Kleriker 6.2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Tja, wir haben oft keinen Kantor dabei und keiner der Ketten hat nen nennenswerten Daevanium Skill der den Heal unterstützt.
      Weder Kleri noch Kantor ... somit ist man auf den HB des Klerikers angewiesen um schnell 50k TP zu heilen.
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Synth wrote:

      also wir laufen prometon mit chanter nd der hat den aoe recovery spell, unser kleri muss da kaum heilen und ist auf full dmg dabei & macht ähnlich viel dmg wie die meisten DD's.
      Kleri brauchts eig nur noch um burstdmg gegenzuhealn & für den group dispell in markana wenn man transformed wird.
      auch in markana haben wir mit dem selbengrp setup (dmg kleri, chanter auf dmg mit neuem recovery spell und barde auf full dmg) 0 probleme die Gruppe am leben zu halten und alle 6 Leute machen dmg.
      dabei ist unser Kleri auch nicht auf dem healboost gear, die buffs für den healboost reichen aus um den burstheal zu liefern.
      Im PvP ists wieder ein anderes Thema, da ist extra healboost durchaus nützlich um mit den steigenden DPS wenn die Leute wieder critten mitzuhalten.
      Aber auch da ist der Chanter mit dem Aoe Recovery Spell aktuell derjenige der die höchsten gesamt Heal-Zahlen erzeugt. Kleri ist da halt eher wichtig um das Fokustarget am leben zu halten & zu dispelln, zusätzlich zum permanten Heal vom Chanter.
      also ich habe nun einiges an gear und "ähnlichen dmg" wie andere dps, macht kleri ganz sicher nicht. ich stelle immer wieder fest (bei gleichem gearstand) das kleri einfach letzter im dps ist, von allen klassen. nur barde ist ähnlich "schlecht". wobei barde aber seine grp permanent pusht, besonders die magischen klassen. dazu hat barde nur 8s cd auf dispell welcher auch noch mana wiedergibt.

      kleri wurde in diesem patch richtig kaputt gepatcht:
      - kantor heilt in grp mehr und pusht die grp, dazu macht er gleichzeitig auch noch viel mehr dmg als ein kleri
      - barde heilt single target besser, kürzer cd auf dispel mit perma mana push. pusht ebenfalls die grp
      - kleri im pve dmg schlecht

      kleri brachst du nur im pvp was aktuell hauptsächlich nur runa ist. aber selbst da, wenn du gute dps hast und cc, reicht kantor + barde aus.

      es wirklich fürn ..... was sie aus der klasse gemacht haben, bzw anderen klassen gegeben haben.

      so als beispiel, der lakrum raid elyos boss:
      [Low-ranking Elyos Lakrum Guardian General]: Kimwa 4.828.309,Tykimikk 4.421.538,Sexoffender 4.377.457,Deux 4.083.183,[Pashabiceps] 4.069.116,Tales 3.953.187,Xystos 3.843.060,Yarie 3.808.008,Alamet 3.796.340,Nekz 3.782.505,[Apasnji] 3.757.277,Nebelstern 3.

      dazu nur kleris:
      [Low-ranking Elyos Lakrum Guardian General]: Me 1.622.289,Kurou 1.336.466,Lenoob 1.301.035,Ryun 1.281.886,Kotobaka 971.460,[Curae] 882.746,Ithilme 875.247,Suuni 869.108,Ying 866.683,Fenice 845.887,Taeyong 707.493,Kaneko 695.449,Cleanse 576.682,Alycie 556.

      da sind einfach welten zwischen :/

      The post was edited 1 time, last by Yio ().

