Was Fan's alles können. (Mach doch auch was)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    hr könnt euch ab sofort im neuen Forum einen Account registrieren. Dieses Forum ist nicht mehr aktiv und wird am 26.03. abgeschaltet.

    • Was Fan's alles können. (Mach doch auch was)

      Korea die Wiege der MMORPG ist ein Land in dem die Fans mehr als nur PvP machen, manche nutzen das Spiel und ihre Talent und schaffen so eine neue Welt von Aion.
      Ich wollte euch hier mal zeigen was die Koreaner z.B. schönes machen.
      So was würde ich hier auch gerne mal machen. Wenn ich mein Tablett wieder bekomme (das gerade auf reisen ist (T____T) ) werde ich auch mal was zeichnen.
      So gut wie hier aber manche sind, bin ich bei weitem nicht ^^ aber vielleicht wollt ihr mal Zeigen was ihr so drauf habt.
      Das macht bestimmt Spaß und ich liebe es solch kleinen "Manga" zu lesen (wobei ich kein Koreanisch kann)


      > KLICK ME
    • ich hab schon oft gewisse dinge versucht zu machen in aion. von musicband gründung bis hin zu versteckspiele, erkundungstouren oder zeichnungen an maps in gruppen.

      aion bietet viel und durch eigenständigkeit könnt man noch viel mehr daraus machen, aber ich denke du bist hier bei der falschen community. die interessiert sich nicht für sowas.

      menschen hier sind ziemlich unreif.
    • Das die Comm von Aion anders ist als die Comm wo ich früher war weiß ich schon lange. Ja ich vermisse die alten Comm's, doch meine alten Freunde aus den alten Tagen stehen hinter mir und sehen es auch so.
      Sie selber haben alle Aion wieder aufgehört, weil ihnen die Comm hier nicht gefällt. Sogar der Aion Fan Club ist Teilweise auf einen P.Server umgezogen. Weil ihrnen die Comm hier stinkt.

      Sie würden gerne Aion bei GF spielen, aber nicht mit dieser Comm.

      DENNOCH ! Es muss auch Leute geben die gerne so was machen und es gibt sie ! Sie sind nicht viele doch sie sind da und wenn sie hier was zeigen, dann schaut hier keine Sau rein.
      Sonst würden sie mich in Schreibwerkstadt schon lange auseinander genommen haben.

      Ich hoffe sehr, das hier Leute bald zeigen was sie können und was man mit Aion alles tolles machen kann außer stumpfes PvP wo man nicht denken muss.
      (nicht das ich pvp nicht mag! nur das pvp in aion ist kein pvp mehr)

      Ich hoffe jemand findet den Mut und zeigt uns mal was. Bis ich mein Teblett wieder bekomme kann ich nichts machen. :cry:
    • Ich mag gerade solche Dinge wie ihr sie hier beschreibt sehr und finde das sowas auch einfach zu einem Spiel dazugehört Gerade bei einem Spiel wie Aion was man mit anderen gemeinsam spielen kann.Schade das hier wohl kaum sowas gemacht wird.

      Ich bin zwar noch nich so lange dabei und allgemein ist das hier mein erstes online spiel aber ich hab in der kurzen Zeit die ich in Atreia unterwegs bin schon gemerkt das es den meisten anderen Spielern nur darum geht irgendwie die tollsten und besten zu sein und möglichst schnell und einfach alles zu schaffen und vor allem andere die nich so gut sind und weniger haben anzumachen oder zu beleidigen.
      Hab das Gefühl das die wenigstens sich überhaupt für das Spiel ansich interessieren damit mein ich die Welt,die Geschichten und die ganzen tollen Ideen die in Aion stecken.

      Ich glaube da bräuchten auch einfach nur überall platte Wüstenlandschaften sein die alle gleich aussehen und die ganzen Leute die einem Quests geben bräuchten auch nur "Hallo" sagen das spiel würden trotzdem alle spielen.

