Aion 6.0/6.2 Feedback

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Aion 6.0/6.2 Feedback

      In diesem Thread würden wir gerne noch einmal das Feedback zum 6.0/6.2 Patch sammeln, welches sich sonst über viele einzelne Themen verteilt, um es an NCSOFT weiterzuleiten. Natürlich ist jeder dazu eingeladen, seine Meinung hier zu teilen und wir freuen uns über jegliches Feedback egal ob positiv oder kritisch. Der Übersicht halber unterliegt der Thread jedoch strengeren Regeln als andere:
      • In diesem Thread ist nur konstrukltives Feedback erlaubt. Alle anderen Beiträge werden entfernt.
      • Ihr solltet euch auf die eurer Meinung nach wichtigsten Themen beschränken (maximal 3 bis 5 Themen pro Beitrag). Bitte versucht eurer Feedback so prägnant wie möglich zu formulieren.
      • Das Ziel ist es fundiertes Feedback zu den wichtigsten Themen für die Communities zu sammeln, Prioritäten zu setzen, und die Punkte dann so weit es möglich ist anzugehen.
      Danke!
    • Transfos
      Ancient Transfo = notwendig um wie vor dem patch spielen zu können.
      Nur via sehr viel Glück oder $$$ erhältlich.
      Mindestens eine Gold Transfo (auswählbar) sollte jedem Spieler gegeben werden, damit das Spiel flüssig und mit gewohntem Speed gespielt werden kann.

      VZ`s PVE
      Ancient VZ`s Anzahl i.O Nutzen i.O.
      Legendary VZ`s Anzahl viel zu tief Nutzen i.O.
      Ultimate VZ`s Anzahl viel zu tief Nutzen i.O.

      VZ`s PVP
      Ancient VZ`s Anzahl i.O Nutzen i.O.
      Legendary VZ`s Anzahl viel zu tief Nutzen i.O.
      Ultimate VZ`s Anzahl viel zu tief Nutzen i.O.

      Die % Raten von VZ`s werden mit 6.5 angepasst, daher damit ziemlich einverstanden.

      Ohne Veteranenbelohnungen wäre die Situation was VZ`s PVE und PVP angeht, noch viel schlimmer. Die Verfügbarkeit von VZ`s muss massiv verbessert werden.
      Aktuell gibts immerhin noch ein minimaler Markt, dank VB VZ`s...

      Manasteine
      Erhältlichkeit brauchbarer Manasteine (Crit MCrit Attack MAttack HP) zu tief.
      Anzahl Manasteine die man verbraucht für die 3 Slots an sich i.O. wenn denn genug Manasteine erhältlich wären.

      Handel / Priv. Laden
      Wie Chaki schon geschrieben hat, sollte umbedingt wieder aktiviert werden.
      Alles nur via AH traden zu können ist einfach nur scheisse / zu teuer, wenn man vor Scammer sicher sein will.
      ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯ ¯\_(ツ)_/¯
    • 1. AH Gebühren zu hoch
      2. kompletter Handel deaktiviert. Man kann sich selbst nicht unterstützen über das Accountlager und auch nicht andere in der Legi übers Legilager. Es ist ein MMO, warum unterbindet ihr das? Handel über das AH möglich was zusätzliche Bots und Scriptkiddies anlockt. Sollte dringend angepasst werden.
      3. der Loot sollte angepasst werden. Es sollten nur die Dinge stoppen die auch benötigt werden. Wenn beispielsweise keine Platte dabei ist auch kein Plattendrop. Alternativ Kisten für jedermann. So frustriert es wenn man 100x in eine Ini geht und nichts bekommt...
      4. levelgeschwindigkeit ist echt cool, dafür zu wenig endcontent
    • mehr PvP content wäre echt schön das bisschen (A-Dred: 90%pve, R-Dred:langweilig 1min pvp danach afk bis 9.55) reicht einfach nich aus 12er und j/b dred wären schön

      es wäre schön mal wieder nen anständiges ranking in irgend einer form zu bekommen moment einfach nur kacke jeder hat nen festen rang keine chance was zu ändern (gp erhöhung, gp reset, gps wieder in dreds oder quests) egal wie hauptsache eine änderung

      wie oben genannt privater laden wäre schön

      und erhöhte manastein droppraten auch sehr wünschenswert

      PS: Eventbelohnungen wie 1 Sockelstein oder Veteranbelohnungen mit 2k kinah sollten einfach entfernt werden jeder der so eine Belohnung erhält hat das Gefühl verarscht worden zu sein allein das es so etwas gibt ist einfach eine Frechheit meiner Meinung

      The post was edited 1 time, last by Zerooooo ().

