1.000 Mobs Farm Lakrum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • 1.000 Mobs Farm Lakrum

      Ganze dem Motto
      "Nur Bares ist Wahres" ääääähhh meine "Nur Bares ist Rares"
      habe ich heute einfach mal 1.000 Mobs gegrindet und wollte euch mal zeigen was rum gekommen ist.
      Trash Loot + Weißes Gear wurde komplett verkauft.

      Gefarmt wurde oben bei den 78/79er Mobs mit paar Anführern.
      Hatte dabei noch 2h 20% Droprate Abbel aus den Vet. Belohnungen laufen.

      Ich muss sagen, Cratingsmats + Manasteine ganz ok, Kinah siehe selbst einfach nur Flop.

    • Nudel wrote:

      Das ist falsch. Hab erst gestern entdeckt, dass die sogar ganz gut droppen (siehe iduk).
      Abandoned Mine Balaur Guards und Guard Captains haben nicht einmal einen Loot-Table, wo willst Du da was droppen?
      "What can one Grey Warden do?" - "Save the f :cursing: cking world I guess."


      Mirahne wrote:

      Dein Leserferständnis ist bestensfals dürftig

      xellos20 wrote:

      @Blackwall, jetzt sitzt Du bestimmt an Deinem PC, klatschst Dir auf die Schenkel und lachst... gut getrollt. Bekommst Du nen Bonus dafür von GF?
    • Egal wo ich farme als Gladi, entweder ist der Loot bescheiden, weil an Manasteinen nix brauchbares raus kommt ausser fürs AH, oder die Asmos farmen mich so schnell ab das ich für das porten mehr Kinah verbrauche als ich verdiene. Bald verdienste mit dem normalen Händler mehr als mit dem AH.
      Hast Du Leere im Oberstübchen, verkneife eine Antwort
    • Blackwall wrote:

      Nudel wrote:

      Das ist falsch. Hab erst gestern entdeckt, dass die sogar ganz gut droppen (siehe iduk).
      Abandoned Mine Balaur Guards und Guard Captains haben nicht einmal einen Loot-Table, wo willst Du da was droppen?
      Ich meinte eigentlich die Balaur in der Mitte und nicht die in der Mine. Tut mir Leid, das hab ich übersehen. My bad
      Loki Asmodier: Romolom Lvl 80 Gladiator
    • Das lustige ist, selbst mit diesem Tagesbedarf an Mobs, den ich durchaus teilweise erreiche, würde das Problem nicht gelöst sein, da das maximal eine weitere Mille für Trashloot ist. Auf alten Servern mag das dann gehen, da man dann für die Fluxe etc nochmal 50kk oder so bekommt, aber auf Nergal, wo der Kinahpool wahrscheinlich geringer ist als das ersparte einzelner Spieler auf alten Servern ist, bringen diese Fluxe wahrscheinlich auch nicht gerade einen Mehrwert...
    • Auf Loki als Asmo in profitablen Gegenden zu farmen, zu "normalen" Uhrzeiten, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit.
      Letzte Woche wurde ich, egal wo ich meine Nase hingesteckt habe, entweder von overgearten oder Gruppen überrollt. Oder eben solche Helden erwischt die dauernd mit Luna aufstehen, bis man irgendwann keine Chance mehr hat.

      Und da wundern sich die Tauben warum im Open es so langweilig wird. Als Asmo bleibt entweder in unprofitableren Gegenden , versteckt zu farmen oder zu unmenschlichen Uhrzeiten.

      Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)
    • Kyir wrote:


      Auf Loki als Asmo in profitablen Gegenden zu farmen, zu "normalen" Uhrzeiten, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Letzte Woche wurde ich, egal wo ich meine Nase hingesteckt habe, entweder von overgearten oder Gruppen überrollt. Oder eben solche Helden erwischt die dauernd mit Luna aufstehen, bis man irgendwann keine Chance mehr hat.

