letztes WE wäre halt auch 75 drin gewesen, hätte ich es drauf angelegt und hätte ich meinen Level-Partner noch weiter für mich beanspruchen wollen. Und nun habe ich einen Cleric, der außer halbfertiges Healgear absolut gar nichts hat, vom DMG Gear weit entfernt ist und den niemand kennt und deshalb auch niemand gern mit nimmt. Da hätte ich auch 72 bleiben können.


      Kainu wrote:

      Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist
      Schick mir mal den Link zu deinem PvE-Ranks Profil. Mich würde mal interessieren, was jemand PvE-technisch so reißt, der es so einfach findet.
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Mairon wrote:

      Schick mir mal den Link zu deinem PvE-Ranks Profil, mich würde mal interessieren, was jemand PvE-technisch so reißt, der es so einfach findet.
      wer PvE so langweilig findet macht meist keins, weil ist ja boring :whistling:

      bin da bei @Nessumi gerne perma etwas höherer EXP Boost und ab und an 250% o.ä., aber perma 250%? Ne danke... dann kannst einfach deine Chars alle 1x täglich Luna stellen um 75 zu werden....
    • Ich wäre auch für einen permanenten 250% EP Buff , da es mit 6.0 eh einfacher wird könnte man den Spieler doch schon mal den Vorgeschmack geben wie leveln mit 6.0 wird ... 30 min von 70>75(KR Rate) (Und klar geht es mit 250% nicht so schnell... aber es ist schon mal einfacher :) ) Wieso also nicht? Langsam sollten die die 75 unbedingt haben wollten eh 75 sein , wieso nicht die anderen mal nachziehen lassen?
      Meow :3 Thor 3.12.2014 :3
      Nekonekoo - Thor Elyos - (Old Chanter lvl 75 )
      Nekonekooo - Thor Elyos (Chanter Lvl. 80 )


      NEKO ON FIRE O:
    • Mairon wrote:

      Und dann hat man lauter 75er, die im Sprossengear rumlaufen.
      Ob die auf 71 oder 75 im Sprossengear rumlaufen macht jetzt genau was aus? Ein halbwegs im Besitz seiner mentalen Urteilsfähigkeit befindlicher Mensch kann Idioten so oder so erkennen und aussortieren.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Kainu wrote:


      Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist (wer das Gegenteil behauptet hat noch nie schweren PvE Content gespielt). PvP kannste halt mit Müllhaufengear und Lowlevel nur bedingt machen. Anders ausgedrückt, du bist einfach ein Opfer, welches abgefarmt wird. Und dann wundern sich die Leute, dass die Spieler in Dred, Arena meist afk sind.
      Stimmt nicht. (Cover-)Debuffs und CC spielen im PvE eine wesentlich untergeordnetere Rolle. Auch wenn sich PvP'ler idR mehr mit den eigenen Skills auseinandersetzen als der durchschnittliche PvE'ler.
      Zum Schwierigkeitsgrad hab ich auch ne andere Auffassung. Hast du Garten/Museum prenerf gecleart und farmst seit Monaten Nara HM? Muss ja, is doch alles easypeasy. Komisch das dennoch nur ein verschwindend kleiner Prozentsatz der Spieler diese Clears hat, findest Du nicht?
      sick of .sig
    • Mairon wrote:

      Es macht eben gar nichts aus. Wozu also 75 werden?

      Es gibt da so ein neues System, weiß nicht ob Du schon davon gehört hast, aber nennt sich Creation Points. Da bekommt man zusätzliche Stats und Skills, die man frei wählbar verteilen kann, je nachdem wie weit man im Levelprozess ist.

      Oh und falls Du das auch nicht wusstest, man trifft sowohl Bosse als auch Spieler mit gleichem oder höherem Level besser.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Slick wrote:

      Kainu wrote:

      Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist (wer das Gegenteil behauptet hat noch nie schweren PvE Content gespielt). PvP kannste halt mit Müllhaufengear und Lowlevel nur bedingt machen. Anders ausgedrückt, du bist einfach ein Opfer, welches abgefarmt wird. Und dann wundern sich die Leute, dass die Spieler in Dred, Arena meist afk sind.
      Stimmt nicht. (Cover-)Debuffs und CC spielen im PvE eine wesentlich untergeordnetere Rolle. Auch wenn sich PvP'ler idR mehr mit den eigenen Skills auseinandersetzen als der durchschnittliche PvE'ler.Zum Schwierigkeitsgrad hab ich auch ne andere Auffassung. Hast du Garten/Museum prenerf gecleart und farmst seit Monaten Nara HM? Muss ja, is doch alles easypeasy. Komisch das dennoch nur ein verschwindend kleiner Prozentsatz der Spieler diese Clears hat, findest Du nicht?
      Seh ich auch so, wer Garden zu 5.1 geschafft hat, wer Narakali HM easy schafft. Man kann ja mit den meisten Leuten die man nicht kennt nicht mal vernünftig EM laufen ohne nen dicken Hals zu bekommen.

