Angepinnt Ideen für eine bessere Fraktionsbalance der Server

    • Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Barrathos schrieb:

      Jede Form der Regulierung die auf Gear/Rassenvorteile hinauslaufen würde ich sein lassen, da sie langfristig nur neue Probleme schaffen und in der Vergangenheit nicht von Erfolg gekrönt waren.

      Über Anreize wird sich das Problem nicht lösen lassen, wenn die Anreize nicht stark genug sind (z.B. exklusive Kosmetika) verpuffen sie wirkungslos, wenn sie zu stark sind (z.B. Bonusvzs) verursachen sie in anderen Bereichen Probleme (1vs1 Balancing) und würden im Erfolgsfall (gleiche Spieleranzahl) ein neues (Gear-)Ungleichgewicht der Fraktionen begründen gegen das man wiederum vorgehen müsste, kurzum es wäre ein ewiger Kreis und nicht einmal das ursprüngliche Problem wäre langfristig gelöst.
      Beim jetzigen Patch stimm ich dir da voll und ganz zu, aber gerade mit 6.0/6.2 wird das nicht so schlimm werden. Meine Idee sollte ehr dafür sorgen, dass die unterlegene Fraktion einen (kleinen) Zeitvorteil bekommt, indem man bspw. das Equip etwas schneller auf 15 zieht, während die gegnerische Fraktion noch mit 10er rumläuft. Nach einer gewissen Spielzeit wird dann jeder wieder das Maximum haben und dann bringt diese Änderung nichts mehr, aber es würde gerade Anfänger, Rückkehrer und Leute die keine zig Mrd zurück gelegt haben, dazu animieren dorthin zu gehen wo es etwas schneller geht. Es ist vergleichbar mit den Festungsbelohnungen, wenn man die der unterlegenen Fraktion anderweitig zur Verfügung stellen würde, da sie beim Raid geringere Chancen haben. Was genau und in welchen Umfang man bereit stellt oder zusätzlich erfarmbar macht, muss GF wissen, da sie die Einblicke in den Patch mit den entsprechenden Raten etc. haben.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Ein Wechsel soll so einfach nicht möglich sein, da alle NPCs von Beginn an als Freund und Feind deklariert werden sollen (Aussage GF).

      Dann muss man dies eben manuell durchführen, damit wäre dieses Problem behoben.

      Es gibt bereits seit Jahren ein Fraktionswechsel bei NC-West.

      Jeder Server sollte genaustens analysiert werden und dann gibt GF x Elyos die Möglichkeit die Fraktion auf dem selben Server zu wechseln (kostenlos + Bonus-Items).
      Die Analyse muss aber viel mehr beinhalten als "x Elyos / Asmos online", denn durch AFK Luna und Multi-Account sind diese Zahlen definitiv nicht echt.
      Raid und z. B. PVP Event Beteiligung ist eher eine gute Möglichkeit wirkliche Zahlen zu erhalten.

      Ebenso muss es eine automatische Fraktions-Sperre geben die bei einem ungleichgewicht von 5 % in Kraft tritt.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • ProMagier schrieb:

      Chanterle schrieb:

      [NICK]target schrieb:

      Viel zu spät für dieses Spiel, dennoch
      - Fraktionswechsel für aktive Accounts anbieten und 1:1 den Equipmentstand übernehmen.
      - Fraktion sperren
      - solten neue Useranmeldungen mit 6.0 kommen sollten diese auch Startequipment und gewisse Vorzüge auf Asmoseite bekommen
      - inaktive Accounts vom Server entfernen, sobald reaktviert wird muss man sich einen Server aussuchen um die Balance beizubehalten (natürlich dann auch Fraktionswechsel möglich)

      Aktiv werden Aion bis 6.0 sowieso keine neuen User mehr das Spiel anfangen, selbst wenn dann halten Sie es nicht durch bis man das Ungleichgewicht an Gear aufgeholt hat.
      Im Video wurde mehrfach explizit gesagt, dass Fraktionswechsel nicht möglich sind!!!!!
      Servermerge war laut GF auch nicht möglich und trotzdem ist es passiert. Komisch.
      Wenn du das Video gesehen hast würdest du wissen, dass es technisch nicht möglich ist.