      Aion als spiel mag ich wirklich gerne und je weiter ich komm desto mehr fasziniert mich das ganze.
      Und ich bin ja noch ganz am anfang^^
      Aber die anderen Spieler haben mich irgendwie enttäuscht.Ich dachte das in so einem spiel viele leute sind die genau auch nur dieses spiel lieben weil es halt so ist wie es ist.
      Ich hab aber vielmehr das gefühl das aion für die meisten ein spiel wie jedes andere ist und hier nur ihren vergleich mit anderen und ihr ich will der beste sein suchen.

      das find ich schade

      bin zwar nich so gut im zeichnen aber ich will bald mal was von aion machen wenn ich mal ein bisschen zeit hab
      und im spiel mal irgendwas abseits vom normalen zu machen wäre mal cool nur kenn ich noch nich soviele spieler im spiel und vor allem kaum welche die sowas wohl mitmachen würden

      The post was edited 2 times, last by [NICK]lunanight ().

    • Das spielen auf P.Servern ist verboten, und das Werbung machen auch.

      Ich finde dieses Video aber so wunder schön gemacht, das ich es euch zeigen möchte. Vielleicht mach GF mal ein Event wo wir so was machen können.
      Doch das wird der Comm auch wieder nicht gefallen es sei den es gibt AP als Belohnung. Schade eigentlich.
      So was schönes kann man mit Aion machen, einfach super ! :thumbup: :thumbup:

      Link
    • Ich glaube es gibt auch bei uns genug Spieler die so etwas können und vielleicht auch machen. Nur sind sehr wenige hier im Forum aktiv. Das Forum ist für die meisten Spieler unattraktiv und wird meist nur dann entdeckt, wenn man bei einem Problem hier Hilfe sucht.

      Das die Community hier eine tolle Ergänzung zum Spiel ist, wissen die meisten nicht. Es liegt also generell daran, dass wir zu wenig aktive Spieler im Forum haben. Ich habe schon oft genug Spieler im Spiel getroffen die zum Beispiel auf Legi-Forensolche Geschichten schreiben :)

      Ich hatte auch schon öfter überlegt ob ich so etwas mache, nur hab ich andere Dinge zutun :D
    • Mir geht es genauso. Ich liebe die Landschaften von Aion und die kleinen Geschichten. habe mir auch mal die zeit genommen und alle lesbaren Bücher der Bibliotheken in Pandemonium und Sanctum durchgelesen.

      Am liebsten mache Screenshots. Ich bearbeite sie aber nicht aufwendig, wenn ich in eine Situation gerrate, die mir gefällt dann muss ich sie eben "fotographieren" ^^

      hier ein beispiel :D

      Gebieterin der Elemente
      Meisterin der schwarzen Magie
      Stimme des Todes

      ~~~~~ Soneia ~~~~~


      das Original nur auf Kromede
    • Was ich so gemacht habe


      Meine erste Vorstellung : Ein Ausschnitt aus meinem Video mit dem Titel "Introvision".

      Es zeigt den alten Log-in Screen mit meinen ersten beiden Charakteren und daneben meinen
      Fernseher. Im Fernseher laufen meine ersten gefilmten Minuten im Onlinespiel AION und
      ausgesucht habe ich die erste unrühmliche Todeserfahrung. Die arme Lutitzia ist nicht
      ehrenhaft im Kampf gestorben,sondern hatte einen dämlichen Badeunfall,weil ich nicht wusste,
      dass man in AION nicht schwimmen kann. Da ich in der Panik auch den Weg aus dem Wasser
      nicht finden konnte, hat sie das nicht überlebt. Schon am Anfang habe ich eigenartige Dinge
      angestellt. Ich habe aber noch nicht versucht,auf die Dächer einiger Gebäude oder ähnliches
      zu gelangen. Das ist nämlich auch möglich - ganz besonders, wenn man später fliegen und
      gleiten kann :



      Kantorin Sabbatha auf dem Dach eines Gebäudes in Poeta.


      Eigentlich wollte ich nur die sehr schöne und auch ergreifende Musik aufnehmen. Da der Log-in Bildschirm
      aber für ein Video wenig zu bieten hat, kam mir die Idee, einen Fernseher aufzustellen,in dem etwas von
      meinem Einstieg ins Spiel zu sehen ist. Da gab es unter anderem neben dem peinlichen Badeunfall keine
      Kämpfe. Lutitzia sammelte nur etwas Aria und ist beim Abgeben auch die erste Stufe aufgestiegen.
      Die nächste Aktion war dann das Binden an den Obelisk.
      Ich habe das Video später noch mit schönen Effekten ausgescmückt und mit der Musik ist es schön und
      besinnlich zugleich.
      Da es diesen Log-in mit der Musik nicht mehr gibt,wäre es für einige vielleicht auch eine schöne Erinnerung.




