Ranking durch Glory Punkte absolut Sinnfrei.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • ^schau mal was ich fürn damage mache und dann schau dir nukes vids an(spielt mehr oder weniger wie ich, nur waste ich nicht so viele skills und nutze vow auch anders, dafür macht er anderes besser). das sind riesige unterschiede, ich hab halt immer noch kein gear wirklich(dachte ja jetzt geht es einigermaßen, aber dann wird mir wieder gesagt ist kein gear weil fast alles +0 xd).

      ich stimme gajak hier sowieso zu, habe aber schon viele kleris und kantoren gemacht. gear skaliert halt ordentlich seit 6.0 und wenn die verzauberung noch praktisch null ist, machst halt pathetic damage als gladi, assa, temp usw...

      wenn nen relize auf dich mit low/mediocre gear zugerennt kommt, dann machst den auch in paar sek mit max gear, weil physische klassen einfach mit wenig gear keinen schaden machen und schnell weg sind. magische sind natürlich auch benachteiligt umgekehrt, können aber noch viel mehr machen. war eigentlich schon immer so, nur dass die gear skalierung jetzt einfach lächerlich hoch ist.

      könnt ja jederzeit /inspect machen, damit ihr mein ach so tolles gear seht xd


      ansonsten war der vorherige post ja nicht böse gemeint, ich treffe halt wirklich regelmäßig auf wirklich gegearte gegner im open und finde jetzt nicht, dass so wenig los ist - aber vielleicht spielen bei euch auf thor auch mehr pve heroes? ka.

      spielst du nicht auf thor? bin jetzt mal von deinem profil ausgegangen, also welchen kleri fight meinst du dann? denn ich spiele auf loki^^

      /offtopic

      The post was edited 6 times, last by Prishaxx ().

    • Gutknecht wrote:

      Mit etwas PVP Orientierung möchten Spieler sich irgendwie behaupten und dies in einer Form des Rankings nach außen hin zeigen.

      Früher war ein wunderbarer Indikator der Abyss Rang.
      Leider gibt es kein Abyss mehr und auch keine Aussagekräftigen Ränge.

      Wenn der einzige Weg GP zu bekommen der Raid ist, kann der Rang auch nicht Aussagekräftig sein, da jeder Spieler die gleiche Anzahl an Punkten bekommt.
      Es ist daher auch unmöglich selbst wenn man 24/7 zockt und das für ein gesamtes Jahr jemals Morphen zu können.

      Den Spielern die Möglichkeit zu entziehen sich einen Abyss Rang zu erspielen annulliert den kompletten Endcontent für PVP Orientierte Spieler.

      Außerdem ist das Spiel von der Klassenbalance absolute Katastrophe, sodass auch der Arena Rang kaum Aussagekraft hat.
      Hinzu kommt natürlich, dass der Arena Rang schon viel zu lange eh nicht Funktioniert.


      Wieso nicht Glory Punkt erspielbar machen? Für ein Ranking muss man Punkte gewinnen und verlieren können. Und das Permanent. Nicht nur Punkte gewinnen, wenn man zur richtigen Zeit eingeloggt ist.
      Es ist möglich mit 0 PVP seinen hohen Rang zu halten, sodass andere sogar aktivere Spieler nie die Möglichkeit haben werden jemanden von seinem Thron zu stoßen.


      Wieso nicht den Daily PVP Quests als Belohnung GP geben? Oder durch den Tod welche Abziehen oder durch Kills welche dazu gewinnen.
      Die Abyss Punkte wurden als Ranking Mechanismus abgeschafft, zudem lassen sich im Open PVP im vergleich zu den Instanzierten "PVP" bereichen kaum AP erspielen.

      Also bitte gebt uns die Chance Glory Punkte durch PVP zu erspielen, damit wieder ein anständiges Ranking zustande kommen kann.
      Es spielt keine Rolle ob das Ranking Ap oder Gp basiert ist, du wirst in Aion kein wahres Ranking hinbekomen ohne das ganze Spiel zu ändern. Gearunterschied und Klassenbalance ist einfach nicht dafür gemacht.
    • Gutknecht wrote:

      Ich kenn das Spiel aus den Anfangszeiten und da war der Gearunterschied genauso extrem. Da waren Abyss Punkte jedoch aussagekräftig.

      Klar zeigt der Rang dann nicht den Skill der Spieler aber ihre stärke...
      Also wenn ich genug AP habe um mein letztes Teil auf Ulti zu machen, habe ich danach keine AP mehr dafür full Ulti PvP.

      Jmd der kein PvP Gear aufwertet hat 200mio AP aber kein PvP Gear. Ja da sehe ich auf jedenfall die stärke der Spieler.
      Und wenn nen AP Event kommt, wie Shugo dann sieht man auf jedenfall auch starke Spieler...
    • Hätte man die Glory Punkte anforderung einfach so gelassen, wie das NCSoft vor hatte, gäbe es Wöchentlich schöne Rotationen im Ranking.

      Aber Nein, die Leute die sich früher ihren Rang ercashed haben mussten rumheulen und das solange bis das auf diesen Tiefstwert gesenkt wurde.

