AUF ZUR JAGD, DAEVA! (bis 16.05.2018)

    • PvP-Event

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Wie ich gehört habe sei das gepostete video nicht aussagekräftig und man sieht dort leider nicht wie getradet wird.
      Ich bin mal gespannt was GF am Ende des Events macht und wie genau die Rangliste dann aussehen wird.

      Wird nichts passieren, gibt es den Shitstorm des Jahrhunderts, da bin ich mir sicher.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Um erlich zusein bei dem event sind zuviele leute am traiden.
      Auf Thor asmo stellt 1 Spieler schon 3 Todesboten Klasse Kantor, SM, Gladi und GF tut nix gegen sowas, ist traurig aber egal keiner der meint die Traider werden Gebahnt und immer nur Standart Antworten vom Support klar die Serverzusaammenlegung hat vorang, aber macht doch kein Pvp Event das seid langem das beste event ist damit kaputt das die traider davon kommen mit x Apes und sonstigen coreitems.
    • Bekde wrote:

      Um erlich zusein bei dem event sind zuviele leute am traiden.
      Auf Thor asmo stellt 1 Spieler schon 3 Todesboten Klasse Kantor, SM, Gladi und GF tut nix gegen sowas, ist traurig aber egal keiner der meint die Traider werden Gebahnt und immer nur Standart Antworten vom Support klar die Serverzusaammenlegung hat vorang, aber macht doch kein Pvp Event das seid langem das beste event ist damit kaputt das die traider davon kommen mit x Apes und sonstigen coreitems.
      Der Witz ist ja: besagter Spieler bescheisst nicht nur seine Mitspieler um die Titel, er bescheisst mit dem Traden auch Gameforge um Einnahmen, aber ich bin mir sicher, nicht mal deswegen kriegt es der Support auf die Reihe, den/die Trader zu bannen.... :D
    • Jepp und wenn man ein Video einreicht in dem man sieht das einer Tradet UND bottet (und sogar 3 Clients auf hat), ist das nicht beweiß genug.
      Dann gibt es Spieler die mit Gleithack an den Rand der Map fliegen damit sie keiner beobachten kann bzw. selbst zum Gleithack greifen muss um die Beweise sammeln zu können.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Bekde wrote:

      Auf Thor asmo stellt 1 Spieler schon 3 Todesboten Klasse Kantor, SM, Gladi und GF tut nix gegen sowas,
      Zumal es halt auch einfach garnicht aufällig ist, das ein Name halt 3 mal in einer wenig abweichenden Konstellation auftaucht, aber naja... xD

      Ich persönlich finde, wer dieses Spiel auf diese Art spielen muss... sollte permanent für solche Events ausgeschlossen werden!... ohne wenn und aber. Allerdings habe ich letztens im TS eine Idee gehört, die ich garnicht so schlecht fand. Die ganzen Trader sollen einen extra "Trader-Titel" bekommen. (Wie gesagt, ist/war nicht meine Idee. :D)
      Aber ich finde der Titel sollte dann auch in Kombination mit permanenten (starken) Debuffs kommen, die nicht entfernt werden können, bis die Titel resettet werden.

      Skeeve wrote:

      Dann gibt es Spieler die mit Gleithack an den Rand der Map fliegen damit sie keiner beobachten kann bzw. selbst zum Gleithack greifen muss um die Beweise sammeln zu können.
      Und die, die Beweise sammeln sind dann die, die gebannt werden, während die Trader usw weiter frei rumlaufen können. :rofl:
    • Man hätte das Event einfach zeitlich begrenzen sollen.
      Man kann täglich 2,4,6 Tickets im Shop (vom NPC) kostenlos holen das einem bei Aktivierung erlaubt eine Stunde PVP Punkte zu sammeln.

      Wer unter der Woche nicht soviel Zeit hat, spart diese Tickets für das Wochenende auf.

      Somit könnten MEHR Leute am Event aktiv teilnehmen, da die Casuals die Arbeit, Schule, Familie, etc. haben nicht von den 24/7 Gamern abgehängt werden.

      Dann wäre das Event auch ruhiger und nicht so stressig.

      In Korea hat man damals für das Event jede Minute bezahlt, da konnte man nicht 24/7 einfach rumrennen und Gegner suchen oder gar traden. Außer man hat einen dicken Geldbeutel :D
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Bekde wrote:

      Um erlich zusein bei dem event sind zuviele leute am traiden.
      Auf Thor asmo stellt 1 Spieler schon 3 Todesboten Klasse Kantor, SM, Gladi und GF tut nix gegen sowas, ist traurig aber egal keiner der meint die Traider werden Gebahnt und immer nur Standart Antworten vom Support klar die Serverzusaammenlegung hat vorang, aber macht doch kein Pvp Event das seid langem das beste event ist damit kaputt das die traider davon kommen mit x Apes und sonstigen coreitems.
      Aktuell wieder 2 :)
      Gladi stellt er nichtmehr, sondern wurde fair erspielt!
      Nacx- Thor
    • Ich weis nicht ob das schonmal angesprochen wurde, aber es wäre schön wenn die Rangliste bei alle Klassen entsprechend ihrer Punkte die Ränge anzeigt. Spricht, dass man direkt sehen kann ob man, derzeit, zu den Top 250 oder Top 100 usw. zählt oder nicht. Es bringt relativ wenig, wenn man sieht welchen Rang man bei seiner Klasse hat, aber es nicht direkt mit den anderen Klassen vergleichen kann. Es ist ja nunmal so das manche Klasse bei sowas aktiver gespielt werden als andere, daher kann man seine Platzierung nicht mal irgendwie "hochrechnen".
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Naja das Event war zwar ne weile ganz witzig, aber wenn man nicht den ganzen Tag Zeit hat und nicht permanent die halbe Karte in Blick hat, kann man die ersten 25 Plätze schonmal knicken. Top 50 ist auch sehr knackig. Insgesamt war es aber ein gutes Event. Würden jetzt noch ein paar Leute die mit unfairen Mitteln ihre Kill Anzahl nach oben getrieben haben aus dem Ranking raus fliegen, würde es ein sehr gutes werden. Wirklich vorstellen das dies passiert kann ich mir aber nicht.
    • finde es eher schade. das man ein "pvp" event in einem gebiet macht. das uralt ist. man könnte 24/7 risse offen lassen in esterra/nosra. oder die türme in akaron anheben mit aoe. so wie früher in kata usw.

      finde war mal wieder brainlagg von gf ^^
      1-2-3-4 reload Kappa
    • Das dies Event so easy zu abusen ist .. das nimmt total den Spaß.
      Auf einmal tauchen Leute in der Rangliste auf die man vorher nicht gesehen hat.
      Plötzlich 5k+ Points aus dem nichts.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Skeeve wrote:

      Das dies Event so easy zu abusen ist .. das nimmt total den Spaß.
      Auf einmal tauchen Leute in der Rangliste auf die man vorher nicht gesehen hat.
      Plötzlich 5k+ Points aus dem nichts.
      I know what you mean bro xD hallo shugo*** m** Re*** oder auch Hand***erin :) hab mich mal bisschen zensiert aber denke mal die Thorler wissen wer gemeint ist.
      Meow :3 Thor 3.12.2014 :3
      Nekonekoo - Thor Elyos - (Old Chanter lvl 75 )
      Nekonekooo - Thor Elyos (Chanter Lvl. 80 )


      NEKO ON FIRE O:
    • Vely wrote:

      finde es eher schade. das man ein "pvp" event in einem gebiet macht. das uralt ist. man könnte 24/7 risse offen lassen in esterra/nosra. oder die türme in akaron anheben mit aoe. so wie früher in kata usw.

      finde war mal wieder brainlagg von gf ^^
      auch wenn ich nicht an dem event teilnehme, macht es in meinen augen schon am meisten sinn sowas in einem "neutralen" gebiet abzuhalten. was wäre denn der vorteil das in esterra/nosra zu haben? alle die dran teilnehmen wollen gehen nach akaron. alle dies nicht wollen, gehen nicht nach akaron und bleiben in den neuen gebieten. grade durch die faction imbalance würde das zu unnötigem base camping etc führen. asmos gehen nach esterra und elyos gehen nach nosra. in dem szenario verpassen sich die spieler der beiden seiten und was überbleibt an pvp für die jeweilige seite sind dann spieler, ich nenne sie mal opfer in diesem fall, die gar nicht dran teilnehmen wollen. wenn dann nix mehr zu holen ist, geht eine fraktion dann zurück auf ihre seite um den zerg vor der base zu wipen. sehe einfach 0 vorteile.
    • Laycee wrote:

      Vely wrote:

      finde es eher schade. das man ein "pvp" event in einem gebiet macht. das uralt ist. man könnte 24/7 risse offen lassen in esterra/nosra. oder die türme in akaron anheben mit aoe. so wie früher in kata usw.

      finde war mal wieder brainlagg von gf ^^
      auch wenn ich nicht an dem event teilnehme, macht es in meinen augen schon am meisten sinn sowas in einem "neutralen" gebiet abzuhalten. was wäre denn der vorteil das in esterra/nosra zu haben? alle die dran teilnehmen wollen gehen nach akaron. alle dies nicht wollen, gehen nicht nach akaron und bleiben in den neuen gebieten. grade durch die faction imbalance würde das zu unnötigem base camping etc führen. asmos gehen nach esterra und elyos gehen nach nosra. in dem szenario verpassen sich die spieler der beiden seiten und was überbleibt an pvp für die jeweilige seite sind dann spieler, ich nenne sie mal opfer in diesem fall, die gar nicht dran teilnehmen wollen. wenn dann nix mehr zu holen ist, geht eine fraktion dann zurück auf ihre seite um den zerg vor der base zu wipen. sehe einfach 0 vorteile.

      2 Maps ist wirklich keine gute Idee.
      Ich persönlich hätte mich aber gefreut wenn das Event mit dem 5.8 Auge Event kombiniert hätte. (Dann könnte man die neuen 80er extens auch ohne Shugo Game erhalten )
      Witz des Jahres:

      GreedForge AGB wrote:

      1.5 Die ‪Gameforge‬-Dienste dienen allein der Unterhaltung von Verbrauchern.
    • Soenner wrote:

      (Dann könnte man die neuen 80er extens auch ohne Shugo Game erhalten )
      Ich glaube, Du hast das Problem selbst schon gefunden.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?