      Das ist Satriania - eine Templerin. Sie ist eine meiner neun weiblichen Charaktere (ich selbst bin männlich).
      Das besondere was ich zeigen möchte ist das von mir selbst gemachte Outfit.
      Leider kann ich seit der Einführung von GameForge Live nicht mehr mit eigenen Outfits ins Spiel einsteigen.
      Als Avatar benutze ich ein Bild von meiner Beschwörerin Lutitzia.
      Sie war meine erste Spielfigur in Aion.
      Ach ja, vielleicht ist es auch aufgefallen,dass ich Gif-Animationen benutze,weil das etwas lebendiger als Bilder rüberkommt.
      Die Standbilder habe ich jedoch nur in die Gif-Animationen eingebaut,in den jeweiligen Videos gibt es die nicht.



      Tanz auf einem Wegweiser - das habe ich mit meiner Templerin Satriania auch in der Nähe des Wüstenlagers gemacht.


      Jetzt benutze ich mal die Gif-Animation als Dia-Show :



      Das ist nochmal Satriania. Sie trägt einen selbstgemachten hautengen schwarzen Body mit aufgedruckten Rankenblättern.


      An der gleichen Stelle ein Screenshot mit der Kantorin Sabbatha. Das buntere Bild habe ich
      nachbearbeitet. (Sabbatha war vom Baden noch nackt-deshalb habe ich sie nachträglich bedeckt)
      Es würde mich mal interessieren,ob irgendein Spieler weiss,wo sich diese "Kuppel" auf dem
      Bild befindet und ob er sie sich auch von hier angesehen hat.



      Das ist meine asmodische Satriania in einem selbstgemachten Bikini. Auf dem Holzsteg in der Nähe ist
      sie immer mal eingesunken - anscheinend gab es einige faule Bretter auf dem Steg.


      Nun wieder Szenen aus einigen Videos :













      Kantorin Sabbatha in Verteron.

      Display Spoiler
      img]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/anigiflcqf1g20pu.gif[/img]


      Kantorin Sabbatha hoch oben über Verteron.





      Dancing In The Air - an ener besonderen Stelle habe ich mit meiner Kantorin Blacksabbatha diesen "Tanz in der Luft" gemacht.

      Zu dem Ausschnitt Dancing in the Air : hier gibt es zwei Besonderheiten.
      Die erste ist wohl,dass es so aussieht,als würde meine Kantorin in der Luft schwebend tanzen.
      Die zweite ist der Ort,an dem das stattfindet.
      Das ist nämlich eine abgelegene Hochebene in Eltnen,die ich nur an einer ganz bestimmten Stelle betreten kann.
      Es ist natürlich durchaus möglich,dass auch schon andere Spieler hier waren aber viele waren es wahrscheinlich nicht.

      Die Gif-Animationen sind nur kurze Auschnitte aus meinen Videos. Ich
      benutze sie nur,damit man hier im Forum direkt was sehen kann. Einen
      Link zu meinen Videos kann ich ausserdem leider nicht mehr anbieten,weil
      mir bei YouTube gekündigt wurde.
      Es wird auch wohl nicht einfach sein,eine alternative Plattform zum Hochladen meiner Videos zu finden
      - vielleicht sollte ich eine eigene Website einrichten ?

      Nochmal zu den Gif-Animationen : durch die Begrenzung von 15 MB pro Bild kann ich leider keine
      besonders gute Qualität erreichen. 50-100 MB oder darüber könnten wesentlich bessere Ergebnisse
      bringen und auch das nervige mit Qualitätseinbussen verbundene Basteln an der Dateigrösse wäre nicht nötig.

      Wenn mal jemand eine gute Lösung für dieses Problem kennt,bitte unbedingt melden.