      @Blackwall, mit dem Treffen von Spielern ist bullsh*t du triffst als 66er jeden 75er wenn deine Werte ausreichen. Bei Bossen ist es bei magischen Klassen ab 6 Level darunter save zu treffen und bei physischen scheint es nicht immer gleich zu sein, anscheinend hat man in Narakali Parries bis 3 Level darunter bei anderen Bossen aber nicht unbedingt(Laut Aussagen anderer).
    • Mairon wrote:

      Bombabu wrote:

      Mit 6.0 levelt man von 1 bis 80 in ein paar Stunden , da tut ein permanenter 250% buff jetzt auch nicht weh , zumal es dann weniger Spieler geben würde die mit Level 70 Aion wieder verlassen um auf 6.0 zu warten.
      Und was bringt es diesen Spielern, 75 zu sein?Mein Loki/E Cleric existiert seit 7 Wochen, hab den mit vllt insgesamt 20 Stunden intensives Leveln auf 74 gezogen. Letztes WE wäre halt auch 75 drin gewesen, hätte ich es drauf angelegt und hätte ich meinen Level-Partner noch weiter für mich beanspruchen wollen. Und nun habe ich einen Cleric, der außer halbfertiges Healgear absolut gar nichts hat, vom DMG Gear weit entfernt ist und den niemand kennt und deshalb auch niemand gern mit nimmt. Da hätte ich auch 72 bleiben können.


      Kainu wrote:

      Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist
      Schick mir mal den Link zu deinem PvE-Ranks Profil. Mich würde mal interessieren, was jemand PvE-technisch so reißt, der es so einfach findet.

      Slick wrote:

      Kainu wrote:

      Effektiv lernt man seine Klasse durch PvP, weil PvE sowieso super easy in Aion ist (wer das Gegenteil behauptet hat noch nie schweren PvE Content gespielt). PvP kannste halt mit Müllhaufengear und Lowlevel nur bedingt machen. Anders ausgedrückt, du bist einfach ein Opfer, welches abgefarmt wird. Und dann wundern sich die Leute, dass die Spieler in Dred, Arena meist afk sind.
      Stimmt nicht. (Cover-)Debuffs und CC spielen im PvE eine wesentlich untergeordnetere Rolle. Auch wenn sich PvP'ler idR mehr mit den eigenen Skills auseinandersetzen als der durchschnittliche PvE'ler.Zum Schwierigkeitsgrad hab ich auch ne andere Auffassung. Hast du Garten/Museum prenerf gecleart und farmst seit Monaten Nara HM? Muss ja, is doch alles easypeasy. Komisch das dennoch nur ein verschwindend kleiner Prozentsatz der Spieler diese Clears hat, findest Du nicht?

      Ich spiele auf Grund der angesprochenen langweiligen Levelphase Aion nicht aktiv. Ich geh manchmal Dred und das wars. Was PvE betrifft, muss man halt vom selben Gearstand ausgehen, ich habe mir die angesprochenen Inis angeschaut, aber hielt es nicht für nötig mir zb. Fallusha Set zu farmen. Wofür? Mit PvP set macht man mehr als genug schaden und die Bosse haben eh kaum mechanics und es besteht mehr aus Brain afk draufprügeln. Fallusha Waffen +25 oder was manche wahrscheinlich haben, ist mehr für das Ego. Für mich ist schwerer PvE Content mythisch Key Run oder Mythisch Raid bei WoW.
    • Mairon wrote:

      NekoNekoo wrote:

      Wieso also nicht? Langsam sollten die die 75 unbedingt haben wollten eh 75 sein , wieso nicht die anderen mal nachziehen lassen?
      Und dann hat man lauter 75er, die im Sprossengear rumlaufen. :denk:
      Ist ja latte ob der nun Sprossenzeug hat oder nicht , Du kannst die Leute außerdem auch am Gear aussortieren ...
      Meow :3 Thor 3.12.2014 :3
      Nekonekoo - Thor Elyos - (Old Chanter lvl 75 )
      Nekonekooo - Thor Elyos (Chanter Lvl. 80 )


