Nette Leute?!?!

    • PvE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • nepatanverem schrieb:

      1. Ihre Klasse leidenschaftlich spielen und sie auch gut bis super spielen können
      2. Sie gewillt sind zu lernen und sich spürbar anstrengen, ihre Aufgabe zu erfüllen
      Gegen solche Low Level Spieler hat denke ich mal niemand etwas einzuwenden. Ich habe auch nichts gegen neue User, die z.b. das erste mal Garten sind und bei Piton die Kreise/Gift verkacken weil sie zu nervös sind um ordentlich nachzudenken. Ich denke, jeder war am Anfang so und war froh, wenn er Leute hatte, bei denen Fehler auch erlaubt sind.

      Aber leider sind 90% der Low Level Spieler, wie glaub ich schon erwähnt, Gammeltwinks von irgendwelchen 75ern, die nebenbei aktiv Neviwind laufen mit dem Main und sich afk irgendwo durchziehen lassen wollen. Ich habe nicht die Zeit, jeden Spieler kennen zu lernen um rauszufinden, ob es ein neuer User ist, der Hilfe braucht. Vorallem weil man diese Aussage nicht beweisen kann.
      Einmal hat mich ein neuer User angewhispert und mich gefragt, ob er zwei Millionen haben kann für die Waffenfusion. Ich habe ihm sogar 10 mio gegeben weil ich dachte, er kann sie brauchen, hab dann auf einen Twink geloggt um festzustellen, dass mich derselbe User wieder mit der selben Bitte anwhispert. So etwas führt dazu, dass man Low Level Charakteren, die behaupten neu zu sein, auch nicht mehr wirklich vertraut....
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Sirkka schrieb:

      Du meinst Scion-Gear?
      Genau, das Elite Scion Gear, also das schwarze was man in Vengar bekommt. Low Level in Apollo zu sehen ist meistens entweder ein Twink, der von einem main versorgt wurde, oder ein Spieler seit 4.x Zeiten, der 1000k herumliegen hat und wieder neu in AION reingekommen ist.


      Sirkka schrieb:

      Für mich persönlich ist das Level im Prinzip nur relevant, wenn es sonst DmgReduktion gibt (z.B. Lowlevel in 75er Instanzen oder der Spieler für anspruchsvollere Instanzen keinerlei Referenzen vorweisen kann)
      Das sowieso. Darauf muss derjenige, der sich bewirbt auch achten. Auch, wenn es Ausnahmen gibt, von denen man das nicht wissen kann (Holy Tower ist in Wirklichkeit eine Instanz ab 66+, real aber erst ab 73+ zu schaffen)


      Laycee schrieb:

      würd mich mal freuen wen zu sehen der auch mit Müll gear nicht nutzlos ist oder überhaupt den Willen besitzt zu improven. Gibt's aber nie
      Leider bin ich nicht der Mensch, der Namen bei sowas zitiert. Aber solche gibt es tatsächlich. Ich hab z.B. einen befreundeten Barden mit Scion Gear, der den Damage sofort gelassen hat, um mich zu heilen, weil ich unerwartet gefokust wurde. Dann hat er mir Mobs abgenommen. Und das ist kein Einzelfall.


      Mairon schrieb:

      Einmal hat mich ein neuer User angewhispert und mich gefragt, ob er zwei Millionen haben kann für die Waffenfusion. Ich habe ihm sogar 10 mio gegeben weil ich dachte, er kann sie brauchen, hab dann auf einen Twink geloggt um festzustellen, dass mich derselbe User wieder mit der selben Bitte anwhispert. So etwas führt dazu, dass man Low Level Charakteren, die behaupten neu zu sein, auch nicht mehr wirklich vertraut....
      Das ist so ein Fall wie Geld geben. Ich leihe nur Kinah aus, wenn ich den User kenne. Aber ich weiß, was du meinst. Es gibt keine Garantie, welcher Spieler hinter dem Chara steht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nepatanverem ()