      Trotzdem würde ich gerne noch Ausschnitte auch aus einigenTanz-Videos zeigen,von denen ich eine Menge gemacht habe :



      Das ist Teil 1 eines Tanz-Videos mit Beschwörerin Lutitzia vor der Festung Eltnen.
      Als das Video noch auf YouTube lief,kam da mal der Kommentar eines Zuschauers :
      "Was genau soll denn das jetzt bringen ?" - Also er vermisste eine Aussage.
      Dazu konnte ich nur sagen,dass das Video hauptsächlich zum Ansehen und Anhören gamacht
      wurde und man dabei entdecken kann,dass dies z.B.ein ungewöhnlicher Ort zum tanzen ist und
      auch sehr dynamische Kamerabewegungen zu sehen sind sowie Musik zu hören ist,die nicht ins Spiel gehört.



      Das ist der zweite Teil in dem dann später sich das Wetter ändert - es hört auf zu regnen und die Sonne scheint wieder.
      Es gab auch noch einen dritten Teil mit einem Song von Ozzy Osbourne - der wurde aber von YouTube blockiert.


      Nun einige Ausschnitte aus einemTanz-Video mit kurzer Vorgeschichte :



      Das ist meine Priesterin Blindguardia. Sie wurde von Pernos zum Afira Obelisk teleportiert,um einen
      Trip in ihre Vergangenheit zu machen und fliegt jetzt rüber nach Karamatis,wo man schon auf sie wartet...



      ...und am Ende der Begegnung behauptet sich Blindguardia gegen den Boss Orissan.
      Dabei trägt sie noch die unbekannte Rüstung von damals - bis nach dem Kampf Pernos
      erscheint und den Aufstieg anbieten will - da verschwindet die Rüstung und man kann jetzt
      mein selbstgestricktes zur Umgebung passendes Outfit sehen..
      Ich habe dann Pernos noch etwas warten lassen und die Gegend erforscht...



      ...wo ich dann an dieser Stelle noch ein Tänzchen am Abgrund gewagt habe - ich musste mich hierhin
      sehr vorsichtig vortasten,denn man kann auch abstürzen !
      Erst nach der erfolgreichen Vorstellung bin ich wieder zu Pernos gegangen und habe entschieden,dass
      Blindguardia eine Kantorin werden soll.
      Blindguardia ist momentan erst auf Stufe 12,doch schon auf Stufe 11 habe ich mit ihr ganz allein ver-
      steckte Gebiete in Eltnen erkundet und bin dann mit ihr von Eltnen aus nach Heiron in die Stadt ge-
      schlichen - hat aber erst beim zweiten Versuch geklappt wegen der Erdgeister am Dschungelpfad.

      Auch hier ganz am Anfang des Spiels hält sich wohl kaum jemand länger als nötig auf-das hat bei
      mir auch etwas gedauert,denn Blindguardia war bereits mein fünfter Charakter und am Anfang will
      man meist doch erstmal schnell voran kommen b.z.w. kommt man hier noch nicht auf solche Ideen,
      weil man eben meint,dass es erst später interessant wird.
      Mich hat aber auch die kleine Welt Poetas schon am Anfang verzaubert und ich bin auch schon
      oft zurück gekommen,obwohl es da für das Spiel nichts mehr zu tun gibt.


      Weil es bald wieder soweit ist :



      Während Halloween 2012 habe ich in Sanctuum auf dem Pferdegespann dieser Kutsche meine
      Templerin Satriania tanzen lassen.
      Auch hier weiss ich nicht, ob das andere Spieler auch gemacht haben.
      Die Kämpferin Satriania ist hier mal ganz weiblich gekleidet. Ich habe mit ihr und diesem "Zauberhut"
      ein zweiteiliges Video über die Besiegung des Kapitäns Kinsgreen gemacht und am Ende spielt auch
      der Hut noch eine lustige Rolle.

      Noch etwas,das vielleicht nicht sehr oft gemacht wird :



      Nach dem Sieg über das Gift-Gräuel in Verteron bin ich vom Altamia-Kamm im Gleitflug ins
      Kragenechsen-Habitat gesegelt und gut unten angekommen.
      Übrigends : am Gift-Gräuel sind oft Spieler gescheitert,weil sie das Gegengift nicht benutzt hatten.