    • Yio wrote:

      es wirklich fürn ..... was sie aus der klasse gemacht haben, bzw anderen klassen gegeben haben.
      Es fühlt sich nie gut an, wenn die eigene Klasse einen Nerf abbekommt, aber gerade beim Kleri sollte man auch etwas über den eigenen Tellerrand blicken. Der Kleriker ist nunmal der Heiler in Aion und hat als DD eher nichts verloren. Außerdem muss man gegen den Kleriker auch im PvP irgendwie eine Chance haben. Obwohl ich es prinzipiell cool finde, dass die Kämpfe etwas länger dauern (und es keine One-Combo Tode mehr gibt), verschaffen sie Heilern dann doch einen Vorteil.
      :)
    • Kleriker sind nicht umsonst HEILER .. und an und für sich heilt der Kleri IMMER noch am Besten die Leute hoch.
      Der Kantor Gruppen Daevanium Skill pusht schon ganz gut, dennoch ist ein Kleri weiterhin wichtig.

      Wenn man einen Kantor mir dem Daevanium-Skill hat, kann der Kleri auf DMG mit und somit hat man zusammen gesehen max. Heal und DMG vereint.

      Im PVP ist der Kleri Dispell ungeschlagen, sei es den Single Dispell ohne CD oder der Ripple (kann Barde auch, hat man doppelt was von).
      Gott, lass Hirn vom Himmel regnen .... oder Steine
    • Servercrash wrote:

      Yio wrote:

      es wirklich fürn ..... was sie aus der klasse gemacht haben, bzw anderen klassen gegeben haben.
      Es fühlt sich nie gut an, wenn die eigene Klasse einen Nerf abbekommt, aber gerade beim Kleri sollte man auch etwas über den eigenen Tellerrand blicken. Der Kleriker ist nunmal der Heiler in Aion und hat als DD eher nichts verloren. Außerdem muss man gegen den Kleriker auch im PvP irgendwie eine Chance haben. Obwohl ich es prinzipiell cool finde, dass die Kämpfe etwas länger dauern (und es keine One-Combo Tode mehr gibt), verschaffen sie Heilern dann doch einen Vorteil.

      Skeeve wrote:

      Kleriker sind nicht umsonst HEILER .. und an und für sich heilt der Kleri IMMER noch am Besten die Leute hoch.
      Der Kantor Gruppen Daevanium Skill pusht schon ganz gut, dennoch ist ein Kleri weiterhin wichtig.

      Wenn man einen Kantor mir dem Daevanium-Skill hat, kann der Kleri auf DMG mit und somit hat man zusammen gesehen max. Heal und DMG vereint.

      Im PVP ist der Kleri Dispell ungeschlagen, sei es den Single Dispell ohne CD oder der Ripple (kann Barde auch, hat man doppelt was von).
      Mag schon sein das er healer ist, dennoch gebe ich yio recht man wird als cleric von Main sup auf zweit support gestempelt. Das einzige wozu der cleric da ist zum dispeln. Die grp Heals sind ein Witz zum chanter buff, allein was der healt macht nicht mal Pracht...
    • Kantor ist echt abartig, magels geeigneter Verwandlungen auf meinen
      anderen Accounts, spiele ich den gezwungenermaßen.
      Mit dem leg. Daeva-Skill kann man alles wegheilen.
      Obwohl ich davon profitiere, ist es nich O.K..
      "I am a ranger.
      We walk in the dark places no others will enter.
      We stand on the bridge, and no one may pass.
      We live for the One, we die for the One."
    • Wenn man Kleriker maint, hat man nur dann einen Wert als Heiler, wenn einer gebraucht wird. Recht simpel...
      Du benötigst halt für die meisten Inis nicht wirklich zwei Healkleris, Stellenweise nicht mal einen.
      Also geht man auf DPS mit, da schon ein Heal(kleri) vorhanden.
      Der etwas andere Heiler-Guide

      Sarkasmus.
      Weil es illegal ist,
      dumme Leute zu schlagen.
    • [NICK]eylosfreund wrote:

      Mag schon sein das er healer ist, dennoch gebe ich yio recht man wird als cleric von Main sup auf zweit support gestempelt. Das einzige wozu der cleric da ist zum dispeln. Die grp Heals sind ein Witz zum chanter buff, allein was der healt macht nicht mal Pracht...
      Gesegneter Schild mit Pracht der Wiederherstellung mit gutem timing ist noch immer unschlagbar bezüglich Gruppenheilung , sofern man Heilung auch auf den Accessoires und Heilstärkung gesockelt hat.
      Der Kantor Daeva Gruppenheilung skill ist zwar seht gut , aber auch nur dann wenn der Kantor ebenfalls Heilstärke gesockelt/ Heilung auf Accessoire hat. Der Kantor kann aber nicht Burstdmg so schnell wegheilen wie der Kleri.