    • nepatanverem schrieb:

      Für mich ist ein Spieler nett (um auf dem Topic zu kommen), wenn er mal seine Vorurteile links lässt und sich auf den anderen Spieler einlässt. Er sollte dich nicht gleich anschnauzen oder ignorieren, weil du in seinen Augen so schlecht bist. Er sollte, wenn er sieht, dass du Schwierigkeiten hast, kurz mal stehen bleiben und fragen, ob er helfen kann. Er sollte auch nicht vergessen, dass einige Leute scheu sind und sie ein bisschen Stupser brauchen, um wirklich gut zu werden. Und er sollte sich erinnern, wie er sich gefühlt hat, als er klein und unerfahren war.
      Daran erinnere ich mich sogar ziemlich gut. Was ich aber z.B. nicht getan habe waren folgende Dinge:

      - andere Spieler um Kinah/GPs angebettelt und sie asozial genannt, wenn sie mir keine schenken wollten
      - mich durch Instanzen carryien lassen ohne zu erwähnen, dass ich das erste Mal drin bin.

      Im Übrigen sehe ich mich nicht in der Pflicht, von mir aus Hilfe anzubieten - nett sein bedeutet in meinen Augen Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, ergo Fragen zu beantworten und dem Neuling das Wissen zu vermitteln, mit dem er sich selbst weiter helfen kann.
    • Sirkka schrieb:

      [NICK]kampfgeiist schrieb:

      Also beeinflusst das Level den Spielspaß anderer ? Wäre mir neu. Und wenn der Level steigt, erhöht sich der Spielspaß dadurch ?^^
      Na ja, das Level beeinflusst für die meisten die Zugänglichkeit bestimmten Contents. Ebenso, wie es subjektiv vermutlich nicht jedem gefällt, mit einer 70er Gruppe aus dem Dreier GoK zu machen. 3er Runs sind da häufig zielführender (und zeitsparender).
      Die Debatte um den Spielspaß wird seit Jahren geführt. Es ist kein einheitlich bewerteter Begriff. Manch einer findet es spaßig uninformiert in den Tag hineinzuspielen und Stunden in einer Instanz zu verbringen. Ein anderer bewertet diese Einstellung vielleicht als dreist und egoistisch bzw. ist bereits nach 30 Minuten vollends entnervt.

      Von daher werdet ihr euch da voraussichtlich nie einig werden.
      Das ist leider die Kehrseite. Daher sind die Levelbegrenzte Shouts kompletter Schwachsinn. Ein Kollege hat Power Gelevelt und stand (Wenn auch nur für Kurze Zeit) auf 75 mit Sprossen Gear.

      Aber wie du schon sagst, kann man sich hier nie einig werden, geschweige es zu Versuchen.

      Daher die Aussage, der TE solle das richtige für sich finden.



      Ich persönlich sehe fast keinen Unterschied zwischen der Levelzahl. Ein 69er Kleri (Häufiger Fall) gibt sich meist Mühe zu heilen, wenn er/sie der einzige Heal ist, da alle sonst genau so AFK gehen können.

      Ein 75er Kleri ist oftmals zu fein, zu dispelln. Auch wenn keiner den DPS Meter laufen lässt (Evtl er selbst). Aussagen wie "Sorry, im on DMG" sind immer noch die Besten.

      Device in Bibliothek wird oftmals ignoriert, Hauptsache auf Platz 1. Machst du das selbe, wirst du halt angeflamet.

      @Mairon

      Auch hier macht das Level keinen Unterschied. Zwar braucht man hiefür ein höheres Level, aber der Unterschied zwischen 2 gleich equippte 75er kann massiv sein.

      Wenn man SW nicht kann, weil das Level zu niedrig ist, wie stellt ihr euch vor zu leveln ? Oldschool Quest vor Nosra/Esterra, damit man in solche Crap Inis kann ? Dann biste halt endlich 73 und kriegst wieder nen Spieler mit Sprossen Gear.