      Ich finde,dass man mit den Gif Animationen durchaus kleine Geschichten erzählen kann.
      Deshalb noch mehr zu dem Gleitflug :


      Wenn man in Verteron den Flugtransporter nach Pilgers Rast benutzt,kann man während des Fluges einen Wasserfall sehen.
      Ich bin also nochmal zur Pilgers Rast geflogen.



      Auf halber Höhe bin ich dann auf einem Plateau vor dem Wasserfall gelandet.
      Nachdem ich mich hier etwas umgeschaut hatte,wobei ich auch feststellte,dass man hier etwas über dem Boden schwebt...



      ...segelte ich wieder ins Habitat runter.
      Dort wurde ich bei der Landung von einer Horde Schleim-Monster angegriffen.



      Hier noch einige Highlights aus dem Kampf. Nach dem Sieg über die Monsterhorde bin ich nochmal zur Pilgers Rast hoch.



      Nun bin ich ans untere Ende des Wasserfalls gesegelt und dort befindet sich der Altar des Purpurdrachen.
      Ich habe da eine grosse Truhe vorgefunden,mit der ich gar nichts anfangen konnte und deren Bedeutung
      ich bis heute nicht kenne.
      Jedenfalls ist das Plateau auf halber Höhe,wo ich davor gelandet war, das Dach des Altars gewesen.

      Satrianias Rüstung ist natürlich original - allerdings habe ich sie mit Blütenblättern sehr schön golden
      eingefärbt. Und als ich mit dem Gift-Gräuel fertig war, hatte ich einem anderen Spieler noch etwas
      helfen müssen. Der hat sich dafür dann auch bedankt,er wollte aber wohl wegen der Rüstung wissen,
      ob ich ein Bot oder ein Mensch wäre.


      Ich spiele übrigends auf dem Server Vehalla ais Asmodier,aber nur ,um beide Welten entdecken zu können.
      Das PVP finde ich nur störend und uninteressant,wenn es nicht an dafür vorgesehenen Orten stattfindet.
      Leider wird man in Aion an vielen Orten von wesentlich stärkeren Spielern immer wieder grundlos plattgemacht.
      Da geht die Spielfreude oft in den Keller.
      Manchmal kann man sich mit etwas Überlegung aus der Patsche helfen z.B. wurde ich während der
      "Grabredner-Quest" als Elyos immer vom gleichen Gegner angegriffen und getötet.
      Da ich jedoch immer wieder zurück kam,hat er es dann aufgegeben.
      Ich hatte nämlich meinen Kisk zum Wiederbeleben sehr gut versteckt.
      Trotzdem habe ich am PVP kein Interesse und auch Duellanfragen lehne ich ab.
      Das PVP von GameForge so ins Rampenlicht gestellt wird kann ich nicht verstehen.
      In einem Beat-em-Up geht es da schon fairer zu - aber auch das verliert schnell seinen Reiz.

      Fürs erste soll es jetzt mal reichen -
      ich glaube,dass man in Korea und noch einigen anderen Ländern mehr machen kann als in unserem
      good old Germany,wobei die Betonung auf "old" sein sollte,denn hier wird es noch Jahrzehnte dauern,
      bis man von den eingefahrenen Gleisen runterkommt - und das sage ich als jung gebliebener
      schon etwas betagter Mensch.
      Ich möchte mich nochmal für die stellenweise wirklich grottenschlechte Qualität entschuldigen und hoffe,
      dass trotzdem noch was positives rübergekommen ist.

      Jedenfalls sollte man sich meine Videos anschauen und auch anhören,was ja nun momentan nicht geht.
      Dass ich meinen YouTube-Account verloren habe,hat mich etwas mitgenommen - es waren über 500
      Videos aus mehreren Spielen und gefilmte Animationen teilweise mit eigener selbstgemachter Musik.
      Noch kurz zur Musik : in vielen AION-Videos wie auch in anderen meiner Videos läuft Heavy Metal.
      Dabei sind auch alte Songs von Black Sabbath und z. B. auch von Axel Rudi Pell,der ein sehr guter
      deutscher Heavy Metal Gitarrist ist.
      Gelegentlich ist auch was von Blind Guardian und Running Wild,die auch aus Deutschland sind,dabei.