      Wenn du alte Livestreams gesehen hättest würdest du wissen, dass GF vorgezeigt hat warum sie nicht einfach Fraktion tauschen können. NPCs sind dann trotz tausch feindlich und solange NC das Ganze nicht unterstützt wird in diesem Bereich nichts voran gehen.

      Eine Möglichkeit wäre es wenn GF direkt den z.B elyos char löschen und einen neuen Asmo char dazu erstellen.
      Hierbej entsteht aber ein Problem mit dein Items für elyos/asmos und wäre einiges an Aufwand alles manuell zu generieren für den jeweiligen Spieler. Wenn bei so einem Fraktionswevhsel ein größerer Ansturm aufkommen würde wäre GF etwas überfordert.
      Eine Möglichkeit wäre es nur die ,,Hauptausrüstung" auszutauschen gegen das idente gegenstück und die entsprechenden manasteine + 100% anker zu erstatten. Genauso werden kinah/ap/pets/miol/mount(gp?ranking einfluss nicht dass einer wechselt um statthalter zu sein) zu erstatten. Schon jetzt wäre das manuell ein haufen aufwand. Die ganzen crap items würde ich dabei nicht erstatten da man selbst dafür sorgen kann diese zu verkaufen.

      Das wäre halt für GF mehr als Aufwendig. Für Fraktionsballancing sicherlich hilfreich aber dürfte nur in eine Richtung beschränkt sein.

      Eine andere nette Idee wäre es der unterlegenen Fraktion pro Server bei einem neuen Account eine sehr gute Menge and Core Items bekommt. Die Menge sollte in etwa reichen damit man pvp gear oder pve gear zumindest auf eib gewisses niveau bringen kann um zu kompensieren, dass man seinen elyos main char aufgegeben hat.
      Seien wir mal ehrlich kaum einer wird sein gut gegearten main aufgeben um auf der anderen Fraktion zu spielen ohne irgendetwas zu haben.
      Als Basis könnte man sich doch an dem Gear exchange stuff orientieren und entsprechend anpassen.
      Es soll natürlich kein komplett fertiges endset sein sondern, aber auch mehr als nur einstiegsgear.

      Laycee schrieb:

      du hast mit deinem nich so guten gear damals mit den NM files etc bewiesen das du top notch bist also...
      :liebe:
    • Whiteaska schrieb:

      Ich wäre dafür das alte Sytem von Release zeiten wieder einzuführen, das sah so aus wenn eine fraktion zu viel spieler hatten konnten neue spieler nur chars bei der schwächeren fraktion erstellen.
      Ich muss dort vollkommen zustimmen. Meiner Ansicht nach wäre es am besten, wenn die überbevölkerte Fraktion für einen Ausgleich temporär "gesperrt" wird, so dass neue Spieler/ Charaktere
      die andere Fraktion bevölkern und so zu einem Ausgleich kommen. Nach der temporären Sperrung könnte man gegebenenfalls im Gleichgewicht auch einige kleine Boni für beide Fraktionen heraus-
      geben, welche u.a. eventuell 15% mehr Dropchance o.ä. sein könnten, welche jedoch nur bei gleichbleibender Balance aktiv sind.


      [NICK]franzmannzini schrieb:

      Das Spielen in der unterlegenen Fraktion muß attraktiv sein und
      daß bereits in der Charaktererstellung (zusätzliche Boni).
      Diese Boni dürfen dann aber keine Auswirkungen auf PVP 1vs1 haben.
      Ich finde diesen Ansatz gut, dennoch sollte man es mit Boni für die unterlegene Fraktion auch nicht übertreiben und so ein erneutes Ungleichgewicht erzeugen, wie man es momentan vorfinden kann.
      Man könnte den Usern auch eventuell ein Goldpaket zum Start für ca. 14 Tage bis zu einem Monat geben, oder je nach Levelaufstieg (10, 20, 35, 50, 65, ...) nützliche Items wie bspw. den GM-Buff (die-
      ses Ticket für 1 Kinah in alle Welten zu reisen) und Tickets zur Aussehensveränderung o.ä. sowie ein Mount (wie franzmannzini bereits vorschlug) zur Verfügung stellten.


      Skeeve schrieb:

      Es gibt bereits seit Jahren ein Fraktionswechsel bei NC-West.
      Das stimmt so nicht. NC-West bietet lediglich Charaktertransfers an, welche man erwerben kann...
      Fraktionswechsel sind meines Erachtens nach aber auch nicht sonderlich effektiv oder auf längere Sicht eine stabile, lohnenswerte Art zum Fraktions-Balancing.