      Ich trau mich schon gar nicht ohne meinen Stigma Kisk, Lager Kisk, Sämtliche Pots und alles was hilft in eine Ini zu gehen, weil die 75er die schlimmsten sind.

      Gestern noch das Vergnügen gehabt, dass eine Gruppe 73-75er in Bibliothek dauerverreckt sind. Aus Gründen wie "Ignore x" (Der Wächter der die 4 Artefakte für 1 Hit aktiviert). Am Ende habe ich das mit meinem 71er Crap Equipped Gunner alleine gemacht.

      Anderer Run mit meinem Kleri konzentriere ich mich absichtlich auf die Brained Spieler. Die anderen dienen eher zum Zweck. Wer sich nicht bufft, bekommt keinen Buff und dient als Futter für Device, Mobs & andere um selbst weiter zu kommen.

      Wenn ein 73er Gladi mit komplettes +0 Gear mehr Schaden macht als ein 75er Kleri & Mage, die nicht mal afk sind, ist das bedenklich.
    • Alway schrieb:

      Hallo an alle, echt mal eine frage!: gibt es hier in dem spiel noch nette leute, die das spiel nicht so eng sehen? manche spieler sind ja unterwegs wie wenn es um ihr leben gehen würde!! dachte in dem game ist der Vordergrund spass, aber da liege ich ja echt falsch. hilfe bekommt man ja sogut wie garkeine, und wenn man nicht 72+ ist nimmt dich keiner mit. jeder hat mal klein angefangen denke ich mal..;) . vlt findet man ja noch den ein oder anderen netten gamer hier, ( thor )
      Hallo,
      leider ist es so, dass es in Aion hauptsächlich nur mehr zwei Arten von Spielern gibt. 1. Casher und 2. Hardcore-ultra-süchtis, die mit 10 Accounts alle Instanzenentries durchrasen, um mit den cashern mitzuhalten. Wenn man unzählige Male die selben Instanzen durchfarmt, soll das natürlich möglichst schnell und effizient sein.
      Und du hast recht, mit Spaß hat das nichts mehr zu tun, sondern nur mehr mit Sucht:( (Also es geht um ihr Leben, wie du es formuliert hast^^) .

      Das mit dem zu geringen Level ist immer nur eine billige Ausrede. Die 3er Instanzen kann ich Solo machen, entsprechend ist es mir absolut gleich, wen ich mitnehme. Gerade bei DPS-Klassen ist es bis zum Garten des Wissens absolut egal wie viel Damage andere machen, denn wenn man selbst gut ist, ist man da auf andere nicht angewiesen. Aber die Instanz dauert vielleicht 10min länger, was für viele nicht akzeptabel ist.

      Falls du ein Heiler sein solltest, brauchst du dir bis einschließlich der Bibliothek des Wissens auch nichts vormachen. Da müsstest du schon afk gehen, um alleine am Group-wipe schuld zu sein.

      Ansonsten hoffe ich, dass du noch Gleichgesinnte findest und Aion in seinen vollen Zügen genießen kannst. Viel Glück.
      :)
    • Servercrash schrieb:

      Alway schrieb:

      Hallo an alle, echt mal eine frage!: gibt es hier in dem spiel noch nette leute, die das spiel nicht so eng sehen? manche spieler sind ja unterwegs wie wenn es um ihr leben gehen würde!! dachte in dem game ist der Vordergrund spass, aber da liege ich ja echt falsch. hilfe bekommt man ja sogut wie garkeine, und wenn man nicht 72+ ist nimmt dich keiner mit. jeder hat mal klein angefangen denke ich mal..;) . vlt findet man ja noch den ein oder anderen netten gamer hier, ( thor )
      Hallo, leider ist es so, dass es in Aion hauptsächlich nur mehr zwei Arten von Spielern gibt. 1. Casher und 2. Hardcore-ultra-süchtis, die mit 10 Accounts alle Instanzenentries durchrasen, um mit den cashern mitzuhalten.