      Die Heavy Metall - Gruppe Blind Guardian hat auch für das PC-Rollenspiel Sacred 2 den Titelsong
      komponiert und eingespielt und die Musiker wurden auch als Questgeber ins Spiel eingebaut und wenn
      man die Quests alle geschafft hatte gab es als Belohnung noch ein Ingame-Konzert,das als Filmsequenz ablief.
      In Aion gibt es ja auch immer mal Filmsequenzen aber meist nicht so lang.

      Damit wil ich meine Vorstellung beenden - ich schaue immer mal rein.

      Nochmal was allgemein : ich gebe es wohl besser auf,die Zeileneinteilung ständig zu korrigieren,weil sie nie mit der
      ins Forum übertragenen Version übereinstimmt.Ausserdem werde ich oft noch während der Arbeit am Beitrag
      abgemeldet und bekomme das erst nach dem Absenden mitgeteilt. Beide Übel sind mir auch schon von einem
      anderen Forum bekannt,aber niemand scheint sie zu kennen oder kann was dagegen tun.

      // Spoiler eingefuegt von Baskerville.

      The post was edited 91 times, last by Kahabeif ().

    • [NICK]kahabeif wrote:

      Ich versuche mit den Spielen kreativ umzugehen und versuche meine ganz persönliche Beziehung dazu
      aufzubauen,denn ich möchte ein Spiel nicht nur konsumieren.
      Ich kann nicht verstehen,dass ich deshalb immer auf Widerstand stosse.

      Durch das importieren eigener Skins änderst du den Inhalt des Spiels. Das fällt unter die gleiche Kategorie wie Hacks/Botts weil es Änderungen am Clienten sind und das steht glaub ich auch irgend wo in den AGB.

      LG
    • "Durch das importieren eigener Skins änderst du den Inhalt des Spiels. Das fällt unter die gleiche Kategorie wie Hacks/Botts weil es Änderungen am Clienten sind und das steht glaub ich auch irgend wo in den AGB.

      LG "

      Ich weiss,dass mein Eingriff nicht erlaubt war - aber es wäre bestimmt möglich,dies zu ändern.
      Ich habe mich ganz bewusst in diesen Thread eingeklingt,weil ich glaube,dass hier einige Leute ähnlich denken.
      Um nochmal die eigenen Outfits zu erwähnen : Es hat Spass aber auch viel Arbeit gemacht,denn man
      kann sowas nicht mal locker aus dem Ärmel schütteln.
      Wenn es möglich wäre,dass Änderungen kontrolliert gemacht werden können und man im Spiel die
      selbstgemachte Kleidung gegen Spielwährung zum Kauf anbieten könnte,wäre das jedenfalls toll und
      kreative Spieler könnten sich so auch im Spiel präsentieren und es mitgestalten.

      "AionUniverse - die Fan-Community
      "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
      Albert Einstein"

      Wie ich schon sagte - ich wusste vom Verbot - aber meine Phantasie war stärker und wichtiger.
    • Ja, ich hab deinen Post auch nicht ganz verstanden^^
      Also der Grund wieso das nicht geht ist eigentlich ganz einfach:

      Wenn du einen Skin entwickelst, muss dieser auch im Clienten aller anderen Spieler sein. Sonst würden sie statt deinem Skin den ganz normalen Skin sehen.
      Würde bedeuten, immer wenn jemand einen Skin entwickelt, muss ein Update raus kommen um den Skin auf allen PCs zu haben.

      Hat der Skin den du erstellt hast fehler, kann es sein das der Client bei allen Spielern abstürtzt. Das heißt du kannst dafür sorgen das Aion bei allen Spielern abstürtzt..

      Also ist klar das das schon mal nicht geht.