      Lieber wieder die Anzahl anheben, dann müssen einfach nur die Leute die einen Rang haben wollen aktiv an den Raids teilnehmen (Und mal ehrlich, seitdem der Buff gefixt ist, sollte es selbst für eine "unterlegene" Fraktion möglich sein die 1490 GP pro Monat zu erreichen) zwar an mindest 3/4 der Raids, aber immerhin wollen sie ja auch was dafür haben. Zurzeit ists doch eh mehr ausruhen.
    • Ja! Jetzt denke bitte weiter.
      Jemand der bereits sein volles Gear hat und nichts mehr aufwerten muss, der hat entsprechend viel mehr AP und kann leichter welche farmen.

      Man hat tatsächlich mal Ap gefarmt im Open World PvP.
      Deswegen würdest du auch nicht dein Gear nicht aufwerten nur für nen höheren Rang, sondern wertest es auf, damit du anschließend leichter Ap farmen kannst.
    • Gutknecht wrote:

      Ja! Jetzt denke bitte weiter.
      Jemand der bereits sein volles Gear hat und nichts mehr aufwerten muss, der hat entsprechend viel mehr AP und kann leichter welche farmen.

      Man hat tatsächlich mal Ap gefarmt im Open World PvP.
      Deswegen würdest du auch nicht dein Gear nicht aufwerten nur für nen höheren Rang, sondern wertest es auf, damit du anschließend leichter Ap farmen kannst.
      Irgendwie bin ich glaube nicht der, der nicht weit genug denkt.

      1 A-Dred Rolles wo man Afk gammeln kann gegen Openworld Leute hauen, wer gewinnt?
    • Gutknecht wrote:

      Es gab Zeiten da hatte der Abyss Rang aussagekraft. Glaub es einfach.
      Mehr Aussagekraft als heute, aber ganz sicher kein Universalindikator. Dafür gab es zu viele Stayhighranks, PvEhighranks die kein Gear gekauft haben und daher AP hatten etc.... Und man darf nicht vergessen, dass dieser Zeitraum extrem kurz war, denn danach kam Eso, mit 3.0 (?) die erste Shugoinni (Casher im Ranking ganz oben, yay) und mit 4.0 SMB (Rip jedwede Aussagekraft) + Invas (Rentner im Ranking). Kurzum alles Spielergruppen, die da nichts verloren haben.


      Gutknecht wrote:



      Außerdem ist das Spiel von der Klassenbalance absolute Katastrophe, sodass auch der Arena Rang kaum Aussagekraft hat.
      Hinzu kommt natürlich, dass der Arena Rang schon viel zu lange eh nicht Funktioniert.
      Die Klassenbalance ist aber schon wesentlich besser als im letzten Patch. Mit 6.5 wird es noch besser.

      Yokai wrote:

      Allerdings das gute derzeit dadran: Aktive Morphs die sich auf Ansage beim Raid morphen. Und keine von sich eingenommene Träger, die den Rank als Deko brauchen.
      Der Morph insgesamt ist beim Raid doch nur noch Deko. Der Looserbuff entscheidet alles, völlig egal wer beim Raid morpht.
    • Barrathos wrote:

      Die Klassenbalance ist aber schon wesentlich besser als im letzten Patch. Mit 6.5 wird es noch besser.
      Das Problem ist, was viele nicht sehen, dass der Endcontent gebalanced wird und nicht gold vs gold oder gold vs > gold. Dazu wurde auf Korea alle 2 Wochen gebalanced, wodurch es bei uns ein Glücksspiel war, welche Klasse mächtig ist.

      Deswegen für mehr VZs/bessere Raten für mehr PvP.

      Trotzdem kann man auch mit schlechterem Gear etwas reißen. Sehe auch nicht so gegearte Leute mit meinem Assa wie Prishanator. Zumindest gefühlt nicht, weil ich trotzdem was reiße, trotz der Behauptungen, dass alle so gut gegeart sind im Open und Assa eine ziemlich benachteiligte Klasse in dem Patch ist.
    • Apfelmus wrote:

      Barrathos wrote:

      Die Klassenbalance ist aber schon wesentlich besser als im letzten Patch. Mit 6.5 wird es noch besser.
      Das Problem ist, was viele nicht sehen, dass der Endcontent gebalanced wird und nicht gold vs gold oder gold vs > gold. Dazu wurde auf Korea alle 2 Wochen gebalanced, wodurch es bei uns ein Glücksspiel war, welche Klasse mächtig ist.
      :thumbup:
      So ist es.

      Apfelmus wrote:

      Trotzdem kann man auch mit schlechterem Gear etwas reißen. Sehe auch nicht so gegearte Leute mit meinem Assa wie Prishanator. Zumindest gefühlt nicht, weil ich trotzdem was reiße, trotz der Behauptungen, dass alle so gut gegeart sind im Open und Assa eine ziemlich benachteiligte Klasse in dem Patch ist.
      Sin lebt halt von seinem Kritmultiplikator, der bei uns eben de facto nicht erreicht werden kann. Dasselbe beim Templer.