Ärger mal Luft machen!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Ärger mal Luft machen!

      Wie in der Überschrift - genau Das muss ich machen! :thumbdown:

      Ich spiele seit November 2009 Aion, erst bei NCsoft, dann bei Gameforge. Sind also schon nen paar Tage.
      In den vergangenen 5 Monaten allerdings wird es immer weniger, weil mir echt die Lust vergeht. Es gab im Lauf der Jahre ja viele Veränderungen, die meisten davon haben mir persönlich gefallen.
      Was mich seit 5-6 Monaten allerdings immer seltener spielen lässt, ist die miserable Droprate ausserhalb von Ini`s. Es ist okay, wenn es Ini`s um den Anreiz für gemeinsames Spielen zu erhöhen, eine erhöhte Droprate gibt, es ist okay, wenn es in Ini`s wertvollere Drops und Belohnungen gibt. So macht es Aion aber seit einer Weile nicht mehr. Mir kommt es so vor, als wenn stattdessen schleichend die Raten ausserhalb von Ini`s immer weiter gesenkt worden sind.
      Gerade für die magische Fertigung ist es immer übler geworden, noch vernünftig Material und Rohstoffe grinden zu können. Das was in dieser Richtung geschieht hat mit "Glück" nichts mehr zu tun. Wenn ich am See des Lebens nach 6 Stunden 800 Brax gegrindet habe und der Erfolg dabei besteht in Null Items und 27 Fleischstücke und gerade mal 4 Manasteine - soll das nen schlechter Witz sein? Und nein - das ist kein persönliches "Pech"! Dieses Pech haben dann wohl gut 12 Spieler, mit denen ich zusammen Spiele - oder zusammengespielt habe - wohl auch? Nee Gameforge - die miserablen Dropraten treffen nicht nur mich und nen paar Freude von mir, sondern Alle- Das erkennt man gut daran, in welche Preisregionen die Steine aus Items beispielsweise gerutscht sind.
      Naja - bis sich das wieder geändert hat, werde ich wohl wegbleiben. Ettliche von den Leuten, mit denen ich zusammen gezockt habe, kommen nicht mehr on genau wegen den geringen bis nicht mehr vorhandenen Drops, im vergangenen Halbjahr sind meine Pausen zwischen einem bis zum nächsten Einloggen von Stunden auf Tage angewachsen.
      Also - Tschüss bis zum nächsten patch und da weiss ich nach spätestens einer Stunde, ob sich was geändert hat oder nicht; "Event" zählt übrigend nicht!
      VERÄRGERT!
    • Nur um es klar zu stellen: GF hat keine Änderungen an den Openworld-Dropraten vorgenommen. Sämtliche Änderungen wurden, von NCSoft geplant und durchgeführt, da es bei ihnen ein großes Problem mit Bots gab und wahrscheinlich immer noch gibt.
      Generell sollte der Anteil der Community welche sich dem Openworldgrind hingibt überschaubar sein, denn dies war in AION noch nie so lohnend wie Instanzen oder Raidbosse zu farmen. Craftingmaterialien sollten vom Preis, ausgenommen der Fertigungssteine, relativ günstig im AH erhältlich sein. Fertigungssteine sollen wohl aus Instanzen geholt werden, denn dort ist auch die Droprate von Equipment massiv erhöht worden im Laufe von AION 5.x .

      ~ Sparx ~


      Anneroze wrote:

      Ach der Sparx ist schon relativ in Ordnung.
    • Sparx wrote:

      denn dort ist auch die Droprate von Equipment massiv erhöht worden im Laufe von AION 5.x .
      Die bei den Bossen in Bib/Garten ja, aber der Dissloot (Epische Teile) der früher massenhaft in allen Inis Adma/Ele Lab/Arkhal/Kroban/Bib/Garten gedroppt ist liegt seit dem Patch - mit dem die Dropp-Rate im Open gesenkt wurde - in Instanzen ebenfalls irgendwo bei 0,001%. Ob Bots wohl auch Inis grinden?

