Angepinnt Daeva Tavern Show vom 20.07.2018

    • Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuerst einmal Daumen hoch für die veränderte Optik und dafür, dass die zwei nicht mehr so betont langsam sprechen. Dieses Mal konnte man die ganze Episode schon ansehen ohne kirre zu werden.

      Inhaltlich nichts sonderlich überraschendes, wenn man sich im Vorfeld schon ein wenig informiert hat und sich Gedanken gemacht hat. Die zwei "Highlightinfos" waren wohl das Tia Eye Event im August und die Bestätigung des Gearexchanges, der sich am koreanischen orientieren soll und wahrscheinlich 1:1 derselbe ist.


      Ach ja, und nice Schnitt btw. :lool: Wie viele Schnitte waren es denn so - 4 oder doch 5?

      Edit: Ich habe gerade gesehen, dass die Folge ingame verfügbar ist. Das ist schon nett (hat das die Verzögerungen verursacht?), allerdings frage ich mich, ob es einen Unterschied macht. Der Link zur Folge stand eh ein paar Sekunden später im 3er....
    • Die Folge war jedenfalls angenehm anzusehen. Optik und Co. sind gut gelungen und ich schau lieber den beiden dabei zu, sich casual zu unterhalten, als Nic, wie er auf sehr peinliche Weise versucht, cool und hip zu wirken. Die Informationsdichte war leider - wie Blackwall das schon anmerkte - relativ gering. Das einzige Highlight war die Bestätigung des Tiamaranta's-Eye-Events, das mittlerweile aber auch recht sinnlos erscheint, weil das Spiel schon zu viele Spieler verloren hat und diese aufgrund von krassen Gearunterschieden wohl kaum mehr wegen des Events einloggen werden. Wie ich den Gearexchange sehen soll, weiß ich nicht. Ihr solltet diesen hier schon an hiesige Verhältnisse anpassen, vor Allem, um Euch mit Wiederkehrern gutzustellen, die sicherlich nicht einfach auf den koreanischen Stand aufschließen können.

      Wenn Euch an Feedback so viel liegt, warum äußert sich das bspw. nicht in der Shoppolitik? Es wäre ein Leichtes, hier näher auf die Wünsche der Community einzugehen. Stattdessen landen neue Kosmetika mittlerweile ausschließlich in Lootboxen, was für Frustration bei Spielern sorgt und nicht unbedingt dazu führt, dass Spieler außerhalb der Whales-Landschaft gern Geld für das Spiel ausgeben. Es ist extrem wichtig, dass sich Spieler beim Ins-Spiel-Investieren wohlfühlen anstatt Bauchschmerzen zu haben. In der Hinsicht habt Ihr begründeterweise einen sehr schlechten Ruf der sich auf dem Abschaumniveau von Publishern wie bspw. Trion oder my.com befindet - gerade auch wenn man bedenkt, wie Ihr seinerzeit durch Geldgier getriebende Entscheidungen TERA EU abgeschlachtet habt. Wenn Ihr hier wirklich positive Werbung machen will, solltet Ihr an Eurem Ruf arbeiten.

      Was den Umgang mit Streamern und sozialen Medien angeht: Werdet auf reddit präsent. Das ist das derzeit wichtigste Gaming-Forum, auf dem man aktiv werden sollte. Wenn Ihr mit Streamern zusammenarbeiten wollt: Gebt Ihnen einen sinnvoll ausgebauten Account. First Impressions werden für Aion immer scheußlich sein, weil der Level-Content einfach scheußlich ist. Das Spiel definiert sich ausschließlich durch das End-Game, also solltet Ihr den Leuten auch End-Game zeigen.