      Ich fände es schön, wenn man vor oder mit 6.0/ 6.2 das Ungleichgewicht in den Griff bekommen oder wenigstens einen Ansatz dafür schaffen könnte.
    • Eozaen schrieb:

      Beim jetzigen Patch stimm ich dir da voll und ganz zu, aber gerade mit 6.0/6.2 wird das nicht so schlimm werden. Meine Idee sollte ehr dafür sorgen, dass die unterlegene Fraktion einen (kleinen) Zeitvorteil bekommt, indem man bspw. das Equip etwas schneller auf 15 zieht, während die gegnerische Fraktion noch mit 10er rumläuft. Nach einer gewissen Spielzeit wird dann jeder wieder das Maximum haben und dann bringt diese Änderung nichts mehr, aber es würde gerade Anfänger, Rückkehrer und Leute die keine zig Mrd zurück gelegt haben, dazu animieren dorthin zu gehen wo es etwas schneller geht. Es ist vergleichbar mit den Festungsbelohnungen, wenn man die der unterlegenen Fraktion anderweitig zur Verfügung stellen würde, da sie beim Raid geringere Chancen haben. Was genau und in welchen Umfang man bereit stellt oder zusätzlich erfarmbar macht, muss GF wissen, da sie die Einblicke in den Patch mit den entsprechenden Raten etc. haben.
      Ehrlich gesagt wird es mit 6.0 deutlich größere Auswirkungen haben als jetzt. Wieso? Jetzt haben die Leute, die es interessiert, ihr Gear fertig, eine um sagen wir 20%, erhöhte Dropchance wird daran nicht viel ändern. Zu 6.2 starten aber 95% der Spieler mit dem selben Gear und 100% aller Spieler brauchen das neu erfarmbare Gear und wollen dieses natürlich auch plussen. Des einen Vorteil ist des anderen Nachteil, man wäre bis zum erreichen des Fullgears im 1v1 im Nachteil, die ersten (wichtigsten!) Raids wäre man im Nachteil, bei den gerade zu Beginn wichtigen Dreds (wichtig wegen der benötigten AP, 52kk AP ein Set) wäre man im Nachteil. Und schon hätte man einen genialen Patch ruiniert, im aktuellen Patch juckt das alles ohnehin niemanden mehr.

      Natürlich hast du Recht, nach einer gewissen Spielzeit wächst sich das raus - bis die Masse fullgear hat und es eh keine Rolle mehr spielt. Aber dann ist der Patch durchgespielt und es spielt keine Rolle mehr, in der wirklich relevanten Zeit des Patches könnte von Balancing allerdings keine Rede sein.

      Im übrigen wäre das auch für die so bevorzugte Fraktion nicht unbedingt von Vorteil, denn auf dieser ist full Gear zu schnell erfarmt, die Leute stehen nur noch afk rum und Neulinge finden keine Gruppen --> und an dieser Stelle beißt sich die Schlange in den Schwanz.

      In meinen Augen viel zu viele Nachteile um einen nicht einmal sicheren Erfolg zu rechtfertigen. Insbesondere, da es mit Fraktionssperren ein besseres (und erprobtes!) Mittel gibt, das die Nachteile vermeidet.

      Yubin schrieb:

      Ich fände es schön, wenn man vor oder mit 6.0/ 6.2 das Ungleichgewicht in den Griff bekommen oder wenigstens einen Ansatz dafür schaffen könnte.
      Vor 6.0 wird es wohl a.) nicht möglich und b.) vergebens sein, da die Wiederkehrer & Wiedereinsteiger das Balancing auf einem Server vermutlich locker auf den Kopf stellen könnten. Es ist ein PvP Patch, es ist gut möglich, dass sich viele aus Prinzip für die Underdogfraktion (Außer auf Antriksha wohl überall die Asmos) entscheiden. Es wäre also gut möglich, dass nach 6.0 ganz andere Maßnahmen erforderlich sind als vor dem Update.

