AUF ZUR JAGD, DAEVA! (bis 16.05.2018)

    • PvP-Event

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seruh schrieb:

      Ich weise euch darauf hin, dass Anprangerung im Forum nicht erlaubt ist. Personen unerlaubte Aktivitäten anzukreiden ist damit nicht erlaubt, der Wahrheitsgehalt einer entsprechenden Aussage ist dabei unerheblich. Fälschliche Bezichtigungen, Mutmaßungen, etc. sind ebenso unerwünscht.

      Eine "Hexenjagd" auf Personengruppen, welche unerlauben Aktivitäten nachgehen, ist hier nicht erlaubt. Bitte achtet darauf.


      Grüße,




      Seruh
      Dann erzähl uns mal wie ein Luna Twink Todesbote geworden ist. Interessiert mich wirklich.
    • Seruh schrieb:

      Fälschliche Bezichtigungen, Mutmaßungen, etc. sind ebenso unerwünscht.
      Nene, Du hast das nicht verstanden, also erkläre ich es dir (denn ich war tatsächlich während des Events eingeloggt und hab das mit eigenen Augen gesehen): Die hier genannten Personen haben sich ihre Event-Punkte durch so genanntes Trading erschummelt. Dazu haben sie Charaktere der gegnerischen Fraktion eingeloggt und an einem Kisk gebunden; dann immer und immer wieder getötet und so ihre Punktezahl künstlich in die Höhe getrieben.

      Ich hoffe, das war klar genug.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne schrieb:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 schrieb:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Seruh schrieb:

      Ich weise euch darauf hin, dass Anprangerung im Forum nicht erlaubt ist. Personen unerlaubte Aktivitäten anzukreiden ist damit nicht erlaubt, der Wahrheitsgehalt einer entsprechenden Aussage ist dabei unerheblich. Fälschliche Bezichtigungen, Mutmaßungen, etc. sind ebenso unerwünscht.

      Eine "Hexenjagd" auf Personengruppen, welche unerlauben Aktivitäten nachgehen, ist hier nicht erlaubt. Bitte achtet darauf.


      Grüße,




      Seruh
      Ist traden auch !!!!!!!!!!!!! Jetzt sieht man mal wirklich was los. Wie hier einige Spieler in Schutz genommen, die andere ehrliche werden hier von euch gerade verhönt, Glückwunsch !!
      Schön wie ihr Trader belohnt habt und die ehrlichen Spieler einfach mal von denen und GF über den Tisch gezogen worden sind.
    • Wie kann das sein, das leute die getradet haben immer noch in der liste sind? Wo war der scan und die überprüfung der kills von allen leuten? Das ist eure pflicht, den wen ihr dagegen nichts unternimmt tretet ihr so den rest der spieler die ganze 3 wochen das event durchgezogen haben und somit verdammt viel zeit investiert haben mit den füsen. Den wenn das der fall ist das ihr trader damit durchkommen lässt, ist das mehr als nur unprofessionel und das zeigt das ihr keine verantwortung für solche sachen habt. Warum habt ihr von anfang an nicht gesagt das traden usw legit ist,dan hätte jeder getradet so wird auch also das nächte event voll mit trader! Nice job.
    • Wisst ihr was, aion sollte diesen Publisher einfach entzogen werden!! Sie schaffen es ja nicht mal ihre AGB's durchzusetzen, geschweige Leute aus dem Spiel zu entfernen, die nachweislich und vorsätzlich verstoßen.

      Hier wird es an absurdum geführt ein Trader Event ( mehr ist es nicht gewesen ) zu veranstalten, bzw. Leute trotz eindeutiger Beweise weiter ihr treiben zu zulassen.

      Jetzt stelle ich mal eine provokante These in den Raum. Laut AGB's ist diese treiben untersagt, es gab Meldungen über diese Spieler!
      Entweder war das Traden erlaubt ( was ich nur nicht vorstellen kann ) oder was ist mit den Tickets passiert?? Es gibt ja eindeutige Videos und allein darauf müssten sie gebannt werden , wenn es nicht erlaubt gewesen ist.

      Darauf hätte ich gerne mal eine Antwort von unseren CM' s, aber ich werde wohl die gleiche wie vom Support bekommen, keine aussagekräftige!!
    • die einzigen regeln, die im bezug auf aion noch durchgesetzt werden, sind die forum regeln. das aber auch nur, weil die mods und "foren adminS" willkürlich agieren dürfen und den schein nach außen wahren wollen/sollen? denke es geht eher in richtung wollen, denn wenns drum geht haben sie ja nix mit gf und mit gar nix was am hut. denke also lediglich individuelle machtausübung. ich hätte mir in einer solchen situation einfach einen hauch von anstand von dem forum team hier gewünscht, dass sie wenigstens in dieser situation das verständnis zeigen und nicht gleich wieder mit drohungen um die ecke kommen. es gilt die regeln von einem publisher durchzusetzen, der sich selbst nicht an seine eigenen hält. weder im englischen forum, noch hier gibt es ein statement von einem "offiziellen" zu dem ganzen, außer mal wieder ein ermahn-post.
    • JCDenton schrieb:


      was ist mit den Tickets passiert?? Es gibt ja eindeutige Videos und allein darauf müssten sie gebannt werden , wenn es nicht erlaubt gewesen ist.
      Wurden ja hier im Thread bereits die sinngemäßen Antworten des Supports gepostet, von wegen "auf dem Video ist das nicht eindeutig erkennbar, dass getradet wird"....... der Support sieht halt nur das, was er sehen will. Gameforge ist echt mit Abstand der dümmste Verein, der mir bisher untergekommen ist....
    • allein die Tatsache, das Event 3 Wochen lang zu veranstalten läd zum traden ein. Leute haben nach 1 Woche keine lust mehr,wollen aber dennoch alle Platz 1-3 huh?

      zu langes Event -> Spieler traden -> Spieler reporten -> no comment by GF -> Shitdtorm inc. = Eigentor.