      Amen :pfeiff:
      Ich denke auch das NcSoft mit ihrer Gearspirale und den dazugehörigen Patches jegliche Casuals vergrault haben.
      Die goldene Aion Zeit war eben zu Katalam Zeiten :ninja:
      PUDGE
      INAKTIV BIS 6.2
    • Servercrash schrieb:

      Alway schrieb:

      Hallo an alle, echt mal eine frage!: gibt es hier in dem spiel noch nette leute, die das spiel nicht so eng sehen? manche spieler sind ja unterwegs wie wenn es um ihr leben gehen würde!! dachte in dem game ist der Vordergrund spass, aber da liege ich ja echt falsch. hilfe bekommt man ja sogut wie garkeine, und wenn man nicht 72+ ist nimmt dich keiner mit. jeder hat mal klein angefangen denke ich mal..;) . vlt findet man ja noch den ein oder anderen netten gamer hier, ( thor )
      Hallo, leider ist es so, dass es in Aion hauptsächlich nur mehr zwei Arten von Spielern gibt. 1. Casher und 2. Hardcore-ultra-süchtis, die mit 10 Accounts alle Instanzenentries durchrasen, um mit den cashern mitzuhalten. Wenn man unzählige Male die selben Instanzen durchfarmt, soll das natürlich möglichst schnell und effizient sein.
      Und du hast recht, mit Spaß hat das nichts mehr zu tun, sondern nur mehr mit Sucht:( (Also es geht um ihr Leben, wie du es formuliert hast^^) .

      Das mit dem zu geringen Level ist immer nur eine billige Ausrede. Die 3er Instanzen kann ich Solo machen, entsprechend ist es mir absolut gleich, wen ich mitnehme. Gerade bei DPS-Klassen ist es bis zum Garten des Wissens absolut egal wie viel Damage andere machen, denn wenn man selbst gut ist, ist man da auf andere nicht angewiesen. Aber die Instanz dauert vielleicht 10min länger, was für viele nicht akzeptabel ist.

      Falls du ein Heiler sein solltest, brauchst du dir bis einschließlich der Bibliothek des Wissens auch nichts vormachen. Da müsstest du schon afk gehen, um alleine am Group-wipe schuld zu sein.

      Ansonsten hoffe ich, dass du noch Gleichgesinnte findest und Aion in seinen vollen Zügen genießen kannst. Viel Glück.
      Ja klar ist egal wie viel dmg andere machen wurde ja alles zu tode genervt.

      Ich seh es trotzdem nicht ein afk Gruppen durchzucarrien die am Ende den Run länger machen als ich solo gebraucht hätte weil man ja nebenbei noch alles pullt für die tollen exp.....

      Und das schlimmste an allem in random grps ist noch dann cleart man die Ini schon solo bis zum Boss und wird dafür geflamet dass man nicht den Tank pullen lässt :dash:
      Der wartet gefühlt vor jedem 1mob pull auf alle deff cds....

      Gegen Ende meiner Aion Spielzeit war ich schon an einem Punkt wo ich für low inis nurmehr Gruppen gejoint bin wo ich wusste, dass zumindest 1sinnvolle Person drinnen ist.

      Laycee schrieb:

      du hast mit deinem nich so guten gear damals mit den NM files etc bewiesen das du top notch bist also...
      :liebe:
    • das spiel ist tot :(

      Man findet nur noch wenigen guten/zuverlässigen mitspieler, rest sind halt nja tra**, aber was willst du auch machen in der serverwide ära, wo die leute machen was sie wollen, weil sie nicht gekickt werden können oder scammen was das zeug hält, leute mit ihren twinks sich dreist durchziehen lassen.