      Wenn du jetzt sagst, du möchtest das der Skin NUR bei dir geändert wird (warum auch immer, bringt ja nur dir was wenn du anders aussiehst) dann würde die GF dir erlauben müssen die Client-Dateien zu entpacken bzw. auseinander zu nehmen und zu verändern. Mit der Erlaubnis könnten aber auch Hacker oder Bots mehr Möglichkeiten bekommen. Abgesehen davon, dass sie genauso wenig wie ich möchte, dass du aus meinem Programm ein neues machst^^

      Das was du vielleicht machen könntest, wäre deine Texturen an die GF zu schicken und sie zu fragen, ob sie die nicht als Skin einbauen möchten. Und das machen sie wahrscheinlich nur wenn du ihnen alle Rechte am Skin überträgst und der Skin auch in ihren Augen gut aussieht und es sich lohnt diesen zu benutzen. Des Weiteren muss die GF natürlich auch die Lizenz dazu haben selber neue Skins zu benutzen, kann sein das sie das mit ihrer Lizenz nicht dürfen.

      Damit wären wir bei NCsoft und was das angeht, bist du dann hier im falschen Forum^^
    • Da es hier unten am vorläufigen Ende nur noch Meinungsverschiedenheiten und sonst keine
      Beteiligung anderer gibt,beende ich hier meine Vorstellung.
      Dazu kommt noch,dass ich durch den Eingriff des Moderators mein Werk nicht mehr bearbeiten
      darf,was ich aber eigentlich immer mal machen wollte.
      Ich hatte eigentlich ja vor,hier zu zeigen,dass ich mit dem Spiel etwas anders umgehe,als die
      breite Masse und vermutete hier einige Leute ansprechen zu können,die eben auf der gleichen
      Wellenlänge sind. Wegen dieser Vermutung und weil dieser Thread am 11.08 eröffnet wurde,
      habe ich hier meine ersten Posts im Aion-Forum gemacht. Der 11.08. war oder ist auch mein
      Geburtstag - ein Glück,dass ich nicht am 11.09. geboren wurde ?...

      Ich bin jetzt also mit meinen Arbeiten in die Galerie umgezogen.

      Mein Video mit dem Titel "Introvision" wollte ich hier aber doch noch erwähnen :

      dai.ly/x15z6gl

      Das ist der Link zu Dailymotion-allerdings keine gute Qualität.
      Auch die Werbung nervt leider unheimlich.
      Mein Original ist in Full HD optisch einwandfrei und natürlich auch ruckelfrei.
      Ich finde,man sollte den Adobe-Player langsam mal in Rente schicken.

      Also nochmal : Im Fernseher sieht man kurz nach meiner Ankunft die ersten ungeschminkten
      Minuten im Spiel. Ich gebe zu,dass ich mich etwas anders aber auch ziemlich dämlich
      angestellt habe,um die nächste Stufe zu erreichen.

      Ich würde das Video auch zum Downloaden kostenlos anbieten,finde aber leider keine
      geeignete Möglichkeit - obwohl das japanische Auto das Gegenteil behauptet.

      The post was edited 4 times, last by Kahabeif ().

    • Heute bin ich auch mal wieder Fündig geworden, was Fans alles so mit ihren Aion Charakteren machen können.

      So was dauert wirklich lange, dieser Korena hat sich wirklich Richtig Mühe gegeben, das könnten wir hier in Euopa auch mal gebrauchen.
      Vielleicht als Event's ? Ich werde da mal schauen ob wir da so was auf die Beine stellen können.

      Natürlich mit tollen Preisen !

      aion.plaync.com/board/image/vi…134667&page=&category=703 < Was Fans alles können.
    • Perzeuss wrote:

      Sielia wrote:

      Vielleicht als Event's ? Ich werde da mal schauen ob wir da so was auf die Beine stellen können.

      Natürlich mit tollen Preisen !
      Was genau meinst du denn? Ich seh auf dem Link nur nen Ingame char, der auf selbstgemachten Magazin-Cover gepackt wurde^^
      Wie kann man daraus nen Event machen?


      Da habe ich schon Ideen. Doch erst kommt mal das X-Mas Event. Danach schauen wir mal. :thumbup:
    • Heute fand ich diese kleine Geschichte und fand sie super gemacht. Ich finde so was immer total schön.

      Kleiner Anime

      Da ich gerade so die anime's der Koreaner zu Aion sehe, wollte ich mir den Spaß auch mal gönnen.
      Ich bin aber Grotten schlecht im malen mit der Maus. :lool: :lool:
      So was kommt dabei raus wenn ich mit der Maus male :facepalm: OMG

      :ugly: :nut: :lool:

      The post was edited 1 time, last by Sielia ().