    • 1) zu hohe AH Gebühren
      2) Verwandlungen sollten ausblendbar sein wie Helm/Umhang (ohne die ollen Transparentrollen)
      3) Mehr Items wieder handelbar machen (Manasteine, weiß Loot als Skins etc.) sowohl mit anderen Spielern als auch übers Account/Legi-Lagerhaus
      4) mehr Auswahl an herstellbaren Items über die magische Fertigung, wenn die Berufe schon sonst alle weg sind (Bufffood, Tränke, Möbel, Skins - sowas was es vorher eben gab)
      5) höhere Verfügbarkeit an dauerhaften Mounts
    • Neben den zuvor genannten Dingen hätt ich insbesondere eine Bitte:

      Verringert den RNG-Anteil!

      Es ist zufällig, ...
      • welche Transformationen ich erhalte (Drop, Fusion)
      • ob überhaupt rote Items droppen/welche Items droppen
      • ob ein Daevanion-Shugo spawnt/ob er eine Kiste bei sich hat/ob ich diese erwürfel/ob ich den Skill nicht bereits habe
      • welche Attribute ich beim Neuidentifizieren erhalte
      • usw..
      Es ist verständlich, da genau diese Sachen den Suchtfaktor des Spiels ausmachen und deshalb als künstlicher Content getarnt sind, jedoch grenzt das alles langsam an Frustration, wenn man Wochen lang keinerlei Fortschritt erfährt, während andere (einfach nur durch glücklichere Finger) deutlich an dir vorbeiziehen.
      Loki Asmodier: Romolom Lvl 80 Gladiator
    • Starlightglimmer wrote:

      2) Verwandlungen sollten ausblendbar sein wie Helm/Umhang (ohne die ollen Transparentrollen)
      wird mit 7.0 so kommen - bzw. auf dem KR Server ist's so. Da gibt's keine Transparenz Rollen mehr und die normalen verändern nicht mehr das aussehen

      Edit:
      Auch Pots verändern nicht das aussehen

      The post was edited 1 time, last by Dinavius ().

    • Irgendwie sagt unser CM ist ersten Satz eigentlich alles. In den ganzen Therads steht das Feedback^^.

      Aber ja, Ah kosten sind zu hoch bzw. es lohnt sich kaum was dort zu verkaufen, wenn man nicht das nötig klein Kapital besitzt.

      Verwandlungen sind begrenzt und es ist schwer an gute zukommen.

      VZ-Raten sind unterirdisch und zu viel am RNG gelehnt.

      Das vorziehen des nächsten updates wäre wünschens wert da dort einige Featurs sind die einige Probleme beheben bzw ein wenig mildern.

      Ebenso wäre ein schneller sprung auf das höhere Update vom vorteil wegen den Deavion FK, da man dort diese herstellen kann, den die SHugos lassen ein wenig zu wünschen übrig.
    • Es gibt einige positive Aspekte, die ja auch genannt werde können/sollen, aber da es wohl ehr um die Probleme geht und die Punkte begrenzt sind, beschränk ich mich auf das negative.

      - Handeln nur begrenzt möglich (es gibt kein privaten Laden mehr und die meisten Sachen sind nur über den Handelsagenten "tauschbar", was zu unverhältnismäßig hohen Kosten führt)

      - die Verfügbarkeit von Verzauberungssteinen ist teilweise zu gering (Uralte passt, Legendäre könnten mehr sein, Ultimative sind so gut wie garnicht zu bekommen - und eine Umtausch-/Aufwertungsmöglichkeit fehlt komplett!)

      - Manasteine werden viel zu selten gedroppt (farmen lohnt sich bzgl Manasteine garnicht, durch magische Fertigung gibt es keine und sonst gibt es irgendeinen zufälligen mal aus Luna oder für Goldbarren - juhu, wieder Parieren -.-**)

      - es gibt zu wenig Instanzen und Dreds, da fehlt etwas die Abwechslung und die Vielfalt wie es sie zu 4.x-Zeiten gab

      - der Raid bzw die Festungen sind auch nur noch ein Schatten ihrer Selbst. Die Götterfestung ist ein Witz, da werden die Tore zukloppt und wer da zu langsam ist hat schon das nachsehen. Lakrum ist auch recht einfallslos, viel mit Taktik ist da nicht und die vorgehensweise der Gegner zu leicht vorhersehbar. Die Umgebung um die Festung ist da auch nicht unbedingt passend für den Raid. Da würde ich mich die Sillus und die Prades zurück wünschen, oder auch Kaldor, da war noch mehr als nur "pushen" und "gegenpushen" notwendig. Da kam es auf die Taktik an, wann man wo lang geht und die Artes waren von zentraler Bedeutung und nicht nur wie jetzt (schön wenn man es hat, aber wenn man es nicht hat ist es auch egal).