      Sirkka schrieb:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin)

      Bard = No Skill guide << nicht mehr aktuell, vllt schreib ich iwann n neuen ¯\_(ツ)_/¯
    • Buvfyy schrieb:

      Ich seh es trotzdem nicht ein afk Gruppen durchzucarrien die am Ende den Run länger machen als ich solo gebraucht hätte weil man ja nebenbei noch alles pullt für die tollen exp.....
      Das macht man auch mit 75.

      Mir sind die 75er (Auch selbst mit 75er Char) sehr Negativ aufgefallen. Arrogant, Hochnäsig, Eingebildet und Hilfsbereit sind die auch nicht.
      Gibt zwar einige 75er die auch einem entgegen kommen, aber das Gear drückt bei jedem halt immer mehr an die Schädelwand.

      Vor allem wenn die 75er sterben, war das alles geplant und beabsichtigt :rolleyes:

      Zudem möchte ich mal in die Runde Fragen:

      Habe nur ich & 2-3 Spieler die ich kenne die Erfahrung gemacht, dass auf dem Server Hellion überwiegend die Schnorrer & co sind oder ist der Server einfach verkorkst (Ums auf den Punkt zu bringen).

      Da sieht man selbst einen 75er seltener mit Brain und Buffrollen.
    • [NICK]kampfgeiist schrieb:


      Zudem möchte ich mal in die Runde Fragen:

      Habe nur ich & 2-3 Spieler die ich kenne die Erfahrung gemacht, dass auf dem Server Hellion überwiegend die Schnorrer & co sind oder ist der Server einfach verkorkst (Ums auf den Punkt zu bringen).

      Da sieht man selbst einen 75er seltener mit Brain und Buffrollen.
      Also ich für meinen Teil habe bisher kein Problem mit Schnorrern gehabt.... das einzige, was ich häufig sehe ist, dass die krit. Rollen und das Bufffood ausbleiben.... aber hey, auf meinen Twinks geht das auch manchmal zur Neige, weshalb ich zufrieden bin, wenn jemand die Lauf- und Att-/Cast-Rolle findet^^
      Im Zweifel immer :chair: :peitsche:
    • eckix schrieb:

      [NICK]kampfgeiist schrieb:

      Zudem möchte ich mal in die Runde Fragen:

      Habe nur ich & 2-3 Spieler die ich kenne die Erfahrung gemacht, dass auf dem Server Hellion überwiegend die Schnorrer & co sind oder ist der Server einfach verkorkst (Ums auf den Punkt zu bringen).

      Da sieht man selbst einen 75er seltener mit Brain und Buffrollen.
      Also ich für meinen Teil habe bisher kein Problem mit Schnorrern gehabt.... das einzige, was ich häufig sehe ist, dass die krit. Rollen und das Bufffood ausbleiben.... aber hey, auf meinen Twinks geht das auch manchmal zur Neige, weshalb ich zufrieden bin, wenn jemand die Lauf- und Att-/Cast-Rolle findet^^
      Na mit Buff meine ich aber, dass ein Kleriker, Kantor oder Barde gar nichts laufen hat, geschweige sich selbst Bufft (Samt Klassenbuff) und im Slowmotion angreift. Vom DPS her nicht nennenswert, ob Low oder High
    • [NICK]kampfgeiist schrieb:

      Das macht man auch mit 75.
      Na ja, die "Elite" verändert sich ja prozentual im Regelfall nicht. 75 ist nur ein Level.

      [NICK]kampfgeiist schrieb:

      Mir sind die 75er (Auch selbst mit 75er Char) sehr Negativ aufgefallen. Arrogant, Hochnäsig, Eingebildet und Hilfsbereit sind die auch nicht.
      Gibt zwar einige 75er die auch einem entgegen kommen, aber das Gear drückt bei jedem halt immer mehr an die Schädelwand.
      Mir fällt auf, dass es in der Regel die anderen sind, die mich auf Gear, Dmg oder wasweißich ansprechen oder diverse Fragen stellen, wenn ich random irgendwas mache. Teils entschuldigen die sich dann auch, wenn es länger gedauert hat oder was weiß ich. Gut, ich hab die Details offen, aber es ist ja nicht so, dass ich die Reaktion provoziere/bewusst herbeiführe.
      Aber ich finde es stellenweise etwas befremdlich. Zumal die eigene Umgebung dieses Gear dann häufig als vollkommen normal deklariert (oder auch Mängel aufzeigt).