      NEKO ON FIRE O:
    • Auralight wrote:

      @Blackwall, mit dem Treffen von Spielern ist bullsh*t du triffst als 66er jeden 75er wenn deine Werte ausreichen. Bei Bossen ist es bei magischen Klassen ab 6 Level darunter save zu treffen und bei physischen scheint es nicht immer gleich zu sein, anscheinend hat man in Narakali Parries bis 3 Level darunter bei anderen Bossen aber nicht unbedingt(Laut Aussagen anderer).
      Dachte eigentlich immer, dass auch PvE-Narutos schon von der prozentualen Schadensreduzierung auf Targets mit einem höheren Level gehört haben :ugly:
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Und diesen Leuten ist es auch möglich sich auf das Gear zu konzentrieren weil das Leveln erledigt ist und unter diesen Leuten können durchaus gute Leute sein. Ich denke es liegt eher am Ego keine konkurrenz zu haben im Pve und im PvP um sagen zu können guck mal hier with sind die einzigen und eigentlich arschlecken weil evtl manche neuen sogar mehr drauf haben aber gut einfach armselig

      ( Ich bin schon lange 75 mich juckts nicht aber so werden die server auch nicht voll Nur noch leerer und ich finde die neuen kann man durchaus einiges beibringen)
    • Kainu wrote:

      Ich spiele auf Grund der angesprochenen langweiligen Levelphase Aion nicht aktiv. Ich geh manchmal Dred und das wars. Was PvE betrifft, muss man halt vom selben Gearstand ausgehen, ich habe mir die angesprochenen Inis angeschaut, aber hielt es nicht für nötig mir zb. Fallusha Set zu farmen. Wofür? Mit PvP set macht man mehr als genug schaden und die Bosse haben eh kaum mechanics und es besteht mehr aus Brain afk draufprügeln. Fallusha Waffen +25 oder was manche wahrscheinlich haben, ist mehr für das Ego. Für mich ist schwerer PvE Content mythisch Key Run oder Mythisch Raid bei WoW.
      Ob man ein Feuerwerk an verschiedenen Mechanics nun schwieriger findet als weniger Mechanics und dafür engere dps checks liegt ja im Auge des Betrachters.
      Aber 'ist doch eh ezpz' und 'ich hielt es nicht für nötig mir das zu farmen' - den Widerspruch siehste? Schliesslich ist das Zeugs handelbar und hat zu Release auch sehr gut Kinah gebracht.
      Nix für ungut aber ich glaube nicht das Du im aktuellen Aion genug Spielerfahrung hast um den Schwierigkeitsgrad zu beurteilen - sondern höchstens als Gelegenheitsspieler mal nen Video gesehen oder dich durch 6 Monate alten Content hast durchziehen lassen. Kannst mir gerne das Gegenteil beweisen und ohne pve-atk auf dem Gear Nara HM clearen (alle Beteiligten) - viel Spass dabei.
      WoW Raid myth spielt mein klickender Schwiegervater Ende 50 wo ich beim Zuschauen Zustände bekomme auch - ich urteile lieber nicht auf Basis dessen über die Schwierigkeit.
      sick of .sig
    • Blackwall wrote:

      Auralight wrote:

      @Blackwall, mit dem Treffen von Spielern ist bullsh*t du triffst als 66er jeden 75er wenn deine Werte ausreichen. Bei Bossen ist es bei magischen Klassen ab 6 Level darunter save zu treffen und bei physischen scheint es nicht immer gleich zu sein, anscheinend hat man in Narakali Parries bis 3 Level darunter bei anderen Bossen aber nicht unbedingt(Laut Aussagen anderer).
      Dachte eigentlich immer, dass auch PvE-Narutos schon von der prozentualen Schadensreduzierung auf Targets mit einem höheren Level gehört haben :ugly:
      Erstes hast du von der Trefferrate gesprochen und zweitens ist der DMG Unterschied 0,2% pro Level :) wenn du wegen 1,8% von 9 Level heulst, dann bist du bestimmt ein guter PvPler :rofl:
    • Blackwall wrote:

      Es gibt da so ein neues System, weiß nicht ob Du schon davon gehört hast, aber nennt sich Creation Points. Da bekommt man zusätzliche Stats und Skills, die man frei wählbar verteilen kann, je nachdem wie weit man im Levelprozess ist.
      Natürlich ist das für einen Spieler mit Sprossengear essentiell, der keine Ahnung vom Spiel hat. Fürs PvP sind auch nur die Formen interessant, so ein neuer Spieler oder einer, der aufgrund des Levelns quittet, hat da sowieso nicht den kleinsten Hauch einer Chance.


