Seelensteine zum Aufwerten der AP Sachen

    • Raid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Seelensteine zum Aufwerten der AP Sachen

      wäre es möglich die Seelensteine die man zur Aufwertung der AP Sachen braucht, zu jedem Raid (Nicht nur GF) und zur jeder Dred (nicht nur A dred) zumindest bei einem Win einzuführen, sonst haben wir usnere AP Sachen niemals bis 6,0 aufgewertet, wo man sie ja nicht mehr braucht?
      bzw die Grauwolfabzeichen durch mehr Quests erhältlich zu machen?
    • Würde ich auch dafür sein, falls ich noch das Bedürfnis verspüre,
      weit vor 6.0, etwas aufzuwerten.
      "I am a ranger.
      We walk in the dark places no others will enter.
      We stand on the bridge, and no one may pass.
      We live for the One, we die for the One."
    • 4x daily newiwind ist ein muss um das gear zügig aufzuwerten.
      Ich würde es begrüßen die steine in dreds und beim Raid zu bekommen.
      Was ich persönlich nicht gut finde, das liegt aber daran, dass ich kein pro pveler bin und nicht die gruppe oder das gear hab, ist dass man durch den Holy tower pro ID 5 steine zum aufwerten bekommt.
      Massiver PvE vorteil um pvp gear upgraden zu können.
    • ne idee wäre auch die teile handelbar zu machen ^^

      Liinxx wrote:

      Was ich persönlich nicht gut finde, das liegt aber daran, dass ich kein pro pveler bin und nicht die gruppe oder das gear hab, ist dass man durch den Holy tower pro ID 5 steine zum aufwerten bekommt.
      Massiver PvE vorteil um pvp gear upgraden zu können.
      naja das spiel ist halt pvpve.
      war schon als ich angefangen habe so, dass man pve auch für pvp zeug machen musste. tu für extends, runa für waffen, swb für waffen, ap und ceras etc.
      und mal ehrlich wirklich schwer ist die ini jetzt nicht und so krasses übergear brauch man auch nicht..
      das was man im inneren ist, zählt nicht. das was wir tun, zeigt, wer wir sind. :batshugo:


      The post was edited 1 time, last by 8atmaan ().

    • ich finds eigentlich ganz gut so wie es ist. holy tower ist vielleicht etwas zu belohnend im vergleich zu pvp aktivitäten, aber auch eine möglichkeit das zum beispiel pve lords, wenn sie denn wollen, son bisschen an gear aufholen können. schaffbar ist holy tower eigentlich für jeden. als asmo kann ich ja nicht mal die steine vom raid verbuchen weil immer kein land zu sehen ist.
    • 8atmaan wrote:

      ne idee wäre auch die teile handelbar zu machen ^^

      Liinxx wrote:

      Was ich persönlich nicht gut finde, das liegt aber daran, dass ich kein pro pveler bin und nicht die gruppe oder das gear hab, ist dass man durch den Holy tower pro ID 5 steine zum aufwerten bekommt.
      Massiver PvE vorteil um pvp gear upgraden zu können.
      naja das spiel ist halt pvpve.war schon als ich angefangen habe so, dass man pve auch für pvp zeug machen musste. tu für extends, runa für waffen, swb für waffen, ap und ceras etc.
      und mal ehrlich wirklich schwer ist die ini jetzt nicht und so krasses übergear brauch man auch nicht..
      Handelbare Items --> 8 Afkcharsneviwindinc. Bitte nicht. Da das Spiel PvPvE ist, was müssen PvEler nochmal an PvP Content machen um ihr Gear aufzuwerten?
      Dass man für PvE so massiv mit PvP-Währungen/Items belohnt wird ist eh eine der schlimmsten Fehlentwicklungen Aions. Extends/Fuse ist ja noch okay, aber ab SWB wurde es einfach lächerlich. Wenn man bedenkt, dass man Gear mal über PvP Content farmen konnte...

      Laycee wrote:

      ich finds eigentlich ganz gut so wie es ist. holy tower ist vielleicht etwas zu belohnend im vergleich zu pvp aktivitäten, aber auch eine möglichkeit das zum beispiel pve lords, wenn sie denn wollen, son bisschen an gear aufholen können. schaffbar ist holy tower eigentlich für jeden. als asmo kann ich ja nicht mal die steine vom raid verbuchen weil immer kein land zu sehen ist.
      Schön, dass das PvElern gefällt. Sarkasmus aside, wie würdet ihr es finden, wenn ihr für aufgewertetes Fallushagear 10x Sologold, 10 Gruppengold und 10x Glory gewinnen müsstet? Da gäbe es hier im Forum aber sicher einiges zu lesen. ^^

      Ja, die Instanz ist machbar. ABER nur mit PvE Schmuck + Waffe, also ist "jeder" schon mal nicht richtig. Früher konnte man die Innis ja mit PvP Gear laufen wenn einem die Aufladung egal war, aber ohne die prozentualen PvE Attack stelle ich mir die Inni schon ziemlich schwer vor.