      Buvfyy schrieb:

      Eine andere nette Idee wäre es der unterlegenen Fraktion pro Server bei einem neuen Account eine sehr gute Menge and Core Items bekommt. Die Menge sollte in etwa reichen damit man pvp gear oder pve gear zumindest auf eib gewisses niveau bringen kann um zu kompensieren, dass man seinen elyos main char aufgegeben hat.
      Seien wir mal ehrlich kaum einer wird sein gut gegearten main aufgeben um auf der anderen Fraktion zu spielen ohne irgendetwas zu haben.
      Als Basis könnte man sich doch an dem Gear exchange stuff orientieren und entsprechend anpassen.
      Es soll natürlich kein komplett fertiges endset sein sondern, aber auch mehr als nur einstiegsgear.
      Wenn man der unterlegenen Fraktion das Gearexchangeset oder etwas höher geplusstes Kampagnengear hinlegen würde wäre der Vorteil in 2-3 Wochen "rausgewachsen" und würde trotzdem Rückkehrer zur unterlegenen Fraktion locken. Die Ausgabe von Coreitems fände ich nicht gut, da diese einen dauerhaften Vorteil begründen und mit 6.0 eh alle bei 0 anfangen müssen.
    • [NICK]braids schrieb:

      [NICK]braids schrieb:

      Gegnerische Fraktion erstell so lang Accounts und Charaktere bis der Fraktionbonus weg ist und machen auf alt bewährter Weise weiter.

      iduk schrieb:

      Wer sollte denn so hobbylos sein? Die andere Fraktion will auch mehr Gegner haben, da das Spiel auf RvR basiert.
      Ist auf bereits passiert. Demzufolge sind einige Tauben die Hobbylosen
      :facepalm: Genau...

      Und du glaubst wirklich GF nimmt lvl 1accs her um das Fraktionsballancing zu überprüfen? :raeusper:

      Laycee schrieb:

      du hast mit deinem nich so guten gear damals mit den NM files etc bewiesen das du top notch bist also...
      :liebe:
    • Buvfyy schrieb:

      Und du glaubst wirklich GF nimmt lvl 1accs her um das Fraktionsballancing zu überprüfen?
      Äh... ich will ja eigentlich nichts sagen, aber wenn das Stastiken a la "Ihr bekommt aus Luna zu viele APES da ihr hunderte von Beuteln die man jetzt gar nicht mehr erhält geöffnet habt" sind dann seh ich da schwarz. Zumal ein Leveln 1 char anscheinend auch für nen Charakter-Konflikt reicht :whistling:


      [NICK]braids schrieb:

      Ist auf bereits passiert. Demzufolge sind einige Tauben die Hobbylosen
      Wobei ich mich frage wo das bereits passiert sein soll... Bisher gibt es nichts wofür sich das lohnen würde. (einzelne Charaktere um Garnis zu drehen, im gegnerischen 3er zu "diskutieren" etc. zählen nicht, die gibt's auf beiden Seiten und haben andere Gründe als die Fraktionsbalance)

      badidol schrieb:

      Im Übrigen: @Kery ist Schuld. Nur for the record und so.
      ¯\_(ツ)_/¯
    • [NICK]target schrieb:

      - Fraktionswechsel für aktive Accounts anbieten und 1:1 den Equipmentstand übernehmen.
      - Fraktion sperren
      - solten neue Useranmeldungen mit 6.0 kommen sollten diese auch Startequipment und gewisse Vorzüge auf Asmoseite bekommen
      - inaktive Accounts vom Server entfernen, sobald reaktviert wird muss
      man sich einen Server aussuchen um die Balance beizubehalten (natürlich
      dann auch Fraktionswechsel möglich)
      - Fraktionswechsel ist aufgrund der Charakter-ID nicht möglich (Sie können dich optisch in einen Asmo verwandeln und mit sämtlicher Ausrüstung ausstatten, bringt dir aber nix, wenn dich deine neue Fraktion nicht also Asmo erkennt, sämtliche Wachen auf dich losgehen und du keine Quest von den NPCs erhälst. Die Charakter-ID ist nicht veränderlich, wurde damals so in NCSoft West Forum von Lisertan und Imhotep erklärt.)

      - Fraktionsperren wären sinnvoll für die betroffenen Server

      - Warum sollten Asmos bevorzugt werden nur weil sie weniger Spieler haben? Und wurde das nicht schon von Gameforge und Ncsoft ausprobiert? Es gab doch diese Aktion "Erstell dir einen Asmo..." oder so ähnlich, :denk: wie es scheint hat das nicht funktioniert.