      Nur ne Anmerkung, mit sind die sicheren mythischen Teile bei den Bossen für jeden in der Grp natürlich auch lieber als die RNG auf epische Teile. :ninja:
    • Zumal es mehrere Wochen (genaue Dauer habe ich gerade nicht im Kopf) ein Drop-Event gab, bei dem man mehr als genug Craft-Materialien farmen konnte. Also ich z.B. habe in der Zeit zwei Chars auf 300 ohne große Anstrengung gebracht und habe immer noch massig Craftmats über..... und seien wir ehrlich, der Dissloot aus den Inis ist auch mehr als gut, nimmste dir einen Abend Zeit und du haust alle Inis mitm Main durch und dann haste immer noch Twinks, mit denen du das laufen könntest..... und ich stimme sparx zu, im AH sind die Sachen echt nicht teuer.... :hm:
      Im Zweifel immer :chair: :peitsche:
    • Sparx wrote:

      Nur um es klar zu stellen: GF hat keine Änderungen an den Openworld-Dropraten vorgenommen. Sämtliche Änderungen wurden, von NCSoft geplant und durchgeführt, da es bei ihnen ein großes Problem mit Bots gab und wahrscheinlich immer noch gibt.
      Generell sollte der Anteil der Community welche sich dem Openworldgrind hingibt überschaubar sein, denn dies war in AION noch nie so lohnend wie Instanzen oder Raidbosse zu farmen. Craftingmaterialien sollten vom Preis, ausgenommen der Fertigungssteine, relativ günstig im AH erhältlich sein. Fertigungssteine sollen wohl aus Instanzen geholt werden, denn dort ist auch die Droprate von Equipment massiv erhöht worden im Laufe von AION 5.x .

      ~ Sparx ~
      ist schon lustig ,wenn man durch die openworld und die Bots deutlich erkennt und trotz melden nicht aus dem Spiel entfernt. Tja, wenn die GM öfters mal auf den Servern blicken lassen würden hätten man diese hausgemachten Probleme nicht. Man kann die Schuld auf die Boter schieben, aber wenn man das treiben nicht unterbindet, müsssen halt die Spieler dran glauben und denn wird da eingegriffen.

      Ich bin mal gespannt, ob sich da irgendwann mal was ändert, denn der normale Spieler kann nicht zum Sündenbock gemacht werden, nur weil einige alles ausnutzen!

      Mal eine Frage: hat Gameforge denn überhaupt eine Entscheidungsgewalt oder gibt NC alles vor ?? Was mich denn aber wundern würde
    • JCDenton wrote:

      Tja, wenn die GM öfters mal auf den Servern blicken lassen würden hätten man diese hausgemachten Probleme nicht.
      ein GM auf dem Server wäre doch ein Event :hrhr: .
      Spaß bei seite, hab in anderen Spielen es deutlich besser gesehen. Da haben GM's auch Mal paar Runden so gezockt und das war auch ganz witzig (vorallem wenn's auf einmal heißt "[Name] dich kenne ich doch").

      JCDenton wrote:

      Mal eine Frage: hat Gameforge denn überhaupt eine Entscheidungsgewalt oder gibt NC alles vor ?? Was mich denn aber wundern würde
      Gameforge wird wohl kaum sagen können was NC in ihr Spiel macht. Grundsätzlich erhalten ja alle Regionen außerhalb Koreas die selbe Version (wenn nicht ein qick nerf kommt :ugly: )
      Witz des Jahres:

      GreedForge AGB wrote:

      1.5 Die ‪Gameforge‬-Dienste dienen allein der Unterhaltung von Verbrauchern.
    • [NICK]hausdach wrote:

      Was mich seit 5-6 Monaten allerdings immer seltener spielen lässt, ist die miserable Droprate ausserhalb von Ini`s.
      Warum verwendest du deine Zeit nicht lieber damit, Kinah zu farmen und dir die Items einfach zu kaufen?

      [NICK]hausdach wrote:

      Gerade für die magische Fertigung ist es immer übler geworden, noch vernünftig Material und Rohstoffe grinden zu können. Das was in dieser Richtung geschieht hat mit "Glück" nichts mehr zu tun. Wenn ich am See des Lebens nach 6 Stunden 800 Brax gegrindet habe und der Erfolg dabei besteht in Null Items und 27 Fleischstücke und gerade mal 4 Manasteine - soll das nen schlechter Witz sein?
      Selbe Frage. Warum grindest du überhaupt, wenn es nichts bringt? Es gibt genug andere Möglichkeiten, and die Mats bzw an Kinah für die Mats zu kommen. Man läuft ja auch nicht Kata und regt sich dann auf, dass nichts gutes mehr droppt, wo doch der Content ganz wo anders ist. :ugly:

      [NICK]hausdach wrote:

      Naja - bis sich das wieder geändert hat, werde ich wohl wegbleiben. Ettliche von den Leuten, mit denen ich zusammen gezockt habe, kommen nicht mehr on genau wegen den geringen bis nicht mehr vorhandenen Drops, im vergangenen Halbjahr sind meine Pausen zwischen einem bis zum nächsten Einloggen von Stunden auf Tage angewachsen.
      Wenn deine einzige Freude in Aion war, stundenlang dieselben Mobs zu töten, ist das wohl auch nicht das richtige Spiel für dich. Es gibt viel sicher andere Spiele, die vom Grinding leben - Aion ist keines davon.
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Mairon wrote:

      Wenn deine einzige Freude in Aion war, stundenlang dieselben Mobs zu töten, ist das wohl auch nicht das richtige Spiel für dich. Es gibt viel sicher andere Spiele, die vom Grinding leben - Aion ist keines davon.
      Es ist doch egal , wem was in Aion Spaß macht....warum ist Aion das Falsche Spiel , wenn er gerne Grindet?