      Zu den Goldpaketen post 6.2: Überlegt Euch bitte, wie Ihr bereits aktive Goldpakete anrechnet und wie Ihr das Veteranenbelohnungssystem umstellt, um Leute hier nicht zu verärgern. Ich würde Euch auch empfehlen, nicht umbedingt am Elite-System festzuhalten. Das mag sicherlich in finanzieller Hinsicht für Euch attraktiv sein, wirkt sich aber eher negativ auf Euer Image aus.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • ProMagier schrieb:

      Anneroze schrieb:

      Wenn Ihr mit Streamern zusammenarbeiten wollt: Gebt Ihnen einen sinnvoll ausgebauten Account
      Lass mich raten. Du bist dann zufällig ein Aion Streamer?
      Du hast keinen Plan, wie man das rechtlich begleiten kann, oder? Du glaubst doch wohl auch kaum, dass das Unternehmen vorher nicht sicher geht, dass es sich auch tatsächlich um Streamer handelt, oder? Sinnvoll heißt auch nicht unbedingt Max. Gear, sondern eher konkurrenzfähiges Gear. Du brauchst Leuten halt einfach keine Aion First Impressions zeigen, weil die immer Trash sein werden.

      I am the master of my fate.
      I am the captain of my soul.

      [William Ernest Henley - Invictus]

    • Das Format (Interview am Tisch sitzend) ist besser als beim letzten mal.
      Informationen sind eher oberflächlich, wenig nützlich, wie von mir vermutet.

      Weiterhin Surprise, Surprise.
      "I am a ranger.
      We walk in the dark places no others will enter.
      We stand on the bridge, and no one may pass.
      We live for the One, we die for the One."
    • Was mich stört ist das es nur ein Englisches Video gibt mit englisher sprache und der Rest der anderen Sprachen von der Community ist nur Untertitel. Dadurch fehlt unserer Commy und den anderen Commy´s der direkte bezug zum jeweiligen CM, was sehr schade ist.

      Vorschlag von mir um die Verbindung zu den jeweiligen CM´s zu verbessern:

      1. Warum die Daevas Taverne nicht Live verkünden über Twitch mit dem jeweiligen CM der einzelen Foren/Server Sparen, erspart das ganze zu schneiden der videos.
      2. Warum Twitch nutzen, ganz einfach bringt eventuell neue Spieler ins game.
      3. So könnte der CM die dringestend fragen der Commy direkt beantworten.
      @Salix @Sparx ich hoffe Ihr denkt über diesen kleinen Vorschlag nach und leitet Ihn zur umsetzung weiter.


      Liebe Grüße

      Whitaska
    • Whiteaska schrieb:

      Warum die Daevas Taverne nicht Live verkünden über Twitch mit dem jeweiligen CM der einzelen Foren/Server Sparen, erspart das ganze zu schneiden der videos.
      Eventuell könnte man dies zusätzlich zum Video auf Youtube machen, um noch vorhandene Fragen zu beantworten. Das wäre auf jeden Fall eine gute Idee!
      Deyla/A: Spiritmaster, Cleric, Gammelsorc, Afk-Chant
      Loki/E: Afk-Cleric
    • Mairon schrieb:

      Whiteaska schrieb:

      Warum die Daevas Taverne nicht Live verkünden über Twitch mit dem jeweiligen CM der einzelen Foren/Server Sparen, erspart das ganze zu schneiden der videos.
      Eventuell könnte man dies zusätzlich zum Video auf Youtube machen, um noch vorhandene Fragen zu beantworten. Das wäre auf jeden Fall eine gute Idee!
      @Mairon du musst zwischen Youtube und Twich unterscheiden:

      1. Youtube hauptsächlich meiner erfahrung nach nur für Let´s Play´s genutzt keine App vorhanden für PC
      2. Twitch Live gute übertragung mit gleichzeitigem Live Chat, eigener App zum download für PC Tablet und Handy, mit kleineren zusatz programmen Events für Giveaway vorhanden
      meiner erfahrung nach ist Twitch dafür besser geeignet da man mehr möglichkeiten gegüber Twitch hat ;) :)
    • Das Video ist mit 38 min ganz schön lang geworden, die ersten 8 (?) min hätte man sich auch sparen können. Die Servertransfers und Co sind vorbei, da braucht man nicht mehr so lange in dem Video drauf eingehen.
      Gut fand ich, dass direkt Spielerfragen beantwortet wurden und auch einige nützliche Infos kamen.
      Das Englisch ist zum Glück auch für jemand der nicht so sprachaffin ist gut zu verstehen, da die beiden auch nur "Schulenglisch" sprechen. Wer wenigstens ein bisschen Englisch kann, konnte die wichtigsten Infos raushören und darum geht es ja bei dem Video.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."