      Etwaskomisch wrote:

      Und diesen Leuten ist es auch möglich sich auf das Gear zu konzentrieren weil das Leveln erledigt ist und unter diesen Leuten können durchaus gute Leute sein. Ich denke es liegt eher am Ego keine konkurrenz zu haben im Pve und im PvP um sagen zu können guck mal hier with sind die einzigen und eigentlich arschlecken weil evtl manche neuen sogar mehr drauf haben aber gut einfach armselig

      Gute Leute nehme ich auch mit, wenn sie lvl 70 sind. Was macht es für die schlechteren davon für einen Unterschied, ob ich sie jetzt mit lvl 72 einmal mitnehme und danach nie wieder oder mit 75?
      Auf das Gear konzentrieren kann man sich schon früher auch, denn, ich wiederhole: Bei guten Leuten achtet man nicht auf das Level. ;)
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Naja.
      Gefühlt trifft mich ein 73er der mehr mag.prä wie ein 75er hat weniger. Beachtet bitte das "gefühlt" unterstrichen ist, wie wir alle wissen kann daraus keine konkrete Angabe wachsen.
      Gehen wir davon aus, das der 73er und der 75er PvPler beide alle Estimas auf 7 haben, hat der 75er trotzdem noch mehr CP die er setzen kann. Was nicht gerade einen unwichtigen Unterschied macht. Die Abzüge einer PvP Rüstung mit 73 sind zwar auch nicht sooooo groß, spielen da aber trotzdem auch dezent eine Rolle.
      (Den Aufgewerteten Kram habe ich gerade außer Acht gelassen)

      Das Level 66 habe ich bewusst nicht genommen, da habe ich überhaupt keinen Vergleich. Ein frischer 66er wird niemals in diesem konkurrenzfähigen Wertebereich kommen, dazu müsste sich jemand zum trollen einen typischen Edeltwink erstellen und diesem Full 75er + geplussten AP Schmuck geben.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • Slick wrote:

      Kainu wrote:

      Ich spiele auf Grund der angesprochenen langweiligen Levelphase Aion nicht aktiv. Ich geh manchmal Dred und das wars. Was PvE betrifft, muss man halt vom selben Gearstand ausgehen, ich habe mir die angesprochenen Inis angeschaut, aber hielt es nicht für nötig mir zb. Fallusha Set zu farmen. Wofür? Mit PvP set macht man mehr als genug schaden und die Bosse haben eh kaum mechanics und es besteht mehr aus Brain afk draufprügeln. Fallusha Waffen +25 oder was manche wahrscheinlich haben, ist mehr für das Ego. Für mich ist schwerer PvE Content mythisch Key Run oder Mythisch Raid bei WoW.
      Ob man ein Feuerwerk an verschiedenen Mechanics nun schwieriger findet als weniger Mechanics und dafür engere dps checks liegt ja im Auge des Betrachters.Aber 'ist doch eh ezpz' und 'ich hielt es nicht für nötig mir das zu farmen' - den Widerspruch siehste? Schliesslich ist das Zeugs handelbar und hat zu Release auch sehr gut Kinah gebracht.
      Nix für ungut aber ich glaube nicht das Du im aktuellen Aion genug Spielerfahrung hast um den Schwierigkeitsgrad zu beurteilen - sondern höchstens als Gelegenheitsspieler mal nen Video gesehen oder dich durch 6 Monate alten Content hast durchziehen lassen. Kannst mir gerne das Gegenteil beweisen und ohne pve-atk auf dem Gear Nara HM clearen (alle Beteiligten) - viel Spass dabei.
      WoW Raid myth spielt mein klickender Schwiegervater Ende 50 wo ich beim Zuschauen Zustände bekomme auch - ich urteile lieber nicht auf Basis dessen über die Schwierigkeit.
      Naja du hast halt vom Legion WoW Content keine Ahnung und das ist ja nicht schlimm. Will sehen wie dein klickender Schwiegervater +20 oder höhere Keys macht. Aion war nie dafür ausgelegt einen großen oder schwierigen Pve Content zu bieten. PvE ist höchstens dafür da (wie du schon richtig gesagt hast) um Kinah zu farmen. Die lange Levelphase vertuscht halt nur, dass es keinen PvE Content so richtig gibt. Spielt ja auch am Ende keine Rolle, jeder kann Aion PvE einschätzen wie er will. EXP Boost würde schlussendlich dazu beitragen, dass weniger Spieler die Motivation verlieren. NC hat das verstanden und so kam 6.0.