      Unsere Derzeitige Endkontet wurde ja als Grind-Lastig angepriesen damals , weil die Koreaner angeblich so sehr darauf stehen würden.

      Nun sieht man ja,wie sehr, aber das ist eine andere Geschichte (ich habe eher das Gefühl dass NCsoft, Aion 5.0 -5.8 vom Ferialpraktikanten weiter entwickeln ließ,
      und jetzt versuchen sie noch irgendwie irgendwas zu retten).

      Es wurde eine Bot-Kontent erschaffen, Maps mit 2 Milliarden Mobs wo PvP nur noch aus Zerg besteht ..und die meisten normalo Spieler kein Bock drauf haben sich alleine dort abfarmen zu lassen, aber
      für Bots eine wahre Paradies.... so..und nun ....

      Bot Problem...was machen wir? Bots entfernen? nö... wir drehen die Droprate runter .... aber gleichzeitig 50% Droprate buff in Nosra und Esterra...und auch noch XP ....wobei beides komplett useless...(Tropfen aufm heißen Stein Effekt)

      An TE (Hausdach), ich kann dein Ärger verstehen, aber ehrlich? Es bringt eh nichts sich hier zu beschweren...es wird seit Jahren eine sogenannte "friss oder stirb-Politik" betrieben. Entweder man macht mit und man stellt sich drauf ein, oder man geht einfach... fertig. Ich kann nur hoffen dass 6.2 irgendwie besser wird.
    • [NICK]hausdach wrote:

      Nunja - ein "Beschweren" ist es auch nicht, was ich mache, sondern wie die Überschrift sagt, ich mache einfach meinem Ärger Luft. Mir ist bewußt, dass das, was ich darüber denke, nicht bei den Menschen ankommt, die das so entschieden haben.
      wenn das nur so wäre, könntest du auch vor die Türe gehen und nen Baum anschreien, das du es stattdessen hier im Forum tust lässt ja darauf schließen das du damit irgendeine Reaktion hervorrufen willst :)
    • Kery wrote:

      [NICK]hausdach wrote:

      Nunja - ein "Beschweren" ist es auch nicht, was ich mache, sondern wie die Überschrift sagt, ich mache einfach meinem Ärger Luft. Mir ist bewußt, dass das, was ich darüber denke, nicht bei den Menschen ankommt, die das so entschieden haben.
      wenn das nur so wäre, könntest du auch vor die Türe gehen und nen Baum anschreien, das du es stattdessen hier im Forum tust lässt ja darauf schließen das du damit irgendeine Reaktion hervorrufen willst :)
      Ja, das ist so, die Hoffnung stirbt zuletzt.... XD
      Barde in 6.0: Mana gegen Kinah
      Kleriker in 6.0: arbeitsloser Healer - umgeschult auf dmg
      Assa in 6.0: Wartet auf mich, meine Pötte sind ausgegangen
      Zaubi in 6.0: beim casten eingeschlafen

    • xellos20 wrote:

      Kery wrote:

      [NICK]hausdach wrote:

      Nunja - ein "Beschweren" ist es auch nicht, was ich mache, sondern wie die Überschrift sagt, ich mache einfach meinem Ärger Luft. Mir ist bewußt, dass das, was ich darüber denke, nicht bei den Menschen ankommt, die das so entschieden haben.
      wenn das nur so wäre, könntest du auch vor die Türe gehen und nen Baum anschreien, das du es stattdessen hier im Forum tust lässt ja darauf schließen das du damit irgendeine Reaktion hervorrufen willst :)
      Ja, das ist so, die Hoffnung stirbt zuletzt.... XD
      Die Hoffnung ist schon tot. Verzaubern ist quasi ankerhilfen + almächtigen VZ ( ist schaffbar ) anderes ist zum scheitern verurteilt. Schmuck plussen bis 4 okay, danach ist vorbei ( wie manche es auf 7 schaffen ist mir rästelhaft ). Der Loot in er Openworld nun ja ist allen bekannt, in den Instanzen geht es, wenn man nicht gescammt wird.
      Boter, Cheater, Scammer oder Itemserechleicher werden nicht bestraft, obwohl sie bekannt sind (Siehe letztes PVP event). Events werden beschnitten oder sind nur P2W.