      Aber zum Abschluss noch ein paar positive Aspekte:
      - gemeinsame Karte für Asmos und Elyos; das System mit dem Equip aufwerten; die wöchentlichen Garnis; das Kubus-System; die Entfernung der Hunderten Millarden Kinah; schnelles Leveln; deutliche Reduzierung des "P2W"-Aspektes im Shop (im Vergleich zu 5.x); geteiltes Verzauberungssystem (PvE und PvP) - auch wenn die Raten nicht so dolle sind.
      "Erst wenn der letzte Baum gerodet,
      der letzte Fluss vergiftet,
      der letzte Fisch gefangen ist,
      werdet Ihr merken,
      dass man Geld nicht essen kann."
    • - zu wenig Content (vor allem im PvP), d.h. zu wenig Dreds, Raids und Arenen

      - das Spiel ist aktuell VIEL zu viel RNG-abhängig, beim Verzaubern, bei der Verfügbarkeit von VZs, bei den Daeva-Skills, eigentlich bei allem was spielentscheidend ist

      - mit normalem Spielen (also Mobs kloppen und normales Ini-Laufen) kommt immer noch viel zu wenig Kinah rein. Das Kinah reicht für die laufenden Kosten, aber nicht dafür, einen Fortschritt zu machen
    • 1. AH gebühren (VIEL zu hoch)
      2. Mehr Verträge (mehr Formverträge implementieren oder Fusionsraten erhöhen)
      3. Mehr VZs (Legendary VZ sind eine Mangelware und gleichzeitig höchst notwendig für Gear!)
      4. weniger RNG (das ist einfach nur noch frustrierend, dass alles von Glück abhängt)
      5. Handel (möglichst viele/alle Items wieder handelbar machen, da Bots dennoch in Massen existieren ist diese Maßnahme überflüssig und stört nur die restliche Spielerschaft)
    • dred hat mittlerweile nichts (war früher schon wenig) mehr mit pvp zu tun. auch das durchrushen zu den bossen ist langweilig. wer am anfang zu langsam ist kann im grunde afk gehen. bitte dred wie früher machen... mit loot in mobs, pvp, sich lohnende surkanas, eine echte belohnung ( nicht nur ap) wenn man die dred nach punkten gewonnen hat etc
      LOVE IS IN THE AIR
    • Bitte die inis wieder crossserver betretbar machen ohne vor die Instanz dümpeln zu müssen ist echt nervig af

      Jedem 3 goldene aussuchbare transformationsverträge in die Hand drücken (von mir aus nicht fusionierbare)
      Im Gegensatz zu dem wie es in der daeva Taverne gesagt wurde ist das System keine Langzeitmotivation sondern einfach nur cancer. Motiviert ungemein gefühlt ohne Arme und Beine spielen zu müssen ^^
      das was man im inneren ist, zählt nicht. das was wir tun, zeigt, wer wir sind. :batshugo:


    • Vet. Belohnung: wieder über das Accountlager handelbar machen ODER die Anzahl der VZs (ab lila) deutlich erhöhen

      Transformationen: der jetzige Zustand ist nicht haltbar, da hier viel zu viel RNG eine Rolle spielt und die Transformationen zwingend notwendig sind. Evtl. jedem Account 2 goldene zuweisen, sodass richtiger Spielfluss aufkommt. Bis 6.x war spielen ja flüssig möglich. Dann wurde einem der Lauf-/Atk-Speed genommen und nun sitzt man im "Rollstuhl" (weiße Transfo), hoffend, dass man einen "Rollator" (grüne Transfo) bekommt und irgendwann mal wieder richtig "laufen" (goldene Transfo) kann.

      RNG: eines der schlimmsten Themen. Hiervon gibt es viel zu viel. An allen Ecken und Enden gibt es Lotterien und mit Pech, steht man dadurch sehr lange Zeit auf der Stelle.
    • Account Lager und Privater Laden müssen wieder ins Spiel.
      Keine Buffs für irgendwelche Fraktionen. (Oder sich die Raids einmal selber anschauen)
      Instanzen wieder Crossserver ohne das man an die Instanz muss.
      Garten Bonus wieder einführen ist besonders für Twinks und neue Spieler wichtig.
      Deava Skills da muss etwas gemacht werden ;) der Shugo ist viel zu oft leer.
      Alte Abyss Rüstungen stellt einfach nen NPC irgendwo hin der die für AP verkauft wegen Skin.
      Dark Poeta als Event oder irgendwas anderes.
      Generell sind die neuen Skins alle richtig hässlich.
      Ansonsten bin ich mit dem Patch relativ zufrieden.