      Wer in 5.x den Kantor gespielt hat weiss dass der Kantor den Buff nötig hatte. Klar kann der Kantor dadurch jetzt , sofern das Equip der Gruppe passt selbst Promentuns heilen. In Makarna ist jedoch ein Kleri nötig , speziell wenn man da nur zu 6 reingeht.

      Selbst in 7.0 ist der Kleri noch immer der main Heiler , auch wenns da eine ganz andere Spielweise sein wird. ( Weg vom Gruppenheilen , hin zum Singeltarget Heiler.) Auch der Kantor wird weiterhin sehr gut bleiben beim heilen , gutes zusammenspiel Heiler Kleri/Kantor ist da sehr wichtig.
    • Um die Phy DDs zu pushen, Shields und Emergency Heals? Gute Chanters konnten zusätzlich DMG machen. Die Rolle eines Chanters ist nicht dazu da, um eine Gruppe hochheilen zu können.. ab 5.6 konnte man sowieso als Hybrid Cleric alles healen und zusätzlich dmg machen, wozu soll ein Chanter das auch noch können?

      Und stells dir mal vor, wenn Chanter back in 5.x krasse Heals hätten, dann hätte man sie in der Goldarena gar nicht mehr down bekommen xD

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯

      The post was edited 2 times, last by Kebabyami ().

    • Bombabu wrote:

      [NICK]eylosfreund wrote:

      Mag schon sein das er healer ist, dennoch gebe ich yio recht man wird als cleric von Main sup auf zweit support gestempelt. Das einzige wozu der cleric da ist zum dispeln. Die grp Heals sind ein Witz zum chanter buff, allein was der healt macht nicht mal Pracht...
      Gesegneter Schild mit Pracht der Wiederherstellung mit gutem timing ist noch immer unschlagbar bezüglich Gruppenheilung , sofern man Heilung auch auf den Accessoires und Heilstärkung gesockelt hat.Der Kantor Daeva Gruppenheilung skill ist zwar seht gut , aber auch nur dann wenn der Kantor ebenfalls Heilstärke gesockelt/ Heilung auf Accessoire hat. Der Kantor kann aber nicht Burstdmg so schnell wegheilen wie der Kleri.

      Wer in 5.x den Kantor gespielt hat weiss dass der Kantor den Buff nötig hatte. Klar kann der Kantor dadurch jetzt , sofern das Equip der Gruppe passt selbst Promentuns heilen. In Makarna ist jedoch ein Kleri nötig , speziell wenn man da nur zu 6 reingeht.

      Selbst in 7.0 ist der Kleri noch immer der main Heiler , auch wenns da eine ganz andere Spielweise sein wird. ( Weg vom Gruppenheilen , hin zum Singeltarget Heiler.) Auch der Kantor wird weiterhin sehr gut bleiben beim heilen , gutes zusammenspiel Heiler Kleri/Kantor ist da sehr wichtig.
      Makarna heilt unsere chanter allein, bin nur zum dispeln da bei unsern 6er runs.
    • Ihr seid komisch ;)

      Erst wird ellenlang erzählt, dass man den Kleri als heiler ja gar nicht braucht, weil Kantor/Barde bald mehr heilen, als Kleri.
      Dann beschwert sich jemand über den Mangel an dmg beim Kleri und schon wird ihm von allen Seiten beigebracht, dass der Kleri ja auch zum heilen da ist, und nicht dazu, Schaden zu machen. :ugly:

      Ja, Kleri zerrt bissel an die Nerven. Mein Main ist er inzwischen nicht mehr. Als Zweitchar ist er aber weiterhin ganz nett.
    • Yokai wrote:

      Wenn man Kleriker maint, hat man nur dann einen Wert als Heiler, wenn einer gebraucht wird. Recht simpel...
      Du benötigst halt für die meisten Inis nicht wirklich zwei Healkleris, Stellenweise nicht mal einen.
      Also geht man auf DPS mit, da schon ein Heal(kleri) vorhanden.