      Davon ganz abgesehen ändert sich nichts daran, dass Tower PvE ist und darauf hat schlicht und ergreifend nicht jeder Lust.
    • sehr schlechter vergleich. man kann sehr wohl mit full pvp gear tower schaffen. jedoch kann man ABSOLUT gar nichts im pvp mit pve gear reißen. ihr pvpler könnt euch also absolut nicht beschweren. euch stehen alle wege offen. wie sollte ich ne dred gewinnen? ich bewerbe mich nicht mal bei gruppen, weil ich kein pvp gear habe und ich nicht gecarried werden möchte.
    • und ich bewerbe mich nicht für PVE Gruppen, weil es mir am PVE Gear fehlt.
      es wäre genauso wenn jeder PVELer um seine Rüstung aufzuwerten pvp machen müsste, so wird jeder PVPLer gezwungen eine Instanz zu laufen um sein gear aufzuwerten.
      Ich sage nicht dass ich als PVPler kein PVE machen würde, dann aber bitte so wie früher .. als man an Gelk oder Ingi an den festungen Quests annehmen konnte und da Mobs hauen im PVP Gebiet oder in Signia / kamar wo man die Mitrillquests im PVP Gebiet machen konnte. Später gabs dann Cera Quests in Akaron die ebenfalls im PVP Gebiet waren. So konnte man seine Quests mit PVP gleich verbinden. Aber warum zum Teufel soll ich in eine Ini, gehen müssen, die so rein gar nichts mit PVP zu tun hat.
      Selbst um damals in die SMB zu kommen, hatte man in Südkata PVP um da rein zu kommen, später war es dann ebenso in Kaldor.
      Ich verlange nicht dass die Items handelbar werden, bei weitem nicht früher waren diese auch nicht handelbar. Aber man sollte evtl Ausweichsquests bekommen, um an die Items zu kommen. Jeder PVELer hat inziwschen schon ein paar Teile aufwerten können mit dem PVE finde ich gut es sei ihnen gegönnt.
      Doch wenn ich Rüstung, Waffe Schmuck noch in 5.8 (wo man es ja nur noch braucht) noch fertig bekommen möchte, muss in dieser Richtung etwas für die PVPler getan werden, ansonsten kann wirklich jeder PVPler in die Aionpause gehn bis 6.0
    • dich zwingt ja niemand in die ini zu gehen! endlich konnte ich das argument auch mal bringen. mal wieder meinen post nicht gelesen! du brauchst kein pve gear um jeglichen content im game zu schaffen. wenn du jemand bist, der full narakali brauch (ich weiß, gibt es viele) um 4k dps zu machen, dann liegt das an dir und nicht am gear. viele gladis und assas haben komplett power 10 gesockelt. damit können sie locker 8k dps+ fahren wenn nicht mehr. locker ausreichend für alles was es so gibt.
    • Ganze Gruppe mit 0% PvE Atk? Prove it, vorher glaube ich es dir nicht.

      A-Dred und Nevi beinhalten genug PvE Aspekte. Und wenn du wüsstest, wie viele 75er AP Leute ich schon mit meinem 70er Ruhngearsorc gemacht habe....

      Der Punkt ist, ich bin für den Content den ich spielen möchte, der mir Spaß macht gezwungen PvE zu machen - aber noch nie wurden PvEler dazu gezwungen irgendetwas PvPlastiges für ihren Progress zu tun.

      Nochmal: Es geht auch nicht um die Möglichkeit, ich laufe auch Tower. Mich stört die Ungleichbehandlung, dass ich zu (aus meiner Sicht) totlangweiligem Content gezwungen bin. Und das allerschlimmste, ich könnte mir damit sogar fullgear farmen. Nochmal, wie würdest du es finden wenn man ingame Aufgewertetes Narakalligear farmen kann ohne einen Fuß in die Instanz gesetzt zu haben? Spoiler, ihr PvEler beschwert euch in jedem dazu passenden Thread im Forum darüber, dass man Full Fallushagear cashen kann.
    • Nun, was das PvP Gear angeht, kann man sich nicht beschweren. Sofern du vorher Spinels / AP dir zurecht gelegt hast, bekommt man das neue PvP Gear lockerflockig zusammen.