      Server sehe ich tatsächlich auch nicht mehr allzu eng. Inzwischen geht es zumeist eh um Crosspartys.


      Buvfyy schrieb:

      und wird dafür geflamet dass man nicht den Tank pullen lässt
      wenn du tankst, spotte ich nicht, I don't care :miffy:

      ProMagier schrieb:

      Aber war eh klar, das{s} du etwas shady bist.
    • @eckix Wozu sollte ich mcrit Rollen + Bufffood verwenden, wenn ich mit 1000 mcrit und 6000 mv unbuffed in der Bib rumlaufe? Bei phys. Klassen ist das was anderes, aber bei magischen ist man eben irgendwann am Cap.
      Mich stört eher, wenn man keine Wirk/Attackspeed Rolle nutzt.

      Aber wenn ich mit dem Cleric Bib bin, muss ich zugeben, dass ich auch öfters mal drauf vergesse, die Gruppe zu buffen. Einfach nur weil ich oft verpeilt bin und in der Bibliothek das sowieso nicht allzu notwendig ist. :D
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Alway schrieb:

      Hallo an alle, echt mal eine frage!: gibt es hier in dem spiel noch nette leute, die das spiel nicht so eng sehen? manche spieler sind ja unterwegs wie wenn es um ihr leben gehen würde!! dachte in dem game ist der Vordergrund spass, aber da liege ich ja echt falsch. hilfe bekommt man ja sogut wie garkeine, und wenn man nicht 72+ ist nimmt dich keiner mit. jeder hat mal klein angefangen denke ich mal..;) ;) . vlt findet man ja noch den ein oder anderen netten gamer hier, ( thor )

      Ich glaube es liegt an der Zeit die man hat.
      Je mehr Zeit man hat, desto gelassener ist man. Wenn du in einer Gruppe von einem Schichtarbeiter landest, der sich seine Onlinezeit irgendwie einteilen muss und am nächsten Tag früh raus, der wird auch dementsprechend im Run immer ungenießbarer unterwegs sein, wenn die Gruppe permanent unnötige Mobs zieht, einzelne einen anderen Weg läuft und im Anschluss unnötig verreckt usw.
      Zumal, wer schon 2000 mal in einer Instanz war, will häufig ohnehin nicht länger drin bleiben, als unbedingt nötig.

      Vielleicht ist es auch nur meine Beobachtung so, aber einige Spezialkandidaten schalten gerne das Gehirn aus, wenn sie einen "fähigen Kleri" in Gruppe haben.
      Fähiger Kleri heißt umgangssprachlich letzten Endes auch nicht viel mehr wie:
      "egal wie Dumm die Gruppe ist, egal wieviel ScheiXe wir bauen, der Kleri bekommt es geheilt".
      Wenn dann noch ein Pseudo-Pro Talk im Gruppenchat beginnt, habe ich sofort die Kappe auf. Auf meine Andeutung, den nächsten Raumpull nicht zu heilen, kam von einem etwas Widerstand, der wurde allerdings vom... ja, vom Raumpull unterbrochen. Meinen Char also save abgestellt, Zigarette gestopft, Cappuchino geholt und mir alles in Ruhe angschaut. Die Show war spannender anzusehen wie unsere Fußball 11 bei der diesjährigen Weltmeisterschaft. Verblüfft wurde ich Zeuge, wie alle 5 Nasen ihre Potts gefunden hatten, der anfangs unnütze Barde dem Sorc Mana schob, Heal warf und mit dem vorher unnützen Sorc überschüssige Mobs in CC setzte. Der Assa mit seinen Zahnstochern bewaffnet, fand seine Rollen und Buffs wieder und machte sich dadran, die Mobs zu Tode zu pieksen. Der Templer warf BG auf den Sorc und irgendwie kamen sie ohne einen Todesfall durch - die Blöße wollten sie sich dann wohl auch nicht geben. ^^