      Kebabyami wrote:

      [NICK]eylosfreund wrote:

      bin nur zum dispeln da bei unsern 6er runs.
      Das hat er auch gemeint, dass man dafür Cleric braucht
      LOL? In welchem Universum braucht man denn einen Kleriker für 6er Makarna? Da geht man mit DMG Kantor und Hybrid/Support Barde rein und hat 10x so viel DmG.
    • ich würde gerne als dps mitgehen in prometuns, weil kantor mit rund 1000 healing boost das locker heilt. die sind easy zu erreichen durch paar sachen rerollen. aber wie gesagt, der kleri macht kein dmg. hab das gestern so getestet.

      das ist ja das absurde, kantor healt mehr und macht deutlich mehr schaden zur gleichen zeit. und was machen die leute dann? richtig, prometuns 3er o. 4er run ohne kleri.

      ich beschwere mich nicht primär, das kleri ne kack klasse geworden ist, sondern das auch die hauptaufgabe, das heilen, von einer anderen klasse besser gemacht wird!

      mit gewissem gear braucht kein mensch mehr einen kleri. steck 2 barden in makarna 6er, die auch (wie ich gestern wieder gesehen habe) übertrieben dmg machen und einen heal kantor. das wars mit dem kleri. dann macht man makarna 5er run. /edit sehe gerade was kwky geschrieben hat. genau so ist es.

      mich fragt man für pve nur aus einem grund, weil viel zu wenig kantoren healing boost rerollen und viel zu wenig gute barden gibt.
    • [NICK]kwky wrote:

      LOL? In welchem Universum braucht man denn einen Kleriker für 6er Makarna? Da geht man mit DMG Kantor und Hybrid/Support Barde rein und hat 10x so viel DmG.
      Ich hab wiedergegeben was er meint und nicht gesagt, dass man unbedingt einen Cleric braucht. Ich spiele Barde und du brauchst mir nicht erklären, dass man damit auch alles dispeln kann mr Schlaumeier.


      Yio wrote:

      mich fragt man für pve nur aus einem grund, weil viel zu wenig kantoren healing boost rerollen und viel zu wenig gute barden gibt.
      6.5 is your time to shine :P

      Barden werden eh immer weniger, von daher wird der Cleric immer noch primär geneeded für Dispel Sachen.

      Sirkka wrote:

      Außerdem verlier ich immer Damage bei Adds (sagte Gladi zu Sin
      ¯\_(ツ)_/¯

      The post was edited 2 times, last by Kebabyami ().

    • Kebabyami wrote:

      [NICK]kwky wrote:

      LOL? In welchem Universum braucht man denn einen Kleriker für 6er Makarna? Da geht man mit DMG Kantor und Hybrid/Support Barde rein und hat 10x so viel DmG.
      Ich hab wiedergegeben was er meint und nicht gesagt, dass man unbedingt einen Cleric braucht. Ich spiele Barde und du brauchst mir nicht erklären, dass man damit auch alles dispeln kann mr Schlaumeier.

      Yio wrote:

      mich fragt man für pve nur aus einem grund, weil viel zu wenig kantoren healing boost rerollen und viel zu wenig gute barden gibt.
      6.5 is your time to shine :P
      warum meinst du 6.5 ? gibts da inis die tatsächlich einen kleri dringend benötigen?

      die heal nerfs kommen erst in 7.0 was ewig hin ist