      Mariella wrote:

      und ich bewerbe mich nicht für PVE Gruppen, weil es mir am PVE Gear fehlt.
      es wäre genauso wenn jeder PVELer um seine Rüstung aufzuwerten pvp machen müsste, so wird jeder PVPLer gezwungen eine Instanz zu laufen um sein gear aufzuwerten.
      Versteh ich nicht so ganz. Seelensteine bekommst du aus allemöglichen PvP Dreds + Raid. Das einzige, was ich unter Ini und Zwang verstehen würde, wären die bekannten ausgelutschten A/B/R Dreds. Das hat aber nichts mit den "PvElern" zu tun. Du hast früher Katalamize auch mit MK Gear ( PvP ) absolviert. ( ich zumindest ) Bis heute hat sich das nicht verändert. Du kannst mit dem aktuellen PvP Gear jede PvE Instanz laufen umgekehrt allerdings wird das ganze biischen schwierig. Da stellt sich mir nur eine Frage diesbezüglich.....

      Wenn man sowieso mit dem PvP Gear sowohl PvP als auch PvE betreiben kann, wieso legen sich die Leute denn überhaupt PvE Gear zu ?


      Edit:

      Barrathos wrote:

      aber noch nie wurden PvEler dazu gezwungen irgendetwas PvPlastiges für ihren Progress zu tun.
      Weil es nicht geht ! Wie stellst du dir das vor ? Leute die Narakali Gear haben wollen sollen R-dred laufen ? Hirn einschalten bitte !
    • Miraneh wrote:

      Wenn man sowieso mit dem PvP Gear sowohl PvP als auch PvE betreiben kann, wieso legen sich die Leute denn überhaupt PvE Gear zu ?
      dein "diese Leute" bezieht sich hoffentlich nur auf Leute die sich PvP Gear farmen und nur aus Notwendigkeit PvE-Instanzen laufen. Denn kein Schimmer wieso man sich PvP Gear farmen sollte um damit dann PvE zu machen, wenn man kein PvP machen will.... Und wenn etwas schaffbar ist mit PvP Gear, bedeutet nunmal nicht das es auch jeder schafft :whistling: Für manche Sachen brauchst PvE-Atk und manche Leute brauchen für alles PvE-Atk.

      Und dann gibt es natürlich die Dauer-Pleite-PvP-Pros die PvE-Instanzen nur mit "PvE-Gear" laufen weil ja die Aufladung des AP-Gears leiden könnte. Nur das das "PvE-Gear" dann meist Kata, Ruhn-Hero, oder ungeplusstes Maze/Apollon ist.

      Barrathos wrote:

      Der Punkt ist, ich bin für den Content den ich spielen möchte, der mir Spaß macht gezwungen PvE zu machen - aber noch nie wurden PvEler dazu gezwungen irgendetwas PvPlastiges für ihren Progress zu tun.
      Naja, sich vor Kata/Rentus/SWB/Turm von "PvP-Pros" abfarmen zu lassen, sowie für jede Quest zu 5.0 Zeit in Esterra/Nosra im Open rumlaufen zu müssen, und sich am besten zu ner Grp zusammenschließen, hat mir eigentlich immer an PvP gereicht. Gott sei Dank nutzt man jetzt ja öfters Serverübergreifende Instanzen und OW Grind ist sinnlos geworden, sodass man sich nur noch größtenteils in der Base abfarmen lassen muss :whistling:

      The post was edited 1 time, last by Kery ().

    • Barrathos wrote:

      Ganze Gruppe mit 0% PvE Atk? Prove it, vorher glaube ich es dir nicht.

      A-Dred und Nevi beinhalten genug PvE Aspekte. Und wenn du wüsstest, wie viele 75er AP Leute ich schon mit meinem 70er Ruhngearsorc gemacht habe....

      Der Punkt ist, ich bin für den Content den ich spielen möchte, der mir Spaß macht gezwungen PvE zu machen - aber noch nie wurden PvEler dazu gezwungen irgendetwas PvPlastiges für ihren Progress zu tun.

      Nochmal: Es geht auch nicht um die Möglichkeit, ich laufe auch Tower. Mich stört die Ungleichbehandlung, dass ich zu (aus meiner Sicht) totlangweiligem Content gezwungen bin. Und das allerschlimmste, ich könnte mir damit sogar fullgear farmen. Nochmal, wie würdest du es finden wenn man ingame Aufgewertetes Narakalligear farmen kann ohne einen Fuß in die Instanz gesetzt zu haben? Spoiler, ihr PvEler beschwert euch in jedem dazu passenden Thread im Forum darüber, dass man Full Fallushagear cashen kann.
      wie soll ich das proven? ich hab kein 75er ap gear mit 10er oder 9er steinen. wie wärs wenn du es mal provest. herausforderung nich so das ding? lieber beschweren über die möglichkeiten die man hat.
    • Miraneh wrote:

      Mariella wrote:

      und ich bewerbe mich nicht für PVE Gruppen, weil es mir am PVE Gear fehlt.
      es wäre genauso wenn jeder PVELer um seine Rüstung aufzuwerten pvp machen müsste, so wird jeder PVPLer gezwungen eine Instanz zu laufen um sein gear aufzuwerten.
      Versteh ich nicht so ganz. Seelensteine bekommst du aus allemöglichen PvP Dreds + Raid. Das einzige, was ich unter Ini und Zwang verstehen würde, wären die bekannten ausgelutschten A/B/R Dreds. Das hat aber nichts mit den "PvElern" zu tun. Du hast früher Katalamize auch mit MK Gear ( PvP ) absolviert. ( ich zumindest ) Bis heute hat sich das nicht verändert. Du kannst mit dem aktuellen PvP Gear jede PvE Instanz laufen umgekehrt allerdings wird das ganze biischen schwierig. Da stellt sich mir nur eine Frage diesbezüglich.....
      Wenn man sowieso mit dem PvP Gear sowohl PvP als auch PvE betreiben kann, wieso legen sich die Leute denn überhaupt PvE Gear zu ?


      Edit:

      Barrathos wrote:

      aber noch nie wurden PvEler dazu gezwungen irgendetwas PvPlastiges für ihren Progress zu tun.
      Weil es nicht geht ! Wie stellst du dir das vor ? Leute die Narakali Gear haben wollen sollen R-dred laufen ? Hirn einschalten bitte !
      Der Progress anderer Spieler zwingt mich dazu, Tower zu laufen - ansonsten werde ich halt über kurz oder lang outgeared. Immerhin macht Tower mehr als 1/3 der wöchentlich farmbaren Seelensteine aus! Und dann natürlich wie bereits erwähnt, die Aufwertung zieht sich hin und wenn man 1/3 der Steine liegen lässt geht es nicht schneller.

      Warum legen sich Leute die PvP Gear haben PvE Gear zu? --> Aufladung, andere Stats.

      Schalte dein Hirn bitte selbst mal ein, danke. Vom Basegear war nicht die Rede, lies bitte richtig. Die Aufwertungsmats könnte man wunderbar auch in PvP Content implementieren. Btw. ist mir gerade eingefallen, dass man für aufgewertetes Hyperion ja R-Dred gehen musste, ich korrigiere meine oben gemachte Aussage. Und genau so ginge das nebenbei gesagt auch im aktuellen Content.


      @Laycee du hast doch behauptet, man könnte Tower ohne PvE Prozente machen? Meine These war, dass man dafür PvE Offstats braucht, ich muss nichts beweisen. Und nochmal: Mir geht es nicht um den Schwierigkeitsgrad der Instanz. Es geht mir darum, dass ich es bedenklich finde PvP Gear über Content verfügbar zu machen der nichts aber auch gar nichts mit PvP zu tun hat.

      The post was edited 1 time, last by Barrathos ().

    • Das Problem man bekommt nicht in alle Dreds und raids die Seelensteine zum aufwerten des PVP Gears . Nur in der A Dred 1 x täglich und in Newiwind 4x täglich (sofern man die zeit dafür hat und mind 4000 P erreicht. Welcher Stein ob für Rüssi, Schmuck oder Waffe ist Random., man kann diese eintauschen gegen Grauwofl doch mit Verlust meistens den gleichen Stein wieder zu bekommen.

      Dazu kommt, man bekommt die Spinels sehr wohl auf jedem Raid (Zerbrochene oder ganze je nachdem Win oder Loose). Über die Spinells beschwert sich auch niemand, die sind ausreichend vorhanden.

      Aber die Seelensteine bekommt man nur bei der Götterfestung. Und wenn die nicht geraidet wird eben auch davon nicht.

      Schauen wir uns nur mal die Rüstung PVP an, um diese aufwerten zu können braucht man für:
      Brust 79 Seelensteine
      Hose 59 Seelensteine
      Handschuhe, Schuhe und Schultern jedweils 39 Seelensteine.

      da haben wir aber nur die Rüstung, dazu kommt noch sämtlicher Schmuck und 1 - 2 x die Waffe.
      Gehen wir mal positiv davon aus 6.0 kommt wie bisher jedes große Update Ende August. rein rechnerisch kann man bis dahin vielelicht die Rüstung uppen, aber niemals das komplette Gear.

      Ich will mir meine Aufwertung sehr wohl selber erfarmen. Würde mir jedoch wünschen , die Seelensteine in
      allen Raids (Weiterhin nicht handelbar)
      allen Dreds (zumindest bei einem Win - nimmt dafür den blöden R dred Schmuck raus brauch eh keiner)
      Und wieder in Mobsquests wie früher im Open.

      Ich möchte noch einmal betonen, ich gönne jedem PVEler der seine Sachen im PVE aufwerten kann. GZ dazu.

      Aber bei aller Liebe, es solll hier nur auch die Möglichkeit gegeben werden, bis 6.0 auch die PVPler ihre Möglichkeit haben, ihr Gear aufzuwerten,

      Wünsche Euch allen noch einen schönen Tag.