      Gameforge versucht alles um Geld aus den Spielern zu holen, ohne an der Qualität des Spieles zu arbeiten. Also ja, die Hoffnung das Gameforge was an aion macht ist tot
    • JCDenton wrote:

      xellos20 wrote:

      Kery wrote:

      [NICK]hausdach wrote:

      Nunja - ein "Beschweren" ist es auch nicht, was ich mache, sondern wie die Überschrift sagt, ich mache einfach meinem Ärger Luft. Mir ist bewußt, dass das, was ich darüber denke, nicht bei den Menschen ankommt, die das so entschieden haben.
      wenn das nur so wäre, könntest du auch vor die Türe gehen und nen Baum anschreien, das du es stattdessen hier im Forum tust lässt ja darauf schließen das du damit irgendeine Reaktion hervorrufen willst :)
      Ja, das ist so, die Hoffnung stirbt zuletzt.... XD
      Die Hoffnung ist schon tot. Verzaubern ist quasi ankerhilfen + almächtigen VZ ( ist schaffbar ) anderes ist zum scheitern verurteilt. Schmuck plussen bis 4 okay, danach ist vorbei ( wie manche es auf 7 schaffen ist mir rästelhaft ). Der Loot in er Openworld nun ja ist allen bekannt, in den Instanzen geht es, wenn man nicht gescammt wird.Boter, Cheater, Scammer oder Itemserechleicher werden nicht bestraft, obwohl sie bekannt sind (Siehe letztes PVP event). Events werden beschnitten oder sind nur P2W.

      Gameforge versucht alles um Geld aus den Spielern zu holen, ohne an der Qualität des Spieles zu arbeiten. Also ja, die Hoffnung das Gameforge was an aion macht ist tot
      Ich HOFFE auf Aion 2.0 ... und das bei einem anderen Publisher... :saint:
      Barde in 6.0: Mana gegen Kinah
      Kleriker in 6.0: arbeitsloser Healer - umgeschult auf dmg
      Assa in 6.0: Wartet auf mich, meine Pötte sind ausgegangen
      Zaubi in 6.0: beim casten eingeschlafen

    • JCDenton wrote:

      ( wie manche es auf 7 schaffen ist mir rästelhaft )
      Das Zauberwort heißt RNG .
      gibt genug Videos auf YT :
      [AION 5.6] Expensive Fails
      [Aion EU 5.8] Accessory fail compilation
      und natürlich auch die andere seite :
      [Aion EU 5.8] Da way of Benevolence

      Aion 5.8 Gunner A VERY lucky day for my Pistol
      Witz des Jahres:

      GreedForge AGB wrote:

      1.5 Die ‪Gameforge‬-Dienste dienen allein der Unterhaltung von Verbrauchern.
    • Es wäre einfach was zu machen, nur würden e nicht alle mit machen:
      EINFACH mal 2 Monate keine aion conis kaufen<<<<<<<<<<,
      dann müssen sie mal mit uns nicht nur reden und versprechen und nachfragen........

      sondern auch mal handeln.
      "Erst wenn der letzte Gamer vergrault wurde,

      der letzte Casher aufgeben hat,

      der letzte Fanatiker weg gelaufen ist,

      werdet Ihr merken,

      dass der Support auch mal was machen muss !."
    • Dirty0007 wrote:

      Es wäre einfach was zu machen, nur würden e nicht alle mit machen:
      EINFACH mal 2 Monate keine aion conis kaufen<<<<<<<<<<,
      dann müssen sie mal mit uns nicht nur reden und versprechen und nachfragen........

      sondern auch mal handeln.
      Da GF vermutlich kein oder kaum irgendein Plus mit AION macht, aufgrund der Serverkosten im Verhältnis zu Cashern / Spielern allgemein,
      wäre das vermutlich eine recht blöde Idee.

      Oh yeah ich lebe noch. Grüße gehen raus.
      Display Spoiler
      Frohe Weihnachten btw.
    • Wasabii wrote:

      Da GF vermutlich kein oder kaum irgendein Plus mit AION macht, aufgrund der Serverkosten im Verhältnis zu Cashern / Spielern allgemein,
      wäre das vermutlich eine recht blöde Idee.
      ob GF gewinn macht oder verlust ist schwer zu sagen, die ganzen cash events deuten auf notwendichkeit des Geldes hin aber es gibt wissentkich auch genug die immer wieder rein cashen.
      aber auch wenn GF verlust macht und das Spiel absetzt ist das WIRKLICH ein verlust?
      Witz des Jahres:

      GreedForge AGB wrote:

      1.5 Die ‪Gameforge‬-Dienste dienen allein der Unterhaltung von Verbrauchern.