      - Inaktive Accounts vom Server entfernen halt ich für Blödsinn (technisch überhaupt möglich?), stell dir mal einen Wiederkehrer vor, wenn der auf einen andern Server landet, nicht mehr mit seinen Freunden spielen kann und sich plötzlich mit Schwanz und Krallen auf Asmoseite wiederfindet.
      ----
      - Fraktionssperre bei der Charaktererstellung für die entsprechenden Server
      - Gameforge/Ncsoft sollten die Asmos als voreingestellte Fraktion in der Fraktionsauswahl darstellen.
      - Sind in der Charaktererstellung immer noch die roten Augen zu sehen? Falls ja sollten sie das ändern, Starwars läßt grüßen (Asmos = böse, Elyos = gut). Nicht jeder möchte dauerhaft die "böse Fraktion" spielen und wählt dann die vermeintlich "gute Fraktion".
      - Die Anfangsquestreihe mit den Mumus/Susus sollte geändert werden, es wirkt nicht unbedingt positiv in die Rolle gesteckt zu werden, in der man kleinen Hamstern die Wintervorräte klauen muß.
      - Was mir aufgefallen ist, hatte Ncsoft die Anfangskleider nicht überarbeitet? Mein kleiner Asmo ist jetzt Level 42 und hatte bisher nicht wirklich hübsch Kleidung/Rüstung erhalten (von den Quests), vielleicht sollte da auch mal etwas aufgehübscht werden.
      @Mookie Schulden: 2.013.084.192 Kinah + Zinsen :kaffee:

      Keks mich, ich bin der Frühling
    • Barrathos schrieb:

      Ehrlich gesagt wird es mit 6.0 deutlich größere Auswirkungen haben als jetzt. Wieso? Jetzt haben die Leute, die es interessiert, ihr Gear fertig, eine um sagen wir 20%, erhöhte Dropchance wird daran nicht viel ändern. Zu 6.2 starten aber 95% der Spieler mit dem selben Gear und 100% aller Spieler brauchen das neu erfarmbare Gear und wollen dieses natürlich auch plussen. Des einen Vorteil ist des anderen Nachteil, man wäre bis zum erreichen des Fullgears im 1v1 im Nachteil, die ersten (wichtigsten!) Raids wäre man im Nachteil, bei den gerade zu Beginn wichtigen Dreds (wichtig wegen der benötigten AP, 52kk AP ein Set) wäre man im Nachteil. Und schon hätte man einen genialen Patch ruiniert, im aktuellen Patch juckt das alles ohnehin niemanden mehr.

      Natürlich hast du Recht, nach einer gewissen Spielzeit wächst sich das raus - bis die Masse fullgear hat und es eh keine Rolle mehr spielt. Aber dann ist der Patch durchgespielt und es spielt keine Rolle mehr, in der wirklich relevanten Zeit des Patches könnte von Balancing allerdings keine Rede sein.

      Im übrigen wäre das auch für die so bevorzugte Fraktion nicht unbedingt von Vorteil, denn auf dieser ist full Gear zu schnell erfarmt, die Leute stehen nur noch afk rum und Neulinge finden keine Gruppen --> und an dieser Stelle beißt sich die Schlange in den Schwanz.

      In meinen Augen viel zu viele Nachteile um einen nicht einmal sicheren Erfolg zu rechtfertigen. Insbesondere, da es mit Fraktionssperren ein besseres (und erprobtes!) Mittel gibt, das die Nachteile vermeidet.
      Mit deiner Argumentation hast du recht, das hab ich so nicht bedacht. Aber das war eigentlich auch nicht mein Ziel, bzw wollte ich es auch nicht so weit treiben. Grundgedanke war ehr, dass man einen kleinen Anreiz gibt, der nicht einmalig ist, sondern zusätzliche zum normalen Alltag etwas Fortschritt bringt. Deine Kritik darf dabei nicht missachtet werden und das bedarf doch sehr viel Fingerspitzengefühl um zum einen die erwünschte Wirkung zu erbringen, aber im Gegenzug eben das Spiel nicht gleich ad absurdum zu führen.