      Es kann auch vollkommen anders gehen. Gruppe mit mir drei 75er und drei unter Level 70. Wie diszipliniert die kleinen darauf geachtet haben, nichts unnötig zu pullen. Der eigentlich unnötige Tod des Level 69 (er lief einen anderen Weg zum Boss), war da nur halb so tragisch. Nach dem Endboss ist dieser 69er versehntlich anstelle nicht nur aus Biblio raus, sondern Garten gejoint. Da ich noch Zeit hatte, fragte ich im Gruppenchat nach, wer noch Zeit und Lust hatte, im Garten die Ankerhilfen zu holen.
      Zwei waren noch nie drin, hätten aber Interesse, einer musste offline und der 69er war etwas erstaunt. Man müsse das jetzt nicht tun, er würde mit dem Level eh nicht mitgenommen. Ende vom Lied, sind rein und die kleinen hatten sich gefreut.
      Letzten Endes ging es auch um Ankerhilfen, die kann jeder gebrauchen. ^^
      Ich hätte es allerdings nicht angeboten, wäre die Gruppe so ein Chaos wie die vorher beschriebene, oder ich keine Zeit gehabt hätte.

      Generell bin ich dann doch eher von der egoistischen Sorte und ziehe mit zwei Kollegen lieber 3er Runs vor, als die Gruppe aufzufüllen. Ist wie gesagt eine Zeit und am Ende auch eine APES-Frage.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yokai ()

    • ich habe früher auf den p- Server gespielt, da finde ich war alles anders und besser. da war wirklich einer für alle und alle für einen. die kleinen wurden gross gemacht damit sie auch wiederrum anderen kleinen helfen konnten!
      wegen Inis ist es halt immer blöde, wenn man da noch nie drinnen war und sich ja nicht auskennt. dann wird man einmal mitgenommen und steht da wie der ochs vorm offenen tor weil man nicht genau weis wie was wann, wundert mich nicht wenn man ja nie dabei war, manche gamer sind dann leicht gereizt, und beschimpfen einen, was ich dann nicht in Ordnung finde. wie gesagt ist es für mich ein spiel um leute kennen zu lernen spass hat, und vom alltag etwas abschalten kann. so denke ich! aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.
    • Wie du schon sagst @Sirkka , Level ist nur eine Zahl. Daher finde ich den Kernpunkt etwas schwierig.

      Der TE frägt in erster Linie, ob es noch höfliche Spieler gibt und nun diskutieren wir hauptsächlich über das Level der Spieler; was einen großen Teil beiträgt (Oberflächlich gesehen). So sollte es nicht sein. Ich kenne auch ehrlich gesagt kein anderes Spiel, worin die Differenz der Persönlichkeiten und Level so nah aneinander hängen. Da ist man ein Spieler oder ein Pro Gamer.

      Hier ist das mit jedem Level und je nach Gearzustand einzeln kategorisiert. Zudem spielt die Plusstufe eines der größten Rollen, um "höflicher" zu wirken.

      Schwer ist aber auch, dass man Serverweit nicht die Ausrüstungen sehen kann. Wünschenswert wäre ein Kampfkraft System, was den gesamten Kampfkraft deiner Rüstung anzeigt. Je nach PvPvE Gear werden die Zahlen addiert und dem Leiter auch angezeigt. So könnte man endlich nicht auf das Level achten müssen, sondern nur auf das Gear.

      Schließt zwar nicht die Fähigkeit der Spieler aus, aber so hätte man alles eingegrenzt und es ist "nur" noch das Gear (Rot, Gelb, Grüner Bereich). Aber das ist Wunschdenken, diese Idee dient nur als Beispiel.

