Anpassbare Kettenfertigkeiten

    • PvE

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Anpassbare Kettenfertigkeiten

      Hiho Aion gemeinde hab mal einige frage lohnt es sich eine Angepasste Kettenfertigkeit anzulegen? Falls ja am besten mit der Funktion Waffe wechseln (von ätherevolver auf ätherkanone und wieder zurück), wie sieht mittlerweile die rota beim gunner überhaupt aus?


      Und wie sollte ich die CP am besten verteilen is nämlich totales neuland für mich ?(

      Grüße Whiteaska/Towelies


      PS

      Gunner ist 67
    • Hi!

      Angepasste Kettensfertigkeiten:
      Angepasste Kettenfertigkeiten lohnen sich beim Gunner meiner Meinung nach nicht. Wenn, würden sie nur bei einer Pistolen Rota Sinn machen, aber mit Wechsel der Waffe und Kanone - nein. Das verlangsamt zusätzlich und das nutzt dem Gunner nichts.

      Waffenwechsel
      Für den Wechsel der Waffe würde ich empfehlen dir einen Key-bind zu machen, d.h. dass durch das Drücken einer Taste deiner Tastatur oder Maus der Wechsel der Waffe passiert. Das stellst du über die Optionen und die Tastatursteuerung ein. Ich glaube, der Standart Keybind in AION war Shift+W aber ich bin mir nicht sicher. Ich bin ein Klick-Mensch, daher ist mein Key-bind das Mittlere Mausrad bzw das Drücken davon.

      In AION gibt es ein Icon für den Wechsel der Waffe, den man über Shift+K unter dem Tab Aktionen erreichen und in die Skilleiste ziehen kann. Ich empfehle das nicht zu benutzen, weil manchmal das Klicken nicht gut funktioniert, die Waffe wieder zurückswitcht, etc.

      CP
      Ich verteile meine Kreationspunkte momentan so:
      Max auf Wissen
      High Daeva Fertigkeiten: Konzentrierter Kanonenschuss+Schnellfeuerbereitschaft
      Dazu kommen CP auf die Verbesserung der Verteidigung gegen Mobs und Verbesserung des Angriffes an Mobs
      Den Rest verteile ich auf die Meist benutzten Skills, bei denen es sich lohnt die zu Upgraden (damit sie mehr Schaden machen)

      Rotation
      Die Rotation des Gunners hängt größtenteils von der Spielweise des Spielers ab. Du müsstest dich erstmal entscheiden, ob du dominierend Pistolen oder lieber Kanone benutzen willst. Dass du beiden benutzen musst, um größeren Schaden zu machen, ist denke ich, klar.

      Pistolen haben den Vorteil, dass sie schneller im Angriff sind, als die Kanone. Die Kanone macht aber, in der Regel, mehr Damage.

      Ich benutze momentan dominierend Pistolen weil:

      1. Mir Pistolen gefallen
      2. Ich mit den Pistolen, die ich gerade habe (Heiliger Irrgarten), etwas mehr magische kritische Treffer habe, als mit der Kanone

      Ich benutze einen Hybrid-Stigma-Build:

      Normale Stigmen: Flammenbombardment, Kanone des Feuerteufels, Schuss des Seelensaugers
      Hochwertiges Stigma: Durchdringung der Lebensader + Magisches Geschoss Laden
      Großstigma: Seelenkanone

      In meiner Rota fange ich mit Pistolen an (Durchdringung der Lebensdauer + Störschuss + 3 Male die Kette von Pistolenschuss mit Wiederaufladen), ich wechsel dann zur Kanone und wenn ich mein Mana aufladen muss beende ich die Rota wieder mit Pistolen und der längsten Mana-Regenerierungskette. Danach lade ich Pistolen neu und fange die Rota praktisch wieder an.

      Beim Wechsel von Pistolen zu Kanone versuche ich bei den Kanonen immer mit Konzentrierter Kanonenschuss anzufangen, weil so weniger Zeit ohne Skills verloren geht. Der perfekte Moment ist, wenn beim Wechsel der Waffe dein Chara gleichzeitig zu einem Auto-Attack einsetzt (er macht das automatisch, Gunner weavt nicht). So hast du keine Damage-Lücke. Leider kann ich dir nicht sagen wann genau das passiert, es ist eine Gefühlssache. Man bemerkt es beim Üben am Dummy.

      Eine andere Variante des Schützen wäre mit einem reinen Kanonen-Build. Sollte die Kanone mehr magische kritische Treffer besitzen, als die Pistolen, ist es sinnvoll diesen Build zu nehmen. Da fängt man bei der Rota wieder mit Pistolen an, aber wechselt schon nach Störschuss + 1 Mal Kette von Pistolenschuss zur Kanone und denn wieder zurück zu Pistolen, wenn man seine Mana aufladen will.

      Das wäre grob alles. Ich hoffe, es hilft dir weiter ^^
    • Whiteaska wrote:

      Hiho Aion gemeinde hab mal einige frage lohnt es sich eine Angepasste Kettenfertigkeit anzulegen? Falls ja am besten mit der Funktion Waffe wechseln (von ätherevolver auf ätherkanone und wieder zurück), wie sieht mittlerweile die rota beim gunner überhaupt aus?
      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.

      Puncto Rota müsstest du präzisieren, ob deine Frage auf PvE oder PvP abzielt. PvE Rotas findest du auf PvE Ranks, im PvP gibt es schlicht nicht die eine Rota.

      Whiteaska wrote:

      Und wie sollte ich die CP am besten verteilen is nämlich totales neuland für mich ?(


      Das hängt von der Situation und deinem Gearstand ab. Die Grund CP für deine jeweilige Situation legst du im 3. Reiter von Links, also im Schicksals-Daeva-Fertigkeiten Reiter fest. Willst du PvE machen empfehlen sich die CP für die prozentualen PvE Buffs, die oben rechts zu finden sind. Willst du PvP machen kannst du auf die PvE Buffs verzichten und die 3 PvP Buffs unten links verwenden.
      Sollte dein PvE Gear bereits ausreichend sein, um die Caps in den jeweiligen Instanzen zu erreichen solltest du im ersten Reiter "Charakter verstärken" nicht einen CP verschwenden, sondern ausschließlich deine Skills plussen.
      Im PvP solltest du immer 60 CP in Knowledge und ggf. 60 CP in Accuracy und/oder Agility stecken, Rest in skills.
    • Barrathos wrote:

      Whiteaska wrote:

      Hiho Aion gemeinde hab mal einige frage lohnt es sich eine Angepasste Kettenfertigkeit anzulegen? Falls ja am besten mit der Funktion Waffe wechseln (von ätherevolver auf ätherkanone und wieder zurück), wie sieht mittlerweile die rota beim gunner überhaupt aus?
      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.
      Puncto Rota müsstest du präzisieren, ob deine Frage auf PvE oder PvP abzielt. PvE Rotas findest du auf PvE Ranks, im PvP gibt es schlicht nicht die eine Rota.

      Whiteaska wrote:

      Und wie sollte ich die CP am besten verteilen is nämlich totales neuland für mich ?(
      Das hängt von der Situation und deinem Gearstand ab. Die Grund CP für deine jeweilige Situation legst du im 3. Reiter von Links, also im Schicksals-Daeva-Fertigkeiten Reiter fest. Willst du PvE machen empfehlen sich die CP für die prozentualen PvE Buffs, die oben rechts zu finden sind. Willst du PvP machen kannst du auf die PvE Buffs verzichten und die 3 PvP Buffs unten links verwenden.Sollte dein PvE Gear bereits ausreichend sein, um die Caps in den jeweiligen Instanzen zu erreichen solltest du im ersten Reiter "Charakter verstärken" nicht einen CP verschwenden, sondern ausschließlich deine Skills plussen.
      Im PvP solltest du immer 60 CP in Knowledge und ggf. 60 CP in Accuracy und/oder Agility stecken, Rest in skills.
      Um erstmal wieder reinzukommen ehr PVE aber PVP lässt sich ja ab Esterra net vermeiden. Daher müssten dann ja schon beides sein ;)


      An RüssiWaffe hab ich zurzeit Elite-Sprossen-Revolver+ Elite_Sprossen-Oberteil/Beine/Schuhe/Schulter und Handschuhe +10 und mit +28er MV gesockelt; Gürtel Krobans Magie Schärpe; Kopf Stoffbandana des Heiligen Irrgartens; Arkhals Magiehalskette; 2xArkhals Magieohrring und 2xKrobans Magiering

      Meine werte im mom unbuffed:

      Attack-Speed 1,6
      MV 3596
      M-Präzi 2011
      M-Krit.Treffer 258 ist mir eindeutig zu wenig

      The post was edited 1 time, last by Whiteaska ().

    • Whiteaska wrote:

      PVP lässt sich ja ab Esterra net vermeiden.
      Eigentlich schon. Wenn man nicht gerade auf die Sammelquests als Kinah-Quelle angewiesen ist (und das ist man normalerweise nicht) ist der einzige Grund der mir auf Anhieb einfällt warum man die Base in Esterra verlassen sollte der, an der Garni Stigmen für Spinell zu kaufen. Alles andere ist nicht wirklich zwingend nötig und meist eher Geschmackssache. Der Großteil von PvE spielt sich in Instanzen ab und diese können (und werden) serverübergreifend gelaufen. Das heißt das du dich theoretisch nicht zu der jeweiligen Instanz bewegen musst. Wobei es natürlich hilfreich sein kann zu Adma/Labor/Arkhal/Kroban zu laufen/fliegen und die jeweiligen Instanzquests anzunehmen. Aber das geht schnell und meist begegnet man niemandem. (Und zu Riss der Vergessenheit bzw. Riss Bonus musst du fliegen, da das Solo-Inis sind) Solltest du doch auf dem Homeserver Instanzen laufen solltest du aber dennoch keine gróßen Probleme haben, wenn du mit deiner Grp. läufst.
    • Kery wrote:

      Whiteaska wrote:

      PVP lässt sich ja ab Esterra net vermeiden.
      Eigentlich schon. Wenn man nicht gerade auf die Sammelquests als Kinah-Quelle angewiesen ist (und das ist man normalerweise nicht) ist der einzige Grund der mir auf Anhieb einfällt warum man die Base in Esterra verlassen sollte der, an der Garni Stigmen für Spinell zu kaufen. Alles andere ist nicht wirklich zwingend nötig und meist eher Geschmackssache. Der Großteil von PvE spielt sich in Instanzen ab und diese können (und werden) serverübergreifend gelaufen. Das heißt das du dich theoretisch nicht zu der jeweiligen Instanz bewegen musst. Wobei es natürlich hilfreich sein kann zu Adma/Labor/Arkhal/Kroban zu laufen/fliegen und die jeweiligen Instanzquests anzunehmen. Aber das geht schnell und meist begegnet man niemandem. (Und zu Riss der Vergessenheit bzw. Riss Bonus musst du fliegen, da das Solo-Inis sind) Solltest du doch auf dem Homeserver Instanzen laufen solltest du aber dennoch keine gróßen Probleme haben, wenn du mit deiner Grp. läufst.
      bin noch old school mäßig gelaufen wie frührer xD ist bei mir ne angewohnheit das ich alle kamp/schlüsselquest machen will :D
    • Whiteaska wrote:

      bin noch old school mäßig gelaufen wie frührer xD ist bei mir ne angewohnheit das ich alle kamp/schlüsselquest machen will
      Das kenne ich nur zu gut!!! :thumbup:

      Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten
      Warum ist das nur für Klicker? Damit kann man doch super Platz auf der Aktionsleiste & Keybinds sparen. ?(
      :)
    • Servercrash wrote:


      Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten
      Warum ist das nur für Klicker? Damit kann man doch super Platz auf der Aktionsleiste & Keybinds sparen. ?(
      Wenn einem Gunner der Platz in der Aktionsleiste ausgeht macht er was falsch. :D

      Ich würde grundsätzlich jedem von Kettenchains abraten, da man zu viel Flexibilität verliert - wenn man jede einzelne Kombination als Chain anlegt braucht man im Endeffekt doch mehr binds - selbst mit den Chains sollte man eh immer noch alles einzeln gekeybinded haben, insofern spart man grundsätzlich ohnehin nichts.
    • Whiteaska wrote:

      Hilft einem um wieder rein zu kommen nur den Konzentrierten Kannonenschuss kann ich noch net skillen da fehlen ettliche CP für
      Keine Sorge. Die CP kriegst du, sobald du hochlevelst. Entweder mit 70 oder 72. Bin mir nicht sicher, da ich auch noch einige Estimas um den Levelbereich hatte und so gesehen früher diesen Skill freischalten konnte.
      Dieser Skill ist eine Verbesserung eines Skills, den du gerade hast und 1 Mal casten kannst. Hat einen identischen Namen. Bei der Rota kannst du ihn zuerst benutzen, bis du die CP für den verbesserten Skill hast ^^

      Und ja, meine Erklärung oben betraf auch PvE. Entschuldige, ich hab vergessen es zu erwähnen.

      Ich habe noch etwas nicht gesagt. Bei der neuen Rüstung, die du sockeln möchtest, sockel wieder Wissen oder dementsprechend MV.

      Zum Leveln kannst du jetzt am Anfang die Quests um dein HQ in Esterra machen, zusätzlich bieten sich die Instanzen: Adma Ruins und Elementar Labor an. Pass bei denen auf, dass du nicht zu viele Mobs gleichzeitig addest. Sie machen auf die Sprossen-Rüstung einiges an Schaden.

      Ich weiß nicht, wie deine Kinah aussehen und wie du vorhast zu leveln und dein Gear zu verbessern. Wenn die Preise auf deinem Server akzeptabel sind, kannst du direkt das Heilige Apollon Gear ansteuern (Leder, achte darauf, dass es MV hat, das ist Gunner, der Rest ist für Assa und Ranger). Das sockelst du dann mit den neuen High Daeva Manasteine (Wissen mind. +6) oder halt mit anderen guten Steine. (diese Antiken Steine kannst du vergessen, sie gehen in die Rüstung nicht rein) Der einzige Nachteil, du kriegst einen leichten Statuswerten-Verlust, weil dieses Gear ab 70 sein kann, also zwischen 70-75. Aber wenn du schnell levelst, wird dir das nichts ausmachen.

      Solltest du nicht genug Kinah haben oder zusammensparen können, kannst du das Gear von Bibliothek des Wissens benutzten: Heiliger Irrgarten. Das ist besser, als das Sprossen Gear. Da alte Manasteine reinsockeln. Die neuen lohnen sich hier nicht, da du das Gear voraussichtlich bei Level 70-72 sowieso mit Heiliger Apollon umtauschen wirst. Erst Heiliger Apollo lohnt sich aufzuwerten und auf +15 zu bringen.

      Guter Startschmuck wäre Arkhal-Schmuck. Findet man im AH zum vernünftigen Preis. Besser ist Kroban Schmuck und respektive Schmuck des Heiligen Apollon. Der beste Schmuck findet man bei einem NPC im Austausch für Grauwolfmünzen und Spindel münzen - das ist der Grauwolschmuck. Dieser Schmuck lohnt sich real erst ab Level 73 und das nur, wenn er auf 75 landet, wenn du ihn kaufst (Schmuckteil kann zwischen 75 und 79 sein) und/oder herunterstufst. Ansonsten nutzt er nach meinen Rechnungen unter level 73 nichts, weil der Verlust in den Statuswerten zu hoch ist.
    • nepatanverem wrote:

      Whiteaska wrote:

      Hilft einem um wieder rein zu kommen nur den Konzentrierten Kannonenschuss kann ich noch net skillen da fehlen ettliche CP für
      Keine Sorge. Die CP kriegst du, sobald du hochlevelst. Entweder mit 70 oder 72. Bin mir nicht sicher, da ich auch noch einige Estimas um den Levelbereich hatte und so gesehen früher diesen Skill freischalten konnte.Dieser Skill ist eine Verbesserung eines Skills, den du gerade hast und 1 Mal casten kannst. Hat einen identischen Namen. Bei der Rota kannst du ihn zuerst benutzen, bis du die CP für den verbesserten Skill hast ^^

      Und ja, meine Erklärung oben betraf auch PvE. Entschuldige, ich hab vergessen es zu erwähnen.

      Ich habe noch etwas nicht gesagt. Bei der neuen Rüstung, die du sockeln möchtest, sockel wieder Wissen oder dementsprechend MV.

      Zum Leveln kannst du jetzt am Anfang die Quests um dein HQ in Esterra machen, zusätzlich bieten sich die Instanzen: Adma Ruins und Elementar Labor an. Pass bei denen auf, dass du nicht zu viele Mobs gleichzeitig addest. Sie machen auf die Sprossen-Rüstung einiges an Schaden.

      Ich weiß nicht, wie deine Kinah aussehen und wie du vorhast zu leveln und dein Gear zu verbessern. Wenn die Preise auf deinem Server akzeptabel sind, kannst du direkt das Heilige Apollon Gear ansteuern (Leder, achte darauf, dass es MV hat, das ist Gunner, der Rest ist für Assa und Ranger). Das sockelst du dann mit den neuen High Daeva Manasteine (Wissen mind. +6) oder halt mit anderen guten Steine. (diese Antiken Steine kannst du vergessen, sie gehen in die Rüstung nicht rein) Der einzige Nachteil, du kriegst einen leichten Statuswerten-Verlust, weil dieses Gear ab 70 sein kann, also zwischen 70-75. Aber wenn du schnell levelst, wird dir das nichts ausmachen.

      Solltest du nicht genug Kinah haben oder zusammensparen können, kannst du das Gear von Bibliothek des Wissens benutzten: Heiliger Irrgarten. Das ist besser, als das Sprossen Gear. Da alte Manasteine reinsockeln. Die neuen lohnen sich hier nicht, da du das Gear voraussichtlich bei Level 70-72 sowieso mit Heiliger Apollon umtauschen wirst. Erst Heiliger Apollo lohnt sich aufzuwerten und auf +15 zu bringen.

      Guter Startschmuck wäre Arkhal-Schmuck. Findet man im AH zum vernünftigen Preis. Besser ist Kroban Schmuck und respektive Schmuck des Heiligen Apollon. Der beste Schmuck findet man bei einem NPC im Austausch für Grauwolfmünzen und Spindel münzen - das ist der Grauwolschmuck. Dieser Schmuck lohnt sich real erst ab Level 73 und das nur, wenn er auf 75 landet, wenn du ihn kaufst (Schmuckteil kann zwischen 75 und 79 sein) und/oder herunterstufst. Ansonsten nutzt er nach meinen Rechnungen unter level 73 nichts, weil der Verlust in den Statuswerten zu hoch ist.
      Hab mir gestern erstmal 4 Estima im AH geholt :D


      Haupt Kinah einnahme quelle war früher immer Mein Koch und Alchi san aber wiederum 2 anderen Chars ein 65er Bogie und ein Templer in den 50er da muss ich aber erstmal einiges nachholen bestimmt wegen den neuen Rezepten und so xD
    • Whiteaska wrote:

      Haupt Kinah einnahme quelle war früher immer Mein Koch und Alchi san aber wiederum 2 anderen Chars ein 65er Bogie und ein Templer in den 50er da muss ich aber erstmal einiges nachholen bestimmt wegen den neuen Rezepten und so xD

      Du kannst diese Berufe jetzt vergessen. Lohnt sich nicht hochzuziehen, da es:

      1. zu teuer ist
      2. wir die Sachen von Events hinterhergeschmissen bekommen
      3. beim nächsten update das komplett wegfällt

      Du kannst die magische Fertigung hochleveln (erreichst über Shift+K unter dem Tab Craft - null Plan, wie es auf Deutsch genau heißt, ich spiele auf Englisch, ist aber der 2 Tab von rechts nach links)

      Die Haut-Kinah Quelle sind mythische Ankerhilfen. Die droppen aus Instanzen wie Bibliothek des Wissens und Garten des Wissens. Safe-Ankehrhilfen kriegst du von Bibliothek des Wissens (kannst ab LV 67 laufen). Wenn du ein Goldpack hast, einfach ca 400 Stück jede Woche Dienstag verkaufen bis zum Kinah-Limit. Kriegst damit gute 1 113 000 Kinah in etwa insgesamt
    • Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.
      Naja, nicht immer. Ich hab beispielsweise im PvE den Dispel und direkt danach die Geist-Erosion weil ich sie sonst immer zu spät mache und dann warten muss für den nächsten Dispell, bis sie abgelaufen ist, um sie mir nicht zu früh runter zu nehmen. Es ist außerdem komfortabler, drei mal hintereinander die 3 zu drücken anstatt danach mir die Mühe zu machen, eine andere Taste zu drücken. Wäre schließlich zu anstrengend. :nut:
      Ich klicke sogut wie gar keinen Skill außer Dinge wie Fluchwolke, aber manchmal ergeben diese angepassten Kettenfertigkeiten durchaus Sinn.


      Whiteaska wrote:

      Haupt Kinah einnahme quelle war früher immer Mein Koch und Alchi san aber wiederum 2 anderen Chars ein 65er Bogie und ein Templer in den 50er da muss ich aber erstmal einiges nachholen bestimmt wegen den neuen Rezepten und so xD
      Auf welcher Seite spielst du denn? Asmo oder Elyos?
      Wie @nepatanverem bereits gesagt hat, kann man die Berufe vergessen.
      Aber das neue Crafting musst du auch nicht gleich hoch leveln, da es sehr ins Geld geht und gerade kein Crafting-Event ist.
      Bibliothek für Ankerhilfen wirst du denk ich mal random kaum mitgenommen aufgrund deines Levels, wenn du Asmo spielst würde ich dich mal mitnehmen, damit du die Kinah bekommst ^^

      Aber ich würde sagen, dass es sich nicht lohnt, den Zwischenschritt Bibliothek mitzunehmen. Geh einfach direkt auf Apollo, dein Schaden wird durch das Bibliotheksgear nicht gerade mehr herausstechen, das Sprossengear ist gut genug und du sparst dir Kinah.
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.
      Ach, ich weiß ja nicht. Für PvE find ichs aufm Cleric eigentlich ganz nice nur 4 statt 8 Keybinds für die DMG Skills zu benötigen. Spart doch enorm Platz für andere Dinge. Wobei für mich der Cleric auch die einzige Klasse ist auf der das wirklich nützlich ist. Mal abgesehen von Castspeed-Ketten aufm Sorc ^^
    • Mairon wrote:

      Auf welcher Seite spielst du denn? Asmo oder Elyos?
      Leider auf Elyos seite :P

      Kery wrote:

      Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.
      Ach, ich weiß ja nicht. Für PvE find ichs aufm Cleric eigentlich ganz nice nur 4 statt 8 Keybinds für die DMG Skills zu benötigen. Spart doch enorm Platz für andere Dinge. Wobei für mich der Cleric auch die einzige Klasse ist auf der das wirklich nützlich ist. Mal abgesehen von Castspeed-Ketten aufm Sorc ^^
      Da ich ja mittlerweile ne Razer-Maus hab laufen die skills aller über maus von Taste 1-12 + Alt1-alt12 + Strg 1-Strg12 das einzige was ich jetzt nur noch klicken muss ist Food/Rollen/Marmelade/Potts und Miol bzw. Shimiol :D
    • Mairon wrote:

      Barrathos wrote:

      Angepasste Kettenfertigkeiten sind im Prinzip nur für Klicker von Vorteil, wovon generell abzuraten ist. Solltest du Klicker sein, investier lieber ein bisschen Zeit in Keybinds anstelle dir Kettenfertigkeiten einzurichten.
      Naja, nicht immer. Ich hab beispielsweise im PvE den Dispel und direkt danach die Geist-Erosion weil ich sie sonst immer zu spät mache und dann warten muss für den nächsten Dispell, bis sie abgelaufen ist, um sie mir nicht zu früh runter zu nehmen. Es ist außerdem komfortabler, drei mal hintereinander die 3 zu drücken anstatt danach mir die Mühe zu machen, eine andere Taste zu drücken. Wäre schließlich zu anstrengend. :nut: Ich klicke sogut wie gar keinen Skill außer Dinge wie Fluchwolke, aber manchmal ergeben diese angepassten Kettenfertigkeiten durchaus Sinn.
      Und jetzt versuch mal, mit dieser Skillchain PvP zu machen. :) Spoiler, das wird so nichts. Du bräuchtest also noch einen weiteren Keybind.
      Wie bereits erwähnt, feste Skillketten schränken deine Flexibilität ein.

      Kery wrote:

      Ach, ich weiß ja nicht. Für PvE find ichs aufm Cleric eigentlich ganz nice nur 4 statt 8 Keybinds für die DMG Skills zu benötigen. Spart doch enorm Platz für andere Dinge. Wobei für mich der Cleric auch die einzige Klasse ist auf der das wirklich nützlich ist. Mal abgesehen von Castspeed-Ketten aufm Sorc ^^
      PvE mag sein, da sage ich mal nichts zu. PvE ist halt im Prinzip immer das Selbe, da mag das nicht stören. Ich fände es halt nervig, das immer umstellen zu müssen, aber jedem das Seine.

      Whiteaska wrote:



      Da ich ja mittlerweile ne Razer-Maus hab laufen die skills aller über maus von Taste 1-12 + Alt1-alt12 + Strg 1-Strg12 das einzige was ich jetzt nur noch klicken muss ist Food/Rollen/Marmelade/Potts und Miol bzw. Shimiol :
      So muss das sein! :D
      Rollen kannst du per Buffpet/Shimiol nachwerfen lassen oder du packst sie in ein Makro. Marmelade keybinden ist denke ich Geschmackssache.
    • Riss der Vergessenheit Endboss:

      Anfang - Feuerform
      Schild+Kolben (Kleriker) - Wasserform, immer den Zustand mit dem Heal Skill dispelln und außer Range stehen wenn er länger castet (war Wave of Oblivion oder sowas war der Skill)
      Zwei Schwerter (Assasine) - Erdform
      Kugel (Magier) - Feuerform, sobald die Adds erscheinen, am Rande der Plattform laufen, dort trifft dich nur der Boss, sie nicht. Warte bis sie weggehen und renne zurück zum Boss
      Axt (Gladiator) - Windform, sehe zu dass du den Boss am Rande der Plattform tankst, anker dich fest und greif an. Sobald er den längeren Cast macht, löse die Ankerung auf und laufe zum entgegensetztem Ende der Plattform. Die Adds erscheinen dann, anker dich fest und mache zuerst die Adds kaputt (geht schnell, weil sie langsamer auf dich zurennen). Sobald sie down sind mach den Boss weiter, er kommt irgendwann zu dir zurück bis alles von vorne anfängt bis er down ist