      Ein Möglicher Anreiz, gerade für Neulinge und Rückkehrer wäre ein zweiwöchtiges Goldpaket und vielleicht noch eine Quest für ein Reittier o.Ä., bei der man bspw. Piton schaffen muss. Ziel dabei sollte es sein, dass man das nicht direkt hinterher geworfen bekommt (auch die GPs nicht), sondern den Char schon aktiv gespielt haben muss und eine kleine Errungenschaft erreicht haben sollte.

      Von der Fraktionssperre halte ich übrigens recht wenig. Der wichtigste Punkt dabei ist wohl, dass die Wirksamkeit nicht gegeben sein wird. Es ist anzuzweifeln, dass es eine wirklich große Masse an neuen Spielern geben wird. Rückkehrer werden verständlicherweise zu ihren alten Chars zurück kehren bzw ihren alten Accounts und damit wäre ein neuer Char, wenn sie wirklich einen erstellen würden, auch nur ein Twink und könnte garkeine Fraktion wählen, da die anderen Chars diese vorbestimmt haben.
      Neue Spieler würden ggf. kommen weil ein Freund schon Aion spielt, doch dieser Spieler würde dann natürlich auf der Seite seines Freundes spielen wollen.
      Und wenn Leute partout nicht auf der unterlegenen Seite spielen wollen, weil die andere Fraktion optisch einlandender auf ihn wirkt oder warum auch immer ... damit würde GF spieler vergrauen und das werden sie, verständlicher weise, nicht tun.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Eozaen schrieb:

      Mit deiner Argumentation hast du recht, das hab ich so nicht bedacht. Aber das war eigentlich auch nicht mein Ziel, bzw wollte ich es auch nicht so weit treiben. Grundgedanke war ehr, dass man einen kleinen Anreiz gibt, der nicht einmalig ist, sondern zusätzliche zum normalen Alltag etwas Fortschritt bringt. Deine Kritik darf dabei nicht missachtet werden und das bedarf doch sehr viel Fingerspitzengefühl um zum einen die erwünschte Wirkung zu erbringen, aber im Gegenzug eben das Spiel nicht gleich ad absurdum zu führen.
      Danke! Das Problem mit dem nicht einmaligen Anreiz ist doch, dass er nutzlos ist, wenn er zu gering ist, oder aber die oben beschriebene Entwicklung tritt ein wenn der Anreiz stark genug ist um die Entscheidungen der Leute zu beeinflussen.

      Eozaen schrieb:

      Ein Möglicher Anreiz, gerade für Neulinge und Rückkehrer wäre ein zweiwöchtiges Goldpaket und vielleicht noch eine Quest für ein Reittier o.Ä., bei der man bspw. Piton schaffen muss. Ziel dabei sollte es sein, dass man das nicht direkt hinterher geworfen bekommt (auch die GPs nicht), sondern den Char schon aktiv gespielt haben muss und eine kleine Errungenschaft erreicht haben sollte.
      Würden ein GP und Kosmetika im Wert von geschätzt 10€ deine Rassenwahl so stark beeinflussen?

      Eozaen schrieb:


      Von der Fraktionssperre halte ich übrigens recht wenig. Der wichtigste Punkt dabei ist wohl, dass die Wirksamkeit nicht gegeben sein wird. Es ist anzuzweifeln, dass es eine wirklich große Masse an neuen Spielern geben wird. Rückkehrer werden verständlicherweise zu ihren alten Chars zurück kehren bzw ihren alten Accounts und damit wäre ein neuer Char, wenn sie wirklich einen erstellen würden, auch nur ein Twink und könnte garkeine Fraktion wählen, da die anderen Chars diese vorbestimmt haben.
      Ohne neue Spieler ist auch das Balancing egal, dann ist langfristig ohnehin alles egal. Wenn GF den Patch ordentlich umsetzt und bewirbt sollte man die Strahlkraft dieses Patches nicht unterschätzen, da er für sehr viele Spielergruppen potentiell interessant ist.

      Hättest du noch deine Accountdaten eines 3.0 Accounts? Oder würde dein Herz so daran hängen, dass du unbedingt dort spielen wollen würdest?
    • [NICK]twinkel schrieb:

      - Warum sollten Asmos bevorzugt werden nur weil sie weniger Spieler haben?
      Nicht dein Ernst oder? Du craftest doch so weit ich weiß auf Loki, oder? Geh da mal zum Raid, dann siehst Du, warum.
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne schrieb:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 schrieb:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?