      In größeren Instanzen sind solche strengere Vorschriften zum Teil nachvollziehbar.

      Das ist mittlerweile echt kein Spielspaß mehr, das ist ja schon fast Anarchie.

      Ich denke aber schon seit längerem, dass GF und/oder NCSoft für all das Verantwortlich ist. Aion ist ein sehr altes Spiel und die Kommunikation und Support ist im Unteren Bereich.

      Aus Moralischer Sicht kann man sich darüber streiten, ob das nun höflich oder unhöflich ist, ich zu meinem Teil empfinde es als unhöflich, wenn man eine ganze Community hin und her schubst und halbe bis gar keine Informationen raus gibt.

      Ab einem Zeitpunkt fing der Cash Wahnsinn an und die Spieler sind jetzt höher equipped, danach werden sie in Schrott Preisen ins AH gestellt. Der Preis ist, dass kleinere Spieler nun ein GP sich "hart" erarbeiten müssen oder gezwungen sind, direkt zu payen. Nachvollziehbar für einen Neuling, der nicht all das hat, was andere haben, wenn einem mal das GP ausläuft.

      Ich denke, wenn da einfach etwas Organisation und Kommunikation herrschen würde, würde das von oben nicht abfärben.

      PS: Mit Buffen meine ich natürlich, dass man davon ausgeht, wenigstens eine Laufrolle und eine Atk/Wirkrolle einsetzt.
    • @Alway
      Das stimmt. Aber kleineren mal helfen, das sie an Gear kommen, ist irgendwie durch den Satz „Du kannst dir deine Ausrüstung im AH kaufen...) ersetzt worden. Das ist aber weniger die Schuld der Com. Das ist nun mal eine der Möglichkeiten der 5.X Patchreihe.

      Das nachhaltige Problem allerdings ist, man hat das Gear aus Instanz X, aber war noch nie drin und hat überhaupt keine Ahnung davon ^^
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • das Hauptproblem ist teilweise das Scammen, manchmal hab ich bock mit meinem Sorc einfach ne Gruppe zu joinen und um zu rushen, aber dann trifft man sich auf solchen leuten, das nächste mal dann doch lieber solo/duo. Und ja selber bauen kann ich aber das kostet zeit, da verzichte leider drauf.
      Und die Leute sind halt auch nervig, betteln zuerst, dass sie mitgenommen werden wollen, und leaven dann einfach ohne was zu sagen bei 11/12...da könnte ich kotzen.

      Es gibt genug Leute die gerne helfen, man muss sich nur trauen zu fragen. Dann aber auch nicht anhänglich sein danach, ist auch relativ nervig xD

      Sirkka schrieb:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin)

      Bard = No Skill guide << nicht mehr aktuell, vllt schreib ich iwann n neuen ¯\_(ツ)_/¯
    • Mairon schrieb:

      @eckix Wozu sollte ich mcrit Rollen + Bufffood verwenden, wenn ich mit 1000 mcrit und 6000 mv unbuffed in der Bib rumlaufe? Bei phys. Klassen ist das was anderes, aber bei magischen ist man eben irgendwann am Cap.
      Mich stört eher, wenn man keine Wirk/Attackspeed Rolle nutzt.

      Aber wenn ich mit dem Cleric Bib bin, muss ich zugeben, dass ich auch öfters mal drauf vergesse, die Gruppe zu buffen. Einfach nur weil ich oft verpeilt bin und in der Bibliothek das sowieso nicht allzu notwendig ist. :D
      nja, mein Main läuft auch mit diesen Werten rum, meine Gunnerin/Bardin hingegen nicht, wo ich dann doch eher dazu geneigt bin nicht unangenehm aufzufallen ;)
      Aber Ja, bei der Wirk/Attackspeed Rolle gebe ich dir vollkommen recht
      Im Zweifel immer :chair: :peitsche: