Macht AION als Rückkehrer ohne zu cashen Sinn?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Schön, dass sich hier doch eine kleine Konversation entwickelt hat. :D
      Also das mit dem Auge ist ja super, freu ich mich drauf.
      Und auch das mit 6.2 macht viel Hoffnung. Ich dachte selber, dass es unsinnig sei, jetzt noch zu versuchen, auf den Gear-Stand der langjährigen Spieler zu kommen.
      Dann lieber sparen und mit 6.2 halbwegs die selben Möglichkeiten zu haben. :)
      @iduk , wie meinst auf welchen char? Kann man die neue Währung nicht mehr ins Acc-LH packen?
    • Senju wrote:

      wie meinst auf welchen char? Kann man die neue Währung nicht mehr ins Acc-LH packen?
      Die jetzigen Kinah werden in Barren umgewandelt und diese sind nicht handelbar, auch nicht über das Accountlagerhaus. Es wird ein Shop für diese Barren geben, in dem mal wohl VZs, Stigma-VZs usw kaufen kann. Da man diese auch nicht (direkt) handeln kann, wäre es sinnvoll alles an Kinah auf den Mainchar zu packen um dort auch möglichst viele Barren zu haben um die ganzen Sachen mit dem Char kaufen zu können.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Senju wrote:

      Aber man könnte dann mit Barren Gegenstände im AH kaufen und dann ins Lagerhaus packen oder nicht?
      Im Auktionshaus/Handelsagenten wird weiterhin mit Kinah gehandelt. Für die Barren gibt es in Korea ein eigenen Itemshop. Allerdings ist die Frage, ob die dort gekauften Sachen überhaupt verkauft werden können oder an den Charakter gebunden sind.
      Viele Sachen sind direkt nicht handelbar, sondern lassen sich ausschließlich im Auktionshaus verkaufen.

      Was die Frage mit den Spielern angeht, das ist von Server zu Server und Fraktion zu Fraktion unterschiedlich. Die wirklichen Zahlen kennt nur GF, ich kann dir aber sagen das auf Thor Asmo immer etwa 200 Leute beim Raid sind, bei den Elyos sind es wohl immer um die 20% mehr. Da nicht alle Spieler zum Raid gehen, wird die tatsächliche Zahl etwas höher liegen, trotz Twinks beim Raid. Wie es auf den anderen Servern aussieht, kann ich dir nicht sagen.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Huhu zusammen,

      ich würde jetzt auch gerne mal etwas direkter fragen, wo ich die Diskussion sehe und ständig das "cashen" eine Rolle spielt.

      Ist das tatsächlich so schlimm geworden, weshalb man hinter jeder Ecke "P2W" liest oder haben die Leute einfach den Sinn/Urpsrung des Begriffes mittlerweile so stark missbraucht, dass er für jede Situation genutzt wird?

      Ist es im Lategame tatsächlich nur noch mit dem Cashshop möglich mitzuhalten oder hat sich über die Jahre die Ungeduld der Spieler so sehr in den Vordergrund gerückt, dass sie gar nicht anders können als den Griff in den Geldbeutel als absolut notwendig anzusehen?

      Evtl. spielt auch spielerisches Können heutzutage einfach gar keine Rolle mehr und wenn man nicht innerhalb weniger Sekunden jemanden platt trampelt, muss man halt mit dem Shop nachhelfen?

      Wäre schön, wenn mich da mal wer aufklären könnte, was wirklich was Problem ist. ^^

      Und Danke im Voraus. :)

      LG,
      Flo
    • Zargan wrote:

      Huhu zusammen,

      ich würde jetzt auch gerne mal etwas direkter fragen, wo ich die Diskussion sehe und ständig das "cashen" eine Rolle spielt.

      Ist das tatsächlich so schlimm geworden, weshalb man hinter jeder Ecke "P2W" liest oder haben die Leute einfach den Sinn/Urpsrung des Begriffes mittlerweile so stark missbraucht, dass er für jede Situation genutzt wird?

      Ist es im Lategame tatsächlich nur noch mit dem Cashshop möglich mitzuhalten oder hat sich über die Jahre die Ungeduld der Spieler so sehr in den Vordergrund gerückt, dass sie gar nicht anders können als den Griff in den Geldbeutel als absolut notwendig anzusehen?

      Evtl. spielt auch spielerisches Können heutzutage einfach gar keine Rolle mehr und wenn man nicht innerhalb weniger Sekunden jemanden platt trampelt, muss man halt mit dem Shop nachhelfen?

      Wäre schön, wenn mich da mal wer aufklären könnte, was wirklich was Problem ist. ^^

      Und Danke im Voraus. :)

      LG,
      Flo
      cashen oder min 10h am Tag spielen. Im kurzer Zeit ohne zu cashen mitzuhalten ist nicht möglich finde ich.

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Sorayami wrote:

      Zargan wrote:

      Huhu zusammen,

      ich würde jetzt auch gerne mal etwas direkter fragen, wo ich die Diskussion sehe und ständig das "cashen" eine Rolle spielt.

      Ist das tatsächlich so schlimm geworden, weshalb man hinter jeder Ecke "P2W" liest oder haben die Leute einfach den Sinn/Urpsrung des Begriffes mittlerweile so stark missbraucht, dass er für jede Situation genutzt wird?

      Ist es im Lategame tatsächlich nur noch mit dem Cashshop möglich mitzuhalten oder hat sich über die Jahre die Ungeduld der Spieler so sehr in den Vordergrund gerückt, dass sie gar nicht anders können als den Griff in den Geldbeutel als absolut notwendig anzusehen?

      Evtl. spielt auch spielerisches Können heutzutage einfach gar keine Rolle mehr und wenn man nicht innerhalb weniger Sekunden jemanden platt trampelt, muss man halt mit dem Shop nachhelfen?

      Wäre schön, wenn mich da mal wer aufklären könnte, was wirklich was Problem ist. ^^

      Und Danke im Voraus. :)

      LG,
      Flo
      cashen oder min 10h am Tag spielen. Im kurzer Zeit ohne zu cashen mitzuhalten ist nicht möglich finde ich.
      Von "in kurzer Zeit" hat auch keiner was gesagt oder? ;)

      Ob man's glaubt oder nicht. Ursprünglich dienten MMORPGs der Langzeitbeschäftigung und nicht dem "je schneller desto besser".
      Wie viel ich am Tag spielen muss ist relativ und abhängig von dem Ziel das ich habe und in welcher Zeit das erreicht werden "muss".

      Das beantwortet daher leider meine Frage nicht. =)

      LG,
      Flo
    • Egal wie lange Du jeden Tag spielst, Du kannst nicht mithalten. Momentan ist gearing wirklich effektiv nur über Echtgeld möglich.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Blackwall wrote:

      Egal wie lange Du jeden Tag spielst, Du kannst nicht mithalten. Momentan ist gearing wirklich effektiv nur über Echtgeld möglich.
      Hi du,

      ohje, das klingt ja noch viel dramatischer als dein Vorredner. =) Kannst du das etwas genauer beschreiben "wieso/weshalb"? Vllt. mit nem Beispiel? Das könnte mir für mein Verständnis helfen. =)

      Danke.

      LG,
      Flo
    • Zargan wrote:

      Von "in kurzer Zeit" hat auch keiner was gesagt oder? ;)
      Ob man's glaubt oder nicht. Ursprünglich dienten MMORPGs der Langzeitbeschäftigung und nicht dem "je schneller desto besser".
      Wie viel ich am Tag spielen muss ist relativ und abhängig von dem Ziel das ich habe und in welcher Zeit das erreicht werden "muss".

      Das beantwortet daher leider meine Frage nicht. =)

      LG,
      Flo
      Ich meine in kurzer zeit weil 6.2 ansteht, in der Zeit wirst du nicht aufholen können ohne Euronen. Und du brauchst mir die Definition von mmorpg nicht erklären.

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Sorayami wrote:

      Zargan wrote:

      Von "in kurzer Zeit" hat auch keiner was gesagt oder? ;)
      Ob man's glaubt oder nicht. Ursprünglich dienten MMORPGs der Langzeitbeschäftigung und nicht dem "je schneller desto besser".
      Wie viel ich am Tag spielen muss ist relativ und abhängig von dem Ziel das ich habe und in welcher Zeit das erreicht werden "muss".

      Das beantwortet daher leider meine Frage nicht. =)

      LG,
      Flo
      Ich meine in kurzer zeit weil 6.2 ansteht, in der Zeit wirst du nicht aufholen können ohne Euronen. Und du brauchst mir die Definition von mmorpg nicht erklären.
      Hey, nicht gleich angegriffen fühlen. Keiner ist hier in der Offensive. ;) Das war auch nicht die "Definition" von MMORPG.

      Naja, dass du das Update im Hinterkopf hast hatte ich natürlich nicht gedacht und davon abgesehen "vermute" ich nun einfach mal, dass auch trotz des Updates sich nicht sonderlich viel am Shop verändern wird.

      Oder wurde irgendwo bestätigt, dass mit dem Update alles raus fliegt außer kosmetische Vorteile? Dann habe ich das noch nicht herausfinden können. =)

      Aber darauf wollte ich auch gar nicht hinaus. Ich bin eher auf den Ursprung des ganzen "ich MUSS bezahlen" hinaus. Nicht auf das, was noch kommen "könnte".

      LG,
      Flo
    • Zargan wrote:

      Kannst du das etwas genauer beschreiben "wieso/weshalb"? Vllt. mit nem Beispiel?
      Angenommen Du willst Omegas farmen: Entweder Du schnappst dir also mehrere Accounts und läufst dreihundert mal die Woche LoK (Ankerhilfen > Kinah-Cap + 1 guaranteed Omega) und die 3er-Trash-Tier Instanzen (mögliche Omega/Seren drops) und machst nach Möglichkeit jeden Tag die Hero-Quests (sofern verfügbar) und machst dann damit im Schnitt so einen Omega pro Spielstunde (vorausgesetzt Du ziehst das komplett durch)
      oder
      Du lädst einfach 100€ im Shop auf und kaufst dir 50 Omegas.

      Lässt sich auf alles andere 1-1 so übertragen. Entweder grindfest deluxe 3000 oder eben schnell Papis Kreditkarte zücken und in wenigen Minuten mehr haben als aus all den langen Stunden im Grind.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Zargan wrote:

      Hey, nicht gleich angegriffen fühlen. Keiner ist hier in der Offensive. ;) Das war auch nicht die "Definition" von MMORPG.
      Naja, dass du das Update im Hinterkopf hast hatte ich natürlich nicht gedacht und davon abgesehen "vermute" ich nun einfach mal, dass auch trotz des Updates sich nicht sonderlich viel am Shop verändern wird.

      Oder wurde irgendwo bestätigt, dass mit dem Update alles raus fliegt außer kosmetische Vorteile? Dann habe ich das noch nicht herausfinden können. =)

      Aber darauf wollte ich auch gar nicht hinaus. Ich bin eher auf den Ursprung des ganzen "ich MUSS bezahlen" hinaus. Nicht auf das, was noch kommen "könnte".

      LG,
      Flo
      Was Rng Kisten im Shop nachm Update betrifft kann ich nicht sagen, aber was Gear an geht gibt es ne Grenze, wie weit man sie plussen/aufwerten kann.

      Momentan gibt es keine Grenze und die Leute können durchs Cashen unendlich hochtryen bis das Gear +25/Schmuck +8-9 ist.

      Heutzutage gibt nur noch wenigen, die sich Sachen erfarmen möchten, die meisten wollen einfach direkt PVP machen, weil PvE zu öde ist. Und bekanntlich heißt es ohne PvE = kein Kinah, also muss es ne andere Methode geben, um Kinah zu generieren, spricht Cashshop. Und ich finde schon, dass man ohne Cashen zwar mithalten können, man müsste dafür aber viel Zeit investieren und viel tun. Aber jeder hat ne andere Vorstellung von "mithalten". Niemand muss hierfür "ZAHLEN", aber wenn man das tut, spart man sich Zeit alles zu erfarmen und kann sich halt auf PvP konzentrieren.