      Und da wundern sich die Tauben warum im Open es so langweilig wird. Als Asmo bleibt entweder in unprofitableren Gegenden , versteckt zu farmen
      oder zu unmenschlichen Uhrzeiten.
      Willkommen im Club, das selbe Problem habe ich auch als Elyos, rate mal warum ich "Sichere-Zonen" haben wollte, da kann man sich zurückziehen, wenn die PvPler zu aufdringlich werden. Das ständige Wiederbeleben durch Luna nervt extrem!

      Die Kartenaufteilung von Inggison war die Beste bisher im Spiel (abgesehen von Sarpan), eine Zone für die Kartenneulinge, zum Sammeln/Äthern und als Rückzugsgebiet, wenn man keine Lust auf PvP hatte. Die zweite Zone PvP mit Kiskverstecken, da wurde man von der Kampagnenquest hingeschickt, dritte Zone für den Festungsraid und Weltboss (und den Pixel des Todes :D ).
      @Mookie Schulden: 2.013.084.192 Kinah + Zinsen :kaffee:

      Keks mich, ich bin der Frühling
    • [NICK]twinkel wrote:

      Kyir wrote:

      Auf Loki als Asmo in profitablen Gegenden zu farmen, zu "normalen" Uhrzeiten, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Letzte Woche wurde ich, egal wo ich meine Nase hingesteckt habe, entweder von overgearten oder Gruppen überrollt. Oder eben solche Helden erwischt die dauernd mit Luna aufstehen, bis man irgendwann keine Chance mehr hat.

      Und da wundern sich die Tauben warum im Open es so langweilig wird. Als Asmo bleibt entweder in unprofitableren Gegenden , versteckt zu farmen
      oder zu unmenschlichen Uhrzeiten.
      Willkommen im Club, das selbe Problem habe ich auch als Elyos, rate mal warum ich "Sichere-Zonen" haben wollte, da kann man sich zurückziehen, wenn die PvPler zu aufdringlich werden. Das ständige Wiederbeleben durch Luna nervt extrem!
      Die Kartenaufteilung von Inggison war die Beste bisher im Spiel (abgesehen von Sarpan), eine Zone für die Kartenneulinge, zum Sammeln/Äthern und als Rückzugsgebiet, wenn man keine Lust auf PvP hatte. Die zweite Zone PvP mit Kiskverstecken, da wurde man von der Kampagnenquest hingeschickt, dritte Zone für den Festungsraid und Weltboss (und den Pixel des Todes :D ).
      So gehts mir auch Ihr 2, heute muss ich sagen ging es, bis auf die Asmolegi Firebirds, die meinten sie müssen den wilden Mann spielen. Ich lasse alle asmos in Ruhe es sei die greifen mich an, dann wehre ich mich. Die wollen ja auch nur questen, aber der Kinahverbrauch beim sterben und wieder zurück gehen ist mörderich, soviel kannste nicht farmen. Ich wollt auch kein reines PVP, das stört mich und andere aus der Legi. Mache nur das nötigste dann geh ich wieder OFF, Spielspass ist weg.
      Hast Du Leere im Oberstübchen, verkneife eine Antwort
    • [NICK]skoarto wrote:

      So gehts mir auch Ihr 2, heute muss ich sagen ging es, bis auf die Asmolegi Firebirds, die meinten sie müssen den wilden Mann spielen. Ich lasse alle asmos in Ruhe es sei die greifen mich an, dann wehre ich mich. Die wollen ja auch nur questen, aber der Kinahverbrauch beim sterben und wieder zurück gehen ist mörderich, soviel kannste nicht farmen. Ich wollt auch kein reines PVP, das stört mich und andere aus der Legi. Mache nur das nötigste dann geh ich wieder OFF, Spielspass ist weg.
      Ebenso, bis auf einige Ausnahmen lasse ich die Leute in Ruhe. Aber das beißt mich sehr häufig in den Hintern, die Leute die ich vor 5 Minuten in Ruhe gelassen habe springen mir in den Rücken wenn sie sehen dass ich bereits mit wem kämpfe. :S

      Aber Spielspaß in Aion finde ich u.a. auch wo anders. ^^

      Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)