Templar 6.2

    • Fertigkeit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Kommt darauf an welches Gear alle haben und um welche Klassen es geht.
      Während direkt nach dem Patch die mag. DD's noch richtig viel DMG gemacht haben hat sich jetzt schon das Bild geändert und die phy. DD's machen mehr (oder aber wir haben uns mehr ums Gear gekümmert :D ).

      Im PVE ist das Exchange Gear totaler crap.
      Ich tausche goldene +10er Items gegen Garten/Mirash/Nara aus und lasse das +0 (wenn mal Steine da sind vllt +5 machen).

      Die rerolll Werte sind extrem wichtig auf dem Gear, damit man dort die passenden Werte hat.
      Bei allen phy. DD's ist es KRIT.

      Bis auf Waffe und Brustplatte habe ich jetzt schon alles ausgetauscht und KRIT drauf gerollt und bis aktuell bei 1700 Krit unbuffed (auch ohne 500er KRIT Bufffood).

      DMG Unterschied ist schon enorm.
      Transfo mit Attack-Speed helfen auch enorm.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Die Mühe mache ich mir nicht das Exchange Gear reicht vollkommen aus und ist besser als das Garten/Mirage Gear wegen dem Krit kann ich auch bis aufs Nara/HT gear warten das läuft mit dem Gear nämlich problemlos (ja ich weiß das Krit sehr wichtig ist und das Cap unerreichbar ist aber +10 Exchange gear macht mehr Schaden als Garten+0)
    • [NICK]quackerjack wrote:

      Wie sind eure ersten Erfahrungen mit 6.2? Gefühlt macht jede andere Klasse deutlich mehr Damage mit gleichwertigem Equip und defensiv hat sich meiner Meinung nach auch nichts verbessert. Wird glaub ich ne schwere Zeit bis der Push mit 6.5 kommt.
      Das Schaden lässt wirklich etwas zu wünschen übrig, wobei es mit 5.8 schon etwas übertrieben war. Was ich als Problem sehe ist, dass man als Templer nur sehr schwer eine Heilerklasse umhauen kann, bei gleichen Equip. Einige wichtige defensive Skills wurden auch noch entfernt ... kann man nur hoffen, dass man schnell die Devanion-Skills bekommt, die gleichen das wieder ein bisschen aus.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Exchange +10 ohne Crit / Attack vs Garten +0 mit Crit und Attack .... Garten wins, Haushoch ;)

      Ich sehe das ja in den Gruppen wenn die Leute sich auf ihrem Exchange Gear ausruhen und eben kein DMG machen.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • ziemlich schwach, das der der dmg inc wesentlich gestiegen ist aber schild des Schutzes immer noch 5 k wie vorher blockt. Früher klasse um burst abzudämpfen, heute blockt es auf selben cd vllt. 2 Gladiator autos
      Wow ...

      Toll -> nasse nudel skill
    • Skeeve wrote:

      Aktuell ist der DMG eig. noch niedriger von phy. DD's bis sie endlich genug Krit haben.
      Magische DD's sind aktuell im PVP sehr im Vorteil.

      Sehr im Vorteil ist eine dicke Untertreibung. Gunner, Barde und Cleric machen bestialisch viel DMG und Kantor kriegt man momentan auch nicht sonderlich gut tot als Platte.
    • Also ich nutze den Gruppensupportbaum, also Empyrianische Vorsehung, große Gesundheit und Schutzpanzer für das Vision Blutsaugende Bestrafung und als kleine Empörung, Bestrafung und Schlag des Inquisitors. Als siebentes würde ich Bestrafung nehmen und als achtes Stigma entweder Stahlbarrikade, Äther-Rüstung oder Torzerstörung.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Hallo ihr lieben zur Frage

      Goldenes Stigma: Empyrianische Vorsehung,
      Blaue Stigmas: Große Gesundheit und Schutzpanzer = Vision Blutsaugende Bestrafung Kleine Stigmas: Empörung, Schlag des Inquisitors und Schlag der Beseitigung

      Zum Thema DMG mach ich mehr als vor dem Patch, das einzige was ich sagen muss ohne Verwandlung ist verdammt schwer dmg zu machen.

      Hier mal für euch zum vergleich meine Werte (siehe Bild).
      Vollbildaufzeichnung 30.10.2018 033357.bmp.jpg

      Werte sind unbuffed, und ohne Verwandlung.

      Sollten fragen da sein nur raus damit ^^


      LG Dracol
      Dracol :cool: Templer :bravo: Gear :bravo:

      :gamer: Vorbereitungen zu 6.2 Abgeschlossen :yahoo:

      Ergänzende Spielregeln :grumble: Support :grumble:
    • Dracol wrote:

      Zum Thema DMG mach ich mehr als vor dem Patch
      Diese Aussage ist mal so garnichts wert.
      Du kannst den Dmg nicht mit 5.8 vergleichen, da die Stats und alles ganz anders berechnet wird. Selbst mit dem Lakrum-Equip würdest du mehr machen als mit den alten Sachen. Entscheidend ist, welchen Dmg machst du im Vergleich zu anderen Klassen. Früher konnte ein Templer schon mit einen guten (nicht sehr guten) Zaubi und Assa mithalten, heute ist das bei vergleichbaren Equip nicht möglich.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • Dracol wrote:

      Goldenes Stigma: Empyrianische Vorsehung,
      Blaue Stigmas: Große Gesundheit und Schutzpanzer = Vision Blutsaugende Bestrafung Kleine Stigmas: Empörung, Schlag des Inquisitors und Schlag der Beseitigung
      Ich denke durch die Änderungen und die Wiederholbarkeit lohnt Bestrafung inzwischen eher als Schlag des Inqui. im PvE. Die meisten sind zudem nach wie vor auf Großschwert unterwegs, aber dazu keine Hypothesen, da mir Tests zum Vergleich nicht vorliegen, die das be- oder widerlegen würden.

      Für die nächsthöheren Instanzen fehlt dir Präzision (so 11,5k empfohlen mit Lunabuff & Kantor, noch besser mehr) und vermutlich ist es ähnlich wie beim Gladi derzeit: Du musst mehr Gear haben als der Rest, um halbwegs mitzuhalten. Manche mögen allerdings die Schilder oder haben nach wie vor Addtanks in Makarna beim aktuellen Gearstand. Von daher kommt man mit der Klasse im PvE immer noch gut über die Runden, wenn man hervorsticht.

      Climb from the prison that you've built in your soul,
      When the night has arisen - then your legend will be whole