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Mhm,

      ihr macht's mir aber auch nicht einfach, die P2W Frage zu klären, wenn ihr euch ebenfalls voneinander entfernt. *g*

      Sorayami wrote:

      Niemand muss hierfür "ZAHLEN", aber wenn man das tut, spart man sich Zeit alles zu erfarmen und kann sich halt auf PvP konzentrieren
      - Klingt nun nicht wirklich "P2W" für mich sondern einfach, wie du es geschrieben hast, für eine "Alternative", wenn es wirklich "schnell" gehen muss. Schnell würde ich schon in den Bereich "nur ganz wenige Monate" regelmäßiges Spielen einordnen?!

      Blackwall wrote:

      Entweder grindfest deluxe 3000 oder eben schnell Papis Kreditkarte zücken und in wenigen Minuten mehr haben als aus all den langen Stunden im Grind
      - Klingt anhand der Dimensionen die genannt wurden (mehrere hundert Male LoK) durchaus nach einem P2W System, da Lebenszeit nunmal begrenzt ist und es sich so anhört als wäre es in der Theorie zwar möglich "irgendwann" mitzuhalten, man dafür aber mehrere Jahrzehnte bräuchte, wenn man ein normales Leben führt. *g*

      Da muss ich nochmal drüber nachdenken. ^^

      LG,
      Flo
    • Zargan wrote:

      Mhm,

      ihr macht's mir aber auch nicht einfach, die P2W Frage zu klären, wenn ihr euch ebenfalls voneinander entfernt. *g*

      Sorayami wrote:

      Niemand muss hierfür "ZAHLEN", aber wenn man das tut, spart man sich Zeit alles zu erfarmen und kann sich halt auf PvP konzentrieren
      - Klingt nun nicht wirklich "P2W" für mich sondern einfach, wie du es geschrieben hast, für eine "Alternative", wenn es wirklich "schnell" gehen muss.

      Blackwall wrote:

      Entweder grindfest deluxe 3000 oder eben schnell Papis Kreditkarte zücken und in wenigen Minuten mehr haben als aus all den langen Stunden im Grind
      - Klingt anhand der Dimensionen die genannt wurden (mehrere hundert Male LoK) durchaus nach einem P2W System, da Lebenszeit nunmal begrenzt ist und es sich so anhört als wäre es in der Theorie zwar möglich "irgendwann" mitzuhalten, man dafür aber mehrere Jahrzehnte bräuchte, wenn man ein normales Leben führt. *g*
      Da muss ich nochmal drüber nachdenken. ^^

      LG,
      Flo
      Nja wenn du anstatt nach 1 monat 1 tag fullgeared bist und die restlich 29 Tagen alle wegklatschen kannst, ist es schon P2W in meinen Augen. Wenn du wegen Arbeit keine Zeit hast dir die Sachen zu erfarmen, und kaufst dann Kinah, um abundzu in der Arena/Goldarena mitzuhalten, dann kann man es noch rechtfertigen, akzeptiere ich geraaaade so noch.

      LoK kannst du 4x die Woche, der Stein ist nicht Handelbar, d.h du müsstest Rollen besorgen (falls du Solo läufst, andernfall musst du mit 5 anderen um den Stein würfeln). Dann kannst du dir auch direkt den APES kaufen, dann sparst du dir Zeit, oder du kaufst die Rolle und läufst nochmal, das macht kaum jmd, weil es keinen Spaß macht. Du zahlst in dem Sinne auch kein Echtgeld also wo ist da ein P2W System?

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯
    • Es wäre theoretisch möglich "irgendwann mitzuhalten", wenn der Shop genau so limitiert wäre wie InGame-Drops (aka wöchentliche Cooldowns etc.). Dem ist aber nicht so, sprich: die Schere zwischen F2Per und P2Wer geht immer weiter auseinander, da nur einer der beiden (F2P) limitiert ist.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?