      Sicher wäre es für einige nicht schön gewesen und einige würde jetzt vielleicht auch sagen, dass es kein PvP Event wäre, aber hättet ihr die Punkteverteilung nur auf die Garnis beschränkt, die ja auch durch Gruppen PvP umkämpft werden, hättet ihr euch meiner Meinung nach einigen ärger seitens der Community Ersparrt denke ich & btw hätte das traden dann auch keine Wirkung.
    • Sie hätten einfach nicht die CD für die kills komplett entfernen sollen. Früher konnte man von einer Person ja nur jede Stunde Punkte machen aber das haben die warum auch immer entfernt. Meiner Meinung nach hätte es gereicht diese CD auf ca 10 min zu verringern ( in Hinblick darauf dass ja jetzt jeder in der Gruppe Punkte von einer Person bekommt) um die Anzahl der Trader überschaubarer zu machen. Aber anscheinend juckt es Ihnen nicht mal die Bohne dass die Leute aus dem Event einen Tradefest veranstalten. Die hirntote Antwort vom Support beweist es ja.
    • Es ist völlig okay euren Frust rauszulassen, wenn das noch im halbwegs normalen Umgangston ist, was ja auch größtenteils der Fall ist.
      Zu der eigentlichen Frage kann ich leider momentan noch nichts sagen, außer euch darum zu bitten Regelbrecher an den Support zu melden.

      Zu den 08/15-Antworten des Supports: Nur weil ihr Standard-Antworten bekommt, bedeutet das nicht, dass die Anfragen nicht ernst genommen werden. Standard-Antworten bzw Templates sind völlig normal in jedem schriftlichen Support-System, da dies einfach deutlich effizienter ist als jedes mal individuelle Antworten zu schreiben die inhaltlich zu 99% identisch sind.
      Dass die Antworten, insbesondere beim Melden anderer Spieler, recht inhaltslos sind, ist leider eine Notwendigkeit, da auf Grund des Datenschutzes keinerlei Informationen darüber gegeben werden dürfen, was mit den Accounts anderer Spieler passiert.
      In anderen Spielen bearbeite ich auch selber Tickets und kann euch aus eigener Erfahrung sagen, dass derartige Antworten nicht schreiben, weil es so viel Spaß macht. Auch ich würde häufig am liebsten schreiben "Ja, wird haben den Typ permagebannt. Verdient hat er's!". Aber das geht halt nicht. Lasst euch davon also bitte nicht irritieren, eine generische und recht inhaltsarme Antwort bedeutet keinesfalls zwingend, dass nichts passiert oder nicht gelesen wurde, was ihr geschrieben habt.
    • Salix schrieb:

      Lasst euch davon also bitte nicht irritieren, eine generische und recht inhaltsarme Antwort bedeutet keinesfalls zwingend, dass nichts passiert oder nicht gelesen wurde, was ihr geschrieben habt.
      Du meinst so generisch und inhaltsarm wie der Post jetzt auch schon wieder? Oder noch weniger Inhalt? Ich mein, immerhin wurde ja bisher nicht ein einziger der Top-Trader von euch behelligt, aber das kann ich bei deren Investitionen in euren Shop durchaus nachvollziehen. Jeder mag Geld.

      Und da ihr schon 3 Wochen Zeit hattet um da was zu machen, hat man hier leider keine Wahl ausser erneut mit dem Finger auf euch zu zeigen und das Wort "Inkompetenz" mit den Lippen zu formen (aber bloß nicht hier niederschreiben, das wäre Diffamierung!).
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne schrieb:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 schrieb:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • fürs nächste Event wäre es zumindest hilfreich genau zu wissen, wie die Punkte-Berechnung zu Stande kommt. Und ihr solltet die Bonus Punkte, die man als volle Gruppe wenn alle bei nem Tod in der Nähe waren ausschalten, damit man nicht dazu GEZWUNGEN wird in voller Gruppe rumzulaufen. Eher das Gegenteil sollte promoted werden, solo Kills oder duo, von mir aus Trio kills sollten eine höhere Wertung haben aus meiner Sicht. Oder zumindest eben neutral, das man nicht so viele Nachteile hat, wenn die Gruppe nicht voll ist.
      Auch die Trader solltet ihr besser erkennen können & dann zeitig ausschliessen... ist ziemlich Witzlos sonst.

      Immerhin waren die Rewards sonst nett, die Legaten-Kisten und die Kill Rewards und End Rewards jetzt waren nett und durchaus erreichbar, von daher ist das Event kein totaler Flop.